Sony will Android auf viel mehr Geräten nutzen

Linux Der japanische Elektronik- und Unterhaltungskonzern Sony plant den Einsatz von Googles Betriebssystem Android auf einer deutlich breiteren Palette von Produkten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
android @ps4? :o)
 
@timmae: Oder eine PS4 mit OtherOS-Android-Option
 
@Bernie78: Solange bis sich das "OtherOS" zu vielseitig einsetzen lässt.
 
quasi: androny *hust*
 
Warscheinlich nur android 1.6 und updates wirds auch nie geben. Ist ja normal für Sony Android Geräte.
 
@ipman: Willst du kostenlose Updates, kauf dir ein Handy für 1000 Eur, dann sind die nächsten zwei Service-Packs gratis ... für mehr reicht dann die Hardware nicht (wie bei den meisten Android 1.6ern vermutlich auch)
 
@Bernie78: also auf xda schaffen sie es auch für die ersten Modelle noch Roms zu basteln...
 
@Bernie78: Beim iPhone bekommt man 3 Jahrelang Software Updates mit allen Features die die Hardware packt!
 
@FlowPX2: ja klar schafft die das... wird halt nur hier und da ne funktion abgeschaltet damit die hardware es schafft und die "dummen" Leute glauben ein vollwertiges Update bekommen zu haben...
 
@FlowPX2: blödsinn !! iphone 3g bekam nie eine videofunktion z.b. !!
 
@ipman: Die Hersteller sind nicht verpflichtet, die Androidsoftware einige Jahre lang aktuell zu halten. Schließlich hast du das Gerät mit 'nem 1.6 Andoid gekauft. Das würde nur Probleme machen und die ganzen Tests müssten mit allen Geräten wiederholt werden :D
 
dann sollen sie den update prozess mal hinkriegen.
 
Dann gibts bald die Android Zahnbürste mit integriertem Google TV :P
 
@Wuusah: Und dazu 'ne LiveStream- und Twitter App :D
 
@Wuusah: Wenn du mir jetzt noch ne Sony-Zahnbürste zeigen kannst ;)
 
Mit flächendeckendem Google-TV könnte man erstmals "echte" Einschaltquoten ermitteln. Würd mich echt mal interessieren ob diese zusammengerechneten Quoten die jetzt ermittelt werden auch nur ansatzweise hinkommen.
 
@DennisMoore: Ich auch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!