Call of Duty 7: Black Ops - Uncut-Version per Steam

PC-Spiele Am 9. November kommt Call of Duty 7: Black Ops offiziell in den Handel. Wie sich inzwischen herausgestellt hat, werden sich die US- und UK-Version des Titels in Deutschland nicht per Steam aktivieren lassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nur um es direkt vorweg zu sagen: STEAM ist nicht Schuld daran!
 
@Slurp: Korrekt, es liegt in diesem Fall nur an Activision, da allein die sagen, welche Version wo aktiviert werden darf und wo nicht. Auch die deutsche Gesetzgebung wegen des Verbots verfassungsfeindlicher Symbolik in Spielen hat nicht unbedingt Schuld daran, da der Besitz solcher Symbole bei Nicht-Zurschaustellung nicht verboten ist, nur der Verkauf und öffentliche Bereitstellung. Bei einem UK-Import ist beides hier in Deutschland nicht der Fall und die Aktivierung des Spiels ließe sich auch nicht auf eines dieser strafbaren Vorgehen beziehen. Nur der Verkauf der UK über den Steam-Store wäre nicht zulässig, aber das passiert ja ohnehin nicht. Einen Käufer einer Importversion an der Aktivierung zu hindern, wird von den Gesetzen in keinster Weise vorgeschrieben! Entweder ist die Rechtsabteilung von Activision imkompetent, oder, und das ist wahrscheinlicher, man will, dass sich die Deutschen eine der teureren Versionen kaufen, DE oder AT, und nicht vom günstigen Wechselkurs profitieren.
 
@Slurp: Steam macht es aber möglich!
Jeder der Steam unterstützt ist selbst schuld für zukünftige Restriktionen die damit möglich gemacht werden.
 
@Pilzeman: Valve selbst hält sich mit seiner Plattform Steam doch auch nur an Gesetze. btw.. Wer trotzdem CoD:Black Ops mit Englischer Sprachausgabe möchte, kann sich das Spiel von einem nicht in Deutschland sitzenden Freund über Steam schenken lassen. Steam macht es möglich! ;)
 
@Slurp: Doch STEAM ist SCHULD! Aus dem Grunde, weil sowas überhaupt erst MÖGLICH ist! Das ist ebenso ne Sauerrei von Valve! Die sollten sowas auf der Steamplattform garnicht erlauben.
 
niedlich, wie die gehirngewaschenen teenies steam noch verteidigen. jeder mit ein wenig grips im kopf muß doch kapieren, dass ohne steam solch kontrolle nicht möglich wäre.
tja, die cs kiddies die mit steam großgeworden sind. tragisch
 
@Undergroundking: Genau!
Bei HD+ kapieren die es auch erst wenn sie für einen Blockbuster in HD diesen extra Zahlen (freischalten) müssen!
Ist noch nicht so, wird aber kommen weil CI+ es möglich macht.
Aber selbst dann wird es Leute geben die das noch verteidigen.
 
@Undergroundking: Niedlich, wie wenig Plan Du eigentlich von der Materie hast. Wenn es Steam nicht gäbe, hätte Activision schon längst eigene Aktivierungsserver aufgestellt, die je nach Standort über IP eben eine Aktivierung des Spiels zulassen oder nicht.
 
@Cor: Was ja nicht heißt das man das dann auch unterstützen sollte!
Nur wenn man sowas konsequent meidet werden sich solche Aktivierungspraktiken nicht durchsetzten.
Nur haben die meisten eben nicht den weitreichenden Durchblick was sie dadurch in Zukunft möglich machen.
Die Restriktionen werden in Zukunft immer schlimmer werden.
Aber dazu müste man weiter Denken können als nur bis morgen oder nächstes Jahr.
 
@Pilzeman: Du willst das konsequent meiden? Na dann viel Spass... da kann man so einiges nicht mehr spielen zur Zeit. In meinen Augen sind auch nicht die Hersteller oder Steam an der hier beschriebenen Restriktion schuld sondern unser völlig verkorkstes Bewusstsein für derartige Inhalte in der BRD und der darauf aufbauenden Einstufungen in unser tolles USK System. Activision muss darauf eben entsprechend reagieren, um die Verkaufszahlen hoch zu halten. Was ein völliger Quatsch echt. Ich bin wirklich alt genug um selbst entscheiden zu können ob ich Hakenkreuze und Gore sehen will. Gut, dass ich nicht mehr in D wohne und mir so nen Kram nicht mehr antun muss.
 
@Cor: bin ich vielleicht froh - diesbzgl zumindest - ösi zu sein, also einem erwachsenen menschen vorzuschreiben welche (brutalen aber doch meist harmlosen) inhalte er sich zB beim gamen ansehn darf, da hab ich null verständnis dafür.
 
ich hoffe russische keys sind nicht betroffen. Hab ein für 9,71€ gekauft :P
 
@Fess: Stell dich drauf ein, dass du den bei Release nicht aktivieren kannst, egal in welchem Land. Das klingt nicht wirklich nach einem legalen Key. Bei MW2 wurden solche Keys auch noch Wochen nach Release nachträglich gesperrt und die so registrierten Spiele aus den Accounts entfernt! Ersatz oder Geld zurück kriegt man dann auch von keinem. Ist es nicht irgendwie logisch, dass man ein Spiel, was man sonst wo für nur mindestens 40-50€ kaufen kann, nicht legal für 9,71€ kriegen kann? Das ist genauso wie wenn man sich irgendwo ein Windows oder Office für 10€ kauft, das kann einfach nicht legal sein. Bei der Unbereitschaft, für das Spiel einen vernünftigen Preis zu bezahlen, hättest du es auch gleich irgendwo saugen können. Ich glaub nicht, dass der Publisher von diesen 9,71€ auch nur einen Cent sieht.
 
@mh0001: Blödsinn!
Natürlich ist das alles eine riesen Grauzone, aber einen Office, Windows oder Spiele Key in Asien zu kaufen (wo sie tatsächlich von den Firmen für grobe 10-20€ propagiert werden) ist nicht illegal. Nur die Nutzungsrechte der Firmen verbieten dass, nicht das Gesetz. Und B2T: Zu MW1 wurde von jedem Keyseller im Internet (OKS, G2Play etc.) Ersatz geliefert, kostenlos!
 
@DUNnet: Mag sein, Fakt ist aber, dass alle Modern Warfare 2, die mit solchen Keys, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben, registriert wurden, über Steam unwiderruflich deaktiviert wurden. Und Ansprüche hast du in einem solchen Fall nun mal keine, da es anders herum ebenfalls kein Gesetz gibt, dass dir bei einem Kauf eines Keys von einem russischen/asiatischen Händler Funktionsfähigkeit garantiert!
 
@Fess: das ist einfach nur dumm,sorry.
 
@Makaveli: ah das ist es nicht, es gibt ausreichend Keyseiten die völlig legal agieren, Ruse habe ich für 16 Euro bekommen und lies sich wunderbar auf Steam aktivieren und das in Deutsch. L4D genauso, das hab ich für 12 Euro zur damaligen Zeit erworben, ebenfalls in Deutsch. Wie es mit CoD aussieht weiß ich allerdings nicht.
 
@kirc: Naja, völlig legal würde ich nicht sagen, dass ist eher eine gewaltige Grauzone. Steam-Keys dürfen z.B. eigentlich nur von autorisierten Shops verkauft werden - und da gehören die meisten eben nicht zu.
 
@kirc: der hintergrund dahinter ist nur dass es illegal ist...
 
Eine Schande das einer volljährigen und mündigen Person vorgeschrieben wird was er spielen darf und was nicht...
 
@-LED-: Kann man nur zustimmen.
 
@-LED-: Tja, ist halt Germany! Und man denkt, schlimmer kanns nicht werden, und es wird schlimmer...
 
@Jack21: Keine Ahnung haben, aber große Töne spucken... die Verantwortung dafür liegt ALLEIN beim Publisher, und weder bei den deutschen Behörden, noch bei Steam. Der Verkauf indizierter Software an Volljährige ist absolut legal, Indizierung heisst nur, dass nicht beworben oder an Minderjährige verkauft werden darf. Activision nutzt das als billigen Vorwand, die für uns günstigeren Importversionen zu sperren, und alle ahnungslosen Deppen geifern mit Schaum vor'm Mund gegen die böse, böse BPjM oder Steam...
 
@Jack21: Lies bitte nochmal o1re1! ^^
 
Wie schaut es denn aus, wenn man sich das Spiel aus dem Ausland schenken lässt? Habe bisher zu diesem Thema nicht definitives finden können... Sonst war das ja kein Problem, habe mir mal das englische Indy 3 (mit Swastikas) aus Nostalgiegründen giften lassen :-)
 
@schnitzeljaeger: ist glaub ich nur ein problem wenns aufm Index wäre. Bin mir aber nicht ganz sicher.
 
@Makaveli: auch dann ging es früher. na, ich warte mal ab bis das spiel draussen ist.
 
@Makaveli: Ich hab hier Call of Duty World at War aus England per Steam geschenkt bekommen... Von daher sollte es auch bei Black Ops funktionieren.
 
@schnitzeljaeger: Funktioniert ohne Probleme!! Habe auch von einem Kanadier Black Ops geschenkt bekommen. Musst dann in deinem Account in der Liste nachgucken ob dann "Call of Duty:Black Ops (ROW)" dabei ist! ROW=Rest of World. https://store.steampowered.com/account/
 
@scheka91: Firma dankt!
 
@ -LED-: Das stimmt wohl, aber der Grund liegt hier darin das es in der US/UK Version irgendwo im Game Hakenkreuze gibt. Diese sind als einziges in der PEGI (Österreich) Version rausgeschnitten, sonst ist das Spiel komplett ungeschnitten. Die offizielle deutsche Version wiederrum ist mal wieder total kastriert. Was mich nur total daran stört ist das man ein indiziertes spiel nicht installieren kann. Das heißt ja nur das es von unter 18 Jährigen nicht gespielt werden darf, sowie öffentlich nicht beworben werden darf. Ähnlich wie Pornos^^.
 
Und was mache ich nun mit meiner UK Version? Warum fühle ich mich als ehrlicher Käufer von Spielen mehr und mehr verarscht?
 
@eisteh: Äh, ja, vor demselben Problem werde ich dann wohl auch stehen... Verdammt.
 
@eisteh: es gibt immer mittel und wege die version trotzallem zu aktivieren. und das sogar ohne dass man einen acc-ban provoziert :D
 
@krauthead: ja und wie?? habe dasselbe problem mit uk version
 
@elbeatz: man könnte, sofern man jemanden kennt im ausland, dem die daten vom steam-acc geben und der aktiviert es einem dann. sollte ja funzen :)
 
@krauthead: Die Frage ist: Kann ich es nur in Deutschland nicht aktivieren? Sonst könnte man das ganze auch über Proxy umgehen. Dein Vorschlag würde natürlich auch funktionieren.
 
@eisteh: wird man, wohl oder übel, erst am release-tag sehen/merken :/
 
@krauthead: du hast schon recht, einmalige aktivierung is easy, wenn aber jedesmal die ip überprüft wird beim steamstart wird lästig. ich würde vma ja auch die at/ger version spielen, aber will nicht soviel geld in sand setzen!!
 
@elbeatz: Die IP wird nicht überprüft, nur beim aktivieren!
 
@eisteh: Proxy und VPN sind laut Steam AGB untersagt, da man damit diesen Mechanismus umgeht!! Gibt viele Berichte von Spielern, dass ihre Accounts komplett gesperrt wurden. Bei einigen allerdings hat es auch reibungslos geklappt.
 
@scheka91: oder man kennt leute im ausland! in zukunft kann man wohl als steam aktivierer im ausland arbeiten
 
@eisteh: Es gibt bei Steam nur eine einmalige Aktivierung, bedeutet, wer es schafft den Key zu aktivieren ist aus dem Schneider! Was aber - das ist bisher nicht so, könnte ich mir aber vorstellen - passieren kann, ist das Steam via IP Check auch beim starten der Uncut nur eine Cut Version vorlegt.
 
Ist natürlich ein anspon sich das Spiel illigal zu holen. Die bessere Version und dann noch Kostenlos..
 
@wolle_berlin: um sich den "gewissen" Spielspaß nicht verderben zu lassen wohl leider eine unumgängliche Methode
 
@turntablette: das bringt aber euch und activision nichts.die können ja nix dafür das eure Deutsche Regierung dermassen stur und schwierig ist. sprich wenn ihr das so machts gibts irgendwann garkeine spiele mehr auf deutsch weil es sich für die publisher nicht mehr lohnt und der bezug ausm ausland bleibt schwierig.gut das ich in der schweiz bin, wir können auch die uk version direkt in unseren shops kaufen, auch noch zum selben preis wie die de uncut version.jedoch wunderts mich immernoch das österreich und ch eine eigene version bekommen, wenn man das bevölkerungsmässig betrachtet.ist jedoch nur bei den blockbuster spielen.
 
@Makaveli: sollen sie das spiel hier halt nicht raus bringen dann haben sie auch keine minus kosten, weil es keiner kaufen will, ist ja irgendwie nur das halbe spiel was wir hier bekommen fuer den gleichen preis. und spiele auf englisch sind eh besser. verstehen tut man sie sogar wenn man kein deutsch kann^^
 
@Makaveli: Eigentlich eine gute frage. Vielleicht erwarten Sie, dass auch viele Deutsche aus Österreich Importieren? Wer weiß... @wolle_berlin: Sorry hab anstatt auf den Abschicken Button, deinen Minus button erwischt :S
 
das stimmt so nicht ganz liebe leutchen von winfuture ;)
auch die österreich-version ist cut! zwar ist der gewaltgrad der gleiche, jedoch wurde diese version um sämtliche hakenkreuze erleichtert. lesestoff für interessenten gibts hier. http://preview.tinyurl.com/2wvu9hc ps: für meinen avatar habt ihr im logo auch verwendung gefunden xD
 
@ExusAnimus: Von welchen Hakenkreuzen redet ihr hier immer? Das spielt doch im Kalten Krieg... Oder bezieht sich das auf den Nazi-Zombie-Mode?
 
@DON666: das betrifft nur den Zombie-Modus, so weit ich weiß.
 
@ExusAnimus: Der Avatar ist" komplett was anderes, da gespiegelt" ;-O
 
@Deepstar: ich finds ja nicht schlimm, ganz im gegenteil, aber sticht schon ins auge :D
 
gut das ich in Österreich wohn

Haben nicht so einen verkorsten "Jugendschutz" wie unser Nachbarland, und leben auch noch.
 
@montify: Wundert mich, das ihr dieses mal keine Hakenkreuze habt...
 
@PumPumGanja: gute Frage... Aber warum macht ihr euch da Sorgn wer sowas will, kann man ja eh ganz normal vernünftig nach Patchen ...

Oder einfach gleich ne Version aus diversen Boards saugen.
Why not?
 
Und wieder sind es die ehrlichen Käufer, die gegängelt werden.
Ist das Absicht der Hersteller, illegale Kopien / Keys attraktiver zu machen?
 
@ferndiagnose: ich denke es ist eher sache unserer "politik". denn der hersteller würd es bestimmt gern so veröffentlichen wie es gedacht war, ohne verstümmelungen, aber das darf er hier leider nicht
 
soweit ich es mitbekommen habe kann man die uk versionen über einen proxy z.b hotspot shield aktivieren.
 
@P0tHead: Ich frage mich, was z. B. mit UK-Bürgern ist, die sich hier aufhalten. Laut Steam-Account bin ich z. B. "Engländer", und bei MW2 und L4D2 hat das alles mit der (Uncut)-Aktivierung wunderbar geklappt. Mal sehen, ob's da nicht doch ein Schlupfloch gibt. Ich werde es auf jeden Fall drauf ankommen lassen.
 
@DON666: Steam Support könnte da eventuell regeln...
 
@DON666: funktioniert das auch mit einer UK-Adresse welche man von Borderlinx bekommt?
 
@krauthead: Keine Ahnung, ich habe meinen Account damals nur so angelegt (Steam-Settings auf Englisch, Location: UK). Was mir aufgefallen ist bei MW2: Wenn ich mein Steam auf Deutsch umstelle, lädt der mir sofort die kastrierte deutsche Version runter, bei Englisch ist alles tutti. Naja, mal sehen, wie das jetzt läuft. Ansonsten werde ich halt mal mit Proxy etc. rumprobieren. Normalerweise reicht es bei Steam, wenn man ein Programm einmal erfolgreich aktiviert bekommt, dann ist es ans Profil gebunden und läuft auch in Zukunft. Wir werden's erlebn.
 
@DON666: ob er wirklich sofort die deutsche läd glaub ich fast nicht, ich glaub eher dass er nur das deutsche sprachpaket runter läd. war bei mir bei l4d2 zumindest so. habs auf deutsch und uncut
 
@ExusAnimus: Doch, bei MW2 war's so, wie ich das beschrieben habe. Bin danach bei Englisch geblieben (hab's also bei L4D2 nicht getestet), da mir die Sprache egal ist, solange das nicht unbedingt Französisch, Arabisch oder irgendwas anderes ist, von dem ich keine Ahnung habe ^^
 
Wird es eine StoreVersion von Call of Duty: Black Ops geben, d.h. eine die nicht an Steam gebunden ist ?
Den ik würde es Spiel ganz gerne Kaufen aber ebend halt unter den Faktor das kein Steam daher kommt, fände es echt schade auf das game teilweise zu versichten nur wegen der Plattform ...
 
@RAJ: das spiel ist steam gebunden.
 
@krauthead & DON666: Vielen Dank! Dann bleibt mir nur ein weg um an CoDBO zu kommen ohne dabei zu Riskieren Geld aus dem Fenster zu werfen, finde ich echt schade ;-(
 
@RAJ: he?wo ist das risiko geld ausm fenster zu werfen?wenn du die systemanforderungen erfüllst geht auch steam.und steam tut dir nichts an.
 
@Makaveli: ich glaub er meint eher, wenn es ihm nicht gefällt, fällt das weiterverkaufen schwerer.
 
@krauthead: ehrlich gesagt habe ich negativ erfahrung gemacht indem mein Account mehrmalig gehackt/gescammt bzw. ohne grund gesperrt wurde. Nicht das ich sage die Platform ist unsicher, nein, die ist sicher genug, aber was mich ankotzt ist halt das dort gebannt wird ohne den Sachverhalt zu prüfen.
 
@RAJ: Seit einer Weile kann man in seinem Account die E-Mail-Adresse verifizieren lassen, dann muss man z.B. für den Passwortwechsel erst eine Mail bestätigen. Somit hat ein Hacker oder was auch immer eine zweite Hürde, um an deinen Account zu kommen. Wenn dann natürlich das Mailaccount das gleiche Passwort benutzt hast du ein Problem :P
 
@RAJ: Das wird wie bei MW2 sein. Ich habe da auch die "Store Version", aber das Erste, was bei der Installation kommt, ist halt das Steam-Setup (kein Problem für mich, ich mag Steam...).
 
Man kann sich einen bereits im Ausland aktivierten Steamaccount kaufen.
Die zu versendende Firma legt einen Account an, die Daten werden nach Zahlungseingang per Mail an den Besteller geschickt.
Login in Deutschland mit uncut Version problemlos möglich.
 
@prince.ass: und wo gibts sowas? :p
 
@prince.ass: bin mir nicht sicher ob nicht sogar beim kauf des spiels die IP jedesmal überprüft wird oder evtl. sogar im shop die Dinge ausgeblendet die du "nicht kaufen darfst". sprich du müsstest für jedes Game solch einen Account kaufen, weil du dann beim Kauf des nächsten Games ungern deine Daten "dieser Firma" preisgeben willst damit sie das Spiel für dich kaufen können.
 
@Makaveli: spiele die z.b. in deutschland indiziert sind werden auch für deutsche nicht angezeigt. wie z.b. manhunt
 
Das Game können die eh behalten, was solls...
 
Erst mal abwarten, was der Index rausbringen wird...
 
@Culoudo: Selbst wenn es auch dem Index landet dürftest du es nach unseren aktuellen Gesetzteslage als Volljährer importieren und spielen. Es gibt nur hoche Einschränkungen bei (Weiter-)Verkauf oder dem Zugänglichmachen an Jungendliche.
 
@H4ndy: UK bzw US ist so oder so laut Steam nicht aktivierbar... deswegen warte ich bis was von der Index kommt, ist alles ok, hallo, Ösi Spiel ^^
 
das thema zensur ist ein doof, black ops wird jedoch im MP uncut sein. das ist für mich bei diesem game das entscheidene, für mich lohnt sich der aufwand nicht...
 
was ich viel wichtiger finde, ist ob die AT Version des Titels zurückgenommen wird, falls sie nachträglich Indeziert wird. Denn das ich ein Spiel bezahle und behalte, dass ich gar nicht spielen kann ist ja wohl unwahrscheinlich.
 
@zappels: ich glaube dass wird dann gleich gehandhabt wie bei CoD-MW2. da wird deine uncut einfach in eine cut umgewandelt.
 
Amazon UK hat mich gerade per Mail informiert, dass sie Black Ops nicht nach Deutschland liefern... Dann wird's halt nicht gekauft.
 
@RedDragon: Die Mail habe ich auch gerade bekommen.
Das erste CoD das ich nicht kaufen werde. Danke an die Entscheider bei Activision & unserer tollen Rechtslage! Positiv daran: Geld gespart.
 
@RedDragon: Yup, ich auch... Na gut, geht die Kohle halt an die Ösis.
 
@DON666: bzw. in einen RS Account! Wer nicht will der hat schon, nicht wahr Activision?
 
@DUNnet: Den RS-Account hab ich eh schon, aber manche Games, wie z. B. CoD, kaufe ich grundsätzlich als Original...
 
@RedDragon: me2.. habs nun bei GameGears geordert, gibt noch ein t-Shirt dazu :/ ...
 
Wie gut, dass ich mich mit sowas nicht rumschlagen muss, da ich eine PS3 habe.
 
@lawlomatic: Und? Was bringt es dir, einen Shooter mit einem System zu spielen, das für Shooter vollkommen ungeeignet ist?
 
@DON666: Fühlst dich wohl angegriffen?
 
@lawlomatic: Hä? Wieso das? Quatschkram, halte nur nix von Shootern auf Konsole. Wenn's dir Spaß macht, ist das doch völlig in Ordnung.
 
@lawlomatic: auch bei der uncut verison kann dir die aktivierung auf einer in D stehenden ps3 verweigert werden. hier mal 2 aussagen vom publisher auf 4players: 2) Wird sich die PEGI-Version für Österreich/Schweiz in Deutschland aktivieren lassen?

Activision Blizzard: Ja - sowohl Konsole als auch PC der PEGI (Österreich) sind aktivierbar. Stand heute - für den Fall dass eine Indizierung erfolgen sollte, kann sich dies ändern.

3) Werden die UK- und PEGI-Versionen in Deutschland mit Patches oder DLC unterstützt?

Activision Blizzard: Wir können nur für die USK-Fassung in Deutschland Support garantieren. Im Falle einer Indizierung der PEGI (Österreich) ist der Support innerhalb Deutschland evtl. nicht mehr möglich. Für die UK-Fassung können wir Support in Form von Service, Kompatibilität von eventuellem DLC, Patches) in keinem Fall garantieren - weder für PS3, noch für Xbox360 oder PC.

so und wo kann man die uncut wohl dann ehr bei indizirung zocken ? AUf pc
 
@chris1284: Nur, dass es auf der PS3 keine Aktivierung gibt... und bei Patches kein Region-Check erfolgt. Ergo: dummes Marketing-Fuzzi-Gewäsch.
 
@lawlomatic: du weißt schon dass du us versionen auf der ps3 nicht spielen kannst zumindest von diesem spiel, du kannst ausschließlich eu versionen spielen.
 
@urbanskater: Natürlich kann man das ;) Wäre das erste Spiel, wo das nicht möglich ist. Versucht doch nicht mit zu reden, wenn ihr nicht mal ne PS3 habt bzw. wisst wie sie funktioniert...
 
@lawlomatic: ich hab ne ps3 und zwar seit beginn. nur mal so nur ich informier mich bei ps3 sachen nicht unbedingt über winfuture sondern über die seiten die sich wesentlich besser damit befassen, würde hier vielen auch nicht schaden. :-), soll aber keine kritik sein.
 
@urbanskater: Dann zeig mir mal bitte eine Quelle, die besagt, dass die US-Version nicht auf deutschen Konsolen laufen wird.
 
@urbanskater: PS3 Spiele sind generell Codefree. *nuff said*
 
Das Spiel wird sowieso Steam less und uncut gezogen, wozu kaufen? sowas muss man nicht unterstützen.
 
ich habs jetzt nicht unbedingt auf die uncut version angelegt. wollte das game nur in England bestellen, weil die meisten games da günstiger sind... muss ich wohl doch in den laden gehen. aus D liefern lassen ist ja ein kampf. zumindest wenn man daheim sein muss und den ausweis zeigen soll. besonder super wenn man zu der zeit immer auf arbeit ist
 
Was fürn schwarn...bedankt euch nicht bei Acti...n noch bei St...am..sondern dem Vaterstaat(Deutschland).
 
Darum werde ich mit meiner jetzigen Neuinstallation auf Steam KOMPLETT verzichten!
 
@ctx144k: Klar und lässt somit die ganzen Steamgames die du schon hast online vergammeln... klar... sag doch gleich dass du es sowieso noch nie benutzt hast lol.
 
da hat steam sich ja wiedermal ins eigene fleisch geschlossen. nie wieder.
 
@BitteEinPlusSeinErbe: wobei steam hier rein gar nichts dafür kann. bedank dich bei zensursula und wie sie sich alle schimpfen... ;)
 
@ExusAnimus: Man Leute, tut ihr immer auf dumm oder seid ihr es wirklich ? Weder Steam noch Valve können was dafür. Soll Valve etwa Probleme mit dem deutschen Staat bekommen ? Benutzt doch mal euer Hirn. Ihr fanatischen Steamhasser seid ja noch schlimmer, als die ganzen Terroristen, die es angeblich überall gegeben soll.
 
@ephemunch: ich fühl mich mal nicht angesprochen und hoffe dass du den über mir meinst oO
 
Also die Sache ist doch recht einfach. Nachdem das Spiel in der originalversion Hakenkreuze enthält ist dieses von Haus aus in Deutschland verboten. Dämlich, ist aber nu mal Gesetz. Die ösi Version hat keine Hakenkreuze und ist ansonsten uncut. Damit kann man gut leben wie ich finde. Die deutsche hat zusätzliche noch weitere entschränkungen im Bereich Blut, Gliedmaße und ja selbst bei Songs. Also ösi Version holen und gut ist.
 
Das gilt doch NUR für die PC Version oder nicht ?
Weil es dann für mich zum Glück nicht soo schlimm ist weil ich es so wie so für meine PS3 hole und dann aus UK !
 
@enyce-ny: Damit importierst du Hakenkreuze nach Deutschland. Neben der rechtliche Lage ist es bereits offiziell, dass du in d keine mappacks und Co erhalten wirs bei der uk Version. Warum man sich das alles antut, anstatt auf die ösi Version auszuweichen versteh ich nicht wirklich.
 
@balini: Das kann ich Dir gern beantworten. Ich tu mir das an, weil ich es leid bin, nur wegen ein paar Verrückten, die sich nicht unter Kontrolle haben, eine übelst schlechte Cut version ertragen zu müssen. Und ich sehe ausserdem nicht ein, immer noch für etwas gerade zu stehen was vor 3 Generationen (Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen) in D passiert ist! Irgendwann ist mal echt gut mit dem Sch***!
 
@Cor: Ob ein Spiel mit oder ohne Hakenkreuze ist, ist mir total Wurscht. Solang es sonst nicht irgendie geschnitten ist. Und ansonsten ist ja die ösi Version uncut
 
Jaja, hier werden Erwachsene wie Kinder behandelt und nur weil ein paar GEHIRNAMPUTIERTE ein wenig am PC daddeln, sich dann eine Waffe besorgen und dann ein wenig Amoklaufen weil die Gesellschaft einfach nur noch ein EGO denken an den Tag legt wie es so noch nie gab. Ellenbogenmanier ist wichtiger als Manieren selber.

Ich habe COD MW2 damals auch nur den Key besorgt, nach 24 Std. war der geblockt und das nur weil dieser aus Asien stammt daher kann ich von solchen Keys nur abstand nehmen. Ich warte bis sich das Bild in Österreich klarer stellt um es mir dann dort ggf. zu bestellen. Ich bin kein Kind und will auch nicht als solches behandlet werden.

Wo ist mein Recht auf Freiheit, Meinungsfreiheit und Eigenverantwortung geblieben. Wenn das hier so weiter geht wander ich bald aus. Mag sein das es Leute gibt die es toll finden wenn andere über Sie bestimmen aber es gibt einige viele die das wohl nicht wollen und da gehöre ich dazu.

mfg
TronixS
 
@TronixS: Ganz genau so ist es! Ich bin mittlerweile echt schon ein alter Sack und muss mir immer noch sagen lassen, ob ich Hakenkreuze und Gore in Spielen sehen darf! Einfach Bullshit, ich bin alt genug um das entscheiden zu können!
 
Wie wunderbar, dass ich meine PS3 Version nicht bei Steam aktivieren muss. Finde ich trotzdem ne Unverschämtheit. Schon bescheuert genug, dass in Deutschland alles geschnitten wird, aber das finde ich jetzt langsam echt dreist. Bevor irgendwelche Anschuldigungen kommen sollten...Ja, ich habe den Artikel gelesen und weiß, dass die Version aus Österreich wahrscheinlich funktioniert. Trotzdem werden die deutschen Kunden total bevormundet. Auch wenn da ausnahmsweise weder Steam noch die Bundesregierung was für kann xD
 
Naja, den Key kontrollieren macht Steam für den Publisher, der wiederum verkauft in Asien das Produkt günstiger somit will man das schon mal unterbinden und gleichzeitig nutzt man die USK hier zu lande um das Produkt nur noch so anzubieten.

Dem Publisher kann es insofern recht sein den so ist sein Produkt noch besser vor raubkopien geschützt. Trotzdem, ich bin keine 12 sondern knapp 40 und brauche keinen der mir sagt was ich darf und was nicht. Meinen Sohn kontrolliere ich bis er auszieht und das wird wohl noch ein wenig dauern, denn er ist gerade mal 7 ;). Das obliegt so mit in meiner
Verantwortung als Elternteil. Und das wiederum nennt man dann GLOBALISIERUNG. lol
 
@TronixS: nein das nennt sich FSK und bedeutet freiwillige... selbstkontrolle ;) ach ja: solange du deine fuesse unter meinen tisch bla bla bla *g*
 
@Loc-Deu: Naja, so streng bin ich nun doch nicht aber ich passe auf meinen Sohn schon auf und das machen viele die ich kenne leider nicht mehr so. Stimmt FSK war, mein Fehler, aber das wird halt mit als ein Grund genommen. Noch was, meine Füsse reichen aber nicht von hier bis unter deinem Tisch. ;) (muhaaaa) mfg tronixs
 
@Loc-Deu: FSK gibts nur für Videos und Filme. Für Spiele ist die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) zuständig.
 
Danke für die Korrektur ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles