McAfee startet sicheren URL-Verkürzer mcaf.ee

Internet & Webdienste Der Sicherheitsdienstleister McAfee, der derzeit von Intel übernommen wird, hat einen eigenen URL-Verkürzer gestartet, der vor allem durch Sicherheit glänzen soll. So werden alle mit mcaf.ee verkürzten Links überprüft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
süß, klingt lustig die abkürzung
 
http://mcaf.ee/0b67e2
 
@Ryo: If you type the McAfee News into the McAf.ee ShortURL Service and click onto it, you will destroy the Internet!
 
@darkalucard: versteh' ich nich...
 
@Knight: http://www.youtube.com/watch?v=0Pi4tcQlZFQ
 
@darkalucard: WWW: Wir wollten immer schon mal ein Backup machen, hatten aber nie die Zeit dafür gefunden... :)
 
Ich bezweifle das trügerische Sicherheit besser ist als offensichtliches Risiko.
 
Zusammen mit Blacklists für Websites beim Browser, Softwarefirewall mit HTTP Scanner, finde ich es eine gute Ergänzung.
Das Problem der Zukunft bei Vireninfektionen wird nämlich nicht mehr die Unachtsamkeit der User sein.
 
@wtf: WTF????
 
@wtf: Kann man sich auch alles ersparen wenn man ein OS benutzt was nicht im Mittelpunkt aller Angriffe steht.
 
@JacksBauer: Oder besser, sein OS ordentlich absichert. Nein, nicht die Liste, die wtf da aufzählt, sondern an erster Stelle mal ohne Adminrechte surft. Ein Alternativ-OS kann genauso falsche Sicherheit aussenden, wie das ganze Softwaregerüst, dass 'wtf' da auflistet.
 
@JacksBauer: Was ich nicht versteh ist warum die Leute die wichtige Datein auf ihren PCs haben auf so komische seiten gehen wo sie sich die Viren erst einfangen.
 
Kann man eigentilich 10 verschiedene Short-URL-Anbieter sich im Kreis selbst aufrufen lassen?
 
@Psoido: probiers und poste den link! :)
 
@Psoido: und worauf verlinkst du die erste Seite? man müsste einen Hoster finden der den Link im Vorfeld generiert...
 
@Psoido: http://shortr.de/b7q8uvp ... sind zwar nur 2, die sich gegenseitig aufrufen, mehr sollten aber ohne weiteres möglich sein ;)
 
@raketenhund: "good luck, i'm behind 7 url shorteners" :D
 
@derdiddi: einfach einen eigenen Namen vergeben als erstes Ziel
@raketenhund: hehe....funktioniert ja, die Armen
 
@Psoido: Genau so hab ich es gemacht ;) Laut bit.ly (dorthin referenziert shortr und shortr wieder zurück an bit.ly) wurde allein gestern von 17:46 - 23:59:59 der Link 4415x geklickt. Heute nur noch 518x ... wie lange lasst ihr das Teil arbeiten???? =))
 
sicher ist man dadurch auch nicht, denn man kann das dingens viel zu leicht umgehen und den empfänger des links so in falscher sicherheit wägen. hier nur mal ein kleines beispiel. die seite gehört zu den top10-malware-seiten, also klicken auf eigenes risiko!!! http://mcaf.ee/a7e2f3
 
Eundeutige ähnlichkeit zu caffee = unterbinden.
 
schöne eigenwerbung ;)
 
Schön - dann weiss ich auch welche Shortlinks ich nicht klicken werde - sonst hat man gleich ne tolle Toolbar im Browser ;-)
 
Einen McAfee, den hatte ich doch neulich im Sparmenü + Coke für 4,69€... oder trügt mich die Erinnerung -

muss weg - Hunger
 
www.mcaf.fe wäre gscheiter...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.