Reader & Acrobat: Updates kommen am Dienstag

Sicherheitslücken Die Entwickler aus dem Hause Adobe werden Patches für zwei als Zero-Day-Schwachstellen eingestufte Lücken in den beiden hauseigenen Produkten Acrobat und Reader in der kommenden Woche veröffentlichen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tolle Sache! Freu mich schon aufs Readerupdate. :)
 
Unser tägliches Update gib uns heute ... dabei sollte der AdobeReader doch sicherer werden: "Adobe Reader wird sicherer" http://winfuture.de/news,56950.html :P
 
@krusty: 1. Kennst du den Unterschied zwischen "sicher" und "sicherer"? 2. Hast du den Artikel gelesen? Da steht was von der nächsten Version von Acrobat, also ist von Version 10 die Rede.
 
@Lofote: nö, was ist "sicherer" als "sicher"? ich glaub irgendwie nicht, dass sich die situation mit v10 ändert.
 
das gleiche meint Microsoft auch von Windows 7 und trotzdem bekommste jeden monat patches vorm latz geknallt :P
 
also hier bin ich froh über die alternative von foxit..
 
@S.a.R.S.: ...und die ist sicher?
 
@Lofote: Ich glaub kaum das die sicherer ist. ;)
 
@knuddchen: Die ist genauso unsicher wie das Orginal ;)
 
@dediee: aber immer hin ist das ohne spyware
 
@ReVo-: Wo hat denn bitte Adobe Spyware? Bei dem Freeware Kram mit Toolbars hätte ich zweifel an Sicherheit aber ...
 
Bei mir läuft der "Adope Flash Player" unter Windows 7 64 Bit nicht mit dem IE8. Unter Firefox läuft der Player einwandfrei. Ist das eine Gegebenheit oder mache ich etwas falsch?
 
@eolomea: Mit welchem Browser denn? IE 8 64 Bit?
 
@Urne: IE8 64 Bit. Wenn ich den 32 Bit verwende, friert das System öfter ein. Es ist zum Verzweifeln. - Unter "Programme und Funktionen" wird angezeigt, dass der Player installiert ist. Was soll's, ein echtes Problem ist das nun auch nicht.
 
@eolomea: Für den 64 Bit Browser brauchst Du ein extra Flash Plugin. http://labs.adobe.com/downloads/flashplayer10.html Momentan noch Beta. Den 32er IE solltest Du dann mal zurücksetzen. Internetoptionen -> Registerreiter "Erweitert". Möglicherweise ist ein Addon oder eine Einstellung schuld.
 
@Urne: Danke für den Hinweis. Ich werde mich jetzt mal damit befassen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!