Xbox 360: Kinect in USA oft schon ausverkauft

Microsoft Konsolen Microsofts neue kamerabasierte Bewegungssteuerung für die Xbox 360 erfreut sich im Zuge ihrer Einführung in den USA laut Einzelhändlern größter Beliebtheit, so dass das Produkt oft schon ausverkauft ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
falsch, kinect kommt morgen.... 10.11 ist release ;)

ich war beta tester und kann nur sagen, kaufts euch ;) funktioniert echt einsame spitze ^^
 
@Erazor84: Naja, was man im videoreview bei engadget gesehen hat, das sieht alles andere aus wie einsame Spitze. Das Teil hat ja schon teilweise heftige Aussetzer, lags und erkennungsprobleme.
 
@Erazor84: koooorrigiert! vielen dank!
 
@nim: oh nim ist rosa geworden. nettes feature :-) will auch rosa :-)
 
"In Deutschland kommt Kinect für die Xbox 360 am 11. November in den Handel. " ist das nicht schon der morgige 10. November?
 
@perfectplayer: Ja 10.11 ist korrekt. Das datum im Artikel ist natürlich falsch
 
@balini: koooorrigiert! vielen dank!
 
Meiner Meinung nach sind die Spiele zum Launch eher schlecht. Ich warte lieber ab was die Zukunft bringt bevor ich mir Kinect hole. Eventuell kann man es bald auch schon am PC benutzen, dann wird es erst richtig interessant.
 
spielzeug die, die welt nicht braucht -.-
 
@BonnerTeddy: ??? Meinst du: Spielzeuge, die die Welt nicht braucht? Wie es aussieht, werden solche Spielzeuge dennoch gebraucht. Willkommen im 21. Jahrhundert!
 
@BonnerTeddy:Sagten auch alle zum Handy, PC, Internet usw.
 
@BonnerTeddy: Nur weil man es nicht braucht, heißt nicht das es keinen Spass macht, gääää du Arbeitstier^^
 
Als Kinect angekündigt wurde, war ich begeistert. Aber mittlerweile bin ich skeptisch. Die Spiele haben Graphik technisch ja fast Wii Niveau und sind viel zu "kurz" gehalten. Ich glaub da wollen einige ohne groß Aufwand Reich werden.
 
@Einste1n: Ja genauso geht es mir auch. Ich war mir damals sicher, dass ich mir kinect kaufe. Aber leider haben sie die Hardware abgespeckt und je mehr ich von dem Teil sehe, um so weniger mag ich sie mir eigentlich kaufen. Hype ist was anders :-)
 
@Einste1n: das ist ja auch für den gelegenheitsspieler und party meute gedacht. da setzt man sich mit den kindern hin die ne aufmerksamkeitsspanne von platzendem popcorn haben und wedelt die arme. also eyetoy nur ...genauer mit mikro. ich persönlich halte nichts von eyetoy und kinect genau so wenig..habs nicht für meine PS3 gekauft und meine frau bekommt auch kein kinect. gemütlich nen tee und GranTourismo..wenns mal kommt....irgendwann...bevor ich noch mehr grau haare hab
 
@DerTürke:
jo, mag ja sein ... das es dafür gedacht ist. Dennoch gibt es doch auch sicherlich reichlich Leute die sich das kaufen würden, die nicht in diese Schublade passen.

Schließlich gibt es so was schon für die Wii. Und auch wenn die Steuerung von der XBOX besser ist, wäre es doch ein enormer Plus Punkt wenn es vernünftige Graphik und auch einen ordentlichen Internet Multiplayer Modus für diese Spiele geben würde.
 
Ich habs heute schon bekommen, ich nur sagen das es keine verzögerung gibt bei den bewegungen, einfach spitzen klasse, das wird sony sowas von in den schatten stellen, hat meine erwartungen übertroffen
 
@ChrisXP: Ich bin keingroßer Sony Freund, Move haben se aber ganz gut hinbekommen. Erfreulich auch, dass sie sich nicht ausschließlich auf casual festgelegt haben. Das vermisse ich bei kinect dort sehr. Alles schon vor Jahren mal gehabt. Nur jetzt halt ohne wiimote. Das finde ich nicht wirklich beeindruckend oder innovativ.
 
@balini: was haben wir vor jahren schon gehabt? eyetoy????
das hat mit kinect nix zu tun.....
 
@darius_: man beachte meine Anspielungen auf die WII. Von EyeToy war nie die Rede.
 
@balini: wii hat noch weniger mit kinect zu tun...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!