Windows Phone 7: Microsoft beerdigt Konkurrenten

Windows Phone Microsoft hat die Fertigstellung seines neuen Smartphone-Betriebssystems Windows Phone 7 mit einer bizarr anmutenden Veranstaltung für seine Mitarbeiter gefeiert - es gab eine Parade über den Firmencampus in Redmond, inklusive zweier Leichenwagen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also mit dem Martanteil von WM7 bin ich ja mal gespannt.. Ist alles eine Frage der dazu angebotenen Software und Aktualisierungen.
 
@gonzohuerth: So leicht ist es nicht ganz. Das bringt dir nämlich alles nichts, wenn die usability vom os nicht stimmt. Die ist sehr ausschlaggebend, gerade auf einem mobilen gerät.
 
@RohLand: Das stimmt, gehen wir mal davon aus, dass die Usability generell nicht schlechter sein wird, als die vergleichbarer mobiler Betriebssysteme, dann hängt es im Weiteren zum Großteil davon ab, was noch geboten wird, um den Funktionsumfang zu verbessern bzw. zu erweitern. Mit Aktualisierungen war beispielsweise auch die Optimierung einzelner Funktionen von WM7 gemeint, bei denen die Usability betroffen ist, die du meinst.
 
@RohLand: Und es kommt darauf an auf welchen Geräten es vorinstalliert wird. Dem Mainstream ist es egal was da nun für ein OS drauf ist oder weiß nicht mal das da ein OS drauf ist. Ich kenne viele die sich ein Smartphone mit Android gekauft haben und auf die Frage ob ihnen Android gefällt hatten sie keine Ahnung wovon ich überhaupt rede. Da hat Apple einen gewaltigen Vorteil, es gibt Handys, Smartphones und eben DAS iPhone.
 
Sehen die also Android gar nicht als Konkurrenz?
 
@jaja_klar: auf dem Bild in der Mitte steht: ANDR FALLING - und das könnte ein kleiner android sein, der da runterfällt. Kann mich aber auch irren ;-)
 
@cosmi: Also wenn mich meine augen nicht komplett verlassen: Wenn ich das Bild anzeigen lasse und die Seite reinzoome, sieht es aus als wär der rest hinter "ANDR" einfach mit nem orangen balken überzogen
 
@Marxus: jo würde ich auch so sehn
 
@jaja_klar: Doch, sicherlich. Nur da wissen Sie ganz genau, dass Android so schnell nicht zu beerdigen ist. ;)
 
@jaja_klar: Klar sehen die Android als Konkurrenz. Da es aber keinen Leichenwagen für Symbian und für Android gibt sehen sie wohl keine Chance dass sie es damit aufnehmen können.
 
@chrisrohde: So, wie ich das lese, sind die Fotos ja Leaks und daher könnte es doch auch sein, dass es durchaus Leichenwagen für Android und Symbian gab, diese aber nicht in Umlauf kamen.
 
@jaja_klar: Wenn man RIM - iPhone ... schon eher im Businessbereich sieht! Liegt am Sync mit MS-Exchange und das kann Android noch nicht. Solang diese Funktion nicht integriert ist, ist Android keine gefahr für MS und Co! Das bezieht sich nur auf Businessanwedungen!!!
 
Alles eine Frage des Marketings und des Produkt-Supports. Natürlich muss WP7 auch qualitativ passen. Bei Win7 wurde alles richtig gemacht, wie ich finde, also warum nicht auch hier?
 
@perfectplayer: Nur sind sie hier zu spät. mit Android gibt es schon einen kostenlosen Konkurrenten der schon über einen gewissen Marktanteil verfügt.
 
@chrisrohde: "kostenlos" ist sicher nicht das einzige argument
 
coole aktion ^^
 
@james_blond: Ganz ehrlich? Ich finde diese Nummer recht peinlich. Sicherlich darf man stolz auf ein neues Produkt sein, aber gerade wo die unmittelbaren Vorgänger den Boden verloren haben und sich das neue System noch nicht am Markt behauptet hat, sollte man vielleicht nicht dermaßen auf die Pauke hauen - im wahrsten Sinne des Wortes.
 
@Apolllon: Das ist ein (Promotions)-Gag. Gaaaaaaag! :)
 
@Saiba: Falsch, ein Gag zu Promotion-Zwecken wäre es gewesen, wenn das eine öffentliche Veranstaltung gewesen wäre. War es aber nicht. Und meiner persönlichen Meinung nach hat das durchaus seinen Grund, dass das nur intern war. Aber wehe Apple würde auf dem eigenen Campus eine "die Konkurrenz ist schei***" Parade abhalten: Das Geschrei wäre riesengroß (Ich fände das dort genauso peinlich wie bei MS). @james_blond: Du solltest dir nochmal die Definition von Galgenhumor anschauen ;)
 
@Apolllon: die Apple werbe aktionen kennst du wohl nicht, oder?
 
@Apolllon: Das hat Apple ja nicht noetig, sie propagieren das in ihren Webespots.
 
@hellboy666: Doch, die kenne ich. Ich wollte nur ein Beispiel in gleicher Art nennen, sonst hätte ich wieder vorgeworfen bekommen, Äpfel mit Birnen zu vergleichen...
 
@Apolllon: Aha. "Gag" ist also so defniert, dass er kein solcher ist, wenn er nicht offiziell in der Öffentlichkeit stattgefunden ist? Und warum landen die Bilder ins Netz? Wären die wirklich so naiv, dass sie denken, dass solche Bilder nicht ins Netz gelangen werden? Nein, oder? Also doch! Gag!
 
@Apolllon:
Was ist daran peinlich. Ist halt Galgenhumor^^
 
Einerseits find ich die Idee ganz witzig, auf der anderen Seite sollte Microsoft aufpassen das ihr Windows Phone 7 nicht zu Grabe getragen wird ;).
 
Ganz schön große Fresse würde ich sagen. Bin gespannt, wann die Leichenwagen für die Verantwortlichen für dieses Windows Mobile 7 einfahren. Denn so richtig überzeugt das Konzept bisher nicht... Aber klar, die dmüssen es ja toll finden. Da ist man ja schon böse, wenn man ein Telefon der Konkurrenz benutzt, was an sich schon totaler Blödsinn ist. Da wird dann nämlich ein Windows Mobile 7 Gerät nicht aus Überzeugung, sondern aus Zwang benutzt, nur nach außen hin hats die Wirkung der Überzeugung. Was für ein Scheiß.
 
Ich bin zwar großer Microsoft-Fan, aber das kommt mir sehr hochmütig vor. Ich hätte erstmal beobachtet, wie sich das Windows Phone 7 so beim Kunden schlägt. Feiern kann man später, wenn was erreicht ist.
 
@departure: Ist doch gar nicht mal so schelcht wenn ne Firma so Ihre Rituale hat... so lange die dabei einen saufen durften versteht sich! Vieleicht wirds ja was mit WM7.

Ps: wenn ich mal abkratze will ich so einen alten kantigen Ami Leichenwagen "fahren"! Die haben mehr Style...
 
@departure: Es ist doch eine Interne Aktion die wohl auch als Motivator des Team und nicht ganz ernst gemeint sein duerfte. Wie einige das hier ueberbewerten ist schon lustig.
 
@ThePuCe: Da hast Du wahrscheinlich recht. Dann hätten aber diese Fotos besser nicht an die Öffentlichkeit kommen sollen. Andererseits wäre es interessant zu wissen, wo die Leute von Microsoft plötzlich dieses riesige Selbstbewußtsein im Bezug auf ihr neues Mobile-OS hernehmen. Schließlich hat Microsoft in den letzten Jahren nur noch Schelte gekriegt (aktuellen Browsern nachhängen, kein modernes Mobile-OS, das Vista-Desaster [ob nun zu Unrecht oder zu Recht], immer wieder Sicherheitslücken [die aber auch andere Systeme haben] usw. usf.). Wenn Sie jetzt so happy und selbstbewußt sind, muß Windows Mobile 7 ja ganz was tolles werden. Ich bin sehr gespannt. Das HD3 (oder HD7) gehört mir, sobald es verfügbar ist.
 
@departure: Also ich bin auch stolz wenn unser Unternehmen etwas tollen hervorbringt. Und auch in unserem Unternehmen reden wir die Wettbewerber runter, auch wenn diese groesser sind und mehr Marktanteil haben, das gehoert eben zum Internen Selbstbewusstsein dazu. Nehmt ihr denn den Karneval in Koeln auch so ernst? Zu WP7, so schlecht finde ich es auf dem ersten Blick gar nicht. Ich bin BlackBerry nutzer und mag es auch eher schlicht, und so scheint WP7 zu sein. Ich schau mir die Geraete in jedem Fall erstmal genauer an, bevor ich Urteile, denn selbst benutzt bringt erst die wahre Erkenntnis.
 
Ich finde das Schild mit dem fallenden Android genial :D
 
Die spinnen, die Redmonder!
 
Was für eine billige und alberne Aktion. Vor allem weil WP7 das schäbigste Mobile OS ist das ich bisher gesehen habe. Sowas von veraltet und Ideenlos..naja die werden das bald genauso einstampfen wie die 2 Handys die MS vor kurzem beerdigen lies...
 
@joe200575: SoSo, Du hast also schon die Final von WP7 im Einsatz gehabt. Welche Position hast Du denn inne, dass Du dieses erhabene Privileg geniessen darfst?
 
@neorayzor: Konnte man doch auf der IFA testen, begeisterung hab ich da wenig gesehen.
 
@JacksBauer: Und die paar Minuten testen (ich habs leider nicht gefunden :() können ein solchen Kommentar rechtfertigen?
 
@mala fide: Rechtfertigen bestimmt nicht, aber der erste Eindruck ist nun mal der größte Faktor. Die Leute im Laden die eine Kaufentscheidung fällen müssen werden es auch nur ein paar Minuten testen können.
 
@JacksBauer: ok, da gebe ich Dir echt. Daran hatte ich nicht gedacht. Wo war das Phone7 auf der IFA zu finden? Bei HTC haben wir es nicht gesehen
 
@joe200575: Erkenne ich da einen gewissen Grad an unbegruendetem Vorurteil in deinem Post oder sprichst du aus Erfahrung?
 
ich find's peinlich
 
@Cutin: Ich finde die aktion auch peinlich. Sowas kann man vielleicht machen wenn man was besseres hat, das dann auch vom Markt akzeptiert wird und selbst da ist es schon grenzwertig.
 
@Cutin: Ja, ich auch. Fehlt nur noch ein Ballmer hüpfend auf dem Wagen: "Developer, Developer, De...." - dann wäre es ein EPIC FAIL!
 
Naja, das ganze entspricht so ziemlich meinem Eindruck, den ich von Microsoft auf dem Smartphone-Sektor habe: Lange Zeit waren sie Spitzenreiter, sind dann allerdings auf ihrem hohen Ross sitzen geblieben als die Kokurrenz Microsoft auf- und überholte.
Und jetzt direkt wieder das Ross zu satteln ist mE definitv der falsche Weg ;)
 
@McLovin_: Lange Zeit waren sie die Nr. 2 - RIM ist seit jeher unagefochtene Numero Uno. Gegen die Kanadier ist scheinbar (noch) kein Kraut gewachsen. ;)
 
Ich verstehe diese Vorgehensweise nicht. Erst einmal riesig das Maul aufreißen , und wenn das Produkt dann auf dem Markt ist, kommt die große Enttäuschung. Auch bei kinect wurde genau der gleiche Fehler gemacht. Äußerst seltsames Marketing Vorgehen. Dann noch ein kurzer offtopic Hinweis. Seitdem dem wf update sind die ladezeiten der Seiten unter aller sau. Das war vorher deutlich besser.
 
@RohLand: wenn man sich mal näher informiert dann ist die sache klar. hier reißt keiner das maul auf oder sonstwas, da diese aktion weder werbung, pr, noch eine öffentliche veranstaltung war. diese parade diente nur für die mitarbeiter welche froh sind ein major-projekt fertig gestellt zu haben!
 
Die Hersteller rund um Windows Mobil schaffen es garantiert wieder, zu schwache Hardware zu verbauen, so dass das ganze Geruckel dem Produkt schadet.
 
Wie peinlich.. oh MS so schnell kann es bergab gehen! Bin fast geneigt mich fremdzuschämen.. hatten die Redmonder doch früher sehr fähige Leute im Marketing. Sind wohl "weg-gekrieselt" worden.. Steve würde sagen: AYBABTU!
 
was macht denn Vader da drin ? xD
 
losers have meetings.. winners have parties..
scheint hier ganz klar zu sein :) finde es toll wie das unternehmen seine mitarbeiter motiviert
 
Darth Vader aufem Bike xD ich hau mich weg ^^
 
Ich nutze selbst seit Jahren Blackberrys aber die Aktion finde ich lustig. Ich bin aber mal sehr gespannt, ob Microsoft da die Konkurrenz nicht zu voreilig beerdigt hat, denn ich glaube, die werden von den "toten" ganz schnel auferstehen und Windows Mobile 7 oder Phone 7 das Leben sehr schwer machen. Nach allem was ich bisher gesehen und gelesen habe, ist es bisher NICHT der so groß erwartete Wurf
 
Peinlich, peinlich, Microsoft, what else?
 
hochmut.... und so weiter. sinnlose muskelspielchen.
 
Ach lasst ihnen doch ihren Spaß. Wenn das Phone 7 erst mal raus ist und nicht so der Hit ist, werden die Konkurrenten eben Phone 7 zu Grabe tragen ^^
 
" denn auch Microsoft sind die jüngsten Prognosen von Marktbeobachtern bekannt" - verdammt, diese Prognosen...jetzt können sie gleich einpacken weil die Marktforscher das anders voraussagen...
 
Microsoft, bescheiden wie eh und je. Daran werden sie sich aber messen lassen müssen.
 
da apple auch gerne auf windows und ms drauf haut, find ich diese aktion ganz in ordnung.
 
Die hätten lieber einen Leichenwagen für das eigene Smartphone für die Parade benutzen sollen.
 
um es mit Obelix Worten zu sagen : "Die spinnen, die Amis!"
 
HOCHMUT KOMMT BEKANNTLICH VOR DEM FALL !!!!
 
Leute, das war ne interne sache ^^ so wie es bereits einige geschrieben hatten. Sieht eher nach Mitarbeiter Motivation aus. "Ihr habt es geschafft, ihr werdet WP7 zum erfolg führen!" Dazu noch schön Party, schön musik und schön laut, und ruck zuck hast du hochmotivierte Mitarbeiter in den Büros sitzen die gleich weiterarbeiten wollen. Oder glaubt ihr, dass auf Apple parties keine niederen worte über MS o.ä. fallen?
 
@Marxus:
Ich hab noch nie von solchen internen Apple Parties gehört, vielleicht weil da auch nicht die Presse dabei ist. So ganz und gar intern ist die Geschichte nicht. Man will damit schon ein Zeichen setzen.
 
Ist schon witzig... Wären die bei Microsoft tatsächlich davon überzeugt, dass ihr Produkt "Windows Phone 7" wirklich das Zeug dazu hat, mal eben so die Konkurrenz über den Haufen zu rennen und diese entsprechend einzuäschern - so wie es der intern inszenierte Aufmarsch suggeriert - würden sie sich sicher nicht dazu veranlasst sehen, eine dementsprechende Siegesparty noch vor dem eigentlichen Produktstart und hinter verschlossenen Türen abzuhalten, sondern könnten ganz souverän abwarten, bis ihnen der tatsächliche Erfolg von WinPhone7 recht gibt, eine derartige Party zu veranstalten.
 
die sind doch nicht etwa der Scientology "Church" auf den Leim gegangen?.....
 
Die Zombies sind los

http://www.youtube.com/watch?v=ZQTemf043tw
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles