Nintendo meldet erstmals seit 7 Jahren Verluste

Nintendo Konsolen Der japanische Spielekonzern Nintendo muss aufgrund sinkender Verkaufszahlen und der anhaltenden Stärke des Yen erstmals seit sieben Jahren Verluste für die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahres vermelden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Evtl weichen potentielle Kunden der Wii auch einfach auf ein Konkurrenzprodukt aus. Immerhin ist diese ganze Bewegungssteuerungsgeschichte zumindest bei Kinect deutlich besser umgesetzt als bei der Wii, wenn man dem Galileobericht von gestern Abend trauen darf.
 
@Mister-X: Naja, wenn der Bericht so gut wie letztens der Bericht über Fernseher war ("Zum verlustfreien Betrachten von HD-Material benötigen sie einen HDReady-Fernseher...") würde ich nix drauf geben. Zum Thema: ich denke die Wii ist inzwischen einfach in die Jahre gekommen, wird Zeit für eine Weiterentwicklung.
 
@jigsaw: natürlich darf man nicht jeden Schund glauben, den die da labern, aber die Tester klangen schon recht überzeugt.
 
@jigsaw: Die Wii, hachja, ich kenne viele die sie haben, aber keinen, der sie auf Dauer genutzt hätte. Persönlich hab ich keine, finde das Teil einfach nur Scheiße. Einen Abend wars mal ganz lustig, mehr brauch ich davon aber nicht. Im Kinderzimmer bei 8-Jährigen aber bestimmt ne tolle Sache...
 
@jigsaw: ähm das heißt offiziell hd-ready. full hd gibt es nicht offiziell. also stimmt das schon. ganz genau wärs dann für "full hd" hd-ready 1080p.
 
@moniduse: Ups, hab ich nicht gewußt. Das Problem ist aber dass sich "FullHD" in den Werbeprospekten, Produktbeschreibungen und Verkaufsgesprächen der Elektronikmarkt-Mitarbeiter eingebürgert hat. Somit war dieser Bericht für den Ottonormalverbraucher, für den solche Sendungen ja auch gedacht sind, ziemlich irreführend.
 
@Mister-X: Und wenn man dem Vorurteilscheck von Galileo trauen darf haben Japaner für gewöhnlich sprechende, sich selbstreinigene, mit Parfüm Pupse maskierende Toiletten mit After-Dusche und Poloch-Massage in ihrem Badezimmer. Außerdem haben sie Schlitzaugen, sind klein, dürr oder pummelig und haben O-Beine, während Deutsche (ebenfalls vom Galileo-Check bestätigt) schöne Augen haben, attraktiv, groß und stark sind. Übrigens kein Witz, kam wirklich so auf Galileo.
 
@lutschboy: ja, hab diese Folge leider auch gesehn. Is für mich eh nur noch Lückenfüller, bis was inteligenteres angeht.
 
@Mister-X: Zwischen Simpsons und dem 20:15 Kram kommt aber auch echt nix :) (Auch meine Entschuldigung dafür dass ich den Vorurteils-Check miterleben durfte).
 
@lutschboy: Dienstag is gaaanz schlimm, Simpsons, LOOCH, Simpsons
 
@Mister-X: Vorallem die Sinnlosvergleiche bei Galileo.... Fussballspiele und Co vergleichen. Na klar, Fussball ist ja die Domäne einer Wii. Selten sowas schwachsinniges gesehen.
 
@Plasma81: jobb, der Vergleich war sowieso der lächerlichste -.- (abgesehen davon, dass der eine Typ sowieso alles schlecht fand wo er versagt hatte ^^)
 
@bluescorp: Ich fand's auch lustig, wie die "Couch-Potatoe" sich neben dem Sportler zum Ei machte. Auch geil war das "Das Ding is so klein, da passen meine Füße ja gar nicht drauf." Noch besser wäre es gewesen, wenn sie statt dem Typen Jumbo testen lassen hätten. War das nicht auch die Folge, wo sie zeigten, dass die Stuxnet-Programmierer wie Joker aus Batman aussehen und die Verschlüsselung mit Matruschka-Puppen darstellten?
 
@Mister-X: In einem EKZ bei uns in Österreich wurden 4 xbox360 + kinect aufgestellt. Das scheint sehr sehr gut zu funktionieren und von den Spielen die dort gezeigt wurden scheinen alle Altergruppen angesprochen zu werden. Den sogar Menschen welche 50+ waren haben mitgemacht oder zumindest zu gesehen.............______________@lutschboy: wtf? O.o
 
@Mister-X: Selbstverständlich kann man den Müll nicht glauben. Spätestens, wo die ein Wii Fit Mini-Highscorespiel, als Fußball Spiel ausgegeben haben, müsste man doch merken, was für ein Schwachfug die labern. Seit Monaten gibts den Mtion+ Aufsatz für die Wiimote, die die Bewegungssteuerung stark verbessert. Die hat man in dem Bericht vollkommen ignoriert!
 
@Mister-X: Ja aber die Nachzügler dieser art von Steuerrungen entstanden ja erst nach der WII Steuerrung deswegen geht man logischerweise davon aus das Nachfolger anderer besser sein sollten. Es ergibt also kein Sinn deiner Aussage.
 
@Mister-X: Lol Galileo. Wer auch nur ein Cent auf diese "Test" gibt der hat schon verloren. Leider sit Galileo zwischen Simpsons und Prime Time gut platziert. Ich habe den Beitrag gestern auch belustigt verfolgt und kann nur sagen das der Test da mehr als lächerlich war.
 
@ThreeM: Die ganze Sendung ist lächerlich. Gutes Beispiel ist auch die Aktion von 2008 mit dem "Licht aus für unser Klima". Das CO2 was da "eingesparrt" wurde haben die längst wieder verbrasst. U.A. glaub am Dienstag mit den Test des Notrades. Schicken den alten Golf 3? mal nen paar Stunden auf einen ca 5km langen Rundkurs. Solange bis die 300km gefahren sind. So sinnlos dieser Test. Oder dieser Test mit dem Burnout vom Notrad. So kann man das Klima auch zerstören.
 
@Blubbsert: Vorher bei den Nachrichten wird gezeigt wie in Pakistan die Leute verdursten, ne Stunde später zeigt Galileo wieviel Wasser in ein Auto passt. Grauenhaft!
 
hm... gut 110 yen für 1€... warzwar schonmal schlimmer, macht japan-importe aber immernoch so teuer -.- Nintendo sollte sich langsam eine wii2 aus den ärmeln schütteln. Mit Move und Kinect ist der Markt sprichwörtlich in Bewegung geraten und die Wii kann prinzipbedingt nicht mehr mithalten. Naja, erstmal 3ds abwarten, dann gehts auch wieder ein wenig nach oben, denk ich.
 
@zwutz: Der Verlust kommt sicher durch neue Entwicklungen zu Stande.
 
Kein Wunder, die Wii ist auch ne Kinderkonsole und in Deutschland gibts ja immer weniger davon.
 
@Smoke-2-Joints: Falsch die Wii ist eine Partykonsole. Ich erinnere mich da gerne an so manchen Geburtstag oder auch Sylvester zurück. Die Wii ist eben keine Hardcore Zockermaschine, sondern bietet Casual Games, die einfach Spass machen sollen.
 
Ich mag die Terminologie nicht. Verlieren kann ich nur etwas, was ich schon besitze. Statt Verlust würde ich den Begriff Umsatzrückgang bevorzugen.
 
@Metropoli: wenn du am Ende des Jahres weniger Geld auf dem Konto hast als am Anfang des Jahres, dann ist das sehr wohl ein Verlust. Umsatzrückgang wäre hier falsch, da daraus nicht sofort ersichtlich ist, ob trotzdem ein Gewinn oder doch ein Verlust erwirtschaftet wurde. es heißt nur, dass der Umsatz geringer war als im Vergleichszeitraum, mehr nicht. Immer diese Korinthenkacker, die dann auch noch selbst auf die Schnauze fliegen -.-
 
@zwutz: Es geht hier aber nicht um ein ganzes Jahr, sondern um ein halbes. In diesem Sektor besagen Quartals- und Halbjahreszahlen gar nichts. Demnächst werden Tagesbilanzen erstellt, die sind noch aussagekräftiger^^. Abgerechnet wird am Ende des Jahres, und da erwartet Nintendo lt. Text schwarze Zahlen. Also wo ist der Verlust? PS. Danke für die Beleidigung!
 
Nach Ansicht von Marktbeobachtern sind die Einbrüche vor allem darauf zurück zu führen, dass die Wii ihren Höhepunkt hinter sich hat. >>> Also ich hab jetzt 7 Wiis, 8 DS, 3 PS3s, 2 weitere PSPs und noch eine xbox360 und ich werde auch weiterhin jeden Monat mindestens ein weiteres Gerät kaufen, man hat als Bürger mal einfach dafür zu sorgen, dass die Unternehmen ihren Kram loswerden. Schickt euch mal nicht so an ihr ganzen Konsumverweigerer!
 
@monte: Vergiss aber bloss nicht die Spiele zu kaufen, immerhin wird damit oftmals das hauptgeschäft gemacht ;)
 
Das die Wii immer weniger verkauft wird liegt eher daran das der Markt gesättigt ist. Wer sich direkt 2006 eine gekauft hat, kauft keine im Jahr 2007. Das zieht sich über min 2Jahre hinweg. Erst wenn die Garantie zuende ist und die andere kaputt geht käuft man sich eine neue.
 
@Blubbsert: Man muss sich auch mal ansehen was einem dann für ein Dreck verkauft wird wenn einem ne Konsole kurz nach ablauf der Garantie kaputt geht durch normale benutzung. Es wird heute eben keine Qualität mehr produziert und somit wird eben Geld gemacht. Denn Sony wie Microsoft sowie Nintendo wissen die die einmal ne Konsole haben und die Software dazu werden auch nochmal neu Hardware kaufen um die Software weiter zu nutzen.
 
Ich gehe gleich meinen 12. ten Nintendo DS Lite kaufen!
 
ja bei so ner grafik, haben die wii jetzt 2 wochen und ich muss sagen das sie mir garnicht gefällt bis jetzt. diese hampel spiele haben immer die gleichen bewegungen und haben bis jetzt auch auch spaß gemacht.
ausser new supa mario bros is echt gut und kirby wird bestimmt gut.
mal abgesehn davon das es super ballerspiele zu kaufen gibt, wahr dies ein echter fehlkauf gewesen.
das macht das move doch mer spaß auf der ps3!!!
 
konsolen sind sowiso schlecht
nur für hobby gamer und leute die kein plan haben
echte gamer zocken auf pc
dieser ganze nintendo mist war am anfang ja mal ganz nett, aber die ständigen neuauflagen und die kindische umsetzung ist auf dauer nichts.
 
wie kann man sich überhaupt einfallen lassen eine konsole auf den markt zu schmeissen die von haus aus nicht mal ne dvd abspielt?
 
@oxmox: sie spielt auch keine audio cds ab oder mp3 o. das liegt daran das ich sie noch nicht ans netzt angeschlossen habe und keine updates drauf sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

New Nintendo 3DS XL im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.