Oracle-Chef Ellison zieht über neuen HP-Chef her

Personen aus der Wirtschaft Oracle-Chef Larry Ellison hält offenbar nicht sehr viel vom neuen HP-Chef Léo Apotheker, der in der letzten Woche ernannt wurde. In einer E-Mail an das 'Wall Street Journal' erklärte er, dass er sprachlos sei. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ja, anscheinend geht der nie in eine apotheke. aber er sollte dieses mal tun, bevor er so etwas sagt ^^
 
@james_blond: 5 Euro in die Schlechte-Wortspiel-Kasse!
 
@Impact™: geh nicht zu hart mit ihm ins gericht...guck dir mal seinen namen an...james_BLOND
 
50 mio für einen unfähigen Manager der bei seinem letzten Job rausgeschmissen wurde ist ein haufen Geld. Bei HP gehts ja ab wie bei den Banken, jeder möchtegern-Manager mit halbwegs vernünftigem Haarschnitt bekommt Millionen. Was sagen eigentlich die Tausende Arbeitnehmer dazu die jetzt gefeuert werden? http://tinyurl.com/35gcsvp
 
@DrJaegermeister: Hat das denn damit was zu tun, oder doch eher mit Kostensenkung um konkurrenzfähiger zu werden? Schließlich macht das nicht nur HP so. Und langsam sollte man mal mit dieser kleinbürgerlichen Managerschelte aufhören. Sowas kann man machen wenn ein Manager wirklich Mist gebaut hat, aber Apotheker hat ja noch nicht mal die Chance dazu gehabt den Karren an die Wand zu fahren.
 
Warum legt sich Gesichtsgurke Ellison ständig mit HP an?
 
@GordonFlash:
der war gut^^
 
@GordonFlash: Nun vielleicht gibt es niemanden den er angreifen könnte. Hier scheint jemand ziemlich sauer auf diesen Ellison zu sein http://www.facebloger.de/?p=584
 
@GordonFlash: Böses Tutuk ggg
 
2,9 Millionen für einen Umzug? Da muss er aber viele Möbel haben und viele Möbelpacker brauchen.
 
Herr Ellison sollte sich mal besser an der eigenen Nase fassen und etwas Konstruktives aus dem Aufkauf von Sun machen anstatt irgendwelche Patentklagen anzustreben und sämtliche Projekte einzustampfen! Außerdem sagt dieser Artikel nur die halbe Wahrheit aus, Ellison ist sauer weil ein Tochterunternehmen von SAP, angeblich Industriespionage etc. betrieben hat. Siehe http://www.golem.de/1010/78391.html
 
Schon wieder eine Schlammschlacht ... Nicht nur das dieser Mist bei RTL & Co nerv, nein jetzt auch noch bei den global Playern ..
 
Viele Worte, für jemanden der sprachlos ist.
 
@noComment: Viel Kommentar von jemanden, der sich noComment nennt ;-))
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen