Need for Speed: Hot Pursuit - Trailer & Demo-Termin

PC-Spiele Wenige Wochen vor der Veröffentlichung des Rennspiels "Need for Speed: Hot Pursuit" lässt es sich der Publisher Electronic Arts nicht nehmen, die Werbetrommel zu rühren. So gibt es erneut einen Trailer der Verfolgungsjagden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin gespannt wie es sich spielen lässt. Da kann man sich schon glatt freuen dass eine Demo erscheint :-) Wenn diese an alte Zeiten anknüpft, dann könnte mich EA sogar davon überzeugen mir die Vollversion zu holen.
 
@cH40z-Lord: Also ich hab es gestern im Zuge der Game City im Wiener Rathaus antesten dürfen :D Also bei mir wirds 100 % ins Regal kommen :)
 
@Marxus: Was soll denn GameCity sein? Ist das eine GamesCom klein? Gabs dort auch die gleiche Demo wie auf der GC, wo man eine Runde fahren durfte und dann vertrieben wurde, oder konnte man nen bisschen mehr machen? Mir hats Spaß gemacht auf der GC, hat grafisch gepasst und auch vom Geschwindigkeitsgefühl her fand ich es gut. Werds mir wahrscheinlich auch kaufen.
 
Sieht ganz nett aus - schad dass es für mein altes Destiny Force Feedback Lenkrad keine Treiber mehr gibt :/ - das würd sicher gut kommen.
 
Ich freu mich schon richtig auf das Spiel. Im Multiplayer Raser jagen - richtig geil!
 
Also mal ehrlich, ich finde das Spiel total geil! Als ich vor einigen Monaten auf Gamesload gesehen habe, dass ein Nachfolger vom Hot Pursuit raus kommt, habe ich es sofort 2x vorbestellt, damit ich es direkt zu Release mit meiner Freundin im Netzwerk oder halt online... zocken kann. Ach waren das damals noch Zeiten! Ich freue mich schon richtig darauf, meiner Freundin in den Ar... zu treten äh zu fahren :-) Ich hoffe, dass der Fun-Faktor genauso oder annähernd so gut wird, wie bei den alten Teilen, die konnte man nämlich immer und immer weiter zocken!
 
@NI-CE: Kennst den Unterschied zwischen den Schuhmacher Brüdern und Siegfied und Roy ? ( Lsg: Der Gesichtsausdruck - wenn der eine dem anderen hinten reinfährt) ;)
 
Ich finds immer so geil wie einem ein bearbeitetes Video als ingame Grafik suggeriert wird. Sorry außerdem ist das wohl mehr Burnout als Need For Speed. Warum, sollte wohl klar sein
 
@DF_zwo: Nö - erklär mal das warum - das würden sicher gerne einige die das erste Hot Pursuit gespielt haben - wissen. Lass uns deine Argumente kennenlernen :)
 
@DF_zwo: Die Grafik ingame unterscheidet sich nicht sehr stark von den Trailern. Einige Trailer sind auch nicht nachbearbeitet. Siehst du aber auch an Gameplay-Videos.

Und warum das alle mit Burnout vergleichen ist mir schleierhaft. Kann man in Burnout andere Mitspieler verfolgen? Ist in Burnout der Fokus auf Verfolgungsjagden gegeneinander ausgelegt? Nein. Oder liegt das am Nitro? Bitte sag mir doch, warum ausgerechnet NFS:HP mehr Burnout ist als Rennspiel X. Abgesehen davon ist es doch vom selben Entwickler, ist doch kein Problem das die was mit einfließen lassen.
 
@nick1: Ja man kann in Burnout andere Spieler als Polizei verfolgen - gibt auch einen Cops & Robbers-Modus. Auch von den Trailern was ich bisher gesehen habe ähnelt es Burnout ziemlich - aber wie du schon richtig sagst: Es ist kein Problem. NfS und Burnout sind zwei verdammt gute Arcadespiele von mir aus kann der Teil auch NfS Burnout heißen ^^ gekauft wirds so oder so.
 
@DF_zwo: Endlich mal jemand der meiner meinung ist! Als ich das erste Video von Hot Pursuit gesehen habe, hab ich prompt gedacht "Hö das ist doch nur Burnout mit Lizensierten Autos" :-) Für mich leider nicht mehr und nicht weniger.
 
naja... er wird wohl meinen das es mehr Crash-Racing is weil Criterion auch schon die Burnout-Serie entwickelt hat und das mehr Mord- und Totcrashing *was für ein wort* ist ^^ - mit Need for Speed hat das nicht viel zu tun...
 
@Wolf2000: aha was hat dann deiner Meinung nach mit NFS zu tun!? Ein "Wir tun so als wären wir eine Simulation Shift!?" Oder gar ein: "Geil ich kann an meinen Mazda 3er ungefähr 5000 unterschiedliche Spoiler anbringen Underground!?"
 
@fredthefreezer: nein das hoffe ich nicht, ich hoffe sehr das els wie die alten teile wird, allerdings auch nicht so übertrieben von den unfällen wie burnout... ein hauch realismus sollte schon dabei sein finde ich;)
 
Wird das nun ein open World game, wo man nervigerweise zu den einzelnen Rennen hinfahren muss? oder einfach nur Strecke für Strecke, wies damals war? und wenn es open world ist, wie werden die Strecken während des Rennens abgegrenzt? das fand ich bei Burnout Paradise so furchtbar, diese aufgebaute Hektik...
 
@Rikibu: Bisher hat keiner was von open world gesagt. Die Trailer sehen auch nicht nach open world aus.
 
@nick1: Wurde aber in der aktuellen GS gesagt ;)
 
@nick1: Öhm hier, steht sogar auf der Homepage: http://hotpursuit.needforspeed.com/game-info
 
@fredthefreezer: Na toll, das finde ich aber irgendwie doof. Vor allem weil man ja anscheinend trotzdem nur auf vorgegebenen Kursen fahren kann...
 
@Rikibu: Klar für Gelegenheitsspieler war Paradise nichts, man musste die Rennstrecken schon blind kennen aber wenn man regelmäßig spielt ist es kein Problem.
 
cooler trailer ...
 
wird gekauft! steht schon ein Preis fest? oder sind es wie immer "50 Euro"?
 
@christi1992: Wie immer. PC = 40€, Konsole = 55€
 
@nick1: Ok, vielen dank!
 
verdammt geil... ich liebe es
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Need for Speed im Preis-Check