Britisches Militär warnt vor Facebook Places

Social Media Das britische Verteidigungsministerium hat die britischen Soldaten und zivilen Mitarbeiter des Militärs vor Facebook Places gewarnt. Vor allem die in Nordirland stationierten Soldaten sollten verantwortungsbewusst mit dem Dienst umgehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Schlimme an dem Mist is ja, dass der default an ist. Ansonsten steht's halt jedem frei alles über sich zu erzählen was er will, egal wie dämlich ich persönlich sowas finde ^^
 
@ratkiller: diese erzwunge ausspieonierung finde ich auch krass das sollte alles dafault aus sein, dann sieht man ja wie toll die dienste sind indem sie jeder*hust* wieder ein schaltet. bei msn messenger ist auch alles auf öffentlich seit neusten wenn man sich neu anmeldet -.- und ganz krass finde ich den satz ein anderer freund kann von anderen den standort eintragen, kranke scheisse o0
 
@ratkiller: bei heise ist heute zu lesen, daß es default off ist. Was stimmt denn nun? Ach ist mir auch egal, ich benutze facebook, ja sowieso nicht. es grüßt
 
Also bei mir funktioniert die "Orte"-Funktion beim iPhone4 noch nicht.
 
@MurdocX: Glück gehabt, sonst hätten die Iren dich geschnappt.
 
@DrJaegermeister: Die Iren oder Die Irren? xD
 
Ich finde die Funktion super ! So muss ich mich nicht immer in Foursquare einloggen um meinen Aufenthaltsort mitzuteilen. Leider funktioniert ORTE hier in der Schweiz noch immer nicht, was ziemlich ärgerlich ist und ich nicht genau verstehe wo das Problem liegen soll dass die Funktion noch nicht geht. GPS ist ja überall vorhanden.
 
Kann mir mal einer sagen, wie das funktioniert? Die Einstellungen kann ich bei mir setzen, aber ich sehe keine "Orte" und habe noch nie jemanden markiert oder markieren gesehen.
 
@Hennel: (Orte) Diese Funktion wird in deiner Region schon bald verfügbar sein. Danke für deine Geduld. --- Das bekommt man bei der mobilen Anwendung zu lesen wenn man "Orte" auswählt. Auf FB selbst steht das so leider nirgendwo. Da hast du nur die Optionen zum Ein- bzw. Ausschalten.... Sprich... Es dauert noch...
 
@Speedball: aber zb nokia maps kann auf fb schon lange den standort automatisch posten bei der neusten maps beta sogar in fast alle social networks :/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check