HTC, Motorola, Google & Co: Klage wegen Android

Recht, Politik & EU Die klagefreudige Mobilfunkbranche kommt nicht zur Ruhe. In das gegenseitige Verklagen mischt sich mit Gemalto jetzt ein weiteres Unternehmen ein, dass gegen Google, HTC, Motorola und Samsung vor Gericht ziehen will. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alle wollen Sie was vom gut laufenden Kuchen "Anroid" abhaben
 
@Braindead: Du sagst es, siehe http://tinyurl.com/34e3b9p
 
Der letzte Satz sagt doch schon alles oder? Wobei man das Wort "Technologien" einfach mal durch "Schadensersatzzahlungen" ersetzen sollte...
 
Naja, aber das ist endlich mal ein klagendes Unternehmen welches die Technologie tatsächlich verwendet. Patenttrolle hin oder her, aber hier sehe ich so einen Troll nicht. Denn wenn die das wirklich verwenden und nicht einfach irgendwann das Patent eingekauft haben, haben sie ein wirkliches Recht auf die Schadensersatzforderungen. Auch wenn's nicht schön ist. Aber genau dafür ist doch das Patentsystem.
 
@b0toxXP: Jemand der für viel geld ein Patent kauft hat ja irgendwo auch "haben sie ein wirkliches Recht auf die Schadensersatzforderungen". ps: wo waren die vor einem Jahr u. mehr da gab es doch auch schon Android ( weg mit softwarepatenten )
 
@BadMax: Das ist doch immer so, die Inhaber der Patente warten doch immer bis es gut läuft! Sonst würde sich eine Klage vielleicht nicht lohnen. Die Art und Weise gefällt mir aber auch nicht.
 
@b0toxXP: Bin ich dennoch skeptisch. Im Artikel wird, was die Verwendung angeht, die Vergangenheitsform verwendet.
 
das fleißige treiben geht weiter^^
 
Android Stärke ist dass es kostenlos und offen ist...wir sehen es btw. Kritik am selbst genutzten Produkt ist immer am schönsten ,-)
 
3. Abschnitt, 5. Zeile, ...
 
Und auch die Zeile darunter... " Hochsprache WIE Java".
 
Ich finde es eine Frechheit mit dieser Patentiererei. Das ist ein Teufelskreislauf. Ich finde es grausam, wenn Firmen hinterher geschissen kommen um an anderen gut laufenden Produkten Kohle zu verdienen. So ein Patent sollte maximal 5-10 Jahre Gültigkeit besitzen oder so lange bis die Firma Geld damit verdient hat. Was ist mit Patenten die Firmen besitzen die es mittlerweile nicht mehr gibt etc... Es ist doch so warum das Rad neu erfinden, da sollten mal Regierungen drüber nachdenken und eine bessere Lösung präsentieren, vor lauter Patentrechtsstreits kommt man ja zu nichts anderem mehr und die einzigen die sich da ins Fäustchen lachen sind wohl die Anwälte dieser Firmen... xD xD xD --> ich werd Anwalt!
 
Was ich bei der Sache immer noch nicht so ganz verstehen will.
Google, Motorola, Apple, IBM, Intel und Microsoft sind alles US- Unternehmen und im Bereich IT wohl die führenden. Wenn ich mir ansehe wieviele Millarden die für irgendwelche Patentrechte bezahlten und auch weiterhin bezahlen müssen, (Das steht in keinem Verhältnis zu dem was sie selber durch Patente einnehmen) wenn das alles Deutsche Firmen wären, könnte ich mir vorstellen was hierzulande mit dem Patenrecht passieren würde. Die Lobbyarbeit dürfte in den USA nicht viel anders funktionieren, warum setzt man sich nicht endlich mal an einen Tisch und arbeit eine, füe alle Seiten akzeptable, Lösung aus?
 
Läuft Patentschutz eigentlich nach 10 Jahren aus?! Oder ist es unendlich gültig?
 
@fegl84: Ist zum einen Territorialrecht und zum anderen imho in Deutschland 20 Jahre nach ANMELDEDATUM (!=Erteilung)
 
Es ist ja jedem sein Recht zu klagen. Würde ich sicherlich auch tun. Aber.... erst nachdem ich die betreffenden Firmen darüber in kenntnis gesetzt habe um es außergerichtlich zu versuchen. Gemalto hätte vll. ersteinmal eine Gewinnbeteiligung anstreben können. Naja, es ist immer schwer gegen so große und wichtige Firmen zu klagen die einen enormen Anteil an Arbeitsplätzen in einem Land haben.
 
Softwarepatente... Das Problem: Oft umschreiben diese Patente ganz einfache Dinge, auf die jeder nach kurzer Zeit kommt wenn sie denn benötigt werden. Und wenn man vorher nicht mal gewusst hat, dass es das schon gibt und hier zufällig ein Patenttrollladen irgend nen Patent drauf hat, hast du schon verloren....
 
Wenn man sich schon als "The world leader in digital security" bezeichnet, dann ist man eh schon nicht ganz sauber in der Birne ;)
 
Softwarepatente sind schon toll... Ich glaub ich lass mir jetzt if Schleifen patentieren... </ironie>
 
@desa: IF ist auch keine Schleife :-P </klugscheiß>
 
@Ebukadneza: sehr gut @desa http://tiny.cc/7z94y
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads