iOS 4.2: Entwickler erhalten "Golden Master"

Apple iOS Apple hat sein mobiles Betriebssystem iOS in der Version 4.2 Build 8C134 für Entwickler zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um das so genannte "Golden Master", also die letzte Vorabversion vor der Veröffentlichung für die Allgemeinheit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super ich freu mich!! Das beste Betriebssystem bleibt nicht stehen und wird permanent weiter entwickelt!! Hmmm? Wie lange baut Apple schon Mobiltelefone? Ach ja seit ca. 3 Jahren.
 
@iEnzo: Ja aber wieso haben sie 3 Jahre gebraucht um SMS-Klingeltöne zu integrieren? Ich mein ich bin zufriedener iPhone Besitzer, aber Apple braucht ewig um Sachen zu integrieren die schon lange Standard sind - keine wirklich tolle Leistung ;)
 
@KiffW: Klar, aber was sind schon diese pilepale Funktionen gegen die innovative Bedienung des iOS? Dazu kommt doch noch die Einfachheit wie man Email, SMS, Telefon, Internet etc. nutzen kann. Apple hatte sich halt (denke ich) auf die wichtigen Funktionen konzentriert, und das sind nun mal elementare Funktionen, iTunes und Appstore.

Weißt du noch wie man früher SMS geschrieben hat?
 
@iEnzo: So innovativ ist es auch nicht, wenn man mit nem Mac gearbeitet hat. Außerdem muss ich KiffW zustimmen. So einfache Dinge hätte man bereits vor zwei Jahren umsetzen können. MMS-Unterstüzung kam ja auch sehr spät. Ist halt deren Politik.
 
@Xtremo: Sein wir mal ehrlich ... Klingeltöne, MMS, Hintergrundbilder machen nun nicht wirklich dieses Gerät aus!! Hätte Apple nicht die wichtigen Sachen entwickelt, würden wir heute noch wie vor fünf Jahren die Mobiltelefone bedienen. Außerdem freut man sich so auf jedes Update was kommt, weil auch kleine Verbesserungen vorgenommen werden.
 
@iEnzo: Bezweifle ich sehr stark. Denn Android existiert bereits seit 2003. Wurde 2005 dann von Google übernommen und seit dem sind die fleißig am Werkeln. Außerdem konnte man schon vorm iPhone das Handy wunderbar bedienen. Ich habe selbst ein. Klar, ist ne tolle Sache, da ich auch schon lange mit nem Mac arbeite, aber Android wird immer besser und besser.
 
@KiffW: ich denke die kümmern sich erstmal um wichtigere dinge als sms töne. das ist nun wirklich nicht all zu wichtig.
 
@KiffW: Darauf kommt es nicht an. Wer das möchte, kann sich ein Jamba-Account zulegen :-)
 
@KiffW: früher wollten die keine sms klingeltöne weil die sich mit dessen tönen identifizieren wollten... sogesagt einer hört in der bahn deine sms und denkt oh cool der hat nen iPhone .....
 
@iEnzo: Ich habe dazu mal ne Frage: Was ist denn daran jetzt anders als an den Klingeltönen für Neue Nachricht? Da beim iPhone Nachricht = SMS ist hab ich jetzt mal ganz ehrlich ka was die jetzt integrieren bzw ändern wollen.
 
@Schneewolf: Es gibt einfach mehr Töne als zuvor.
 
gestern erst 4.1 endlich aufs 3g aufgespielt. 4.2 wird von der geschwindigkeit gleich bleiben oder wurde noch was optimiert?
 
@moniduse: Hoffentlich schneller. Auf dem 3G meiner Mutter ist es noch immer sehr enttäuschend. Wobei ich auch nun mein iPhone 4 gewohnt bin. Aber starkes Ruckeln und lange Hänger sollten trotzdem nicht sein. Und am Jailbreak, mit dem ich ein Hintergrundbild ermöglicht habe (was keine 100kb groß ist), wird das doch wohl nicht liegen...
 
@eN-t: ich glaub der wallpaper modus aktiviert noch einige zusätzliche effekte, so ein blur-effekt beim seiten-switchen z.b wie beim ipad. der benötigt wohl leistung, die das gerät nicht mehr hat.
 
ein "Master" ist keine Vorabversion, sondern die Endversion
 
@MacGyver: Nein, das stimmt nicht. Apple kann noch immer Veränderungen vornehmen. Beispielsweise hatte der Golden Master von iOS 4.0 die Game Center App, die finale Version dann aber nicht.
 
@xylen: MacGyver hat recht. Nur offensichtlich hält sich Apple nicht an übliche Bezeichnungen... Eigentlich heißt das, was Apple hier rausgibt, "Release Candidate".
 
@Lofote: Das trifft es, Apple hält sich leider nicht dran.
 
@Lofote: Naja. Es passiert nur selten, dass GM != Final. Meistens haben die beiden Versionen den selben Build. Ebenso kann der GM auf allen Geräten installiert werden und braucht nicht so wie die BETA's ein spezielles Entwickler Gerät.
 
So... nun ist es amtlich... ein paar Jahre, ein paar Revisionen später und auch Apple hat begriffen, dass Nutzer gerne ohne Jailbreak mehr als 5 (6?) Sms Töne zur Verfügung hätten!
 
@Lowman316: wahrscheinlich hast du nun einfach 5 (6) andere Töne die die alten ersetzen ^^
 
@Nelson2k3: nein jetzt gibts immerhin schonmal 17 Stück oder so ;)
 
@Lowman316: Ich fänd's gut, wenn alle Handys nur diese wenigen SMS-Töne hätten. Denn bei einer <160-Zeichen-Nachricht braucht kein Mensch 30 Sekunden Atzen-Musik zu hören... ein kleines "Ding-Dong" sollte für die paar Zeichen reichen.
 
@eN-t: Aber man hat schon gerne ein eigenes Ding-Dong, damit man es von den anderen Ding-Dongs unterscheiden kann. Ich hab auch lieber einen kurzen Ton, mach ich mir aber halt gerne selbst.
 
@Lowman316: Nur 5 SMS-Töne als Standard bei jedem Handy. Was für ein Traum! Kein Jamba und wie sie alle heissen mehr...
 
sehr gut, multitasking für ipad
 
@Mu3rt3: gibts denn schon Apps die das unterstützen ;)? Außer die originalen von Apple...
 
@Mu3rt3: Naja, auf das Multitasking hätte ich gut und gerne verzichtet. Es nervtmich auf meinem iPod Touch eher als das es mir nützt. Am meisten interessiert mich an der 4.2 airplay in verbindung mit dem neuen Apple tv
 
@balini: Warum nervt es? Dann solltest du Multitasking vielleicht abschalten. Einfach limera1n oder greenpois0n nutzen und in Cydia "Disable iOS4 Multitasking" einstellen. Oder den "backgrounder" nutzen, mit dem für jede App einzeln die Multitasking-Funktionen gut angepasst werden können.
 
@eN-t: Ja abschalten wär echt klasse. Allerdings ist jailbreak für mich keine Option. Würde mir das aber in den Einstellungen zum abschalten wünschen.
 
@balini: Natürlich wäre das super. Aber wieso ist Jailbreak keine Option für dich? Wenn du willst, kannst du den sogar "unsichtbar" machen. Und legal ist er auch. Soweit ich weiß, und ich nutze seit jeher einen Jailbreak, bringt er nur Vorteile und ist in wenigen Augenblicken vollzogen. Nachteile sind mir keine bekannt - allein die Option für FaceTime per 3G oder das Herunterladen von YouTube-Videos oder Dateien aus dem Internet ist für mich ausschlaggebend. Dürfte ich also bitte deinen Grund hören!? :)
 
@eN-t: Nachteile? Vielleicht das die meisten iPhones die zur Reparatur gehen durch einen Jailbreak kaputt gemacht werden?
 
@alh6666: Ist mir nicht bekannt. Statistik? Link? ...
 
@alh6666: Die Hardware wird man durch nen Jailbreak nur schwer kaputt machen können, eher treten Software Fehler auf wenn man zu viel rumfrickelt und vor allem keine Ahnung hat. Dann reicht aber ein Wiederherstellung in iTunes und das iPad/iPhone ist wieder im original Zustand.
 
AirPlay kommt auch für den iPod touch? Das ist mal richtig cool. Dann lohnt sich die Boxen am AirPort Express wieder richtig! Hoffe mal dass das dann vielleicht bald auch Drittanbieter unterstützen.
 
@confector: airplay kommt nicht auf den ipodtouch der ersten und zweiten Generation. Bei Generation drei und vier ist airplay dabei. Das gilt es zu beachten.
 
SMS Klingeltöne?! Wow, darauf hab ich mein Leben lang gewartet. Hoffentlich hat sich Apple das patentieren lassen.... ;-)
 
Hoffentlich reparieren sie den Wecker.. ;)
 
@speed0r: der ist in der 4.2 wirklich repariert worden ;)
 
Das kommt alles mit iOS 4.2, ich denke das ist schon klasse: http://www.apple.com/de/ipad/software-update/
 
hmmm gleich mal installieren :)
 
Für was ist der 4. Knopf? (Neben nächster Track)
edit: Wird wohl Airplay sein...
 
@Malawe: wie du es vermutet hast, es ist der Air Play Knopf ;)
 
SMS Klingeltöne?!? Vielleicht ist das bei den nebensächlich weil es nur die dummen Europäer nicht geregelt beklommen kostenlos per Email zu kommunizieren, wie es in den Staaten schon ewig Standard ist.
 
@rush: Das Problem das es immer noch sehr viele Leute gibt die nur ein normales Handy nutzen und auch keinen Datentarif haben, und diese erreicht man dann nicht per Mail, zumindest nicht wenn diese Unterwegs sind.
 
Apple sollte endlich einen Windows Update ähnlichen Dienst einbauen jedes mal fast 300 MB Laden zu müssen macht kein Spaß. Vorallem wen nie was Neues kommt.
 
@christi1992: so jedes halbe jahr mal 300 mb durch die leitung zu schicken ist natürlich schon tragisch. ich geh jetzt erstmal zu xbox live und zieh mir mal in ruhe für ein einziges spieledemo 1500 mb. cu.
 
@christi1992: Ne stimmt, da kommt fast nie was neues, iOS 4.x ist fast genauso wie iOS 1.x, definitiv! /ironie
 
@christi1992: wilkommen im 21 jahrhundert.herr der ringe online hat auch 10 gb
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles