Microsoft Metro Mouse: Design-Maus mit BlueTrack

Peripherie & Multimedia Microsoft will offenbar im Frühjahr 2011 eine neue kabelgebundene Design-Maus einführen. Die sogenannte Microsoft Metro Mouse ist sehr auffällig gestaltet und soll besonders zuverlässig arbeiten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also mal ehrlich, was für Leute hat MS in der Designabteilung sitzen, wenn sowas dabei heraus kommt???
 
@max.: Mal abgesehen von der Farbe sieht es doch sehr stylisch aus.
 
@mike1212: Aber gerade die Farbe sticht bei mir als erstes ins Augo
 
@mike1212: Ja mal abgesehen von der Farbe, aber du würdest dir doch auch keinen Golf oder A3 in pink kaufen, oder? ;)
 
@max.: (+) Beim Arbeiten kommt es mit nicht auf das Design an, sonder die Maus muss funktionieren. Aber für eine Promotion geht die Farbe garnicht...
 
@max.: ohne scheiss.... die ist von Frauen desingt worten ;-) und mal ehrlich: genauso sieht die auch aus :o)
 
@max.: Nun, die Antwort ist einfach und erklärt alles, Amerikaner!
 
Da bekommt Man(n) ja Augenkrebs!
 
@Edelasos: und Frau freut sich ;)
 
Im dezentem Telekom Design :D
 
@1+3+3=7: Wobei ja dieses Magenta, welches die Telekom bentutz, rechtlich geschützt ist, also wirklich nur die Telekom verwenden darf. Wollt ich nur grad mal loswerden :)
 
@Mister-X: Dies gilt nur für den Telekommunikationssektor! Als Brausehersteller darf ich die Farbe trotzdem benutzen!
 
Wäre DAS die Form der ersten Maus gewesen, würde man es glaub ich nicht Maus, sondern eher Brust nennen oder so ... also gewisse Ähnlichkeiten mit einer weiblichen Brust hat es ja schon ... von der Form her ;)
 
@raketenhund:
Das sagt derjenige, der sich nur die verkleinerte Version des Bildes angeguckt hat.
 
@xNeo92x: Hmmm, stimmt ;) Hatte nicht daran gedacht, dass die Vorschaubilder gestaucht werden ;) In der verkleinerten Version waren die wenigstens noch halbwegs interessant ;)
 
@raketenhund: Wenn DAS die Form der ersten Maus gewesen wäre, hätten sich diese Eingabegeräte niemals durchgesetzt.
 
@raketenhund: Aber manche Brüste würden auch gestaucht gehören. Als ich deinen Komment. gelesen habe, bin ich fast auf dem Boden gelegen. Fabelhaft witzig.
 
Und Microsoft wundert sich warum sich leute über die lustig machen.....
 
Kein Wunder das die Metro heißt. Halt wie die Leute die sich Metro kleiden.. :D
 
designed by david beckham? ;-)
 
Hässlich! In Schwarz würde sie mir vielleicht besser gefallen.
 
Sieht gut aus...bis auf die Farben...nun ja...
 
Ob sich das so gut macht wenn das Kabel seitlich hängt?
 
@tacc: bestimmt nicht bei linkshändern!!! (von wegen für rechts- und linkshänder!!! ;) )
 
Die Mouse ist aber eine wunderschöne Prinzessin! :)
 
Also ich finde, MS hat so viele Mäuse im Programm (von Gamer bis Budget), da können sie auch ruhig mal den ausgefallenen Markt erschließen. (Wobei, wenn sie die Maus auch in anderen Farben anbieten, könnte sie gar nicht so wenigen Leuten gefallen)
 
Wahrscheinlich von einem Metroseuellem Designed.
 
Würde ich geschenkt nicht nehmen.....
 
Design-Flop wie die Kin Phones. Und dann noch die Farbe und der Name! Wahrscheinlich muss man sich jedes Körperhaar entfernen, bevor man diese Maus benutzen darf...
 
Jetzt meckert doch nicht so! Wenn alle Apple nachmachen meckert ihr... wenn man es dann mal selber probiert....meckert ihr auch! Ph... ;)
 
"...für eine Bedienbarkeit auf nahezu allen Oberflächen abgesehen von Glas..."; ähh und was ist daran neu? Einige können sogar auf Glas, so wie meine Logitech G9x. Oder kann die auch auf Wald- und Sandboden? Das wäre ja dann wirklich neu!
 
metro mouse? homo mouse!
 
Egal was die MS Designer rauchen... ich will auch was davon!
 
baahh warum müssen die günstigen ableger meist auch gleichzeitig so hässlich sein!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Wireless Desktop 3050

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.