Call of Duty: Black Ops - Weitere Probleme

PC-Spiele Nachdem wir gestern über Probleme im Multiplayer-Modus von "Call of Duty: Black Ops" berichteten, die auf den großen Ansturm am ersten Tag zurückgeführt werden konnten, sind es heute allgemeine Schwierigkeiten, die die Käufer in Aufregung versetzen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das ist die quittung dafür, dass man die Spiele unfertig auf den Markt bringt. Aber man muss ja undbedingt den Zeitplan einhalten, auf Teufel komm raus. ^^
 
@hausratte: Na dann warte mal auf den neuen Titel: " Call of Duty for ever". ;P
 
@hausratte: ja das stimmt auch das ist ja bei vielen dingen nicht anders leider. Apple hats ja auch gemacht anscheind nur um mal ein beispiel zu nennen ^^
 
@BigSushi: Is Apple nen Spiel? Dachte wäre nen BS?! Aber da wir beim Thema sind: Windows ist bis heute nicht fertig geworden... ;-)
 
@Hans Meiser: Also eigentlich ist Apple ja eine Firma aber naja...
 
@Hans Meiser: Apple ist ne Firma aber okay :D und mac os ist das betriebssystem aber nichts für ungut. aber bei spielen müsste schon drauf geachtet werden das sie nicht den anforderungen der Konsolen übersteigen. aber mit windows haste recht ^^
 
@hausratte: Ich bin froh, dass ich befreit bin von übereifrigem Kaufen. Erst CoD:MW2, ja ich weiß keine Dedics waren angekündigt, aber dass es damit praktisch unspielbar wurde (auf schwacher Leitung) war mir leider nicht klar. Dann BFBC2, ok ein aktzeptables Spiel aber nur beschränkte Dedies, keine Custom Maps etc (damit sehr begrenzer Mappool), ok war auch vorne herein klar am schlimmsten finde ich aber auch die "neuen Effekte" (HDR, Bloom, etc). Ich finde es ist echt Glückssache Gegner rechtzeitig zu erkennen, Schnee ist absolut viel zu Grell, überall Schnee/Sand böhen... Also ich erkenne selten einen Feind und Kämpfe finden auch nie Auge in Auge statt. Dann wird noch gesnipert, wenn der Gegner ne gute Posi hat ist Schicht im Schacht. Naja ich will nicht meckern, war ja selber so blöd das zu kaufen. Dann bleib ich lieber bei CS 1.6
 
@darkalucard:

Zitat an.
Dann bleib ich lieber bei CS 1.6
Zitat aus.

Das ist nicht Dein ernst, oder?
 
@darkalucard: Dann geh Pong spielen, da haste wunderbaren Kontrast und musst dich nur auf nen ball konzentrieren.

BTW: Ich geh erstmal MW:2 spielen, tschüssi :)
 
@darkalucard: Das mit den Sanddünen und dem Schnee find ich nicht so unrealistisch. Mach das mal in Wirklichkeit, feindliche Soldaten auszumachen UND sie abzuschießen. Nicht so einfach...
 
@darkalucard: Sowas nennt man "näher am Realismus"!
 
@All: Ich habe nie behauptet dass es nicht "realistischer" ist, aber die Frage ist, ob Realismus auch "pro" Spielgefühl ist. Mir ist das persönlich alles einfach zu viel. Sieht zwar alles Toll aus aber so wirklich Spaß ist anders. Mir gefallen die alten "unrealistischen" Shooter um Welten besser. Also CS, BF2, etc. Gut ist sicherlich Geschmackssache.
 
@darkalucard: stimmt da schon zu und sag oft selbiges, naja CSS eher weil zu 1.6 zeiten war ich noch mit UT beschäftigt, und im 1.6er is auf vielen servern kampf der aimbots. aber ja.. BF2=> commander posten usw. aber find ich in BC2 eig. ganz nett. vorallem sandbox riesenmap mit zerstörung 2.0 fettes waffenarsenal keine "wanted" kugeln wie in MoH die um die ecke kommen und squads wo außer BF kein game mitreden kann. auch fahrzeuge und heli's ... hoff im BF3 gibts wieder Jets.
 
@darkalucard: wenns via steam nicht spielbar ist dann mach dir halt nen dedi... geht mittlerweile, zwar nicht offiziell aber sollte aber egal sein denke ich, da die hersteller darauf geachtet haben keine kopierschutzmechanismen zu umgehen
 
@hausratte: Ich denke das Problem ist nicht unbedingt der Zeitplan. Ich suche die Schuldigen bei der Treyarch! Irgendwie haben die das programmieren nicht so im Griff. Ich bevorzuge die Entwickler der Infinity Ward. Denn, Teil 3 und 'World at War' (beide Treyarch) waren auch nicht die Hammerspiele. Für mich bleibt 'Modern Warfare 2' das Beste Call of Duty zur Zeit.
 
@hausratte: Die Hersteller können da nun mal nix machen. Die Geldgeber sagen wo es lang geht und wann es released werden soll. Und wer am Release Tag in Laden rennt und es sich direkt kauft, ist eh selber Schuld. Da warte ich lieber 1-2 Wochen, lese Berichte und weiß ob es sich lohnt oder nicht und warte ggf. auf den ersten Patch. Geduld ist nun mal immer noch eine Tugend, doch von Tugend hält ja die Jugend nichts mehr ^^
 
@hausratte: welche quittung? das wird vermutlich das bestverkaufte spiel.
 
oke gut zu wissen habe gestern SP angerissen und mir gedacht.. wtf?! i7, 8gb ram und ne gtx 480er und es ruckelt... was braucht das spiel für ne systemvorraussetzung gg... naja hoffentlich kommt bald ein update..
 
@fenz_18: wie war das mit statussymbolen *gG*
 
Bei mir hat es auch sinnlos gerucket und ich hab nicht gerafft wieso. Komisch, dass die Entwickler soetwas nicht gemerkt haben.
 
@schultz: Der Grund ist ganz einfach - Du hast es sofort gekauft. Selber Schuld. Aktuell muss man nun mal Tests und Berichte und ggf. die ersten 1-2 Patches abwarten. Wer dazu nicht bereit ist hat schlicht weg Pech gehabt ! ;)
 
@fenz_18: i7? Ist das nich ein QuadCore? Ich würd vorschlagen, du rüstet deinen Rechner auf! Der stärkste 6 (!) kernige Prozzi von AMD kostet 200€, RAM sollte reichen, anstatt der GTX480 noch eine Radeon5870 (Ja die 5er, nich die 6er... die 5er ist stärker ;)), am besten von MSI die ist werkseitig perfekt übertaktet, mit excellenten Kühlsystem, laut Benchmark derzeit in der Top5 der stärksten Karten..... CoD:BO, melde keine besonderen Vorkomnisse Houston ... Soviel zum Thema Systemvorraussetzungen... It's a ActiVision FAIL! ... €: Ein Minus, find ich schade das Leute keinen Spass verstehen, wenn man nicht dazuschreibt das es ein Spass ist, oder war das wegen der ActiVision Aussage? Nun, sogar EA dürfte den Job besser hinbekommen ...
 
@Ðeru: Was kann Activision bitte dafür? ^^
 
@eisteh: Ganz einfach, seitdem Blizzard mit ActiVision zusammen ist, nimmt die Qualität von WoW stetig ab ... Es MUSS daher ein ActiVision-FAIL sein :) Ausserdem... schon mal BLUR gespielt? Das ist ja, vorallem um den Preis, die grösste Verarsche dieses Jahres...
 
@Ðeru: Auch enns Spaß ist finde ich es trotzdem unlustig :P
 
@fenz_18: Also ich hab nen Q6600 auf 3.3 GHz und 2 GB Ram und merk genau alle 3 stunden mal nen 5 sekunden freeze, nur seit ich gestern meinen pc neu aufgesetzt hab, hab ich ab und zu irgendeinen DirectX fehler beim laden :( aber da der auch nur alle paar stunden auftritt, hab ich mich noch nicht schlauer gemacht. Ich bin wohl eher einer der von glück gesegneteren spieler :O
 
@fenz_18: tja, bist eben überqualifiziert :D ich haben c2d (t9550 @2.66ghz), 9600m gt und 4 gb ram und bei mir gehts bestens
 
Hört mal bitte auf zu meckern ihr fiesen Call of Duty spieler, das spiel wurde gemacht um es zu verkaufen, nicht damit es euch gefält oder ihr Spaß dran habt. Am besten ihr kauft euch noch ein weiteres Exemplar und sperrt beide Packungen irgendwo wech, dann kann man nämlich die Server abschalten das Spart Geld. Aja und hört bitte auf den Kundendienst zu belästigen, es wird überlegt diesen ganz zu entlassen damit man weitere Geld spart und der Profit stimmt!
 
@Clawhammer: Hör mal zu für dieses geld wollen alle angemessene Quallität haben also denk mal nach. du kaufst dir auch keine hose die ein loch hat. und wenn dann bringst du sie zurück weil du unzufrieden bist. vllt ist diese hose ja auch zu früh auf den markt gekommen?! Die sind nicht nur drauf aus zu verkaufen. wenn es so wäre hätten sie bald keine kunden mehr weil solche fehler sich unter den leuten rumspricht. Ganz einfache Sache. EDIT : huch ja ironie :D okay dann habe ich nichts gesagt und sehe meine antwort als verdeutlichung seiner meinung ^^ okay :)
 
@BigSushi: Vielleicht solltest du einfach mal die Ironie daraus lesen? :-)
Ich musste über deine Antwort gegenüber Clawhammer echt schmunzeln. *gg*
 
@extazy: waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas omg xD sorry leute xD bin noch auf der arbeit. vllt deswegen nicht ganz bei der sache gewesen !! :D ich gebe crawhammer recht ^^
 
@BigSushi: wer Ironie findet darf sie behalten, vll. wächst sie ja noch :D @Clawhammer: scheint wohl in den letzten Jahren die Standart-Einstellung von vielen Spieleschmieden sein, wobei ich sagen muss das ich seit dem SC2 Release ohne Probleme spielen konnte (okay einmal gabs ein Problem, da wurden die Achievements nicht angezeigt). Aber ja, so wäre es den Publishern wohl am liebsten, wenn die Kunden brav die SW kaufen und dann bloß nicht spielen, man könnte ja merken das das Spiel einfach noch Alpha-Mist is ...
 
@Deathdrep: jaa sorry xD war nciht ganz wach bitte nciht al zu viele minus punkte ich hab ja nur verdeutlicht was er sagte ^^
 
@Clawhammer: genau so ist es :D cod ist cod sogar eine leere verpackung würden die leute kaufen. finde es schon total mies dass man immernoch die selbe grafik engine hat. wie alt ist diese schon? 3 jahren?
 
@GIGU: Auch wohl länger...
 
Hey, it compiles. Ship It!
 
naja, die neuen CoD Teile sind eh nicht mehr das, was sie mal waren...ist doch nun immer wieder das selbe jetzt. Ich Spiel lieber noch CoD UO! :-)
 
Tritt das Problem eigentlich nur auf dem PC auf? Meine PS3 Lieferung ist noch unterwegs :(
 
@California: am pc hab ich das problem und auf der PS3 nur im Multiplayer..
 
@fenz_18: blödsinn, das multiplayer problem ist ein ganz ein anderes, das liegt an beschissen konfigurierten servern nicht am spiel...
 
hi leutz.... ,
also ich hab des spiel mir selber gestern gekauft, also ich finds eig. voll krass des game *5sterne* ärgerlich is halt wie gesagt des ruckeln un die bugs im spieln :( aba ich freu mich scho voll drauf auf die patches hoffe die komm endlich balt raus :DxD
 
@2kskin: das wird sicherlich bald behoben, ich find das spiel selbst mit den kleinen rucklern trotzdem echt gut :)
 
@Loc-Deu: Ja, das Spiel ist schon Klasse, aber ich habe jetzt auch nach der 2. Mission erstmal aufgehört, und werde erst nach dem entsprechenden Patch weiterspielen, denn so, wie das jetzt läuft (mehr schlecht als recht) verdirbt man sich irgendwie nur den Spielspaß. Dann spiele ich das lieber komplett in "flüssig".
 
im TaskManager "CPU Auslastung 100%" abzulesen gilt jetzt also schon als technisch versiert :/ ?
 
@paris: Dachte ich auch gerade. Wärs Bild, oder so würde ich es ja noch verstehen, aber eine Webseite die sich als IT Fachseite schimpft...
 
Toll was Activision sich da wieder geleistet hat.
Eine kostenpflichtige Open Beta ist aber mal echt ne geile Geschäftsidee... ;P
 
Also bei mir geht das Spiel gar nicht. 100% CPU auslastung. (Bei einem i5 Prozessor). Schon traurig das man ein Spiel so raus bringt.
 
@Hasetimmi: hab selbst i5 .. das mim ruckeln is mir erst die letzten 2 missionen aufgefalln, liegt vl. an der grafikkarte? hab selbst 460OC und eig. kein prob auf high.
das einzige was mir ziemlich wohin geht is das auf veteran teils schon zu schirch zum überleben wird xD
 
Ich hatte sogar schon ein Bluescreen beim spielen :( Ruckler hab ich anfangs ein paar, bis sich die Graka warm gespielt hat. Ich spiel manchmal mit 100% lüfter umdrehung (per afterburner) aber bringt auch nicht soviel.
 
@wolle_berlin: im ersten post ganz vergessen: das spiel ist mal richtig geil!! hab es schon 6 std gespielt :D und nu gehts weiter ...zu[10]mit dem amd 1090t gibt es keine probs
 
Das Game ist ne Mogelpackung.
 
hi leute ich hatte auch lags ohne ende...sp sowie im mp
hab es jetzt aber hin bekommen hab zwei config dateien geändert u. siehe da es leuf nicht perfeckt aber um einiges besser
es ist eine schande so ein unfertiges game(kann mann es wirklich game nennen) auf den markt zu bringen,frag mich für was man erst eine betaversion bringt
 
@DerStuermer: Und welche, wenn ich fragen darf?^^
 
@jAck th3 ripp3r:

Bevor ihr mit der Änderung der Config beginnt. Bitte geht aus dem Black Ops raus
und fertigt euch jeweils 1 Kopie der Config in einem anderen Ordner an!

seta r_multiGpu
seta r_multithreaded_device
Diese findet ihr unter
"steam/ steamapps /common/call of duty black ops/players".

seta r_multiGpu:
Solltet ihr 2 Grafikkarten besitzen, so lasst diesen Befehl auf "1".Bei 1 Grafikkarte, bitte auf "0" umstellen.

seta r_multithreaded_device:
Solltet ihr mehr als 1 Kern-Prozessoren haben, wie z.B. Dual o. Quadcore (Sollte fast jeder haben :P) so stellt diese auf "1"
Die mit einem Kern unter uns sollten diese dann bei "0" lassen.

ICH HAFTE FÜR KEINE SCHÄDEN
 
@DerStuermer: Danke für die Antwort, bringt bei mir leider nix.
 
Gilt das nur für die Pc Version?
 
@Sonny Black: ja
 
Nachdem ich erst mit MoH ins Klo gegriffen habe (mein erster Vorbestellertitel) warte ich dieses mal eh noch ein wenig ab und hoffe auf ein guten Angebot... Vielleicht ist ja was im nächsten MM Prospekt. :)
 
Zahlen die Grafikkartenhersteller und eventuell Prozessorhersteller denen etwas, damit in den ersten Tagen alles ruckelt, unter Millionen Spielern ein gewisser Prozentsatz neue Hardware kauft und nach einiger Zeit per Patch die Spiele für alle Spielbar gemacht werden?
Weil außer solchen Brandneuen Spielen gibt es ja kaum noch gründe, jährlich die neuste und teuerste Hardware zu kaufen.
 
@modelcaster: geb ich dir vollkommen recht
 
@modelcaster: Ehm, das ist doch seit Jahren so... Welches Spiel hat kein "nVidia", "Physix" o.ä. im Handbuch, auf der DVD oder auf der Verpackung? Auf Anhieb fällt mir kaum eines ein.
 
@modelcaster: Ich besitze nun knapp 4 Jahre meinen selbstgebauten PC mit dem kleinsten DualCore 6300. In all den Jahren habe ich mir lediglich eine ATI 4870 nachträglich gegönnt. Ich hatte bisher KEINE Probleme mit irgendeinem Spiel, auch wenn teils sehr viel höhere Mindestanforderungen vor allem bei der CPU genannt wurden. Bioshock2, Dead Space, Mass Effect2, alle auf hoher Darstellung problemlos.
CODBO habe ich letztens einmal getestet und es ist unspielbar. Der Vorspann pulsiert, eine Sekunde spielt er, dann macht er eine knappe Sekunde Pause. Beim Spielstart war es genauso.

Das sind klare Programmierfehler, denn dermaßen viel CPU(!)-lastiger kommt mir das Spiel nicht vor. Was soll es auch groß berechnen, wenn nur ein Script abläuft?
 
Haupsache viele haben es vor bestellt, was anderes zählt doch nicht mehr. Diese Woche ist der 580 GTX Launch trifft sich blendet.
 
@SOLDIER: wenn das genauso ein schrott ist wie die 480GTX dann gut nacht
 
@DerStuermer: Ein bißchen besser ist sie. Nur sehe ich den Grund für > 300 Euro Grafikkarten beim Besten willen nicht.
 
EPIC FAIL. Das Game ist das Geld nicht wert und dies nicht wegen den Problemen sondern weil es einfach nur Müll ist. Alleine schon die MP Maps sind grafisch unter aller Kanone z.B. Nuketown. Die Grafik sieht schlechter aus als die von MoH, selbst auf "Extra".
 
@root_tux_linux: ich sehe es wie du. erstaunlicherweise geht das anderen anscheinend nicht so. sieht aus wie ein gepimptes counter strike :)
 
Wenn es viele gekauft haben, dann gibt's halt auch viele Probleme.
 
gut das das bei dem duke nicht passiert....
 
Das selbe passiert auch bei PES11 im Onlinemodus...
 
Das scheint aber nur bei einigen Systemkonfigurationen der Fall zu sein, bei mir läuft alles auf max und full HD extrem flüssig.
 
@Litt: same
 
@Litt: System? Bei mir läuft gar nix. Ständige Lags und kaum gescheit spielbar.
 
Traumhaft... los Kinder schlagt euch weiter die Köpfe ein. Ich mache es wie immer... 3-4 Monate warten. Das Spiel günsig erwerben und dann kaum noch störende Bugs finden (Patches werden kommen) und keine Probleme haben mit irgend nen neuen 5000 € PC kaufen zu müssen (auf meiner PS3 läuft alles flüssig). Bis dahin: Viel Spaß beim Zoffen...
 
da kommt bestimmt ein patch,der,mit einem DLC verbunden ist und dann können alle nochmal für den patch lacken!.
 
War zu erwarten das Treyarch nicht die Leistung von Infinity Ward hat. War beim letzten Teil von denen auch so.
 
Ich warte aufs Handy Game..
 
PC englissh hehehe nö kommt scho geduld haben sollte ihr, is doch heute standart das die software beim kunden reift....
 
Haben die keinen Betatest machen lassen? So etwas muss doch dabei sofort aufgefallen sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles