Windows Phone 7: 3D-Effekte mit HTC Sense

Windows Phone Im Internet sind zwei Videos aufgetaucht, die HTCs Benutzeroberfläche "Sense" für Microsofts Windows Phone 7 zeigen. Demnach nutzt HTC die Leistung der Smartphones für beeindruckende 3D-Effekte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meiner Meinung nach viel zu übertrieben.
 
@sWifty: seh ich auch so, das alte sense gald der leichteren bedienung mit dem finger. das ist jetzt nurnoch eine grafikdemo. Die müssen doch nicht auf biegen und brechen eine "oberfläche" bauen, die es von haus aus gibt reicht vollkommen aus. Über das ziel hinaus geschossen...
 
@sWifty: Das sollte man deaktivieren können, bei den ersten malen schön anzusehen, aber irgendwann nervt es nur noch, gerade wenn man nur schnell mal das Wetter ansehen will.
 
Ich hoffe die Sounds kann man deaktivieren...
 
Wir lieben Windows 7 Phone, wir lieben Windows 7 Phone nicht...

Jetzt schon 3d effekte auf einem Smartphone, wenn die News stimmt könnte das ziemlich gut aussehen, ich bin aufjedenfall gespannt, ob man das aber braucht is eine andere Sache, es kommt so rüber als wolle man mit guten Effekten, die schlechte Technik und das schlechte Design überdecken, naja gespannt bin ich trotzdem
 
@SUZChakuza: Also mit schlechter Technik bekommst du das nicht hin und ein Design kann in den meisten fällen nicht schlecht sein, das ist geschmackssache ich finde es nicht mal schlecht.
 
sieht sehr flüssig und ansprechen aus nur die Kamerafahrten zb beim Wetter finde ich zu lang und übertrieben 1-2 mal anschauen sicher nett aber nach ein paar Monaten oder einem Jahr sicher nervig
 
@wolver1n: das gleiche habe ich mir auch gedacht, wenn überhaupt würde eine kurze Einblend Animation reichen! So ist es sicherlich auf dauer nervig wenn man mal "schnell" das Wetter nachschauen will usw.
 
@zoeck: was habt ihr es sind nur ein paar sekunden
 
Ich mag das "Gewackel" der Infos gar nicht. Wie soll man da in Ruhe lesen? - z.B. die Notizen.

Die Animationen sind klasse, aber dauern einfach zu lange. Ich will meine Infos schnell und es muss gut aussehen. Das ist ja schon fast wie ein nerviger Animationstrailer im TV bevor die eigentliche Sendung beginnt.

Wenigstens kann man mit einer schicken Oberfläche ein schlechtes OS kaschieren.
 
Überflüssig und nach Kurzer Zeit sicher nur noch lästig...HTC: bitte entfernt den Müll...
 
@bluefisch200: wieder falsch, es nervt nicht die 3 sec. warten ist nicht schlimm
 
@Jonathan1: Doch es ist super lästig...mich stört es schon in dem Video...komischerweise muss Sense unter Android und WM 6.5 auch keine solchen Denkpausen einlegen...
 
Earthquake design. Übergroße Renterschrift.
Das mit den Wolken scheint der Godmode zu sein.
Fehlt nur noch ein animierter (fliegender) Kachelmann mit Batmananzug.
 
@prince.ass: Kachelmann? Vor seiner Verhaftung hätte der in 3D sicher gut gewirkt...aber jetzt? ;o)
 
Wie bescheuert wird die Handywelt noch? Was soll diese überzogene Effekthascherei auf diesen kleinen Displays? Muss man zwingend solche Spielereien in solche Geräte quetschen? Einen Mehrwert sehe ich dabei nicht, eher das Gegenteil.
 
Immer dieses Gemecker hier! (Wäre das mit einem Apfellogo anders? *grins*) Sowas ist Geschmackssache. Wenn es euch nicht gefällt habe ich einen super Tipp... NICHT KAUFEN. Ich finde es recht ansprechend und liebevoll gemacht. Erst mal abwarten ob es auch in der Form wirklich auf den Markt kommt bzw. wie die Einstellmöglichkeiten der Animationen ist. Ich finde es ist ein Schritt in die richtige Richtung.
 
Ich vermute mal: jetzt würde die Power endlich reichen um die Standard GUI von Windows Mobil endlich richtig flüssig wirken zu lassen und nun hat man dann wieder zähe Reaktionen wegen solchen "senseless" Sense-Effekten.
 
@JTR: ist ja nur eine App...da wird nichts langsamer...
 
@bluefisch200: doch, denn SENSE fristt viel ram...
 
@Ludacris: Es ist ein HUB, eine App, wie soll die das OS langsam machen?
 
@bluefisch200: ES FRISST RAM. sieh dir sense auf 6.5 an
 
@Ludacris: Willst du es nicht verstehen? WP7 erlaubt KEINE UI overlays = Sense kann sich nur durch weitere Apps integrieren = kann das OS nicht verlangsamen...
 
@Ludacris: Du scheinst es wirklich nicht zu verstehen, aber bluefisch hat das ja schon ausreichend erklärt. Aber allein der Vergleich von Sense auf dem 6.5 und Sense auf dem Windows Phone 7 ist schon der Hammer. ;)
 
@bluefisch200: es ist egal, es rennt trotzdem daher wird es auch wieder ram brauchen, auch wenn es nur extra hubs sind!
 
@Ludacris: OK jetzt nervt mich dein Getue...viel Spass noch...
 
@bluefisch200: naja du verstehst das nicht ganz oder? Wenn eine Anwendung im Hintergrund rennt braucht sie eine gewisse anzahl an MB Ram, die wenn die anwendung nichr rennen würde nicht verbraucht wären - das war meine aussage, ich sagte nicht, dass es sich auswirklen wird!
 
@Ludacris: sie rennt aber nicht im Hintergrund, wo hast du den Stuss her?
 
gute Frage ob man das braucht aber HTC hat das mit den UIs einfach drauf ;)
 
Am besten finde ich rechts unten: For internal use only
 
@bobmuc: Wo du es sagst...^^ +
 
Wie das schon wieder alles da rumruckelt im Video #2 ....
 
@citrix: Gar nicht? Oo
 
@citrix: Hast noch Restalkohol? Ich seh da gar nichts ruckeln.
 
Grauenhaft meiner meinung nach. nette spielerei für den DAU der bei Saturn einkauft und denkt, " OHHH WOW, Experience, wie das blinkt und ohh waaaaw."
Also für den "Normalen" Anwender der einfach nur ein Handy will ists meiner meinung nach nix. Ich finde das ganze Os irgendwie sinnlos. Sorry, aber ist meine Meinung ;)Ich finde das ist nur für den DAU angepasst. Aber nix für den Anwender der sein Phone richtig anwenden will.
Also Android ist meiner meinung nach das OS was ein Smartphone haben sollte. ;)
 
@Flooceemely: Was ist denn daran bitte Sinnlos? Kein OS ist Sinnlos wenns angewendet wird.
 
@Flooceemely: Kauf dir ein Motorola pt 9 11. Das kann man richtig anwenden wofür ein Phone da ist...
 
es ist schon beeindruckend was man mit silverlight und xna so alles zaubern kann. klar, dass da die iphone und android fraktion vor neid schreit "ÜBERFLÜSSIG", "BRAUCHT KEINNER", "LANGWEILIG".
 
@.NET Developer: Ja... Ich habe ein Galaxy i9000.. Aber diese Animationen will ich auch haben :O
 
@.NET Developer: Ich zerstöre jetzt Dein Weltbild, als Besitzer zweier Androiden werde ich mir trotzdem noch eines mit WP7 und Sense zulegen. Ich finde es nämlich auch schick.
 
Wegen sowas tritt aber das Problem auf: Richtiges normales Multitasking fällt irgendwo weg. Das rennt auf den Smartphones doch nur wirklich flüssig wenn nichts weiter im Hintergrund läuft.
 
@Dragon_GT: Also passt es doch super. WP7 hat ja kein richtiges Multitasking :-)
 
@gurke1509: Man kann also praktisch sagen: Die Funktionalität muss mal wieder der Optik weichen. Aber gut das meinen ja viele Smartphone Hersteller so zu handhaben.
 
@gurke1509: es gibt auch gar kein richtiges multitasking ;)
 
@chill0r: wirklich?
 
Jetzt drehen die durch! Animationen wie im Wetterstudio von RTL. Vielleicht hoffen sie auch auf diese Zuschauerschichten? Aber so ist Microsoft. Immer ohne Überlegung übertreiben. Naja, sollen sie machen.
 
@tk69: Bei RTL sieht das aber nicht ganz so krass aus. Aber wirklich von der Qualität könnte man das super fürs Wetter TV nutzen.
 
@tk69: es ist nicht übertrieben
 
@Jonathan1: Was wäre nach deiner Meinung nach übertrieben? Möchte nicht wissen, was sie machen würden, wenn sie ein richtiges OS für Tabletts entwickeln würden - bei der größeren Fläche. Auch hier gilt: Weniger ist mehr.
 
@tk69: Was hat MS damit zu tun? Das ist HTC Sense! Das hat HTC programmiert. Aufwachen und den Text lesen bevor man dummfug postet!
 
@Knarzi: die rtl fraktion schaut aber keine text sondern nur videos :)
 
Oh man, wenn ich die Kommentare lese... #1 wurde hier nicht offiziell angekündigt o.Ä. also braucht man prinzipiell nicht rumheulen wie "übertrieben" das ganze ist und #2 ist es doch schön zu sehen was die neue Smartphone Generation alles KANN - ob der ganze Effektkram später auch genutzt wird steht doch auf einem ganz anderen Blatt
 
@tann: Jepp, wenn man das ganze mal reduziert dann ist das die mit Abstand beste Techdemo von einer Smartphone-Anwendung.
 
Da hat HTC wieder einmal Klasse Arbeit geleistet. An alle die über die Animationen wettern...Sense war schon immer sehr Animiert im gegensatz zu anderen UI's. Jetzt ist es plötzlich zu Animiert? vlt kann man bestimmte Animationen ja Deaktivieren? Keiner zwingt euch ja das zu Benutzen?
 
@Edelasos: Mir gefällts auch - Schaut man sich Filme an, die in der Zukunft spielen (Minority Report, I Robot, ..), schauen Geräte genau so aus. HTC macht hier einfach als erstes Unternehmen den nächsten logischen Schritt und verabschiedet sich vom bisherigen 2D, auf das man in den letzten 10 Jahren aufgrund beschränkter Hardware nun mal setzen musste. Und ich denke es wird auch gut ankommen - Wenn man mit dieser Geschwindigkeit durch das Wetter-Menü fliegt (Effekten also, die bisher nur auf potenten Geräten wie der Xbox360 oder dem PC möglich waren), verblasst jedes daneben liegende iPhone.
 
@Zebrahead: Wie ich eben schon geschrieben habe eben eine heftige Techdemo die eigentlich perfekt die Möglichkeiten dieser Plattform aufzeigt. Und da kann Android und iOS nicht mithalten, weil sowas auf diesen beiden Plattformen von einem Entwicklungsaufwand begleitet wäre, dass man sich das gleich spart. Darum sieht Sense auf Android auch so räudig aus und spricht mich null an.
 
Flott scheint es ja mit diesem HTC Handy zu sein, aber auch ein wenig zu bunt und überfrachtet, imo.
 
Bei aller nächstenliebe: aber bei der Wetteranzeige würd ich mir vorkommen als sei ich dauerbesoffen :o) das wackelt viel zu sehr.... sonst eine Nette Sache... mir persönlich reicht jedoch Sense wie auf dem HD2 vorhanden aus :)
 
Ich finde es Geil!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles