Windows Phone 7: Marktanteil soll nur wenig steigen

Windows Phone Das Marktforschungsunternehmen IDC geht davon aus, dass Windows Phone 7 Microsofts Marktanteil im Bereich der Smartphone-Betriebssysteme in den kommenden Jahren nur in einem moderaten Ausmaß steigern wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
blackberrY's RIM mit 17 % 2ter auch 2014 wenn Symbian 32 und Android dann 24% hat... ahja... bitte richtig sortieren ja?
 
@Thomynator: Die primäre Sortierung ist doch nach dem aktuellen Stand (2010) und die ist korrekt. Der Outlook 2014 ist nur eine Prognose und wird nicht separat sortiert.
 
@Hexo: ich meinte den letzten Absatz: da wird geschrieben "blackberry auch weiterhin zweitplatzierter sein" aber in der Prognose iauf den sich der Absatz bezieht ist android auf Platz zwei oder etwa nicht?
 
@Hexo: edith ok, nun wurde es schon geändert, thx an den redakteur.
 
Windows Mobile 7 ist auch meiner Meinung nach kein gutes Ding.
 
@ProSieben: Warum eigentlich?
 
@RATTENBAER: weils noch keiner getestet hat und es trotzdem alle wissen. [/Ironie]
 
@sibbl: Auf der IFA konnte man es gerade testen.
 
@JacksBauer: Hm. Bestimmt mal kurz. Aber da wird keiner irgendwelche kleinen Details erkannt haben, die man erst nach einer Weile zu schätzen weiß. Ich nenne da immer wieder gern das Beispiel der Foto-Taste. Hat nen extra Sensor, der erkennt, ob das Handy in der Hosentasche ist und die Taste ausversehen oder gewollt gedrückt wurde. Solche Details machen das OS schon irgendwie interessant
 
@sibbl: SoftWare =/ Sensor = HardWare ... Von daher hat das nix mit dem OS zu tun... ;-) Sowas lässt sich auch mit Android, iOS, und SchießMichTod-WieSieNichtAlleNochHeißen.
 
@HardAttax: Aha. D.h. das iPhone ist auch Mist, weil die Software ohne nen Jailbreak weniger sinnvoll ist?
 
@sibbl: Höh? Ich hab doch nirgends gesagt, dass das iPhone Mist ist? Ich hab nur gesagt, dass sich das mit jeder Software - Hardware vorausgesetzt - realisieren lässt. Und ja, der Edit geht mal wieder nicht, der Rotz... -.-
 
@HardAttax: Naja. Es ging darum, dass WP7 kein gutes Ding ist. Nach deiner Erklärung wäre das iPhone auch kein gutes Ding. Die Verkaufszahlen sprechen aber anders. Und der Edit ging bei mir dann komischerweise nach dem zweiten Kommentar oO
 
@RATTENBAER: naja, ich find das gesamte Menü Konzept einfach nicht gelungen. Ich rede davon, was bis jetzt so gezeigt wurde. Aber ist halt meine Meinung
 
Merkwürdig eine analyse abzugeben...auf was für einer grundlage? Bisher ist völlig unbekannt wie windows phone den markt anspricht oder verfehlt.
 
So eine Umfrage ist ziemlich sinnlos. Wer sagt denn, ob in 4 Jahren überhaupt noch diese Betriebssysteme vorhanden sind, ob es neue gibt, usw.? Sie hätten genauso gut prognostizieren können, wie 2014 das Wetter wird.
 
@tienchen: richtig. die beobachtung der letzten jahre (vor allem im mobilen sektor) hat uns gezeigt, dass man mit prognosen auf längere sicht SEHR vorsichtig sein sollte.
 
Ja, android und Ios sind um einiges besser (und jetzt her mit dem minus) Multitasking auf Smartphones sind schon fast ein must have.
 
@christi1992: rofl, jupp & weil ms das schon gut 7 jahre im ce drin hatte & es keiner brauchte ( so die meinung vieler hier lesenden ) wurds fürs vorab erstmal entfernt ;)
 
@hellboy666: Wer hat 1995 VoIP gebraucht?
 
@tienchen: weiß nicht. vllt 1 von 5 Leuten.
 
@hellboy666: Es wurde nicht entfernt, WP7 hat unter der Oberfläche noch immer das multitaskingfähige WinCE. Dementsprechend laufen auch alle nativen Services von MS nebeneinander. Als App-Plattform wird jedoch die .NET Silverlight Runtime benutzt und diese können nicht gleichzeitig laufen. Was für ein großer Nachteil für einfache Benutzer zustande kommt, wenn man lauter native Programme nebeneinander laufen lässt, hat man ja bis WM6.5 gesehen. So wie es jetzt bei WP7 ist, das die Programme eingefroren werden aber der letzte Stand erhalten bleibt, sie aber Push Notifications verwenden können, sehe ich bis auf GPS Tracking kein so großes Problem.
 
Völliger Quatsch! Auf Dauer wird Microsoft siegen! Wer will diesen Marktforschungsunternehmen schon glauben schenken!? Worauf verlassen die sich denn?
Oder werden die nicht auch von jemanden finanziert ... na also!
 
@MSBOY: dann hol dir ein win 7 phone und unterstütze den laden :-)
 
Da Symbian leider Gottes auf kurz oder lang aus der Statistik verschwinden wird bleibt zu erwarten wie sich dessen Prozenze aufteilen :-)
 
Na ja, so schlecht wäre das gar nicht. Immerhin würde WP gerade noch 1.1 Prozentpunkte hinter iOS liegen...
 
Ich denke das kann man zur Zeit noch nicht hochrechnen (ganz sicher)! Es wird davon abhängen wie gut WP7 letztendlich ankommt und welche Hardware geboten wird. Wenn es vergleichbar gut wird wie der Rest hat es immer noch den MS Office vorteil, der nicht zu unterschätzen ist! Der Markanteil wird mit Sicherheit wieder steigen, aber dafür braucht man kein Marktforschungsunternehmen!
 
Die gezeigte Tabelle gibt natürlich reichlich Raum für Interpretationen. Der Absolute Marktanteil soll von 6,8% auf 9,8% steigen - und wie schon direkt eine Spalte daneben zu sehen ist - relativ bedeutet das 43,3% Zuwachs. Das würde ich jetzt nicht als geringfügig bezeichnen.
Hätte man für das iOS derartige Zuwäche prognostiziert würden die Jünger der Sekte hier aber wieder frohlocken...
Die Auswertung solcher Prognosen hängt eben immer stark vom Standpunkt desjenigen ab, der sie interpretiert.
 
Marktanteil von Windows Phone 7 im Jahr 2014: ~50%
 
@iBot3: bis dahin wird es wp7 nicht mehr geben.
 
@urbanskater: Glaubst du das immer noch, oder hast du dich inzwischen richtig über wp7 informiert? IDC scheint es auch langsam zu blicken, gibt es aber ersteinmal nur sehr vorsichtig zu:
http://winfuture.de/news,58829.html
wp7 ist sowas von gut durchdacht - dieses OS wird RICHTIG erfolgreich. Das ist meine persönliche Abschätzung. Ich gebe zu, man muss sich etwas eingehender mit wp7 beschäftigen, bevor man die genialität dahinter erkennt. Ich war anfangs auch skeptisch - als wp7 im Februar vorgestellt wurde. Aber mittlerweile bin überzeugt davon: Die Leute werden es lieben. Trotzdem bin ich auch gespannt auf Android Gingerbread:) Davon wird für Android viel abhängen.
 
@iBot3: android muss sich aber keine Sympathie verschaffen, nicht so wie wp7 durch die missglückten Vorgänger.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum