Laptops können männliche Fruchtbarkeit schmälern

Forschung & Wissenschaft Die häufige Nutzung von Laptops auf dem Schoß kann die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Der Rechner muss dafür noch nicht einmal in der Nähe der Hoden stehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Mit meinem Laptop kannste Eier braten" gibt endlich nen Sinn... toll =)
 
@Slurp: genau... wenn dir das Notebook auf die Eier geht ;-)
 
@Stefan_der_held: Sehr gut :D
 
@Slurp: DA hilft eine Wasserkühlung^^
 
@Slurp: Endlich tut mal was gegen die verdammte Überbevölkerung auf der Welt!
 
@borizb: ich wollte gerade sagen .. ein "Natürliches" Verhütungsmittel :)
 
Was is das denn bitte wieder für ne Überschrift? Das Problem ist doch nicht der Laptop, sondern die Haltung, die man einnimmt, wenn man ihn auf dem Schoß hat... meine Fresse..
 
@meinsenf: und worauf bezieht sich die haltung? das leute beim sitzen auf dem schoß oder auf den beinen ein notebook nutzen
 
@Illidan: "Die Wärmeentwicklung kam dabei keinesfalls von einem zu warmen Rechner" also hat es nichts mit dem Notebook zu tun. In dieser Haltung sitzen tut man durchaus auch wenn man was anderes als ein Notebook auf dem Schoß hat... also wirklich schlechte Wahl bei der Überschrift!
 
@Illidan: http://tinyurl.com/3xkayvk und ich denke mal, dass sowas auch Männer benutzen können ;-) is nur nen Beispiel, aber is halt schon nen bisl seltsam, ich hab die Überschrift gelesen und dachte erstmal "schei*e, gibts jetzt empirische Befunde für das, womit mir meine Mutter immer auf die Nerven geht?!" ^^ Die Überschrift impliziert halt, dass es an dem em Feld des Laptops liegt
 
@meinsenf: wenn ich am PC oder Notebook sitze dann hock ich eigentlich immer mit breiten Beinen, wobei das sogar überall ist...diese zusammen geengte Beine sind total unbequem...
 
@meinsenf: Du sitzt also auch ohne Laptop so dran was? :D
Wenn du richtig nachdenken würdest, kämst du auf die Idee, dass der ausschlaggebende Punkt (hier die falsche Haltung) sozusagen durch den Laptop ausgelöst wird. Naja hauptsache einmal pro News wird über die Überschriften gemeckert.
 
@thomasrv123: ich will ja nicht rumflamen, aber wenn DU mal richtig nachdenken, und dir vl mal meinen 2. Post angucken würdest, würdest du feststellen, dass es auch andere Gründe geben kann, sich so hin zu setzen... es soll sogar Leute geben, die das bequem finden ;-)
Und ja, ich gebe dir recht, dass diese Haltung unter anderem durch das benutzen eines Laptops ausgelöst werden kann, das heisst aber nicht, dass der Grund für die Verringerung der Fruchtbarkeit der Laptop ist... Btw. ich halte meine Beine nicht eng geschlossen, wenn ich nen Notebook auf meinem Schoß habe, aber hab auch 16 Zoll...
Wie auch immer, ich hätte einfach als Überschrift geschrieben: Typische "Laptop-Haltung" kann bei Männern die Fruchtbarkeit schmälern...
 
@meinsenf: Dachte auch erst es ging ums WLAN, aber es ist halt so. Den Gameboydaumen bekommt man auch nicht durch den Gameboy, sondern weil man seinen Daumen eben so oft "benutzt"
 
Passend zu Weihnachten, die Meldung hat schon soo einen Bart. Alle Jahre wieder?
 
Das ist doch nix neues. Warum werden solche Studien mehrmals durchgeführt? Was soll das?
 
dann is der Besuch auf XXX.com nur zum Funktionscheck? ;D
 
@Stefan_der_held: nach der einführung der xxx domains ists wohl eher com.xxx :D
 
Super, da kann man doch gleich auf Kondome verzichten. Erst zocken dann f**** :)
 
@DrJaegermeister: HIV und andere Krankheiten werden dummerweise nicht abgetötet, nur weil dir die Eier grad kochen...
 
@der_ingo: Ab einer gewissen Hitze sterben auch Krankheitserreger, du musst nur lang genug Zocken und schon bist du immun :)
 
Die Studie gab es doch vor ein paar Jahren schonmal. Dies führte dazu, dass viele Hersteller ihre Geräte von Laptop in Notebook umbenannt haben. Oder sieht heute noch jemand das Wort "Laptop" in einer Anzeige? :)
 
dann wird eine Frau am Laptop wohl wuschisch :D
 
@maik-12: Nur wenn der Lüfter unrund läuft.
 
Bio Unterricht 4 free, vielen Dank !
 
Was für ein Bullshit
 
@Auras: Inwiefern? Jedenfalls die Behauptung, dass Temperatur auf die Produktivität einfluss hat ist schon mehrfach wissenschaftlich belegt.
 
Das ist doch Quatsch! So schädlich kann doch eine höhere Temperatur auch nicht sein. Wenn ich mit einer Decke zugedeckt aufm Sofa liege, habe ich Beine auch nicht gespreizt;-) Oder nachts im Bett wird die Temperatur unter der Decke auch irgendwann die normale Körpertemperatur haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das alles auf die Eier gehen soll! Da wird nur mal wieder Panik verbreitet...
 
@smoo: Nun, die Summe macht's. Wenn du Nachts zugedeckt schläftst, so ist das Nachts. Am Tage aber hast du eine gewisse Abkühlung. Wenn du nun auch Tags zu oft für zu hohe Temperatur sorgst, so ist es nicht gerade förderlich.
Du solltest vielleicht wissen, dass jedes Protein (Eiweiß | und in jeder Zelle sind Proteine enthalten) einen bestimmten Temperaturbereich hat, indem es arbeiten und funktionieren kann. Ist es zu kalt wird es träge und funktionsuntüchtig, kann aber, sofern es nicht zerstört wurde, mit höherer Temperatur wieder in Funktion gebracht werden.
Ist es aber zu warm, so gerinnen die Proteine und verlieren ihre Funktionsfähigkeit für immer. Sie sind dann zerstört und können nicht wiederhergestellt werden. Irgendwo zwischen dem zu kalt und zu heiß liegt die "Lieblingstemperatur", da kann das Protein am Besten arbeiten. Hier in diesem Fall wird die Optimaltemperatur also bei 35°C liegen, steigt die Temperatur, so wird die Produkivität abnehmen und bei zu krassen Temperaturen eben auch gänzlich eingestellt. Aber keine Angst, diese Temperaturen dürftest du so nicht erreichen.
Noch ein kleines Beispiel:
Ein Huhn bebrütet die Eier, damit diese es optimal warm haben und dadurch reifen und irgendwann ein Küken schlüpft. Verscheucht man nun das Huhn (was man aber netterweise unterlässt;)), und lässt es nicht zurück, so würden die Eier auskühlen. Da die Proteine bei den geringen Temperaturen nicht mehr funktionieren, wird das Hühnerembryo dadurch nach einer Weile zu grunde gehen. Lässt man die Glucke aber rechtzeitig wieder zurück, so arbeiten die Proteine wieder und der Embryo gedeiht weiter. Entnimmt man aber ein Ei und kocht es, so gerinnt das Eiweiß. Dieses Ei, wie sich jeder jetzt denken kann, kann man zwar wieder abkühlen und auch wieder der Glucke zurück geben, jedoch wird daraus nie ein Küken schlüpfen, die Proteine sind unwiederbringlich zerstört und das Küken tot.
Alles klar jetzt? ;)
Ist nur leider etwas lang geraten, aber ich hoffe doch auch informativ.:)
LG Ramose.
 
@Ramose: Das heißt, ein Schichtarbeiter, der mehr Nachts arbeitet und am Tage schläft, die Eier also unter der Decke warm hält, und das am Tage, ist ebenso gefärdet?
 
@mcbit: Nein, da ist der Tagesrhythmus einfach umgekehrt. Es kommt nicht auf die Uhrzeit drauf an. Genauso ist es nicht wirklich tragisch, wenn es vorübergehend mal zu warm ist. Die Häufigkeit macht dabei auch einiges aus, da wir hier "nur" von 2,5°C mehr reden. Bei größeren Temperaturen kann auch kurzfristiger schon ein Schaden entstehen.
 
Und was ist mit den Leuten die immer ihre Beine überkreutzen wie eine Frau ? Versteh eh nicht wie das Gemütlich sein kann, aber das ist ein anderes Thema.
 
Mann: nimmst du die Pille. Frau: nee, aber hast du nen Laptop?
 
@solitsnake: rofl.
also mal errlich, schon allein zum schutz meines lappys, nutze ich ihn nur auf flachen stabilen untergrund und NICHT auf dem schoß oder tischdecken. nicht nur meine eier sind mir heilig, auch die kühlung vieler geräte funktioniert nur unter bestimmten vorraussetzungen.
 
@solitsnake: Mir geht es genauso, aber nicht nur wegen dem Schutz des Notebooks. Denn mir ist es persönlich viel zu unbequem, ein Notebook auf meinem Schoß zu nutzen. Für mich ist da ein stabiler Tisch obligatorisch ... und eine Steckdose. Aber ich nutze mein Notebook ja auch als Desktopersatz und die Brummer wiegen was ... ;)
 
Wer heutzutage vor dem Laptop hockt und somit arbeitet, braucht keine Kinder zu zeugen, das tun Andere...
 
Trifft das dann nicht auf alles zu, was ich man sich auf den Schoß legt? Klar dichtet das ab und verringert Kühlung. Da könnte man genauso gut sagen "Heizdecken können männliche Fruchtbarkeit schmälern", die sind sogar noch viel wärmer als ein normaler Laptop. Ist doch aber egal, macht doch nix kaputt und schädigt nix irreversibel. ^^
Ich dachte beim Lesen der Überschrift erst, sie wollen wieder irgendwelche wilden Spekulationen über die Gefahr der Strahlung der eingebauten WLAN-Adapter verbreiten. :)
 
...sitz grad mit dem laptop auf dem schoß...lese diese news...und mache mir sorgen^^
 
Mal wieder kalt baden, dann läufts auch wieder ... das heißt nicht das Notebook, obwohl das auf die Hoden langfristig auch Auswirkungen hat...
 
Also doch wieder im Stehen!
 
@Luxo: Baden?
 
Demnächst Liefer Notebook Hersteller ihre Geräte mit 12cm Eier kühler Fan. Ich warte auf jedenfalls bis es dann eine Wasserkühlung für den Hoden mit Strahlungsumantlung gibt.
 
Also ist der Laptop gar nicht schuld. Was soll dann diese Meldung? Allerdings ein guter Hinweis, wie man die 400 Euro für eine Vasektomie sparen kann ;-)
 
@mcbit: Naja, das Geld geht dann halt fürs Netbook drauf ... ;)
 
@McStarfighter: ...von dem man aber länger was hat;-)
 
@mcbit: Punkt für dich!
 
@mcbit: Geht mit nem guten Router einfacher - einfach die WLAN-Sendeleistung auf ein paar Watt stellen und für fünf Minuten den Hodensack um die Antennen wickeln. ^^ Home-Vasektomie für Presslufträmmser wenn der Gummi immer reißt.
 
was bedeutet das bei der Gefahr der Klimaerwärmung??
 
@landsof: Es bedeutet, der Hodensack schleift schon beim morgens aufstehen am Boden.
 
@Urne: es gibt sicher bereits geeignete Kühlerlüfter oder spezielle Wasser-/eiskühlung.
wenn die Klimaerwärmung eintritt, ändere ich meinen nicknamen in landsoff.
 
Ich will hier ja jetzt eigentlich keine Werbung machen aber das Problem kann ganz einfach gelöst werden, indem man sich eine extra für Laptops hergestellte Unterlage holt, dessen Unterseite gepolstert, oben aber die Oberfläche gegen die Wärme "abgeschirmt" ist, die gleichzeitig schräg angewinkelt ist und das Laptop so auch eine sehr stabile Haltung hat, ohne das man sich die Eier dabei einquetschen muss :D http://tinyurl.com/35pxzek
 
Nun ist er da, der neue " iWärmer" =D
 
@Knobber: YMMD ;-)
 
Diesen Test kann ich persöhnlich nicht nachvollziehen. Denn er basiert darauf, dass die Männer ihre Beine fest geschlossen haben, um dem Notebook einen stabileren Halt zu geben. Aus eigener Erfahrung sind die Beine aber immer geöffnet, sodass die Laptopränder auf den Beinen liegen, denn wenn man die Beine zusammenpresst, ist ein Bein meistens höher, sodass der Laptop schief liegt und so weniger stabil ist, da nur der mittlere Bereich gestützt wird. Wurden im Test eventuell Netbooks getestet? Denn bei deren Breite muss man die Beine wirklich zusammenpressen, aber spätestens bei 12"+ sitzt der Laptop stabiler, wenn die Beine normal gespreizt sind?
 
@Stürmische Tage: Hast du Kate-Moss-Beine? :D
 
@klein-m: Wer oder was ist Kate-Moss, bzw. was für Beinqualitäten besitzt sie, dass diese hierfür relevant sind?
 
Wenn mal wieder ne Frau zu mir kommt und fragt "Haste nen Gummi dabei?" sag ich halt "Brauch ich nich, ich verhüte mitm Laptop" xD
 
Hm, und ich hatte immer Angst wegen der WLAN-Strahlung die Stundenlang direkt durch meine Eier schießt. Wär doch schön, wenn die Industrie jetzt schnell reagieren würde,... Apple ist ja angeblich immer so innovativ, können die nicht mal was sinnvolles machen und einen Bleiernen Eier-Schutz mit Lüftungsschlitzen erfinden - also nen Ei Cooler, äh iCooler mein ich natürlich? Bitte Apple tue endlich mal etwas sinnvolles und schütze unsere Eier, unsere Kinder (die ungeborenen),... !!!
 
Warum nicht gleich die Überschrift:
"Papst spricht sich gegen den Einsatz von Laptops aus"
 
Also, ich dachte als ich die Überschrift gelesen habe, ist es wegen den ganzen Pornos...
 
die haben früher auch gewarnt vor zu engen jeans.
schottenrock könnte das beste sein.
 
@landsof: Aber die Reibung beim hin und her schwingen...
 
@markox: Mountainbikefahren mit nem Schottenrock, das wärs...am besten einer aus fieser, kratziger, verfilzter Schafswolle. Erinnert mich an meinen Paps der seinen Sattel aufm Motorrad mit "Stachelrochenleder" bezogen hat. Nach ner fahrt in die Schweiz (30 Kilometer) war die Jeans durchgeschrubbelt und er konnte nicht mehr hinsitzen ohne zu jammern. War sehr herrlich...
 
@Necabo: Sowas gehört auch verboten... Hab nix gegen Leder, aber kann man manche Tiere nicht Tiere sein lassen, anstatt sich mit dem A*sch draufzusetzen? Also: Schadet nix :P
 
auf meinen Schoss lasse ich nur scharfe "Miezekatzen" drauf.
hihihi
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles