Samsungs Vorzeige-Smartphone für 2011 enthüllt

Handys & Smartphones Kurz nachdem der Technik-Blog 'Engadget' die ersten Fotos des Nexus S von Samsung enthüllen konnte, wurden nun zwei Folien aus der Präsentation eines weiteren Samsung-Smartphones veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sieht gut aus und liest sich gut :)
 
@zivilist: aber hoffentlich ohne Mies... äh Kies.
 
@lippiman: KIES wird eingestampft :) http://is.gd/gY3Ks (Wobei ich finde, dass KIES in der aktuellsten Version ganz gut läuft)
 
@zivilist: gefällt mir. Der fortschritt bei den Smartphones ist echt krass mitzuverfolgen. Hoffentlich gehts so schnell weiter. Und hoffentlich wird der Akku auch mal ausgebaut. nach 7 Stunden benutzung wieder an die steckdose zu müssen ist nicht immer möglich.
 
@zivilist: http://www.turbogadgets.com/2007/02/09/a-ultra-slim-voip-phone-apiotek-usb-skyphone/ . Es ist alles nur ein Schwindel.
 
Sieht einem iPhone verdammt ähnlich.
 
@mcbit: es ist flach, besteht hauptsächlich aus einem Display und hat abgerundete Kanten... was eine Designneuheit. So ziemliches Jedes Touch Smartphone sieht so aus. das eine dicker, das andere dünner. Höher oder tiefer... Letztendlich Ist die Basis doch überall die selbe.
 
@gibbons: Ich meinte eigentlich mehr den Homescreen.
 
@mcbit: Mal abgesehen davon, dass auch das äußere sehr ähnelt, ist der Homescreen 1:1 dasselbe!
 
@klika: Stimmt, vielleicht hat Samsung ja Apples Pläne fürs iPhone 5 gestohlen... *grübel*
 
@mcbit: Der sieht stark nach Bada aus, obwohl es Android sein soll... seltsam. Wobei man bei einer anordnung von Apps im Raster auch nicht viel anders machen kann.
 
@mcbit: okay, einmal aneinander vorbei gesprochen und zurück. Das Menü sieht eigentlich wie immer aus, bei Samsung. Schon vor den Touch Phones hatten die dieses Menü. Allerdings ist da anscheint nun per default ein Hintergrundbild drin und die Symbole wirken größer. Mag vll. iphone feeling geben, aber im Enddefekt nichts neues für Samsung.
 
@gibbons: DAs sieht aber nicht nach Menü sondern nach Homescreen aus.
 
@mcbit: Manman das Galaxy S sieht genau so aus. Das ist der Desktop. Der Appdrawer erscheint separat. Was bleibt einem anderes übrig wenn man ein schlichtes design anbieten will. Touchwiz sieht momentan sehr ähnlich aus, und iphone hat ja wohl nicht die telefonübersicht erfunden-.- Ausserdem richtet sich android mehr nach symbian als ios.
 
@mcbit: Bisher war es das Menü.
 
@gibbons: nein.das ist noch immer ein homescreen. Bisher hatte man 7 stück davon. Daneben hat man ein menu, den app drawer. Dieser kann aussehen wie ein iphone homescreen. Das oben ist definitiv ein homescreen und kein menu
 
@Oruam: Bevor wir von fefinitiv äh ich meine definitiv sprechen, warten wir doch einfach ab bis es da ist.
 
@gibbons: danke für den hinweis. joa, abwarten und keine halbwarheiten verbreiten. daran solltest du dich auch halten ;)
 
@gibbons: Ja, aber z.B. der Metallrahmen und dazu noch dieser kleine schwarze Strich an der unteren linken Seite - das ähnelt dem iPhone 4 sehr stark. Ob hier der Rahmen die Antenne bildet? Sieht jedenfalls so aus. EDIT: Aber ich begrüße das, wenn der Rest stimmt. Das Design ist bisweilen nicht schlecht - ich für meinen Teil mag das iPhone 4 Design und das hier ähnelt dem sehr stark, ob kopiert oder nicht.
 
@mcbit: Also optisch endlich auch mal ansprechend. Jetzt noch von Plastik-Kram weg und schon bin ich mehr als überzeugt ^^
 
Sehr geil! Bleibt zu hoffen, dass der Preis nicht allzu hoch wird.
 
@addicT*: Naja, unter 400 Euro wirst du das sicher knicken können.
 
@gibbons: Was spricht auch dagegen. Gute Geräte kosten nunmal gutes Geld.
 
@mcbit: Dagegen spricht die Kurze Wertdauer der Geräte. Mit Glück bekomme ich ein ganzes Jahr Updates für das Ding und dann ist vorbei. Bei solchen Preisen sollte man das für die nächsten 5 Jahre erwarten dürfen. Es ist ja doch eine Stange Geld.
 
@gibbons: Trotzdem wird das Ding sicherlich nicht so sehr überteuert sein, wie die iPhone-Familie.
 
@addicT*: Bisher waren die Flasgships die Konkurrenten meist auf einer Höhe mit dem iPhone. Gucke dir mal aktuelle Spitzenkandidaten an von Nokia, Samsung und co. um die 600 Euro.
 
@gibbons: dann vergleich doch mal bitte das eiPhone mit einem Samsung Galaxy S in einer Preissuchmaschine. Da hat man immer noch beachtliche Euronen als spanne zwischen.
 
@dryandecade: Das ist bereits seit Mai auf dem Markt und die UVP ist stolze 649 Euro.
 
@gibbons: Wo haben Flagschiffe von außerhalb der iPhone-Serie jemals um die 1000€ ohne Vertrag gekostet?
 
Lob an den Autor - verständlicher und ausschließlich deutscher Text. Ich finde besonders die Ergänzungen etc. in den Klammern sehr ansprechend. [Beispiele: "Vorzeige-Smartphone (Flagship)"; "sAMOLED2-Display (vermutlich Super-AMOLED 2)"; "Videos in voller HD-Auflösung (1080p)"] So liest sich das ganze sehr angenehm und es wurde auf unnötige Anglizismen etc. verzichtet - man denke da an das "etwas Like'n" aus einem anderen Artikel hier ^^.
 
Sieht und klingt echt super, da hätte ich wirklich mal Lust mir ein Smartphone mit Android zu kaufen, das keine Updateproblematik mit sich bringt...
Die testberichte dazu würden mich dann auch zu gegebener Zeit interessieren... ;)
 
Will haben!
 
Wird was von Speichererweiterung mit SD Karten gesagt? Weil 16GB und Full HD Videos könnte recht schnell knapp werden...
 
@Mase2603: ist bei den samsung geräten mehr oder weniger Standard. Warscheinlich bis 32g external sd unterstützung.
 
das mit dem bild, das in google gesucht wurde, brachte mich zum schmunzeln :D
 
@pope: Ich find die Vorstellung lustig, dass er für die präsentation eines google-smartphones die google-suche benutzt hat... :D ^^
 
Oh man wieder so ein Fake. Man beachte ein leicht schräg nach hinten dargestelltes Gerät, aber das Display verläuft dennoch komplett grade. Ein weiterer Fehler befindet sich oben Rechts im Bild. Dort ist beim grauem Hintergrund des Samsungschriftzuges ein kleiner weißer Pixel-Balken. Dann unten der einzelne Button wurde auch nachträglich eingefügt und sitzt fast grade, obwohl das Gerät leicht schräg dargestellt ist. Hier ein Bild von mir, wo ich die Stellen mal makiert habe:
http://www.pictureupload.de/originals/pictures/121110130944_samsung-flagship-fake.jpg
 
@Sarutobi_Sasuke: Danke! Hab mich schon gefragt ob ich der einzige bin dem das aufzufallen scheint ... ich geh sogar jede Wette ein, dass das abgebildete Gerät vor dem Shop mal ein iPhone4 war ... ist auch alles recht unsauber gemacht ... aber der größte Hammer ist der nicht in perspektive gesetzte Displayinhalt und dieser unsaubere Knopf ... noch dazu der Schreibfehler zwischen 4,3" und 4,5" ... Fake sonst nichts.
 
@fieserfisch:
Der Body ist definitiv vom iPhone 4. So langsam wirds echt peinlich was Engadget da veröffentlicht.
 
Schon komisch irgendwie. Als ich noch Kind war, konnte ich Weihnachten kaum erwarten. Ich hab bereits im August durch die Werbung nach Spielzeug gestöbert. Aufgeschrieben was ich vom Weihnachtsmann haben will und die Liste wurde länger. Im Kinderprogramm sogar Werbung angeschaut und auf Spielzeug gehoft was mir gefällt. Und was ist jetzt? Jetzt sind es Mobiltelefone die die Menschheit geil macht. Mensch Leute, das isn Telefon mit der gleichen Billighardware wie jedes andere Made in China oder Taiwan-Produkt ^^
 
@Blubb-blubb: ja- das ding schaut völlig langweilig aus- wie viele andere telefone auch.
 
@medienfux: Das wollt ich aber damit nicht sagen. Ich meinte nur, das sich die Interessen ziemlich gewandelt haben. Ich finde es jetzt nicht hässlich. Aber was ist an dem anders als an den anderen? Außer das Design?
 
@Blubb-blubb: Wenn demnächst eine neue Generation vom Apfel-Phone kommt, was ähnliche Spezifikationen aufweist, wird es garantiert wieder als "Innovation" gefeiert.
 
@Blubb-blubb: Erstens ist Samsung ein Unternehmen in Korea, zweitens verbaut das Unternehmen keine Billig Hardware und drittens baut kaum ein Unternehmen noch mit Hardware aus Europa oder gar den USA. Ganz einfach weil es die bis auf CPUs kaum noch gibt.
 
Ich bevorzuge da ehe die Unternehmen die echte Inovationen bringen. Von den, die alles nur kopiren, und das mehr schlecht als recht, halte ich garnichts.
 
@Laika: Das Display ist eine Eigenentwicklung... von Samsung. Der RAM ist eine Eigenentwicklung vom Weltmarktführer... Samsung, die CPU ist eine Eigenentwicklung wie auch der A4 welche als Lizenz an Apple geliefert wurde...von Samsung. Die Grafik Einheit... von Samsung, gebaut in Korea...von Samsung. Möglich das Android keine Eigenentwicklung ist... und? Mit Bada...von Samsung, kann Samsung es selber ganz gut alleine. Also was wolltest Du noch mal sagen?
 
@Laika: Was gut ist darf man nicht übernehmen und dann vielleicht verbessern? Ich kenne kaum ein größeres Unternehmen, welches in Ihrer Geschichte immer nur innovativ war und nie auch mal eine Scheininnovation im Programm hatte...
 
@Laika:
Genau!
Deswegen kaufe ich auch nur Mercedes, die Anderen haben die Idee des Automobils ja alle nur geklaut und kopiert.

Ironie off!
 
Hier der nächste Beweis für einen definitiven Fake:
http://www.androidpolice.com/2010/11/11/were-pretty-sure-the-samsung-february-2011-flagship-device-renders-are-fake-heres-why/
 
ich hab noch nie was von sAMOLED"2" gehört. Kann mich bitte jemand aufklären?
 
@Jimie: Die Bezeichnung ist erfunden, es ist ein Fake. Allein schon HD Video mit Akcent zu schreiben und Feb mit Punkt. 100% ein asiatischer Fake. Da steht auch "Clouding services" HAHAHHA Merkt ihr das denn nicht sofort?? PS: Das Bild mit der Hand ist von 2007.
 
@Mutantenstadl: Ah verstehe, danke dir!
 
Bin ich der einzige, dem alles über 3,7'' zu groß für ein Smartphone sind? Wer was größeres will, soll ich ein Tablet kaufen...
 
8 MegaPixel Fotokamera + 1080p Video, das ganze Anfang des nächsten Jahres... . Dabei könnte es sich möglicherweise um den von Sony entwickelten Sensor handeln. Siehe: http://www.mobilfunk-talk.de/news/28892-sony-zeigt-16-megapixel-sensor-fur-kamerahandys/
 
schön dünn!
 
Ganz billiger FAKE. LOL wer hat denn den Flyer gemacht-ein Chinese 1000 Fehler und so amateurhaft zusammen geschustert.
 
Auf der linken Seite steht 4.3 Zoll, auf der anderen 4.5 Zoll. Alles klar. Sieht eher nach einem Mockup aus, weil man die Version von Gingerbread auch nicht kennt. Sonst würde man schreiben ERSTES Android 2.3 PHONE WORLWIDE bla bla. Warum sollte Samsung auch ausgerechnet die iOS Oberfläche dafür benutzen? Das s**nkt doch zum Himmel. Und die Icons oben links sind auch billig reinkopiert.
 
hmm.. ob es dem iphone 4 ähnlich sieht, kann ich nicht beurteilen... aber ist hier niemanden die ähnlichkeit zum HTC Legend aufgefallen? zumindest die Partie an der Ohrmuschel, dem Display, dem Gehäuse und der Lautstärkeregelung an der linken Seite... ganz übler fake....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles