Yahoo: Neuer Webmailer als Betaversion verfügbar

Internet & Webdienste Der Internetkonzern Yahoo hat seinen kostenlosen Webmailer Yahoo Mail in einer neuen, von Grund auf überarbeiteten Testversion verfügbar gemacht. Unter anderem halten neue Social Networking-Funktionen Einzug. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und schon wieder facebook-Integration...Ich kanns langsam nimmer sehn..
 
@Lethos: Ich hasse fb auch, nervige super spyware ohne das antivir aufspringt^^ zum glück nutze ich outlook für emails :)
 
@neuernickzumflamen: aber was hat der client mit dem provider zu tun ?
 
@-adrian-: und vor allem.. was hat facebook mit antivir zu tun? oO
 
@scheka91: "nervige super spyware ohne das antivir aufspringt"
 
@neuernickzumflamen: es gibt auch für Outlook den Social Connector der dir Facebook integriert;)
 
Also ich habe seit gestern die Beta von Yahoo, habe bei Facebook gestern Mittag was über Yahoo gepostet und heute Morgen so gegen 09:00 Uhr war es dann auf Facebook. Also gute 12 Stunden später. Hoffentlich ändert dich das noch bis zur Final.
 
@chrisibook: hoffentlich NICHT, dann nehmen die den "bug" wieder raus!!! =D tut mir leid, damit muss ich auf arbeit, wenn ich wem schreiben will leider googlemail OHNE Facebook integration nehmen. ich kanns nimmer hören/sehen/lesen, soll man das doch AKTIVIEREN können, wenn man es will/braucht. und ansonsten is es friedlich weg und nicht sichtbar, das wär doch mal ne Lösung. @chrisibook: nein, ich greife dich nicht persönlich an. Es muss jeder selber wissen, was er möchte, das ist nur meine Meinung, und dein Kommentar bot sich grad so an die FB integration als "bug" zu betiteln^^
 
@chrisibook: Wie kommt man denn zur Beta?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr