DE-CIX ist der verkehrsreichste Internetknoten

Internet & Webdienste Der Internetknoten in Frankfurt namens DE-CIX behauptet seine Spitzenstellung als größter und zugleich verkehrsreichster Knotenpunkt im Internet weltweit. Die Rede ist diesbezüglich von einem Datendurchsatz von über einem Terabit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hätte eher gedacht das Asien oder USA die Nase weit vorne haben.
 
@JacksBauer: Öffne mal die Konsole und gib mal ein "tracert" und dahinter eine Domain wo Du dir sicher bist dass die nicht aus der EU kommt. Du wirst feststellen dass da der Knoten DE-CIX drin vorkommt. Das gleiche gilt für Routinganfragen aus Asien, den Staaten oder Afrika. Die laufen alle über Frankfurt, daher ist es nicht verwunderlich dass der die Nummer1 ist. Wenn man global denkt kannst Du eh nicht Deutschland alleine sehen sondern musst schon die USA mit ganz Europa vergleichen.
 
@wieselding: Das gilt für alle nicht Telekom Kunden. Die Telekom Routet sowenig wie möglich über den DE-CIX hat aber in frankfurt Main mehere eigene Peering Knoten.
 
@JacksBauer: in China steht kein Knoten und die USA hat tatsächlich erschreckend wenig Durchsatz da. Der nächstgrößere steht in Amsterdam (http://bit.ly/cWXRWA)
 
@zwutz: natürlich stehen in china ixp`s...nur sind hierzu keine daten bekannt. Die größten sind in shanghai + baijin. Namentlich sind es Beijing National Internet Exchange Center (BIX), Asia Pacific Internet Exchange (APIX) und Shanghai Internet Exchange (SIX). Daneben haben sie noch 3 weitere bekannte knotenpunkte wobei die genaue funktion 2er weitgehend unbekannt ist (zu finden sind die in Guangzhou, Baijin und Shanghai). Dass die usa "so weit hinten" sind dürfte leicht zu erklären sein...in den usa gibt es bedeutend mehr große knoten und das netz ist deutlich dezentraler. Auch dürfte das surfverhalten eine rolle spielen -> amis bleiben gern in amiland, wir dagegen greifen viel auf amerikanische angebote zu.
 
Gibts an der Hauswand Netzwerkdosen, damit man schneller surfen kann? :D
 
@tobi89: ja
 
Eine wirklich schöne Sache für die DE-CIX Betreiber, auch die wirklich großen L3-Kisten sind faszinierend. Nur leider ist die Größe des DE-CIX für die enge Vermaschung der Netze und die Ausfallsicherheit eher schädlich.
 
@Duglum: Wieso? der DE-CIX ist über ganz Franfurt/Main verteilt. Gut wenn jemand Frankfurt/main komplett dem Erdboden Gleichmacht ok aber dann haben wir andere Probleme als das Inet Und es gibt ja auch backUp Systeme in der ganzen EU. Natürlich Performancemäßig absolut sch***e aber es würde für das wichtigste reichen.
 
Interessant, dass der Spitzen-Datendurchsatz laut Wikipedia bei 3 TBit/s liegt. Das mit dem 1 Tbit/s sind Werte von 2009.
 
@Talaron: http://www.de-cix.net/images/content/decix-daily-max.png
 
@Talaron: http://www.de-cix.net/content/network.html
Da sieht mans ganz gut. unten auf der Jahresübersicht.
Einmal war der peak traffiv auf 3TBit/s aber das war nen Einzelfall... Die daten oben stimmen eiegntlich schon.
 
Stehen nicht die Rapidshare Server in Frankfurt :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen