Android 'Gingerbread': Foto zeigt neue Oberfläche

Android Bei Google arbeitet man derzeit an der Fertigstellung der nächsten Version des Mobil-Betriebssystems Android, die auf den Codename "Gingerbread" hört. Jetzt ist ein erster Screenshot der neuen Benutzeroberfläche aufgetaucht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na mal sehen welches aktuelle smartphone damit beglückt wird, beim galaxy s seh ich schwarz.. die haben ja schon probleme die deutsche froyo variante zu liefern..
 
@newmatrixman: xda-developers.com
 
@JasonLA: ja, ich hab froyo auch schon paar tage drauf.. aber ich rede hier vom offiziellen weg.. ;-)
 
@newmatrixman: ich glaub den offiziellen Weg kannste bei fast allen Handys vergessen...
 
@JasonLA: ich hab gehoert das meine Garantie weg ist wenn ich ein inoffizielles ROM aufspiele, ist das korrekt?
 
@newmatrixman: Bekomm ich seit dem Vormittag über Kies angezeigt. @Topic Die Oberfläche finde ich zweitrangig. Kann man ja selber in seiner Custom Rom beliebig verändern. http://goo.gl/H9MEg Performance-Veränderungen im Hintergrund finde ich interessanter
 
@newmatrixman: Ich sehe es vor meinem geistigen Auge, einen Tag vor der offiziellen Veröffentlichung: "How to manually install Android 2.3 on your Nexus One" :-)
 
Nur für die, die den Text nicht lesen wollen, die Linke ist die neue ;)
 
@paul1508: da find ich aber fast die rechte besse, mehr Inhalt drauf
 
@JasonLA: ich ging auch davon aus das rechts neu ist, ich nutze android nicht und würde jedoch die rechte seite bevorzugen. dieses popup und durchsichtigkeitsgedöns ist doch nicht benutzerfreundlich. genausowenig glänzende monitorrahmen. anscheinend verkauft sich optik besser als benutzerfreundlichkeit. google versucht alles mögliche um etwas modern aussehendes zu kreieren, ist ihnen aber noch nie gelungen
 
@Nippelnuckler: mach mal die augen auf, in beiden screenshots erkennt man einen transparenten hintergrund, das linke fenster ist nur etwas kleiner... einen gläzenden monitorrahmen kenn ich nur vom iphone, zumindest wenn du verchromt meinst. google kreiert kein modernes design? was hälst du denn von chrome? wird ja nen grund haben, wieso ff und ie mitlerweile sehr große ähnlichkeit dazu haben.
 
@paul1508: Danke! :D Hätte aber jetzt auch auf das Rechte getippt,vielleicht aber auch nur weil man Zukunft allgemein eher mir rechts verbindet hehe.
 
@paul1508: Ja, rechts sieht eigentlich besser aus, find ich...
 
@gueste: Da kann ich nur zustimmen. Beim rechten Bild sind die Formen elegant abgerundet und die Buttons wirken schön plastisch. Beim linken Bild hingegen sehen die Buttons für mich eher aus wie bei Windows95/98, also einfach nur eckig, grau und monoton .
 
2.3 kommt auch fürs normale DESIRE oder ?
 
@urbanskater: warum fragst du nicht google? ich glaube ein winfuture moderator kann dir keine genauen angaben machen
 
@urbanskater: Froyo hat es bis heute nicht mal auf das Legend geschaft was eigentlich zeitnahe mit dem Desire rauskam und dessen kleinere schwester ist. Jetzt fragst du wirklich ob 2.3 offiziell für das relativ alte desire rauskommt?
<br> xda-developers ! ;)
 
@Hyperbit: natürlich weil es mit die höchste hardware hat xd. und die frage war nicht an die mods gerichtet sondern an euch, an die community xD
 
@Hyperbit: Das Desire ist zur Zeit das beste Phone... auch wenn es schon älter ist, es wurde bisher noch nicht vom Thron gestoßen...
 
@paul1508: *hust* Desire HD ;)
 
@L4m3r: Das selbe in größer? Für was? Damit man schwerer trägt? Für Pensionisten die sonst nichts lesen können? Für jemanden der damit wirklich surfen will vielleicht eine Option aber "handy(handlich)" ist das nicht mehr..
 
@paul1508: Wo ist dein Problem? Ich hab damit nur gesagt, dass das Desire HD eben doch besser (und nicht nur größer ist) ist als das Desire und somit vom «Thron gestoßen» wurde. Objektiv betrachtet hat es nunmal mehr RAM, eine bessere Cam und mehr internen Speicher ... Ich habe schlichtweg deine Behauptung widerlegt. Punkt.
 
@urbanskater: Laut Gerüchten (von irgendeinem HTC Manager) kommt im Dezember ein Update auf das neue SenseHD (HTCSense.com) für das Desire. Ob es dann auch direkt Gingerbread sein wird ist natürlich fraglich aber die Chance, dass es auch offiziell fürs Desire kommt ist momentan denke ich noch recht gut. Das Desire ist eben ne Mischung aus Mainstream und Highend was auf das DesireHD (Highend aber durch die größe kein Mainstream) oder Desire-Z (Highend aber wohl noch mehr Nieschenprodukt) nicht direkt zutrifft. Dass es momentan auch noch fleißig verkauft wird macht die Chancen bestimmt auch nicht gerade schlechter. Das Legend, ist zwar hübsch aber technisch leider schon fast ne Liga drunter.
 
Und ich hoffe SE überlegt es sich und bringt dieses Update für die X10 Reihe aus, damit auch wir Aktuell sind. Das lange Warten auf 2.1 hat schon genug nerven mitgebracht.
 
@christi1992: du meinst das warten bringt noch genug nerven mit ;)noch ist es schließlich ne draußen.
 
@xerex.exe: Also ich hab es schon :D
 
@christi1992: So wie ich SE kenn gibts ende nächsten Jahres dann 2.2 und dann das Jahr drauf wenn überhaupt dann 2.3
 
@christi1992: Ich würde mich freuen wenn überhaupt 2.2 noch kommt... 2.2 hat den weitaus größten Leistungssprung.
 
Eine solch kreative Namensgebung die Google hier zeigt (Gingerbread, Froyo) würde Microsoft auch nicht schaden :)
 
ich sehe nichts neues... irgendwie immernoch wie früher
 
@ruhacker: oO stell mal dein Bildschirmkontrast bisschen um :D
 
@scheka91: nein ich meine das ganz ehrlich ich habe 2.1 auf dem acer betouch e400 und das sieht genau so aus
 
"Google hatte versprochen, dass die Smartphone-Hersteller deutlich weniger Anpassungen an der Oberfläche vornehmen müssen, um sich von der Konkurrenz abzuheben." - Diese Aussage macht absolut keine Sinn, mal scharf nachdenken...
 
"Android 'Gingerbread': Foto zeigt neue Oberfläche" -> wo ist da die neue Oberfläche zu sehen ??????
 
@djrebell2006: Rechts alt, links neu.. ist aber wirklich eine seltsame Positionierung. Intuitiv würde ich immer denken, dass rechts neu ist.
 
flachere buttons .... wie kommts? :)
 
metro lässt grüssen :)
 
ich finde auch das die "alte" besser aussieht, gerade wenn man draussen unterwegs ist, sind so dunkle Menüs doch sicher ein graus. Oder erkennt 2.3 mit umgebungslicht-sensor vll. die helligkeit und kann dann je nach helligkeit das helle oder dunkle desing verwenden? Ich sehe im neuen eher einen rückschritt ... was ich als HTC User aber nicht ganz so schlimm finde ... Sense sei dank ;)
 
Ich finde die Veränderung hin zu weniger Kontrast und Plastizität eher einen Rückschritt bei einem Gerät, was man viel bei Sonnenlicht und in Bewegung einsetzt :/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte