HTC Desire: Update bringt bessere Performance

Handys & Smartphones HTC hat ein neues Update für sein Smartphone Desire veröffentlicht. Es wird "Over the Air" angeboten und steht ausschließlich für Geräte ohne Netzbetreiberbindung zur Verfügung. Es basiert weiterhin auf Android 2.2. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Updatebenachrichtigung kam bei mir bereits gestern Abend... Durchgeführt und keine Probleme gehabt. Ob sich was an der Performance oder der Akkulaufzeit getan hat wird sich jetzt noch zeigen müssen...
 
Also ich hab keine Benachrichtigung, obwohl freies Gerät. Und Performanceprobleme konnte ich bisher nicht feststellen.
 
@mcbit: Wenn noch keine Nachricht gekommen ist dann einfach mal nach Updates suchen lassen, spätestens dann sollte ja die Benachrichtigung erscheinen...
 
@Puncher4444: Es stehen keine Updates zur Verfügung.
 
@mcbit: original HTC ROM? komisch, bei mir kams wie gesagt gestern Abend schon... Weiß nicht wie die die Benachrichtigung verteieln...
 
@Puncher4444: kommt nischt. freies Gerät....blabla auf dem neuesten Stand...
 
@mcbit: Bei mir auch noch nicht ... wird schon noch kommen. Die Server sollen ja nicht unter dem Ansturm zusammenbrechen ;-)
 
Ich konnte bei meinem Desire keine Perfrmanceverbesserung feststellen aber seit dem Update auf 2.2 lief es auch praktisch verzögerungsfrei also konnte sich nicht viel verbessern. Ich habe jedoch nun etwas mehr Speicherplatz auf dem internen Speicher frei und selbst wenn der interne Speicher und Cache ziemlich voll sind läuft es noch ziemlich fix. Ich bin momentan jedenfalls sehr sehr zufrieden mit dem Desire und habe auch den Umstieg nach 8 Jahre Windows Mobile (WM2003 bis 6.5 alles druch) noch nie bereut.
 
@2-HOT-4-TV: Dem kann ich nur zustimmen, bin nach 6 Jahren WinMob nun zu Andoid und hab es nicht bereut... Letzendlich muss ich aber auch sagen, für die damalige Zeit war WinMob 2003 oder 6.1 schon ziemlich gut und hat für meine Ansprüche gereicht...
 
@Puncher4444: Ich auch, obwohl im März noch einen HD2 gekauft bereue ich die Anschaffung eines Androiden nicht. Und den HD2 betreibe ich jetzt auch mit Android.
 
@Puncher4444: winmo war schon immer beschissenm es gabt bloß lange keine alternative. Bis 2009 übrigens auch winmo benutzer...
 
@spongebobgaypants: das will ich so mal nicht sagen... Klar gabs kaum bzw keine Alternativen, aber als ich 2004 mein erstes WinMob Smatphone bekommen hab (war glaub ich ein T-mobile MDA Vario) war ich absolut begeistert... sicherlich lag das auch daran, dass ich vorher kein Smartphone gehabt habe und die ganze Sache neu war, aber für meine damaligen Ansprüche war WinMob absolut ausreichend und funktionierte bis zum Schluss einwandfrei... Deswegen möchte ich nicht behaupten das es schon immer kacke war. Als Apple dann kam haben sie gezeigt was noch alles möglich ist und das Microsoft sich zu lange auf den Lorbeeren ausgeruht hat, jetzt müssen sie halt die Konsequenzen dafür tragen...
 
@2-HOT-4-TV: Ich habe das Update seit gestern drauf und kann auch keine Verbesserung feststellen. Aber wie du schon sagst läuft es seit 2.2 sowieso schon sehr schnell. Das mit dem Speicher kann ich nicht sagen, weil ich vorher nicht nachgeschaut habe.
 
Bei mir wird kein Update angezeigt. Angeblich hat HTC das Update zurückgezogen, weil es bei manchen Benutzern nach dem Update Probleme mit der WLAN-Nutzung gibt.
 
@nick1: hast du ein Branding ? die o2 kunden dürfen sicher wieder warten inklusive tmobile
 
@Fr34k: Find ich raus ob mein Handy gebrandet ist? Hab 2.2, weitere Updates werden nicht angezeigt.
 
@Drnk3n: Gerät ausschalten und wieder einschalten... wenn ein HTC Logo beim Booten erscheint, dann is es nicht gebrandet. Falls ein T-Mobile, Vodafone, O2 oder sonst ein anderes Logo erscheint, ist es gebrandet (Bei T-Mobile weiß ich das ein T-Mob Bootlogo erschein, bei den anderen geh ich starkt davon aus das es auch so ist)...
 
@Drnk3n: Branding findest du entweder über die Versionsnummer raus .405. ist ein freies Rom oder beim Start, wenn dort ein Vodafone, o2 oder t-mobile Logo ist, ist es gebrandet. Stört aber beim Desire nicht wirklich es dauert halt nur mit den Updates manchmal etwas.

Mein Desire hat heute morgen um 1Uhr das Update gezogen also glaube ich kaum, dass es zurückgezogen wurde.
 
@2-HOT-4-TV: schwachsinn ... o2 hat kein weiteres branding als nen o2 link und die o2 navi vorinstalliert. ergo es wurde nix an den roms verändert außer dass sie 2 kleine apps hinzugefügt haben.
 
@speedo_o: Also ich hab gestern mein O2-MyHandy bekommen und ich hab weder nen o2 link drin, noch die navi software gefunden.... Das einzige was mit o2 zu tun hat ist bei der Einrichtung die Möglichkeit "ein o2-Mail konto" anzulegen und bei "Footprints" sind zwei Einträge von o2 drin... das wars.. mehr finde ich nicht an Branding bei dem Handy..
 
@speedo_o: Und wieso hatten dann so viel O2 Kunden ein Problem mit dem Update, weil O2 vergessen hat die Treiber für das SLCD zu integrieren? Beim originalen Froyo waren sie mit drin, wieso also sollte O2 die rausgenommen haben, wenn sie lediglich zwei Apps integrieren mussten.
 
@Fr34k:
Na denn kann T-Mobile ja gleich ihr erstes Update überspringen.
Auf die 4 Wochen mehr kommt es jetzt auch nicht mehr drauf an.
;)
 
Nein ich habe kein Branding, viele andere bei denen es nicht angezeigt wird auch nicht. Deshalb auch die Vermutung, dass HTC es zurückgezogen hat. Man kann es allerdings manuell runterladen und installieren (wie genau weiß ich aber nicht :)
*edit* Hab den richtigen Antworten-Button wohl nicht getroffen.
 
@nick1: glaub nicht das sie es zurück gezogen haben, ansonsten hätte man von offizieller HTC Seite schon etwas erfahren und bei winfuture oder heise würde auch was stehen... Von daher denk ich einfach das sie das Update nacheinander verteilen und nicht alle auf einmal bedienen, also einfach mal noch ein wenig abwarten...
 
@Puncher4444: Naja hab jetzt auch grad gelesen, dass die HTC-Server grade generell keine Updates verteilen (z.b. 2.1 -> 2.2). Vielleicht sieht die Welt ja morgen schon wieder anders aus :)
 
@nick1: es wird nicht auf einmal für alle verteilt, sondern nach und nach freigegeben...
 
@nick1: hab das Update manuell installiert. Hab nun auch das Wlan Problem. Daher nicht unwahrscheinlich das htc es zurück gezogen hat.
 
@refilix: Das WLAN-Problem tritt so wie ich verstanden habe aber nur auf, wenn man sein Branding entfernt hat und beim OTa-Update nicht die Goldcard im Gerät hat.
 
@refilix: man muss das update mit Goldkart installieren,hab ich gelesen....
 
@yami02: danke für den hinweis....
 
bei O2 Branding erscheint KEIN Loge beim Starten
 
Der Bericht ist zwar schon über 2 Wochen her, doch heute am 20.09.10 kam das angekündigte Upate. Dies nur zur Info.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads