Wii: Nintendo schließt Weihnachts-Preissenkung aus

Nintendo Konsolen Der japanische Spielehersteller Nintendo hat es ausgeschlossen, mit einer kurzfristigen Preissenkung auf die sinkenden Verkaufszahlen seiner Spielekonsole Wii zu reagieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dann halt eine erhöhung...
 
@buyer-sebastian: Naja die Erhöhung ist ja die 1 zu 1 Dollar zu Euro umrechnung.
 
@Menschenhasser: Die 1:1 Umrechnung ist ein Mythos, der nicht tot zu kriegen ist. In den USA werden Preise ohne Mwst. angeschrieben.
 
@mlodin84: Gibt ja auch keine [Sales ignorieren wir gekonnt, da sie nicht immer, gerade im Netz, gezahlt werden muss]. Daran merkt man aber, dass Schuld nicht unbedingt die Unternehmen haben, sondern eben der Staat, der uns die Mehrwersteuer aufbrummt und den Unternehmen andere Steuern, die für den Import oÄ geltend werden. Jaja, der Sozialstaat Deutschland hat seinen Preis ;)
 
@glowhand: Versteh nicht was du meinst. Der Sales Tax ist das amerikanische Pendant unserer MwSt. Sie ist zwar in jedem Bundesstaat unterschiedlich, aber es gibt sie dennnoch.
 
"[...]spezieller Pakete, bei denen die Konsole in Verbindung mit zusätzlichen Spielen oder Erweiterungen abgegeben wird. Das soll bei potentiellen Käufern das Gefühl erzeugen, mehr für ihr Geld zu bekommen[...]" Also Wii bunt anmalen, rotes Schleifchen rum und 2 Spiele aus dem kauft sowieso keine Sau Paket und schon is der durchschnittliche Vollidiot glücklich und freut sich dass Nintendo so nett is und ihm was schenkt.. Ich frag mich echt wieso es immer noch Menschen gibt die wirklich an Konzerne glauben die ihnen etwas schenken.
 
meistens kommt doch eine preissenkung^^
 
@hausratte: klar, aber nintendo wär ja schön blöd das vorher anzukündigen. "jetzt nicht kaufen!! wird zu weihnachten billiger!"
 
@schrittmacher:
die leute die das kaufen, sind aber auch nicht blöd um das zu merken, ist doch jedesmal so, ein hersteller verneint wehement eine preissenkung, und was passiert dann nach ein paar wochen, genau, eine preissenkung.^^
 
Pakete mit zusätzlichen Spiele sind objektiv gesehen keine schlechte Verkaufsidee...Zubehör dagegen mit in das Paket zu integrieren steigert die Verkaufszahlen allemal...
 
Oooch :( Jetzt werden die ganzen Muttis, die auf das WiiFitPlusBoard gehofft hatten Frustfressen, damit sich der nicht gesenkte Preis dann doch relativiert.
 
Die Wii ist für dessen austattung definitiv zu teuer!
~200€ für eine Konsole die auf dem Stand einer GC ist,ist einfach zu teuer.
Aber ich denke das sie die Preise aus folgendem grund nicht senken werden http://winfuture.de/news,59118.html
Die Kohle muss einfach nur rein bzw es muessen mehr verluste vermieden werden.
Meine Meinung.
Für die beiden anderen (360/Ps3) find ich Preis Leistung Okay.
XBOX ~240€ bekommt man nicht einmal einen Rechner mit einer solchen Leistung (vorallem Grafik)
PS3 ~ 250-300€,für das Geld einen BluRay Player + Konsole + Internet Surf möglichkeit + Streaming und und und...
Die Wii hingegen kann nicht mal eins von den Konsolen ist aber fast so teuer.
Für mich hat eine Wii den wert von höchstens 70 euro
 
"Das soll bei potentiellen Käufern das Gefühl erzeugen, mehr für ihr Geld zu bekommen." Und bei einem Gefühl wird es auch nur blieben ^,^ - das Gefühl abgezockt worden zu sein ;-)
 
Irgendwann hat eben jeder potenzielle Kunde eine Wii?! Einen Markt kann man nicht unendlich lang mit Gebrauchsgegenständen füttern. Mit VERbrauchsgegenständen schon. Aber eine Wii verbraucht sich doch nicht :)
 
klein Fun schließt den Kauf einer WII auch aus... und nu? Ich behalt mein Geld und Nintendo ihre Preise - Moment.... wollten die nich mein Geld ? - Hmm ... egal . gibt dann halt keines für sie *g
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen