Playstation-Handy: Erste Fotos zeigen Android

Handys & Smartphones Was lange Zeit nur ein Gerücht war, scheint tatsächlich zu existieren. Der Technik-Blog 'Engadget' hat die ersten Fotos und Informationen zum sagenumwobenen Playstation-Handy veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm, sieht komisch aus das teil. aber sony hat ja noch zeit bis zum finale das noch zu ändern^^
 
@hausratte: Er sieht nicht nur komisch aus, sondern extrem breit. Vor allem wenn das Display so gross ist. Mit diesem Design hätte das Ding richtig Chance das Nokia N-Gage von früher zu "toppen" oder eben zu floppen ;-) Wobei man mit dieser PSP hoffentlich nicht seitlich ans Ohr hält :-)
 
@Saiba: wird man definitiv nicht.. ich war besitzer des N-Gage und habe es ohne Headset gar nicht zum telefonieren benutzt XD
 
Ich weiß, es ist nur ein Prototyp, aber da läuft grade Android 1.6 "Donut" drauf....
 
@Uunattended: Soweit ich weis gab es diese Slider zum Entsperren und Stummschalten erst ab Version 2.x. Glaube also nicht das es 1.6 ist. Oder woher hast du diese Information?

Gruß
 
@DeMoriaan: STimmt, hast recht. Ich habe irgendwie nur auf Hintergrundbild geachtet. das sieht so 1.6-like aus :-P THX 4 (-)
 
Ich frage mich, ob sowas handlich wird. Damit es handlich ist, muss zumindest die Unterseite (mit den Knöpfen) eine gewisse Dicke aufweisen. Und ich persönlich denke, dass dann das gesamte Handy entweder sehr dick wird, was m.E. ziemlich bescheiden wäre, oder es zum Spielen dann doch weniger taugt, als es sollte, weil es unhandlich ist. Und, beim besten Willen: Slider-Handys haben i.d.R. noch nie eine sehr lange Lebensdauer gehabt. Der Slide-Mechanismus verschleißt zu schnell und u.U. auch die Unterseite. Aber ich lasse mich gerne überraschen.
 
Ist es da nicht besser, man benutzt die PSP zum spielen und ein extra Handy zum tel.?
 
@F98: ist es...aber ein nischenprodukt verspricht kunden die auf den zu aufspringen wie "walkman"telefone. ich persönlich würde es nicht mal Playstation handy nennen. sollte es nen miserfolg werden, wirft es seine schatten auf Playstation(>_> wie das PSPgo...bah baaah). die sollten eher PSN anbindung reinstecken...spiele dafür raushauen und gut wärs gewesen, zu mal die spiele sicher stehlen wird wie äpfel annem baum der zuweit auf die straße ragt.
 
wenn da kein android drauf laufen würde, sondern iOS 4 dann wäre es sicher top
 
@GibtEsNicht: *facepalm*
 
@GibtEsNicht: Da denkt jemand stark mit. Aber Android ist mir leider auch ein Dorn im Auge - für eine Spielekonsole mit Telefonfunktion. Aber ich habe Android gegenüber sowieso eine etwas voreingenommene Abneigung. Android-Nutzer stellen sich mir immer so dar, als müssten sie sich zwanghaft mit dem iOS vergleichen und das iOS schlechtreden, um Android dadurch gut darstehen zu lassen. Irgendwie scheinen die alle der Meinung zu sein, das iOS hätte keine Daseinsberechtigung und wäre ja soo schlecht, weil es geschlossen ist. Und mehr als die Hälft weiss nichtmal, was sie da überhaupt sagen, sondern haben das nur irgendwo aufgeschnappt. Naja...
 
@eN-t: da muss ich mal gegen halten. bin android-nutzer, muss aber auch sagen, dass android nicht perfekt ist. auch iOS ist nicht perfekt. letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden was das beste für einen selbst ist. außerdem hat apple mit dem iphone einen super start hingelegt und den smartphone markt erst in schwung gebracht. von daher gäbe es ohne iphone vielleicht auch kein android.
 
@Lindheimer: (+), ein Android-Nutzer, der objektiv denkt und nicht am typischen Apple-Gebashe teilzunehmen scheint. Sehe ICH selten (um das jetzt nicht zu verallgemeinern).
 
@eN-t: und ich sehe keinen iOS Nutzer der auch nur im geringsten Steve Jobs Fehler vorwirft, na sagen wir mal sehr sehr selten :)
Jeder bleibt seiner Comm verbunden. Das ist doch bei jedem Anhänger so. Dafür entscheidet man sich ja auch für ein Produkt. Wäre ja dumm das dann schlechter dastehen zu lassen als die anderen ;-)
 
Mal sehen, ob ich dann zb meine auf der PS3 oder PSP gekauften Minispiele/Anwendungen auch auf diesem Handy nutzen kann. Zb die gekauften PS1 Titel. Wenn nicht ist es für mich eine Mogelpackung.
 
@LoD14: PS1 Games kann man schon auf Android zocken :)
 
Währe es nicht intelligenter gewesen die PSP in solch ein Handy einzubauen, anstatt eine neue Plattform zu entwickeln?
 
@Tarantel: Ne für Sony nicht. Dadurch wird mehr Geld gemacht.
 
Bis das Teil im Handel erhältlich ist, wird es den iPod Touch 5G geben der hoffentlich 3D unterstützt.
 
Linux wird so quasi hintenrum zum Gamesystem :) Interessante entwicklung.
 
ja das finde ich auch@ThreeM, mal sehen wo das endet.
 
@piet1974: Du kannst auch direkt auf seinen Kommentar antworten, indem du oben rechts an seinem Beitrag auf "Antworten" klickst (blaues Rechteck mit blauem Pfeil). So wird dein Kommentar eingerückt, wie meiner hier gerade, und ist direkt erkennbar als Bezug zu ThreeMs Kommentar. Nur so als Hinweis ^^
 
@eN-t: aber wenn man das nicht möchte... schlauberger mag keiner :>
 
@d4rkside: Offenbar doch, es steht 0:-2 für mich ;) Außerdem hat das nichts mit "Schlaubergerei" zu tun, ich hatte gesehen, dass er erst 3 Kommentare verfasst hatte und daher den Schluss gezogen, dass er u.U. noch nicht sehr oft in den Kommentaren unterwegs war und ihm daher eine Hilfestellung gegeben. Daher auch mein Hinweis "Nur so als Hinweis ^^" - den habe ich sehr bedacht platziert :D
 
@d4rkside: Ich sehe das genau so, wie @eN-t. Es ist doch nicht falsch jemandem nen einfachen Tipp zu geben, um eine Antwort auf ein Kommentar auch wie eine Antwort einrücken zu lassen, um mehr Übersicht zu bekommen, was sehr wichtig ist.
 
Nette Idee, aber zum zocken würd ich mir dann doch lieber ne psp kaufen und nen altes handy für 20 euro. Kann ich telefonieren und hab wenigstens ein Handheld mit ein bisschen mehr Power.
Aber vielleicht revolutioniert Sony ja das Mobile Handy Gaming :P
 
Typisch Winfuture, einfach News übernehmen ohne sich mit der Materie auseinanderzusetzen.

http://www.nowgamer.com/news/4488/sony-psp-phone-is-fake
 
@macing: Woher willst du wissen, dass die Fake-Behauptungen von nowgamer richtig sind?
 
Ich frage mich was für Batterien rein kommen damit es sich auch lohnt.
bringt ja nix nach 30 minuten das handy wieder AUFZULADEN
 
@thomas378 genau das ist das was mich an den Handy-, Mp4Player-Kombinationen nervt. Wenn ich mit meinem Ipod ein bisschen zock ist der Akku im nu alle, dafür ist die Batterietechnologie meiner Meinung nach noch nicht ausgereift
 
@Galiatus: Ja, ich glaub auch, dass das noch eines der größten Probleme bei den neuen Geräten und überhaupt ist. Wie speicher ich viel Energie auf einem kleinen Raum für eine lange Zeit.
 
Wurde bereits als Fake entlarvt:
http://www.vg247.com/2010/10/27/rumor-first-psp-phone-pictures-specs-emerge/
Ok, war jemand schneller.^^
 
Schade, waer sicherlich toll gewesen: custom-rom drauf snes-emu drauf, dann mit der vernuenftigen steuerung die klassiker zocken.
 
Also ich finde es gibt Kombis, davon sollte man die Finger lassen. Handy + Kamera = Gut, Handy + Organizer = Gut, aber Handy + RICHTIGER Spielekonsole... Wie scheiße is das denn: Man zockt, is grad richtig gut und auf einmal ANRUF, ausm Spiel aus, natürlich ohne Speichern... und dann nur verwählt ;) Also da bleib ich lieber bei meiner alten "FAT-Lady"-PSP und meinem HTC
 
@D@nte: Wieso? Solche Handys sind nicht für "Progamer" gedacht, sondern für Gelegenheitsspieler, die sich vielleicht den guten alten Controlergriff wünschen.
 
Gelegenheitsspieler kommen auch bei jedem Handy auf seine Kosten. Im App-Shop gibts auch genügend Games. Dafür braucht man kein extra Handy. Man hat ja gesehn was bei Nokias NGage rauskam...
 
das sieht aus wie die bilder von der psp 2 die in umlauf waren
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter