Battlefield: Bad Company 2-Vietnam - Infos & Video

PC-Spiele Electronic Arts hat auf der Tokyo Game Show zusammen mit den Entwicklern aus dem Hause DICE neue Informationen zur kommenden Download-Erweiterung "Vietnam" für "Battlefield: Bad Company 2" veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gut, sind nur 4 neue Maps, aber bin trotzdem gespannt was es kosten wird. Sieht auf jeden Fall Hammer aus. Ich als BF-Fan hätte ja auch für die 3 Maps im BF43 13€ gezahlt (wenn die mal mit der PC-Version aus dem Knie kämen).
 
@RocketChef: Wird wahrscheinlich 1200 Ms-Points (~ 14,5 €) kosten, ist bei der XBox der Standardpreis für "große" Addons. Ich werds mir auf alle Fälle kaufen :) Vietnam war das beste Battlefield bis Bad Company 1 - fand ich zumindest.
 
Geile aufmachung find ich xD Zeitlupe, ruhige Musik.. und dabei explosionen und napalm ^^
 
@Marxus: ja, finde ich auch. Echt super Trailer
 
@Marxus: ohja, sinnloser krieg.. tote menschen.. kinder und erwachsene die damals im napalm verbrannten.. total "cool"
 
@hARTcore: Ich gehe mal davon aus das Marxus sehr gut zwischen Realität und Virtualität unterscheiden kann als im Gegensatz zu dir.
 
@hARTcore: Nimm mal weniger bunte Pillen. Es handelt sich hierbei nur um ein Spiel, nicht um die Realität.
 
Dieses Spiel ist Realität.... also äh.. Bald jedenfalls... vielleicht...
 
bei 4 Maps würde ich glaube auch nicht mehr als die 13 Euro bezahlen.

Schwerzgrenze liegt bei mir bei sagen wir mal 15-18 :)
 
Damit wird die verpfuschte PC Engine des Games auch nicht besser -.-
Die sollen lieber mal an der Performence der Engine schrauben.
 
@nighthammer: Dann solltest du dich von deinem Pentium III-Rechner mir GForce 4 - Grafikkarte mal langsam verabschieden. ^^
 
@nighthammer: HaHa...

Wie miranda schon gesagt hat... solltest dir evtl. maö aktuelle Hardware anschaffen. Also ich hatte von der ersten Minute an keine Probs mit dem Game oder dessen Engine ;)

System... Quad @ 4x3Ghz + GTX280 = läuft flüssig :D
 
@UKSheep: Ein Quad ist essenziell bei dem Spiel. Da geht sogar ne 5770 auf 1920x1080 gut ab.
 
@RocketChef: hehe... mir war das klar... ich bin aber auch keiner von denen die sich über die perfomance von irgendwelchen "neuen" Games aufregen :) Denn ich bin mir über die Leistung (m)eines Systems im klaren :D
 
@UKSheep: ohmmm... Atlhon X4 3000+ und 2 mal GTS 240 ist schwach? das wäre mir neu. Aber troz meines systems ruckt das game auf einem vollen server bei mittleren Einstellungen.
Was sagt uns das? da muss noch an der Performace vom Game gedreht werden. Ist halt mal von EA da ist man so was gewohnt. Das spiel ansich ist ja nicht schlecht sogar sehr gut aber diese Microruckler die ganze zeit nerven. Was aber auch mir komisch vorkommt ist das BC2 auf dem Notebook von meinem Freund besser läuft als bei mir. Andere Spiele wie zb Singularity und Bioshock 2 fahr ich mit den einstellungen Hoch ohne Vsync locker mit 160 FPS.
 
@nighthammer: Das ist nicht nur schwach, das ist museumsreif.
Auf meiner HW habe ich kaum Performanceschwächen. Habe ein Q9550, GTX 260 und 4GB RAM - läuft mit ca. 45-60 FPS.
Mehr kann man aber von einer 2 Jahre alten Mainstream-Grafikkarte nicht erwarten. Dass du von 2 GTS 240 mehr erwartest ist realitätsfern.
icroruckler sind - je nachdem wie man den treiber konfiguriert - leider "normal", dies kannst du wohl kaum den Hersteller anlasten. Mein tipp, verkauf die beiden GTS 240 und hol dir eine GTX 460 - die flutscht dann auch geschmeidig.
 
@chris193: Und auserdem Spielt ein Freund das Game mit ner Geforce 9400GT 1GB und das mit 45 FPS da kannst mir ned sagen das 2x GTS 240 nicht die Leistung geben.
 
Oh Junge! Oh Junge! Oh Junge! Oh Junge! Oh Junge! Wie ich mich freu'! Bei BC2 bin ich auch gerne bereit für Karten zu zahlen, im Gegensatz zu MW2.
 
@Speckknoedel: War so klar, dass wieder dieser vorne und hinten hinkende Vergleich mit MW2 kommt. In meinen Augen zwei komplett verschiedene Spiele.
 
@Cor: BC2 hat das mit dem Dedicated Server wenigstens richtig gemacht. Da muss dann kein vollpreis Black Ops ein jahr später kommen was das wieder einiger massen grade rückt. Alleine deshalb würde *ich* die add-ons von BC2 eher supporten als die von MW2. Klar sinds 2 verschiedene Spiele, inhaltlich. Aber ohne Frage sind es Konkurrenzprodukte. Bei dem Einen kann man nur mehr machen :).
 
@RocketChef: Ich möchte hier keine Diskussion lostreten von wegen welches Spiele welches Feature besser kann. In meinen Augen könnten sich die beiden Spiele kaum unterschiedlicher spielen. Es sind imho auch keine Konkurrenzprodukte. BFBC2 spricht nicht die gleichen Spieler an wie MW2. Das einzige, was die beiden gemeinsam haben ist, dass beide ungefähr das gleiche Scenario haben und 3D Shooter sind. Danach hört's dann aber auch ganz schnell wieder auf.
 
Ich finde das Cover von dem Spiel super. Die verkohlte Leiche die erneut aus dem Grab geholt & verkauft wird :) *hust*
 
@Pineparty: Ok, aber BF43 mit nur 3 alten Maps hat sich auf den Konsolen auch super verkauft, also geht die "Strategie" in gewisser weise schon auf - für beide Parteien, Spieler und Publisher/Entwickler. Tjo und jetzt halt noch die Engine von BC2 auf den alten Vietnam-Karten mit dem Vietnam-Waffen und man hat alles was der BF-Fan braucht :).
 
BFBC2 Vietnam Onslaught-Multiplayer Demo

http://www.youtube.com/watch?v=vMYyj2JvuSI
 
hoffentlich kann man mukke hörn beim fliegen!
Hab aber schon die befürchtung dass es nur wieder kurzeitig für fun sorgt wie alle battlefield teile seit BF2! wünsch mir ein suchtgame wie das alte vietnam <3 oder 42
 
@thabowl: "Rockiger sechziger Jahre Soundtrack, hört im Spiel acht verschiedene Radiosender mit 49 typischen Songs, inklusive "Ritt der Walküren" und "Fortune Son" von CCR" mehr unter http://bit.ly/cMH91Z
 
gibts das auch irgendwo zum vorbestellen so jetzt schon?
 
@tuvok: kann man scheinbar nur downloaden und meines wissens wird es keinen pre-download geben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon