Leak: Windows 7 Service Pack 1 RC fertiggestellt

Windows 7 Microsoft hat die Arbeiten am ersten Release Candidate des Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 offenbar abgeschlossen. Über ein russisches Portal ist die neue Testversion schon vor der Freigabe ins Internet gelangt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich dachte windows 7 hätte schon ein SP1???
 
@nighthammer: bislang nur als beta
 
@nighthammer: war das nicht server 2008 mit dem sp1 schon drin?
 
Ist doch klar, wo das herkommt. Die Russen haben es von den Chinesen geklaut und diese hatten es vorher von den Servern von Microsft kopiert. :-)
 
@klein-m: Bestimmt, wer was anderes behauptet... der..der lügt einfach!
 
Ich finde die Angabe des Final Releases sehr weit nach hinten gesetzt, wenn wir jetzt schon beim RC sind.
 
@gibbons: (Edit: Ich...) Rechne mal im Januar damit.
 
@Mister-X: naja die vista service packs warena auch im jannuar jeweils fertig. released wurden sie dennoch im märz/april herum... auch wenns sp1 im jannuar fertig ist, heißt das leider nicht zwingend das es in diesem monat auch kommt gg
 
@Erazor84: Aber über MSDN kommt es evtl dann doch schon früher. Businesspartner konnten ja die Final von 7 bereits im August oder früher downloaden, während Privatkunden noch bis Ende Oktober warten mussten.
 
@gibbons: Du mußt auch noch bedenken daß die Installationsdatenträger mit integriertem SP1 vorproduziert werden müssen. Es wird schließlich nach erscheinen des SP1 keiner mehr ein Win7 ohne SP1 kaufen wollen. Gibt ja immer Leute die das erste SP abwarten bevor sie auf ein neues System umsteigen.
 
@buyer-sebastian: Ist es zu viel verlangt auch ein paar Worte dazu zu schreiben anstatt stupide einen Link zu Posten, an dem nicht mal erkennbar ist, wohin die Sache führt?
 
@gibbons: Tut mir ja so leid, bin kein Mensch der vielen Worte. Wenn du dem Link gefolgt wärst hätte sich alles von selbst geklärt...Nimm dir ein Beispiel an Mister-X, er stellt keine Fragen, er macht es einfach...
 
@buyer-sebastian: Dann darfst du dich hier nicht registrieren. Worte sind nun mal ausschlaggebend bei einem Kommentarsystem.
 
@gibbons[re:4]: ... aber kein Geschwätz! MfG
 
@kruemel0204: Zu erklären was hinter dem Link steckt, hat sicher nichts mit Geschwätz zu tun.
 
@gibbons: dann schreibt doch endlich was sich dahinter versteckt. Wie z.B. daß da gewarnt wird, daß man geleakte Versionen wegen evtl. Malware nicht installieren soll.
 
@buyer-sebastian: Naja, gibt halt doch noch Menschen, die nicht einfach Wahllos irgendwelchen Links folgen. Nicht selten versteckt sich dahinter nämlich auch Schadsoftware oder sonstiger ungewollter Inhalt. Man kann ja nicht davon ausgehn, dass du wirklich nur zu diesem Thema informieren willst.
 
@buyer-sebastian: aha schonmal was von Malware gehört^^
 
@buyer-sebastian: ja gut, dann wart ma halt noch bis morgn
 
manche freuen sich auf das SP wie auf n neues Windows ^^
 
@Timerle: Gibt ja immer noch Menschen, die mit dem Kauf bis zum Release des 1. SPs warten. Somit kommt dein Kommentar sogar i-wie hin.
 
@Timerle: manche nehmen sogar Urlaub und installieren neu wegen einem SP.
 
@prince.ass: da haben wohl manche zu viel Urlaub!! mfg
 
@FlatFlow: Dann frag ich mich, was man die restlichen 4 Tage macht. Wenn die Installationsgeschwindigkeit von de rBeta geblieben ist, kann ich das SP sogar mal kurz in der Mittagspause einspieln.
 
@prince.ass: lol das ist dann doch bissl übertrieben
 
@Timerle: Je nach System waren SP auch gleich "ein neues Windows". SP1+2 von XP z.B. oder SP1 für Vista (Vista wurd dadurch zwar uach nicht wirklich nutzbar, aber 3 mal besser als ohne). Ich bin zwar mit Win7 zufrieden, aber wenn es Verbesserungen bringt, wieso nicht.
 
die meisten leute freuen sich auf das sp weil sie den wieder nach neuen fehlern suchen können spart geld als sich immer wie ein neuen kreutzworträtsel zu kaufen ;)
 
Verstehe nicht warum die Leute überhaupt so'n Hype auf Service Packs haben. 99,9% der Ottonormalheimanwender bringt das SP1 von Win7 doch garnichts außer die schon ohnehin hoffentlich installierten Sicherheitsupdates. Die einzig guten Service Packs mit wirklichen Zusatznutzen waren SP2 von XP und SP2 von Vista.
 
@TheRealMarv: Leider so nicht richtig. Bisher brachte noch jedes SP Features und Verbesserungen mit, die vorher in keinem Einzelpatch enthalten waren. Bloß "sieht" man die nicht immer so deutlich prangend auf dem Desktop oder in der Systemsteuerung, daß sie optisch so auffallen wie damals das Sicherheitscenter (XP SP2). Die sitzen mehr unter der Haube und haben auf die für Dich sichtbare Optik des Systems gar keinen Einfluß. Wenn Du in der MS Knowledgebase mal nach einer Problemlösung suchst, wirst Du schnell feststellen, daß in Knowledgebaseartikeln oftmals auf ein Service Pack hingewiesen wird, o h n e daß zu dem jeweiligen Problem vorher oder nachher ein Einzelpatch erschienen wäre. Service Packs sind darüber hinaus sehr wichtig für die zukünftige, weitere Wartung des Systems, denn früher oder später lassen sich manche Einzelpatches gar nicht mehr installieren, wenn nicht mindestens ein bestimmtes Service-Pack-Patchlevel vorhanden ist. Der Nutzen eines Servicepacks beschränkt sich nicht darauf, was man davon "sieht".
 
@departure: Hast mich überzeugt ;-) Ist vielleicht auch besser wenn es viel Hype darum gibt, dann installieren es die Leute schneller.
 
Oh ja, richtig geil wie sich der Installationsbalken auf Bild 5 füllt.
 
@mh0001: oh ja ich krieg auch richtig Herzklopfen :D
 
@mh0001: ohja besser als sex :D
 
Gut, aber was stört: "Your computer might need to restart several times or more during installation." Wer will das denn heutzutage noch? Daran sollten sie arbeiten, vielleicht bringt's ja das SP o.O' ...
 
Windows 7 soll den Usern zufolge super stabil laufen. Ausserdem wissen die meisten das bei diesem SP eh nur zusammengestellte Updates kommen und trotzdem warten alle gespannt auf das ding...
 
datien erfolgreich bei WZT runter geladen und auf einem hp leptop mit win 7 enterpeis 32bit ver instaliert hat ca 30 min gedauert
--------------------------------------------------------------------------
orginal infos der nfo datein :

MICROSOFT.WINDOWS.7.SERVICE.PACK-1.RC.X86.WAVE0.RIP.DVD-WZ.ZUKO
magnet:?xt=urn:btih:5042776bdda5e8c9fa9e903ff0521f9ad4b279b6
BUILD: 7601.17105.100929-1730
FILE: windows6.1-KB976932-x86-INTL.exe
SIZE: 353,458,408 byte
SHA-1: 8752FC227921995170E1AA6556C476EFDCD8A7D6
MD5: 5BF2AA8D339A036659ABF530932D9F52
CRC: 7808E98B
NOTE: Microsoft has released Windows 7 Service Pack 1 Release Candidate build.
Wave0: English, French, German, Japanese, Spanish.
by ZUKO & WZT

-------------------------------------------------------------------------

MICROSOFT.WINDOWS.7.AND.SERVER.2008.R2.SERVICE.PACK-1.RC.X64.WAVE0.RIP.DVD-WZ.ZUKO
magnet:?xt=urn:btih:0de51c232c48217bfd9c09a778549b5701d3e3df
BUILD: 7601.17105.100929-1730
FILE: windows6.1-KB976932-X64-INTL.exe >>
SIZE: 644,616,752 byte
SHA-1: B8E8935D782599B977D3D0FF15D8B3B539CA39C8
MD5: 59BA49FE307B89C20EBBE8D4C95622B0
CRC: 5329BB53
NOTE: Microsoft has released Windows 7 Service Pack 1 Release Candidate build.
Wave0: English, French, German, Japanese, Spanish.
by ZUKO & WZT
 
@@tester@:
Boah mir wird schlecht wenn ich dein Kommentar lese...
 
Mal ein Wort zu Vista und SPs: Ich stell mal die gewagte These auf dass Microsoft Windows Vista durch ein SP3, dass ja nie rausgekommen ist, so beschleunigen könnte, dass es zumindest dicht an ein normales Windows 7 rankommen könnte. Aber das würde ja Kanibalisierungseffekte nach sich ziehen und Leute davon abhalten Windows 7 zu kaufen.
 
@TheRealMarv: Es gibt sogar Thesen, dass Windows 7 dieses Servicepack ist.
 
Ich kann die Final verwarten, meine 2 (7) laufen ohne zu mucken :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles