Gothic 4: Demo steht zum Download bereit

PC-Spiele Der Spieleentwickler Spellbound hat in Zusammenarbeit mit dem Publisher JoWood eine Demo für sein neues PC-Rollenspiel "Arcania - Gothic 4" zum Download bereitgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon seit gestern um 10 Uhr. Habs schon durchgespielt.
 
@panka: Warum gibts darauf minus? Was er sagt ist Fakt.
 
@XMenMatrix: Er bekommt wohl - , weil es nach "ICH ICH ICH hab den größten....." klingt.
 
@mr.return: Hab ich ;)
 
@panka: neiden halt alle
 
Ich will wieder den alten namenlosen Helden!
 
@Guru7D: jes. und bitte von piranha gemacht
 
@Guru7D: Ja, der war klasse
 
Habe die Demo ebenfalls durchgespielt. Meiner Meinung nach kein würdiger Gothic Nachfolger:

- keine deftigen Sprüche
- Dialoge langweilig
- "Lusche" als Hauptchar
- Kampfsystem besteht nur aus Mausklicks, Anspruch = 0
- Keine düstere Atmosphäre

Einzig die Grafik ist hübsch, aber das macht bekanntlich noch kein gutes Spiel.
 
@rake08: "Lusche" ist untertrieben, nieder mit all den Emo-Videospielhauptcharakteren. Wo ist Chuck Norris wenn man ihn braucht?
 
Ohje, jetzt geht das Hoffen los, dass mein PC noch nicht zu alt ist für das Spiel... finde ich wirklich eine sehr gute Idee, dass es solche Demos gibt. Ob die Grafikkarte im Laptop das noch aushält, ist immer schwer zu beurteilen aus den angegebenen Mindestanforderungen.
 
@jaja_klar: hab das spiel mal angetestet. und kann sagen, dass das spiel erst ab geforce 8000+ series läuft, zumindest lässt sich starten :) bei einer geforce 7500 GT lässt sich das spiel erst gar nicht starten, anscheinend kommt es auf die feutures an, die die graka hat. mit einer ATI 3870 lässt sich das spiel akzeptabel sogar bei höhen auflösungen 1920x1080 mit 15-30 FPS spielen.
 
Auf mich wartete heute eine viel größere Überraschung. Als ich zu Hause ankam, fand ich das langersehnte Xbox-Spiel "F1 2010 - Formula 1" vor. Hurra, das beste Rennspiel aller Zeiten. Ich bin echt glücklich.
 
@eolomea: Ich hoffe, daß mich heute zu Hause Civilization V erwartet ;)
 
@eolomea: Wie kann man ein Spiel beurteilen, was man kaum bis gar nicht gespielt hat und es zur Krone der Rennspielschöpfung machen?
 
@realAudioslave: Ich habe mich seit geraumer Zeit, so gut es nur ging, über das Spiel informiert. - Einen ersten Eindruck habe ich nun bereits gewonnen. Besser geht's wohl nicht. Rennstrecken, Rennwagen usw. sind absolut realistisch dargestellt. Die Grafik ist so gut, wie sie z.Z. nicht besser sein könnte.
 
@eolomea: Im November kommt GranTurismo 5 raus, mal sehen welches Spiel dann das beste Rennspiel sein wird. ;)
 
Schon kapiert. - Realistische Rennspiele sind nun mal meine Welt, was Spiele angeht. Damit mir die Freude vergeht, hier noch mehr über mein Hobby zu schreiben, werde ich mit Minuspunkten vollgepackt. Das macht euch wohl so richtig Spass? Was soll's, ich habe meinen Spass am heute eingetroffenem Spiel - ein schönes Rennspiel. :-P
 
@eolomea: Das interessiert uns doch nicht, ob du nun F1 2010 hast oder nicht, denn was uns wirklich interessiert, ist, was du zuletzt gekocht hast und in welchem Supermarkt du die Zutaten besorgt hast.
 
@klein-m: Du gehst dieses Mal erstaunlich friedlich mit mir um. Dass du so humorvoll sein kannst, das hätte ich nicht gedacht.
 
@eolomea: Tja, hier hast du dir ein Eigentor geschossen! Ja, F1 2010 ist richtig gut geworden und ja, der Spagat zwischen Einsteigerfreundlichkeit und Realismus ist Codemasters sehr gut gelungen. Aber was in deinem Kommentar nicht passt, ist die XBox. Wie kann man solche Spiele auf Konsole zocken? Und dann womöglich noch mit Pad! Ich hab für meinen PC einen 360-Controller und spiele damit gern solche Arcade-Perlen wie Blur oder Split/Second...aber F1? Nein danke! Da ist mir mein Logi-Wheel tausendmal lieber und dann schön aus der Cockpitperspektive. Mit dem 360-Controller hab ichs getestet und die Steuerung für miserable befunden.
 
@tommy1977: Nun übertreibe mal nicht. Das Spiel macht sich auch gut auf der Xbox.
 
Ich geb das Eigentor mal an dich zurück ... wer zwingt dich auf der XBox den Controller zu nutzen??? Ich spiele das Spiel auf der Xbox mit einen Fanatec Wheel, (fast) ohne Fahrhilfen (Im Rennen schalte ich die Traktion auf Mittel und im Training schalte ich die Bremshilfe für Kurven ein). Allerdings kann man - wenn man Traktion, ABS und Automatikgetriebe einschaltet - ohne Probleme mit Controller fahren, da es dann ein Arcadespiel wird.
 
@eolomea: Tut es mit Sicherheit nicht, zumindest so lange man es so versucht zu fahren, wie man ein derartiges Spiel fährt. Nämlich NICHT aus der Third Person Perspektive. @horkmaster: Und das soll dann das absolute Spielgefühlt bringen? Ich glaube, du hast den Sinn des Spiels nicht verstanden. Wenn ich F1 fahren will, dann bitte so realistisch, wie es möglich ist. Also schalte ich am Anfang erstmal auf Experte und versuche mich durch Übung nach oben zu arbeiten. Ein Pad ist für solche Spiele generell Mist!
 
@tommy1977: ?! Ich glaube du solltest meinen Eintrag nochmal lesen. Das Spielgefühl ist nicht bei jedem gleich - ich spiele F1 auch lieber ohne Fahrhilfen, aber ein Großteil der Gamer steht wohl auf Arcade und wenn man die Fahrhilfen aktiviert ist F1 2010 ein Arcadespiel welches sich prima mit Controller fahren lässt. Warum hätte Codemasters sonst die Option "Fahrhilfen" im Spiel eingebaut? Nur zum Spaß?

Außerdem: Ein reales Spielgefühl wirst du auf so einen billigen Simulator wie PC oder Konsole niemals bekommen - außerdem weißt du (genauso wie ich) mit großer Wahrscheinlichkeit nichtmal wie sich so ein F1-Wagen in real fährt.
 
@eolomea: nö, kein pacecar, keine richtigen gelbphasen, aus und einfahrt in die box wird vom computer übernommen, ki macht merkwürdige ''zuckungen'' und ständig wird man wegen jeder lächerlichkeit verwarnt. ... habs n paar stunden gespielt und es hat mich nicht überzeugt. grafik und das fahren selbst ist aber top.
 
Die Foren sind voll von Gothic-Fans die die Demo bereits zerreißen. Unsichtbare Wände überall, schlauchartige, äußerst lineare Welt und Dungeons, Talentlinie statt richtiger Charakterwerte, Leute reagieren nicht auf Diebstahl, Gegner sind komisch generisch platziert, kein "Friendly Fire" mehr, der Held hat ne extrem komische Stimme, das Spiel ist selbst auf "schwer" äußerst einfach, man brät nicht mehr am Lagerfeuer sondern kann das in der freien Luft tun, und so weiter.. nur die Grafik soll hübsch sein. Bin auf die ersten richtigen Tests gespannt, vermutlich gibt Gamestar wieder über 90 und die Leserwertungen sind auf 60, wie bei Mafia 2 oder Gothic 3 :D So wie's aussieht lebt das wahre Gothic nur mit Risen weiter.
 
@lutschboy: Die müssen wohl auf Risen 2 warten :)
 
@lutschboy: was mich am meisten gestört hat, waren die Dialoge: oft schlecht formuliert mit Wartezeit nach jedem Spruch, schlechtes lipsync, immer die gleichen 3 Animationen, kaum Gesichtsanimationen...
Die hätten sich mal an HL2 ein Beispiel nehmen können!
 
@lutschboy: Genau das Game sieht so langweilig aus wie Gothic 3 schon die Bäume *würg.
 
@lutschboy: zur Magazinbewertung - die wird sicherlich dadurch beeinflusst, dass diverse Spielezeitschriften den Download seit vorgestern exclusiv anbieten durften - Nachtigal i hör di trappsen - oder wie das heist - Exclusivrechte gegen gute Bewertungen ?
 
Grottig die 4. - nach dem groß angelegten Alpha-Test, Grottig 3, bin ich von dem Game kuriert.
 
@The Grinch: Dann lad dir den finalen Community Patch für Gothic 3 runter - mit diesem ist´s ziemlich fehlerfrei und macht richtig Laune.
 
@Felgenreiniger: Hab mit Gothic 3 erst seit dem Community-Patch angefangen es hat trotzdem gegen G2 oder Risen keine Chance.
 
Ich lade die Demo gerade!
Ich bin echt gespannt wie sie ist...
 
Hmm, der Held ist echt voll die Lusche ^^, die Stimme im Gegensatz zu Gothic 2 wie von einem 12 Jährigen. Die Kämpfe sind zu einfach und fordern nicht. Linear !. Habs aber noch nicht aufgegeben... .
 
@Smoke-2-Joints: Nunja, er benimmt sich ja auch wie ein 12-jähriger mit seiner ersten Freundin ;)
 
@XMenMatrix: Wartet erst mal bis ^[Humor:on] die quests kommen wo ihr Windeln wechseln sollt, das Puder für den Popo Besorgen müsst usw :) [Humor:off] - sorry also ich frag mich wer diese Storyline erdacht hat - hat der jemals nen Gothic 1-2 gezockt ? Das ist voll das Weichgespülte etwas - wenn dann überhaupt mal Demo zum laufen gebracht wurde.
 
Mir gefällt es nicht...
 
Wenn der Alte erst erfährt dass die schwanger ist ... uiuiui.
Achja, Spiel scheint tatsächlich schrottig zu sein, aber die Demo hat ne ganz nette Spiellänge. PS: Die Vorgänger kenn ich nicht, daher dazu kein Urteil.
 
Torrent Download mit 100MBit webseed:
http://gameupdates.org/details.php?id=4305
 
Der kleine Muck hat mehr Schmackes als dieser Streberheld. Mit Gothic hat das ja mal gar nichts zu tun.
 
abgesehen von bescheuerten Bugs bei Dualmonitorarbeit... recht Gewaltbereit "Wen soll ich töten" "hier hast du meine Machete" - zwar nie "bekommen" aber irgendwie habe ich die dann doch.... ne das Stampfen wir gleich mal wieder ein diesen Schwachsinn
 
nach 15 min leider enttäuscht abgedreht die demo. Dachte das Spiel ist mindestens auf Risen Niveau, aber war wohl nichts. Unechte Bewegungen, Lipsync bei jedem zweiten satz ne Katastrophe, unintressanter Hauptcharakter, 0815 quests etc... da kommt kein feeling auf.
Sehr störend ist auch die Grafik mit ihren viel zu kräftigen Filzstiftfarben und dieses extreme Kantenflimmern bei jedem Sprite.
Irgendwie haben die Videos und Screenshots extrem anders ausgehen.
 
das ist kein gothic mehr...
 
Die grafik ist ein witz!
 
@muffdog: Kann man so sagen. Oblivion IV - The Elder Scroll hatte eine deutlich bessere, zumindest wesentlich stimmungsvoller.
 
@tienchen: http://bit.ly/ak4aTz Ingame screenshot von mir. Alles auf hoch... erinnert mich an g3
 
für mich hat sich die sache eh erledigt nach meinem persönlichen spellforce
disaster mit dem kopierschutz kein spiel mehr von jowood.
 
Ich weis nicht was alle an Risen so toll fanden, fand es genauso schlecht wie Gothic 3. Gothic 4 ist jedenfalls mal was anderes und mir hat die Demo Spass gemacht auch wenn es gar nichts mehr mit dem "Ur" Gothic zu tun hat.
 
@Freezer: sorry aber ich steh bei einem RPG nicht auf ne Atmosphäre wie aufm Friedhof.
 
leute, ihr müsst das kaufen!!! jowood braucht 100 mio € :D (hab letztens einne bericht drüber gelesen)
 
Schlechte Grafik, schlechte Animationen, furchtbare Synchronisation, langweilige Quests, alles vorhersehbar.

Das fertige Spiel werde ich mir wohl gar nicht erst antun.
 
Oh man wenn euch das Spiel nicht gefällt dann kauft es halt net. Für was dann hier also das ganze rumgemecker ?

Ist doch klar das es kein richtiges Gothic mehr ist wenn die ursprünglichen Entwickler nichts mehr damit zu tun hatten.
 
Ich kann das Spiel nicht einmal starten... Damit hat sich alles weitere eh schon erledigt, eg schade drum hätte mir gerne mein eigenes Bild davon gemacht.
 
@der_phil: musste es 3 mal installieren, dann lief es, Grafik ist ein Witz auf Maximum in Full HD und mal so richtig langweilig. Ich schätze mal das wird ein Reinfall werden.
 
@Pegasushunter: okay danke, das ist es mir dann echt nicht wert...
 
@Pegasushunter: http://bit.ly/ak4aTz
 
Ich verstehe hier manche komentare nicht, aber was an dem wort "demo" verstehen hier einige leute nicht. Das ist nur ne vorschau version mit der man sich mal ein bild vom spiel machen kann, welche noch einige fehler oder fehlende elemente enthalten kann. z.b. fehlende Lippensynchronisation,..

Ich fand das demo ganz nett bis auf ein paar kleinigkeiten.
 
Ich bin ein großer Fan der Gothic-Reihe und seit dem ersten Teil dabei. Aber das hier hat mir die Vorfreude gründlich versaut. Muss man abgesehen von der Grafik ein Spiel so versauen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles