Gates: Mobiltechnologie bringt Gesundheit voran

Wirtschaft & Firmen Microsoft-Mitbegründer Bill Gates geht davon aus, das mobile Technologien helfen können, die Situation im Gesundheitsbereich weltweit deutlich zu verbessern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine gute Entwicklung für die Zukunft.
 
Alles super Vorteile die sich aber auch ganz schnell zu Nachteilen auswirken können. In paar Jahren hat man dann Untersuchungsautomaten am Bahnhof stehen, die die Grundversorgung übernehmen. Einmal unpersönliche Darmspieglung to go quasi...
 
@Nelson2k3: darmspühlung to go wär auch kewl :p
 
@Nelson2k3: schau dir mal Idiocrazy an, das könnte noch vieeeeeel schlimmer werden ;) Aber mal btT: An sich, sicher eine nette Idee, doch zumindest hier in Europa hätte ich dann doch lieber einen Arzt der wirklich in seiner Praxis is. Auch die "Medikamenten-Apps" sind eigentlich keine schlechte Idee, allerdings muss ich nicht noch mehr "fremde" in meinem SmartPhone haben, zumal ich den meisten Ärzten keine besonders hochwertige IT-Kompetenz zugestehen würde ... ein Tor mehr zum einfallen, die Trojaner würden schon anfangen Pferde zu bauen ...
 
@Deathdrep: idiocrazy is ganz lustig, stimmt. auch empfehlenswert und relativ aktuell wär Metropia.
 
" Häufig verlaufen Therapien beispielsweise nicht erfolgreich genug, weil Patienten schlichtweg vergessen, ihre Medikamente einzunehmen. Automatisierte Erinnerung-Systeme, die von den behandelnden Ärzten konfiguriert werden, könnten hier helfen. "

________________ Meine Freundin, 17 Uhr der "Wecker": "PILLE". So unrecht hat der Herr gar nicht^^
 
@ds94: das ist aber mittlerweile bei jeder Frau so, die ich kenne. Da haben alle eine erinnerung für die Pille. Ist im Lokal immer lustig wenn ich mit denen unterwegs bin ... da fängts bei 3-4 Damen an zu bimmeln und wir grinsen uns einen Weg und rufen "BÜLLE NED VARGHESSEN" :D :D
 
@Deathdrep: erinnert mich an nen Kumpel der sein Handy im Bierglas versenkt hatte. Als Erstaz hatte er dann das alte seiner Freundin - mit vorprogrammierten Pille Alarm für die ganze Woche! Habn uns immer totgelacht... aber gut, andererseits wäre das vergessen dieser dann auf Dauer nich mehr so lustig! Zumindest für sie...
 
@Nelson2k3: nicht nur für sie^^
 
der messias blubbert mal wieder vor sich hin ...
 
@McNoise: Messias? Wohl eher das Rote Gegenteil!
Wie fast keiner Weiß, verursacht Strahlung jede Menge an Krankheiten, bis hin zum Hirntumor.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8.1 im Preisvergleich