Drop.io von Facebook übernommen & geschlossen

Wirtschaft & Firmen Die Betreiber des weltgrößten Social Networks Facebook haben den Filesharing-Dienst Drop.io offiziell übernommen. In diesem Zusammenhang wurde bekannt gegeben, dass das Angebot geschlossen wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der Drops ist wohl gelutscht. ^^
 
@BrUiSeR: YMMD!
 
Facebook ist irgendwie so ne Art Online-Krebs.
 
@tacc: Gut oder Böse?
 
@muffdog: beides!
 
@tacc: ...der metastasiert!
 
@tacc: absolutes /sign von mir! dieser ganze facebook wahnsinn ist einfach nur krank. und die meisten user wissen rein gar nicht was überhaupt da passiert und wem sie wie ihre daten zur verfügung stellen. aufklärung tut echt not.
 
@tacc: Sind Krebse nicht auch Aas-Fresser?
 
Würde mal gerne wissen was Facebook damit bezwecken will. Wird bestimmt ne neue lustige Facebook App die dann noch mehr Daten von uns Sammelt.
 
@Team-Leader0206: Ja. Denn Facebook mag zwar ganz lustig sein, aber einen sinnvollen Nutzen hat es nicht. Nun noch eine Basis für Datenaustausch mit Facebook-Nutzer - voíla! Die kommen bestimmt mit noch ganz anderen Sachen in den nächsten Monaten rüber.
 
Wurde wohl geschlossen weil nur 3 Leute unten auf den "Gefällt mir"-Button gedrückt haben :)
 
nuja, wer forcebook benutzt is selber schuld.. datenschutz, nicht vorhanden usw... und p2p ist eh technik von vorgestern.
 
@MxH: Ich würd das ganze eher n bisschen umformulieren. Wer bei Facebook (nicht nur dort...) alles mögliche an privaten Details preisgibt ist selber schuld. Denn Facebook sammelt und nutzt nur die Daten die die User freiwillig von sich preisgeben, da kann man Facebook nun nicht wirklich n Vorwurf machen.
 
@KaMpFKeKz: Sehe ich ähnlich. Wer online seine Daten komplett preisgibt ist selbst Schuld. Das würde ich selbst bei einem Dienst, der von Verbraucherorganisation XY als "vertrauenswürdig" klassifiziert wird, niemals tun.
 
@MxH: Technik von vorgestern, vielleicht... Aber deutlich schneller als Rapidshare, man muss nur wissen woher man Torrents nimmt... Von den Publictrackern die Google so ausspuckt, definitiv nicht ;) Ich bezweifle einfach das RS zB mit dem Speed den 5 Rootserver geben, mithalten kann. ... Du darfst mich jetzt flamen, wenn es dir danach beliebt. Greez ... Geschrieben auf einen PC mit DualCore (omg veraltete Technik!) Naja bin mal ne Runde StarCraft2 spielen, auf Ultra und so *wink*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check