Microsoft: "Freifahrtschein" für NGOs tritt in Kraft

Microsoft Microsoft hat wie vor einigen Wochen angekündigt seine neuen Maßnahmen zur Vorbeugung unabsichtlichen Vorgehens gegen Non-Profit-Organisationen wegen angeblicher Lizenzverletzungen in Kraft gesetzt. Dabei erhalten die Organisationen sozusagen eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erst pöse, dann gut. Hm.
 
Was jetzt? NPO oder NGO?
 
@paul1508: NPO muss es heißen, NGO ist afaik eine Non-Governmental Organization, wobei das eine das andere meines Erachtens nach nicht zwingend ausschließen muss. Wikipedia sei Dank! :D
 
Bill hat immer noch großen Einfluss. . :)
 
@Healey: Clinton? :P
 
@Darksilver: Kaulitz!
 
@lazyb: Kill Bill
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr