Intel: iPhone-App soll bei der Prozessorwahl helfen

Prozessoren Der Prozessorhersteller Intel will den Kunden den Kauf seiner Prozessoren mit Hilfe einer neuen iPhone-Anwendung erleichtern. Der so genannte Boxed CPU Decoder listet dazu sämtliche als Retail-Version erhältliche Prozessoren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@m4r1uS: Keiner!
 
@m4r1uS: Werbung! ;)
 
Wieder eine App mehr in der Kategorie: Sinnlos
 
@Mudder: sicher hat es einen sinn. product placement ...werbung ....gehirnwäsche ;)))
 
@Mudder: Ich würde sie sogar in die Top 10 der sinnlosesten Apps wählen...
Man kann doch genauso gut im Browser einfach auf idealo.de gehn und in der Rubrik "CPU", Intel eingeben, da stehen mit Sicherheit nicht weniger Informationen.
Eine App macht in meinen Augen nur Sinn, wenn ich sie mehr oder weniger regelmäßig nutze, oder ist das für Leute die sich jede Woche einen neuen Prozessor zulegen? Die Mehrheit der Nutzer kaufen sich villeicht alle 1-2 Jahre einen neuen Prozessor, warum sollte ich diese App also nutzen? Da informiere ich mich doch lieber daheim in ruhe am PC und lese mir ein paar Testberichte durch...
 
@slave.of.pain: Seitdem ich nicht mehr Windows benutze, habe ich nicht mehr Drang alle 1-2 Jahre meinen PC aufzurüsten ... seltsam *kopfkratz*
 
@Ðeru: komisch, hab ich auch mit windows (xp) nicht ... mag am q6600 liegen der auch in einem jahr noch gut und gerne seine dienste verrichtet :)
 
@Ðeru: Also ist das App noch unnötiger als ich gedacht habe! :D
 
@Ðeru: Mag daran liegen, dass das auch nur dann notwendig ist wenn man aktuelle Spiele Zocken will ... seltsam was ... >.<
 
@fieserfisch: Ich dachte, zB Mafia2, wäre aktuell ... irgendwie seltsam...
 
@Ðeru: Solange du nicht sagt welchen Mac du hast und was drin werkelt ist diese Aussage = Null Information ... sei es wie es sei, ich hab bei mir auch schon seit über 5 Jahren kein Hardwareupdate gemacht und komme gut mit meinem WindowsXP zurecht ... irgendwas hast du also zu deinen Windowszeiten falsch gemacht ... irgendwie gar nicht seltsam
 
@fieserfisch: Meine Wahrnehmung sagt mir, das du zu sehr interpretierst. Eine nicht vollständige Aussage zu interpretieren, heisst, sie insofern zu verändern, das sie verstänlich ist ... Mag ja ganz nett klingen, allerdings, zeigt dein Beispiel sehr deutlich, das wenn man interpretiert, aneinander vorbeiredet... Oder wann sagte ich, dass ich im Besitz eines Macs bin? Ja, ich hätte gern einen, aber es fällt mir schwer soviel Geld zu sparen. :)
Übrigens, Leute wie du, sind der Grund warum im Spielebereich nichts weitergeht, veraltetes System, veraltes DirectX. XP ist nicht mal in der lage moderne Hardware VERNÜNFTIG zu nutzen. Egal ob du jetzt XP, Vista oder 7 benutzt, die Performance wird, trotz gleicher Hardware, anders sein, wobei sogar die in Vista besser wäre... Nuja, mein kleiner fischiger Freund, damit du nichts zum Weinen anfängst und ich nichts von Geheimnissen halte... Ich nutze einen Laptop mit einem 2.5ghz DualCore Prozessor, 4gb ram, 500gb Festplatte, Radeon 4670 gpu, mit Linux, natürlich :) Mein Tower steht im Keller, brauch ich ja nicht mehr... Achso, und eine xbox360 hab ich auch noch, da ich mir DX9 Müll nicht mehr antun will, und bis der letzte XP-Fanatiker auf 7 umsteigt, oder eventuell auf 8, wird es ja wohl noch paar Jahre dauern ... *pat pat* Möchtest du ein Eis mein kleiner? :)
€: Wie spielts sich so auf XP mit Hardware die älter als 5 Jahre ist, mit AKTUELLEN Spielen? Schafft dein Eimer noch UltraLow? Oder bezogst du dich mit AKTUELLEN Spielen eher auf "Worms Reloaded"? *ROFL*
 
@Ðeru: LOL You made my day!!! Wie war das mit der Interpretation, da hast du dich wohl grad selbst disqualifiziert! ... wo habe ich auch nur ein Wort davon geschrieben, dass ich auf XP oder der 5 Jahre alten Hardware zocke?? Das habe ich mit keiner Silbe erwähnt ... wer im Steinhaus sitzt sollte nicht mit Glas schmeißen mein Bübchen, so und nun iss deinen Kecks und mach die Äuglein wieder zu... Ich nutze Rechner zum Arbeiten und nicht zum Spielen, ich spiele auf einer PS3 ... und nun ja deine Laptopkonfiguration darf schon noch als zeitgemäß angesehen werden, daher wäre es schon eher lächerlich wenn Mafia2 nicht mehr laufen würde. Ich bin kein XP Fanatiker, ich sah bisher nur keinen Grund auf Win7 umzusteigen, da mein XP völlig ausgereicht hat ... aber egal, lassen wir das mal. ;)
 
@fieserfisch: Nuja, wie war das? Die Kommunikation läuft einfacher, wenn man versucht ein gemeinsames Niveau zu finden? ... Nein wohl nicht, wir sind zu verschieden ;P Oh, du hast dich mit XP-Fanatakier angesprochen gefühlt... Wer am Fusse eines Berges steht, sollte nich mit Steinen auf dem Typ werfen, der Steine werfend im Glashaus sitzt :D Ach egal, hab auch kein Bock drauf, weiss auch nie wie ich es schaff mit jedem irgendwie rumzustreiten :S ... Komm "Bub", ich lad dich auf dein Eis ein ... hehe... Hmm, wenn ich mir das aber durchlesen, hast du mir die Aussage mit den 5 Jahren und XP auch eher ungeschickt hingelegt... Wo du doch jetzt meinst das du deinen Rechner nicht zum Spielen verwendest, wie gemein ;P ... So Kinder, praktisches Beispiel ECo-C Modul 3 (Konflktmanagement), SO macht mans nich, jetzt findet heraus wies von Anfang an hätte anderst laufen sollen ... :) cheers
 
@Ðeru: Nein du bist ja echt niedlich ... XD "Die Kommunikation läuft einfacher, wenn man versucht ein gemeinsames Niveau zu finden? ... Nein wohl nicht, wir sind zu verschieden" Haste recht, auf ein so nierdriges Niveau wie deins komm ich einfach nicht runter. ___ "ch egal, hab auch kein Bock drauf, weiss auch nie wie ich es schaff mit jedem irgendwie rumzustreiten" Frag dich mal woran das liegt! Wahrscheinlich bist du aber eher der Typ: Kuck mal nicht ein Falschfahrer, sondern viele .... ___ "Hmm, wenn ich mir das aber durchlesen, hast du mir die Aussage mit den 5 Jahren und XP auch eher ungeschickt hingelegt" Ich habe geschrieben ich komme mit meinem XP gut zurecht (klar und deutlich formuliert, wenn du mehr reininterpretierst ist das nicht mein Problem), das heißt dann wohl eher du hast die Aussage falsch aufgenommen, obwohl du doch vorher noch davon geschwafelt hast man solle nicht zu viel interpretieren ... böse Falle ... aber es sind sicher immer die anderen Schuld. o.O
 
@fieserfisch: Könnte aber auch daran liegen, das Leute wie du, einfach nur unfreundlich sind ... *dir dein Eis wegnehm* -.- ... Gespräch beendet. €: Ich muss nicht in den Keller spielen gehen, der Laptop reicht vollkommen aus, als ob irgendein Spiel mit veralteter Technik (DX9), meinen Lappy an seine Grenzen bringen könnte... nene, also das Spiel hab ich bisher noch nich gefunden ;D
 
Nett, jedoch gibt es schon genug Benchmarks im Netz die theoretische Tests (benchmarks), Spiele, Anwendungen, Overclocking/Underclocking, Temperatur, Verlustleistung umfassen ... was vermutlich viel aussagekräftiger ist als so eine App.
 
Nur sinnvoll in Verbindung mit der Erweiterung "Sage mir deinen Kontostand oder was du ausgeben willst und ich sage dir welcher Prozessor wirklich zu dir passt".
 
das app könnten die mitarbeiter von media markt mal gebrauchen dann würden sie endlich mal richtig beraten und wüssten auch was sie verkaufen
 
@SUZChakuza: Wenn ich richtig informiert bin verkauft MM keine CPUs ;)
 
Wo sind die AMD CPUs? Ich meine bei einem Marktanteil von 80% kann man bei Intel ja von einem Monopol sprechen, also müssten sie ja auch die CPUs von ein paar anderen Bewerben! (Verweis auf Browserwahl von MS. Immerhin wurde MS dazu gezwungen bei nur einem Marktanteil von ca. 60%!)
 
@Rhanon: Vollkommen falscher Vergleich. Oder hat AMD nicht das Recht auch eine APP anzubieten?
 
Am lustigsten finde ich die AMD Werbung inmitten des Artikels (zumindest bei mir). Damit bloß keiner bevorteilt wird. ;-)

Edit: Schade ist nur Zufall.
 
Ich brauch nur nen FART-APP, um auf Klo zu identifizieren, was das eben fürn Geräusch war.
 
Warum wird hier kein Link zum Download der App.?
 
Also so ein APP ist wirklich mehr als Unsinn. Wenn man sich über

Prozessoren erkundigen will dann lieber gleich richtig über das Internet.

Glaube dient echt nur dazu Werbung zu machen.
 
Na dann sind ja alle Infos beisammen ... außer der zu erwartende Preis natürlich :D. Aber da hat Intel ja die Ausrede dass sie zu sehr schwanken und in jedem Laden einen anderen Preis haben usw.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich