Firefox für Android Beta 2: Schneller und schlanker

Android Die Entwickler aus dem Hause Mozilla haben eine zweite Betaversion der mobilen Ausgabe des Browsers Firefox veröffentlicht. Im Vergleich zur ersten Beta sind deutliche Verbesserungen erkennbar, die den Browser schlanker und schneller machen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super, darauf habe ich lange gewartet und ich muss sagen: TOP!
Kann ich jedem nur empfehlen!
 
@Golum1289: warum gibt es eigentlich keinen firefox für wp7?
 
"Nur noch 17 Megabyte" lol, nein danke.
 
@ouzo: 17MB tun bei wahrscheinlich mindestens 8GB internem Speicher sehr weh, hast recht! *augenroll*
 
@addicT*: naja ein Desire zum beispiel hat grade mal 150mb internen Speicher für Apps. der ist reichlich schnell voll. Aber da Firefox Mobile ja Apo2SD kann, hast du vollkommen recht '+'
 
@Frink: 150MB? hahahahaha nicht ernsthaft oder?
 
@JacksBauer: doch, ist aber kein Problem, dank App2SD, also ich komme nicht an die 150mb ran. trotz navi und allem.. ich kann ja schließlich fast alle guten apps auf meine 32GB SD-Card installieren.
 
@Frink: Richtig. Zumal die Installation auf SD-Karten seit 2.2 von Haus aus unterstützt wird und rooten etc. nicht nötig ist.
 
@JacksBauer: Ich hab im Milestone auch nur knapp 150 oder 200MB für Apps und KEIN App2SD da 2.2 immer noch auf sich warten lässt. Ich kämpfe im Moment um jedes MB.
 
@addicT*: 8GB interner Speicher. Na klar. Wenn du schon klugscheißen willst, dann sag wenigstens, dass du die Speicherkarte meinst. Und Apps2SD ist immernoch von Android 2.2 abhängig. Und die eigentliche Frage ist doch wofür FF soviel MB benötigt, wenn andere Browser sehr sehr viel weniger MB benötigen.
 
@ouzo: Warum sollte ich? Hat doch eh jeder verstanden, selbst Du!
 
@ouzo: Naja, die meisten alternativ Browser auf Android, der Dolphin zB, nutzen die Renderengine das OS. Dann ist klar das der weniger braucht.
 
@klaus4040: Am Dienstag werden wir sehen wie groß die Opera Mobile Beta ist. Ich bezweifle stark, dass die sich in dem Größenrahmen befindet. Falls doch, dann nehme ich alles zurück.
 
@ouzo: Wusste gar nicht dass die am Dienstag kommt...danke :-) Freue mich schon auf GPU gerenderte Webseiten....
 
@bluefisch200: HW-Beschleunigung warscheinlich erst ab Android 2.2 :(
 
Habs gleich mal getestet. Das Zoomen ist noch etwas verbesserungswürdig, außerdem ist beim vergrößern erstmals alles Pixelig. Auch eine Möglichkeit zum markieren von Text wäre nicht schlecht(vielleicht geht das schon irgendwie, habs aber noch nicht geschafft). Aber insgesamt hat dieser Browser sehr viel Potential!
 
@H_O_M_E_R:
Ganz deiner Meinung. Viel Potential, aber noch echt viel zu machen.

@ouzo
Da App2SD geht, sollten einen auch 50Mb nicht stören, geschweige denn 17.....
 
@Frink: App2SD ist aber Android 2.2 vorbehalten was noch lange nicht die Mehrheit einsetzt.
 
@H4ndy: Betas sind aber auch nicht für leute die da so null plan haben, und die mehrheit die ahnung hat, hat jawohl custom roms drauf bzw gerootet und dann ist app2SD ja kein ding
 
Überzeugt mich gegenüber dem Dolphin Browser HD noch nicht.
 
@Auras: Was ist an Dolphin eigentlich so toll? Er ist langsam und sieht schlecht aus...aber ansonsten?
 
@bluefisch200: Finde ich beides nicht.
 
Gunktioniert diesmal Sync ?
 
ich finde 17mb immernoch zu viel trotz app2sd, aber wer weiß aller anfang ist schwer, irgendwann sind wir bei 5
 
Hmm habs grad auf meinem Milestone getestet unter Android 2.2 mit apps 2 Sd. Der Browser ist noch meilenweit von gut entfernt. Jeder derzeit verfügbare Browser auf Android schlägt Firefox um längen. Kommt mir eher wie Alpha vor was performance angeht
 
Hoffentlich gibt es Firefox bald für Bada OS =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!