Sharp Deutschland-Chef verlässt Firma im Streit

Personen aus der Wirtschaft Frank Bolten ist nicht länger Chef der deutschen Landesniederlassung des japanischen Elektronikkonzerns Sharp. Er habe das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich höre heute zum ersten Mal von dem Mann...
 
@DF_zwo: Jürgen Schmitz sagt mir auch nix und trotzdem ist das der Chef von Sony Deutschland. Ganz ehrlich von Mangern in der Position hörst du eigentlich nur wenn sie kommen und wenn sie wieder gehen :P
 
@-Revolution-: Ist wie bei Nokia! :) Nur passiert das dort in letzter Zeit sehr häufig!:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen