Internet Explorer 9 Beta: Werbekampagne läuft an

Internet Explorer Microsoft will in der kommenden Woche mit der Verteilung der ersten Betaversion des Internet Explorer 9 beginnen. Im Vorfeld des Beta-Launch ist nun die erste Werbekampagne für den neuen Browser angelaufen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und täglich grüßt das Murmeltier ... Interessieren würde mich, ob sich das Beta rückstandsfrei deinstallieren läßt, und ob es beim späteren normalen Update Probleme gibt.
 
@AWolf: Kann mir nicht vorstellen, dass es da Probleme geben sollte...
 
Anmerkung, daß der WEB- Werbelink der Google Anzeige "Kostenloser Web-Browser" auf den IE 8.0 zeigt, hätte ich eigentlich erwarten müssen.
 
@AWolf: Bei der Beta des IE8 hat es bei mir keine Probleme gegeben. Konnte ohne Probleme von der Beta auf RC und später auf die Final updaten. Habe damals Vista 64Bit benutzt.
 
@AWolf: Windows und rückstandsfrei? Mit Renigungssoftware kannst du bestimmt einige Datenreste nach der Deinstallation von IE 9 Beta entfernen aber Rückstände hinterlassen microsoft-Software nunmal immer :S
 
@Zonkifail: Hat a) nichts mit Windows zu tun, sondern mit dem Setup bzw. dessen Deinstallations-Routine und b) lässt sich das auf keinem Betriebssystem vermeiden, weil die Deinstallations-Route nur die Daten entfernen kann, die es beim Installieren erzeugt hat, da die Deinstallations-Route nichts von nachträglich erstellten Dateien an irgendwelchen Orten weiß.
 
@AWolf: Bisher konnte man sämtliche IE-Betas ohne Rückstände deinstallieren.
 
@Kirill: Nein ich erinnere mich noch an die Bet von IE7 auf Windows XP. Dort liess es sich nicht rückstandsfrei deinstallieren. Es gab sogar Probleme die Final nachträglich zu instalieren.
 
Na, wenn das mal nich wieder leere versprechen sind... microsoft hat einfach kein talent für gute browser :D
 
@fh4ever: Der Browser als ganzes wird sicher nicht der Brüller, aber die Engine ist schon wirklich gut, und das hilft auch uns allen, die wir keine IE verwenden.
 
@fh4ever: Der Kommentar war mehr als unangebracht... Einfach nur schlecht... Der Browser ist wie alle anderen Browser nicht schlecht, auch wenn ich ihn selten nutze. Er ist einfach schon so lange dabei und wird immer weiterentwickelt und langsam wird auch mal wirklich was draus gemacht... Find das nicht schlecht
 
"IE will change the Web forever"... like IE6?
 
@iConsumer: Das hab ich mir auch direkt gedacht. Also da muss schon einiges passieren um die eingefleischten Firefox und Opera User anzulocken.
 
@Cheatha: Nun wartet doch mal ab... Man muss den Browser doch nicht vorverurteilen, bevor er überhaupt erschienen ist.
 
@iConsumer: Ist eigentlich eh ein großes Vorbild... Was war den vor IE6? Der IE6 war schon ne kleine Revolution oder nicht?
 
@paul1508: Bei seinem erscheinen (in 2001) war der IE6 der beste Browser auf dem Markt. Danach ist Microsoft diesbezüglich leider in einen längeren Dornröschenschlaf gefallen. Zwischenzeitlich kam Firefox und andere gute Browser, aber Microsoft war immer noch sooo müde. Erst mit dem IE8 war ich wieder zufrieden, das aber bis heute, und ich bin sehr gespannt auf den IE9.
 
Wen das Logo schon mal mit den Lakes über einstimmt, vielleicht sind dann die Screenshot echt. Auf Jeden fall
 
@christi1992: nochmal auf deutsch bitte
 
@ouzo: Lakes = Leaks. Es wurden Screenshots geleakt, wo das Logo seiner Meinung nach gleich zu sein scheint. Aber die sehen sich wohl alle ein wenig ähnlich. Abwarten angesagt ;)
 
hm. das ie logo schaut verdammt gut aus, wobei ich so auf den ersten blick denke, dass es irgendwie eine mischung aus dem 6.0 und 6.5 (longhorn ie) ist :P
 
Bis der IE9 Final ist sind die anderen Browser wieder ein ganzes Stück fortschrittlicher. Aber wenigstens strengt MS sich an und bleibt nicht wie beim IE6 komplett stehen.
 
@JacksBauer: pack die kugel weg und verrate den anderen nicht was nur du wissen kannst!!!!
 
Ich freu mich auf den IE9, werde mir aber erst die Final und keine Beta downloaden. Hoffentlich gibt's dann ne gute Schnellwahl und auch tolle HTML5-Kompatibilität, obwohl ich an letzeres noch nicht so wirklich glaube. Man wird sehen... aber dem IE werd ich bis auf wenige Ausnahmen (surfe ab und zu auch mal mit Opera und Firefox) treu bleiben.
 
@Ollum: Ich nutze zwar seit Jahren Firefox und bin zufrieden damit, aber für bestimmte Dinge brauche ich den IE einfach und er hat mich noch nie im Stich gelassen. Der IE ist ein solider Browser, welcher auf jedem Windows dabei ist und welchen wohl jeder Windows-User schon einmal bedient hat. Finde ihn auch für PC-Neulinge sehr einfach, da er keine großen Zusatzfunktionen bietet, nicht auf große Spielereien setzt (Addons like Firefox) und alles von Microsoft in einem Browser verwendet werden kann mit dem IE kompatibel ist (Silverlight, Messenger Companion, Office Live, Live Mesh, Windows Media Player, etc...)
 
das web wurde durch microsoft lange genug (zum negativen und in ihrem persönlichen kommerziellen interesse) geändert ... mit so einem spruch zu kommen - unglaublich ...
 
@McNoise: Etwas zu vollmundig, diese Aussage - zugegeben. Microsoft und gute Werbung hat noch nie so richtig zusammengepaßt, zuletzt vielleicht bis Mitte der Neunziger. Das der IE9 ein guter bis sehr guter Browser werden kann, glaube ich aber dennoch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!