Microsoft verklagt Motorola, Motorola verklagt Apple

Recht, Politik & EU Als Außenstehender stellt man sich irgendwann die Frage, was die Unternehmen aus der Mobilfunkbranche da eigentlich treiben. Neuestes Beispiel ist Motorola. Nachdem in der letzten Woche eine Klage von Microsoft ins Haus flatterte, klagt man in ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bezahlen darf dann der Kunde!
 
Und Palm hält sich schön raus :)
 
@arednor: gab aber zoff wegen der iTunes integration ^-^
 
@arednor: Das hat mich jetzt aber auch gewundert, liegt aber wohl eher daran das Sie aktuell eher ein Nischendasein pflegen. Wenn sich das ändert wird bestimmt die eine oder andere Klage auf Sie zukommen.
 
hmmm, eigentlich genau die Firmen, die eine grössere Innovationskraft vorweisen können (auf verschiedenen Geschäftsfelder), sind laut dieser Grafik oft in Patentklagen involviert... interessant ;)
 
@AlexKeller: Am meisten klagt der angeschlagene Riese Nokia. Ob die die größte Innovationskraft haben wage ich zu bezweifeln.
 
@Givarus: http://research.nokia.com/
 
@AlexKeller: Mir ist schon klar, dass Nokia Forschung und Entwicklung betreibt, aber im Moment sind sie nicht gerade für die Innovationen bekannt, oder?
 
@Givarus: Stimmt! :-)
 
@Givarus:
Bei Nokia dürfte das eher nach der Schiene laufen: if you cannot compete with them, sue them!
 
Klagt hier Nokia mehr als Apple?
 
@buyer-sebastian:
ich muss sagen, dass Nokia so in der Mitte der Klagen steht hätte ich auch nicht gedacht, die wollen sich ja von jedem was holen... Achja, Erricson hält sich komplett raus?
 
@Frink: Ericsson gehört zu Sony, siehe Grafik.
 
Wie Mircosoft schon sage...das ist gut so, endlich wird die Unklarheit in der Branche aufgelöst.
 
@bluefisch200: Und es wird sich niemals ein neuer Player in das Geschäft waagen können, da alle Patente schon vergeben sind und er unendliche Patentkosten zu tragen hätte oder von allen eins auf die Mütze bekommen würde! Ist das eigentlich bei anderen Branchen auch so?
 
Wir drehen uns im Kreis, ein Teufelskreis ist das ^^
 
Nokia verklagt alle um sich herum xD ich würde gerne mal die gründe davon erfahren warum hier sieben mal geklagt wird :D
Das halles gleicht sich doch eh wieder aus... wer weiß ob in den handy kosten nicht auch ein wenig davon drin steckt, das hinter her wieder geld zum klagen über ist :D
 
@BigSushi: http://goo.gl/eGn3 - hier wird das Ganze mit den Klagegründen dargestellt. :) - Ab jetzt auch direkt oben in der News eingebunden.
 
@radyr: achso danke jetzt weiß ich bescheid :D
 
@radyr: http://kURL.de/onazat Hier ist noch ein Bild :)
 
Apple verklagt Microsoft!
 
Und meien Mudder verklagt meinen Vadder-.-....So langsam nervt dieses Gegeneinandergeklage. Das scheint ja schon Volkssport zu sein.
 
Die einzigen die daran verdienen sind die AnwaltsKanzleien der jeweiligen Hersteller. Und die gehen jede Woche einmal zusammen essen und hecken neue Pläne aus.
 
man sollte mal an die Firmen denken die nur verklagt werden, z.b HTC, Hitachi, Toshiba u. Google etc. die machens richtig. aber Nokia toppt ja mal wieder alles nä. Die nehmen auch was sie kriegen könnten.
 
"Motorola sieht sich als Pionier im Handy- und Smartphone-Business..." Oh man was ein schwachsinn. Wo bitte soll Motorola ein Pionier sein? Wenn Nokia sowas behauptet - ok, aber Motorola..... Meiner Meinung nach ist das nur ein weiterer Versuch Apple zu schaden, nur weil Apple mehr Umsatz macht als so manch ein anderer.
 
@-flo-: Motorola hats zwar in Europa nicht so hoch gebracht wie z.B. Nokia, aber Motorola ist im Mobilen Geschäft zu Anfangszeiten Der GlobalPlayer gewesen. Gerade in den Staaten waren und sind die ne Macht. Auch in der Netzwerkausrüstung für mobile Telefonie gibt es nicht viele Firmen die denen was vormachen können.
 
@wieselding: früher waren motorolas handys auch gut, z.b v550 oder so aber ab v3 und der razr serie sind sie kaputt gegangen.
 
Bin ich froh, dass die EU damals wenigstens so intelligent war Softwarepatente zu kippen. Wäre es nach der Industrie-Lobby gegangen, hätten wir hier auch welche! In den meisten fällen geht es doch um irgendwelche trivial-Patente. Was ist z.B. "Wireless Email"? Wireless ist die Datenverbindung und EMail ein Protokoll auf IP Basis. Wie kann man sich die Kombination von beidem bitte patentieren lassen?!?
 
Was für ein Kindergarten - Sorry.
 
Machthunger fängt klein an und das liebe Geld will nur einer haben. Diese Streitigkeiten zahlt am Ende der Kunde und nach außen werden die hohen Entwicklungskosten gegnannt, welche eigentlich hauptsächlich aus den Rechtkosten bestehen.

Wo soll das nur noch Enden... ???
 
ich müßte mal den "sex" patentieren, dann würde ich die ganze pornoindustrie verklagen!! Wer macht mit? )))))))
 
Google finde ich interessant. Die kaufen lieber alles vorher auf bevor sie klagen oder verklagt werden.
 
was ein kranker shice!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.