iPhone Dev Team: Jailbreak für AppleTV ist möglich

Peripherie & Multimedia Das iPhone Dev Team will es Besitzern des neuen AppleTV-Systems demnächst ermöglichen, Apps auf dem Gerät zu installieren und diese über ihren Fernseher zu verwenden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange man XBMC drauf bekommt reicht das vollkommen!
 
@Falcon: Dann eher Plex, das ist auf dem Mac das etablierteste und finde ich auch etwas besser als XBMC. Plexapp.com
 
@Sheldon Cooper: XBMC finde ich besser sieht auch schöner aus.
 
AppleTV ... Facetime ... AndroidTV ... SonyTV Alterschwede! Ich weis ja was für Inhalt auf SonyTV herum Geistert, aber langsam fühl ich mich mit der zwangsbeglückung überrannt!
 
@WosWasI: Ja mich nervt das auch. Jeder versucht halt jetzt schnell noch ein Teil des Kuchens abzubekommen und wirft ein eigenes System auf den Markt. Was bedeutet das für mich? Ich habe absolut null Plan was ich nehmen soll. Mein Fazit: Ich warte, bis sich irgendwas davon wirklich etabliert hat. Vorher lass ich einfach die Finger davon.
 
@Cor: Genau deiner Meinung :-)
 
apple dürfte den zenit des erfolges so langsam erklommen haben, denke und gehe davon aus das viele apple nutzer (mich eingeschlossen) der bevormundung und mittelmässigen produkte überdrüssig sind, und bei zeiten wechseln werden. auch wenn ich das hätte nie sagen wollen, ich setz meine hoffnung in google.

zum produkt, apple tv ist völlig übeflüssig und für den deutschen markt zumindest bei den aktuellen tv preisen und einschränkungen denke ich nicht brauchbar, da wir auch ein jailbreak wenig bringen.
 
wie man der webseite ifixit.com entnehmen kann hat das Apple TV sogar 8 GB internen Speicher... das dürfte ja wohl für ein paar Apps reichen... :)
http://www.ifixit.com/Teardown/Apple-TV-2nd-Generation-Teardown/3625/1
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich