Docs.com: Microsoft verbessert Facebook-Office

Internet & Webdienste Microsoft hat seinen Office-Dienst für Facebook um eine Reihe neuer Funktionen erweitert. Docs.com ist eine Variante der Office Web Apps, mit der die Nutzer des sozialen Netzwerks Dokumente austauschen und gemeinsam bearbeiten können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessant, wusste noch gar nicht, das es einen solchen Dienst gibt.
 
@testacc: Habe heute festgestellt, dass OneNote 2010 Docs als Ablage nutzen kann.
 
Ist die Funktionalität von Docs.com eigentlich eine andere, als bei Live?
 
@ZappoB: bei live kann man keine pdfs hochladen, aber ansonsten ist es gleich...
 
Die Begeisterung für Office "in the Cloud" hält sich scheinbar in Grenzen. Jedenfalls lässt der Durchbruch noch auf sich warten. Mal abwarten bis Chrome-OS kommt, dann wirds vielleicht ja noch was mit der Idee.
 
Gibt es auch "fart-in-the-Cloud"? Was passier dann bei Regen?
 
@k4rsten: Was bitte willst du uns jetzte mit dem Kommentar sagen!?
 
@XMenMatrix: ääähm.. die eigentliche Botschaft ist ja: Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt!
 
@k4rsten: hihihiahahah .....
 
@k4rsten: ein brüller :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check