AMD Catalyst 10.10 - Treiber für AMD-Grafikkarten

Treiber Der Chiphersteller AMD hat eine neue Ausgabe seines Grafikkarten-Treibers Catalyst veröffentlicht. Die Ausgabe 10.10 bringt zahlreiche Neuerungen mit. Unter anderem gibt es nun zwei verschiedene Versionen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na wird aber auch mal Zeit das sie OpenCL mitliefern, aber warum sie 3D BlueRays nicht auch auf der 5xxx serie anbieten entbindest jeglicher Logik und Kundenfreundlichkeit, meine 5850 ist ja auch schon so alt -_-
 
@Keldrim: von der leistung her ist die 5850 sogar besser. da muss man sich wohl entscheiden 3d bluray oder spielen
 
@wolle_berlin: Von der Leistung her im Vergleich zu was?
 
@pOKKE: "Durch diesen Schritt ist viel Verwirrung garantiert, denn es war selbst für uns nicht ersichtlich, ob zum Beispiel die Radeon HD 6870 überhaupt an die Leistung der Radeon HD 5870 heran kommt. Als Begründung muss unter anderem der Preis herhalten, denn für den logischen Namen „Radeon HD 6700“ sind die Karten nicht nur zu schnell, sondern auch zu teuer." musst dir mal bei computerbase den test durchlesen
 
@wolle_berlin: Würde ich so nicht sagen. Die Leistungen sind fast identisch (einmal ist die 5er schneller, dann wieder die 6er Serie) - wobei man aber beachten sollte, das es eigentlich die Nachfolgemodelle der 5700er Reihe sind. --- Für 3D Bluerays wird der aktuelle HDMI 1.4a Standard benötigt, den haben die 5er Modelle nicht.
 
@Wollknäuel Sockenbar: stimmt dann kann man das mit einer 58xx wohl vergessen.
 
@Keldrim: Vergiss nicht, das so was auch gern mit Verspätung auch älteren leistungsstarken Karten(58xx) nachgeliefert wird. Nur Unternehmen wollen zu aller erst ihre neuen Karten mit neuen Features beliefern, man braucht ja schließlich was zum Werben. ;) So war es zumindest häufiger in der Vergangenheit.
 
@Keldrim: OpenCL scheint ja schon länger dabei zu sein, nur halt unter dem Namen "ATi Stream". Sie haben das jetzt wahrscheinlich nur umbenannt, weil die Marke ATi stirbt.
 
*seufz*

Und mal wieder geht aus den releasenotes nichts davon hervor, dass crossfire in bezug auf die ladezeiten in BF:BC2 wieder normal funktioniert. Ich geh ihn jetzt mal testen, die hoffung stirbt zuletzt. Auf den 10.5a möchte ich echt nicht mehr zurück.
 
@stockduck: Wie vermutet.. es dauert noch immer ewig.
 
Ich bin nvidia User seit ich denken kann, aber um das Interface des ATI Treibers beneide ich ATI User seit vielen Jahren. Das ist schön schlank und nicht sooo überdonnert wie das von nvidia.
 
@Sam Fisher: wenn du das CCC meinst, das ist weder klein noch schlank
 
@Dexter31: Wer braucht das CCC? Mit nur dem Treiber und Ati Tray Tools kann man alles wichtige einstellen.
 
@bios: ich habe gefragt ob er das CCC meinte und ATT muss man unter Win7 auch erstmal zum arbeiten überreden (oder man schalten UAC komplett ab) @ ExusAnimus: von der Größes des Downloads ja, das CCC belegt aber gut 100MB und das CP von Nvidia hat (damals) paar MB verbraucht
 
@Dexter31: ATT läuft unter Win7 ohne Probs bei mir und UAC ist das erste was ich seit Vista deaktiviere, ist einfach zuviel des Guten.
 
@bios: ob das Abschalten von Sicherheitsfunktionen eine gute Idee ist ..., mit aktiven UAC läuft ATT nur über umwegen
 
@Sam Fisher: naja, zur zeit sind die treiber beider hersteller total aufgebläht als ob sie jeden augenblick platzen würden^^
 
Und hier ist der Hotfix 10.10a: http://j.mp/di7Q1C
 
@ZappoB: Danke für die info!
 
Wieder keine Mobility version?? :'(
 
@Suchiman:Nicht traurig sein.. die gibt es ;)
 
@Suchiman: http://www.computerbase.de/downloads/
 
@W2KAti: hehe supi
 
mal ne frage zu dem hotfix....
ist das ein eigenständiger treiber?
oder muss ich erst 10.10 install und darüber dann 10.10a ?
denn der hotfix ist ja so groß
 
@bluebird84: 10.10a ist komplett eigenstaendig (aber ohne microsoft whql zertifizierung)
 
@Suchiman
natürlich gibt es auch eine Mobility Version!
Hab sie mir gerade für meine Mobility Radeon HD 4650 heruntergeladen.
Schau doch mal über das CCC nach Treiberupdates, da kannste die Mobility Karten auswählen!!
 
und der mafia 2 bug wurde immernoch nicht behoben!!
 
@DerPaufler: Du weißt schon wie man Bugs meldet?
Wenn nicht, dann motze auch nicht. P.S.: http://www.amd.com/us/CatalystCrewSurvey
 
@Necabo: der fehler steht schon das 2. mal in den known issues......
 
Kann mir wer erklären was mir OpenCL genau bringt? Habe in Wikipedia geschaut und es iwie nicht verstanden^^
 
Seit einigen Jahren können Grafikkarten nicht nur zur Grafikberechnung in Spielen, sondern auch für andere Zwecke wie Videokonvertierung, Passwortknacken und andere Berechnungen genutzt werden. Anfangs haben Nvidia und AMD dafür jeweils eine Programmiersprachen veröffentlicht, die aber nur auf den eigenen Grafikkarten lauffähig sind. Die Programmiersprache OpenCL hat nun den großen Vorteil herstellerunabhängig zu sein, weil nun alle großen Hersteller zusammen an OpenC mitgearbeitet haben.
 
@knoxyz: Danke fürs erklären, ich weiß zwar nicht ob irgendeins meiner Programme OpenCL nutzt, aber ich nehme mal an der PC wird nicht langsamer wenn ich es trotzdem installiere. Bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege. Danke für deine Erklärung.
 
fuer nutzer des 10.10 koennte http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?threadid=386953 interessant sein! bei mir wars auch so...
 
@kingsize: yep bei mir auch und mir ist es auch erst aufgefallen als ich es umgestellt habe
 
@kingsize: Vielen Dank für den Link.
 
@kingsize: Was steht in dem Link? Der geht leider nicht mehr öffnen.
 
@ecki_76: da gehts darum das der 10.10 scheinbar nen rotstich im bild verursacht. zu beheben is das folgendermaßen (nachschauen schadet nicht, auch wenn einem nicht so vorkommt als sei am bild was "falsch"): uebers ccc auf desktop & displays. dann unten auf dem monitor rechte maustaste -> config -> "color" tab. da is unten eventuell der wert auf 6600. 6500 waere richtig.
 
@kingsize: Dankeschön!
 
@kingsize: Und ich dachte schon daß WinFuture unter die Tucken gegangen ist so rosa wie plötzlich alles war.
 
@kingsize: Vielen Dank!
 
wieso gibt es auf der homepage noch keine treiber für 6xxx?
 
@wolle_berlin: 10.10/a unterstuetzt alle 68xx karten.
 
@wolle_berlin: nimm einfach diesen link, statt über die homepage zu gehen: http://tinyurl.com/24boa2v
 
also ich weiss nicht, aber seit dem ich den Treiber installiert habe, sind manche weisse Seiten irgentwie leicht rosa, wie auch der Firefox selber. Nervt irgentwie.
 
@Faith: Siehe Kommentar [10].
 
@Faith: Hier die genaue Erklärung wie man den rotstich beseitigt = http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=804575
 
@con_er49: leider funktioniert der Link nicht....
 
@Faith: kommentar [10] [re:5] = loesung.
 
@Faith:
Einfach mal auf der - http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/CatalystAGPHotfix.aspx - Seite RefControl Optionen auf Normal - aktuellen Referer senden stellen.
 
ich hab ein notebook von toshiba mit ner 5650. die suite sagt sofort, dass meine hardware nicht unterstützt wird :/
gibts da nen trick?
 
@Miss_ChiChi_Wang: Auch der AMD Catalyst Mobility für alle ATI Mobility Radeon Grafikkarten ab der HD 2000 Serie wurde aktualisiert. Folgende Notebooks werden nicht unterstützt:

* Any notebook launched after this driver release.
* Switchable Graphics enabled notebooks using Intel chipsets.
* Toshiba notebooks (please check with your notebook OEM for driver support for these notebooks)
* Sony VAIO notebooks (please check with your notebook OEM for driver support for these notebooks)
* Panasonic notebooks (please check with your notebook OEM for driver support for these notebooks)
 
Also bei mir läuft unter win7 64 alles problemfrei selbst der Fehler „ Grafiktreiber wurde zurück gesetzt „ tritt jetzt nicht mehr auf, hoffe das bleibt so.
 
Gestern Abend für meine 5850 draufgezogen und läuft auf W7/64 ohne Probleme. Das mit dem rotstich habe ich auch gestern wie oben erklärt gelöst.
 
Da sieht man wieder den Lobbyismus hier, AMD bring Treiber, steht sofort in den News, NVidia bringt neune Treiber (25.10.10) und nix steht in den News..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles