Playstation 3: Neue Firmware verhindert USB-Exploit

Sony Konsolen Sony hat eine neue Firmware für die Playstation 3 veröffentlicht, mit der die kürzlich aufgetauchten USB-Exploits verhindert werden. Wer über das Playstation Network online spielen will, muss das Update installieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Katz und Maus Spiel kann wieder beginnen^^
 
@james_blond: oh ja, aber diesmal war die katz echt schnell mit dem patchen^
 
@violenCe: Doch die Maus wird auch dieses Mal wieder den Käse .. äh Möglichkeit finden, die Katze... ähm Playstation zu erobern! :D
 
Ist ja alles schön und gut aber was total nervt, dass man als "Unschuldiger Besitzer" immer gezwungen wird seine Konsole upzudaten. Sonst ist man ja mehr oder weniger aus dem Network gebannt.
 
@roca:
dito, sehe ich auch so. vor allem geht das bei der ps3 immer so träge.
 
@james_blond: Einfach die Konsole 5 Minuten früher einschalten und gut is ;)
 
@lawlomatic:
ich glaube bringt auch nicht viel. laden geht eigentlich, relativ. aber die installation braucht halt ein wenig. bei mir ist das zumindest so^^
 
@james_blond: dann muss was kaputt sein... also laden und install sind eben mal kurz auf toilette gehen und spülen.. ;)
 
@lawlomatic: 5 Minuten ist gut, bei mir dauerts mit dem update gut und gern mal ne Stunde. Dann kannst du dich glücklich schätzen ne gute Anbindung zu haben, was bei mir und vielen die ich kenne nicht der Fall ist
 
@00 Snyder: PSN+ Autoupdater :-) aber habe seid dem nur noch DNS Error und werde ständig aus dem PSN rausgeworfen
 
@Maetz3: Ja aber nicht jeder kann oder will sich PSN+ leisten. Ich z.B. will einfach nicht.
 
@roca: Wie groß ist denn so ein Firmware Update für die Ps3?
 
@I Luv Money: ca. 150MB.
 
@roca: Komm, Updates tun mal nicht weh. Kurz abwinken, laufen lassen, fertig.
 
Sony hats einfach in der Hand...
Alle 130$ USB Sticks sind nun für die Katz...
So ein mist.....
 
@ch4z0r: Wer sich diese USB Sticks gekauft hat ohne daran zu denken, dass Sony mit dem nächsten Update die Sicherheitslücke sicher stopfen wird, der tut mir eher leid...
 
@ch4z0r: Den Stick kann man sich schon seit ein paar tagen für weniger als 30€ selber bauen.

Abgesehen davon kam erst heute die News das es nun auch mit Smartphones möglich ist die Ps3 zu jailbreaken
 
@PsP-FreaK_94: genau und wenn jemand spiele um sonnst spielen will soll sich am pc vergnügen ...
 
@fenz_18: Warum? Ist ein PC weniger WERT als eine Konsole? Hat es ein PC verdient und die Konsole nicht?
 
@PsP-FreaK_94: du kannst auch mitlerweile diverse handys nutzen um die Jailbreak durchzuführen, usb stick is schon gar nich mehr modern :P
 
@blgblade: argh habs nich zuende gelesen :) sry dafür
 
Heißt ja nur dass sich die Leute ne neue PS3 fürs online zocken zulegen, wenn sie das brauchen, und bei der "alten" weiter fröhlich gratis zocken. Ist doch bei der 360 auch so, oder verstehe ich da was falsch?
 
@Zaru: Ich verstehe Typen nicht, die sich wegen der Kopiererei extra ein zweites Gerät kaufen. Für den Preis bekommen sie auch diverse Spiele im Original und können problemlos online zocken.
 
@mcbit: seh ich auch so..
 
@mcbit: Illegale sind ja meistens die, die dann dutzende Spiele runterladen. Von denen sie nicht mal alle spielen, aber hey, "man hat sie halt". Persönlich kauf ich (fast) alles legal, selbst auf dem PC. Notfalls halt später als Budget. Geduld kann einem den Weg ins illegale auch ersparen, aber daran mangelt es Raubkopierern außer beim Downloaden wohl.
 
@Zaru: Genau das ist es, das haben. Und bei Level 2 aufgeben, weils zu schwer ist. Was solls, kost ja nix.
 
@Zaru: Yep, ich habe gerade heute meine dritte PS3 gekauft. Sony darf sich an mir bedanken.^^ Demnächst kommt eine Nachricht, Sony verdient immer noch an den Konsolen.

Eine mit 3.15 wegen LINUX,
eine mit 3.41 wegen PS OpenKUBUS
eine werde ich gleich Updaten auf 3.42 wegen Online und PSN Netzwerk.
Im übrigen kann man mit 3.41 auch online zocken.
DNS-Einstellung -> Manuell -> 67.202.81.137
 
kann man nicht theroretisch ein Bootloader drauf hauen und das OS 2 mal installieren ein mal die aktuelle zum online spielen und dann och die alte...... ?
 
@rush: Theoretisch ist fast alles möglich...praktisch sieht es für deine Frage eher schlecht aus... ;-)
 
@alh6666: Wer es denn wirklich nicht möglich, dass man wenn man jetzt noch nicht geupdated hat und man es hinbekommt die Funktion zu aktivieren dass man wieder Linux bzw ein 2. System drauf installieren kann. Dann könnte man doch theoretisch anstatt Linux ein 2. Playstation OS installieren mit einer älteren Version. Und beim start der Konsole wie früher den Knopf einfach länger drücken um dann das 2. OS zu starten?! Hacker und Cracker sind doch da meist noch viel kreativer! :D
 
Bei mir haben die DL's auf der PS3 immer ewig gedauert. Hab vor ein paar Tagen WLAN ausgeschaltet und ein Netzwerkkabel angesteckt. Und siehe da, jetzt geht es viel schneller.
 
ich hasse dieses raubkopieren.. kein wunder das teilweise nur schund rauskommt. Und dann wenn spiele gut sind und man diese unbedingt als erster haben will auch noch brennen etc. ich find sowas scheiße. Wenn ich ein auto haben will, klau ich es mir ja auch nicht einfach vom händler. von daher find ich gut, das sony gegen sowas vorgeht und die console weiterhin vertrauenswürdig macht. Wer Raubkopien haben möchte, da gibt es genug andere Consolen.
 
@dergünny:
immer auf die raubkopierer ^^
 
@dergünny: Bekannte Aussage: You wouldn't download a car. Antwort: I would if I could. Auf Deutsch: Bei Software ist es im Grunde genommen keine Lösung einen Stückpreis zu zahlen. Digitale Güter sind nunmal durch einfaches Vervielfachen ausgezeichnet. Würde man Autos einfach kopieren können, würde ich es sicher auch machen...
 
@dergünny: Ich hab kein problem damit wenn du mein Auto klaust ich es danach aber noch habe. Halte nichts von Urheberrechtsverletzungen aber so Bsp. sind wirklich fürn Ar***. Nehmen wir Starcraft 2, das verkaufst sich wie warme Semmel. Sollen sich andere Publisher mal ne Scheibe abschneiden sei es Qualität oder eben Marketing.
 
@fraaay: Wenn Du Dein Auto verkaufen möchtest, ist es nichtmehr egal, obs Dir jemand klaut - auch wenn Du es dann noch hast, weil jemand nur ne Kopie geklaut hat.
 
@dergünny: Hast du eigentlich auch mal an die andere Seite gedacht?
Ich hab zwar keine PS3 sondern eine Wii, diese aber dennoch mit einem Softmod versehen um Spiele von USB-Festplatte spielen zu können. Der Vorteil für mich ist einfach das ich a) Nicht ständig die Discs wechseln muss und ich somit b) meine Originale schonen kann c) sind die Ladezeiten per USB wesentlich kürzer als bei DVD. Darf mich jetzt gern jeder einen bösen Raubkopierer nennen, dann aber bitte auch mal bei mir zuhause in meine Spielesammlung schauen. Hab 24 Spiele auf externer Festplatte UND diese aber auch als original Disc. Fazit: ein Softmod MUSS NICHT unbedingt der unrechtmäßigen Vervielfältigung dienen sondern er KANN dieser ausschliesslich dienen.
 
@UreshiiTora: naja, die spiele an sich leiden ja nicht, wenn man sie vorsichtig behandelt ;) ausschlaggebender ist, dass der laser nicht arbeitet und die lebenserwartung des laufwerkes deutlich steigt.
 
@LoD14: Was ich eigentlich sagen wollte war, nicht jeder der einen Softmod oder ähnliches verwendet muss gleich kriminell sein. Stimmt wohl schon das die meisten solche Möglichkeiten verwenden eben um kostenlos an alles zu kommen. Aber genau die Einstellung ist auch in der Warez-Szene verachtet denn dort heißt es auch "If you like it, BUY IT!"
 
@UreshiiTora: Daran hält sich aber niemand mehr.. das ist das traurige dran..

@fraaay
Vollkommen richtig, leider mangelt es immer (teils sehr deutlich) an der Qualität.. Und Blizzard sind eigentlich eine der letzten wo ich mich traue zu behaupten, dass bei denen unterm Strich immer was rauskommt, was es sich lohnt zu kaufen.

Und an "If you like it, buy it" ist grundsätzlich finde ich nix verwerfliches. Vor allem wenn ich daran denke, dass ich mir die OFP2 Special edition geholt habe, und das spiel insgesamt vl 5 stunden gezockt habe... Scheiß hype und leere versprechungen... 80 euro ist halt auch nicht wenig, dazu die enttäuschung übers spiel auf das man 8 jahre gewartet hat.. Nur um dann fest zu stellen, dass man belogen und verkauft wurde ^^ Seitdem hab ich auch zu Codemasters kein vertrauen mehr.

Und über die Qualität von EA will ich garnicht erst reden.. ^^ Der kundensupport ist aber vorbildhaft ^^
 
@Marxus: Und genau darunter leidet auch die Szene, dass sich eben keiner mehr dran hält und sich immer weiter die Mentalität verbreitet für Software nichts mehr bezahlen zu müssen. Man kann es nicht anfassen also wirds auch keinem weh tun. Ich verabscheue zwar jede Art von Kopierschutz allerdings lässt sich dieses Übel und das Katz-und-Maus-Spiel leider auch nicht mehr umgehen solange nicht wieder die Mentalität einkehrt auch für GUTE Software zu bezahlen.
 
@LoD14: Bei Video-DVDs gib es immer wieder Probleme mit schlecht verarbeiteten Innenringen, die durch die Belastung im Laufwerk reißen. Mit dem Abnutzungsschutz des Laufwerks muss man aber auch aufpassen, wegen geringen Gebrauch könnte die Linse verstauben. ;)
 
@UreshiiTora: In der Theorie nutzt niemand einen Hack für Raubkopien. In der Praxis siehts dann aber völlig anders aus... ;)
 
mit nem entsprechenden proxy ist der zugang zum PSN weiterhin auch mit alter firmware möglich.
 
@LoD14:

Ne idee, obs auch direkt in einer routersoftware einstellbar ist ? (FreetzMod)
dann muesste der Pc samt tool nicht immer laufen...
 
@Lessi:

Versteht man meine frage nicht :D?
Normaler weg: Tool(ändert die Update-URL soweit ich weiß) auf dem PC installieren, der PC ist der Proxy.Ps3 den Proxy mitteilen, fertig.---------------------------------------------------- Soll ja leute geben, die haben evtl einen weiteren Switch/router im Haus wie eine fritzbox(FreetzMod). Auf der kann man Erweiterungen installieren. Ist es möglich, dass es eine erweiterung mit der Funktion des tools auch für die Fritzbox gibt? rein technisch auf jeden Fall machbar. Dann nimmt man halt seine Fritzbox als Proxy und hat den Pc nicht immer an...

Ansonsten bitte mal die (-) erklären, danke
 
@Lessi: das du dich hier als raupkopierer outest ist dir klar ??
vielleicht verstehst du jetzt das du die (-) bekommst
 
War ja klar dass das kommt :)
 
Habe sowieso noch nie Online gespielt. Multiplayer nur im Freundeskreis. Ich denke das sehen viele so.
 
@JacksBauer: nö
 
@JacksBauer: jo
 
hab von nem zocker gehört er hat den groove stick und 3.42 und es geht immernoch, wie hat er das gemacht?
 
@urbanskater: Frag ihn?
 
Updates für die USB Stick "Sache" soll morgen abend Down Under Time 20.00Uhr bereit stehen.
Beta Teste bis jetzt erfolgreich laut "Hersteller"
Evtl hat dein Kumpel auf den Groove Stick ne Beta gezogen ?!
 
Morgige News: "Playstation 3: Erneut geknackt"
 
Dumme Fragen.

Die Software von PSGroove (Open Source) ist doch beschränk, das man zwar backups von spielen machen kann, aber die nicht gehn. Und das ein teil vom softwarecode entfernt worden ist. Stimmt das so ?

Und das Original von http://psjailbreak.com soll ja bald ein update vom BUM 1.1 kommen. Hab eben noch gehört das es schon mit der 3.42 firmware auch schon geht. Soll Nächste woche ein update kommen.

Und habt ihr schon vom PS3key gehört ? ( http://ps3key.com/ )
Soll ja angeblich das selbe können wie von http://psjailbreak.com und soll 49 us dollar kosten.
 
alles nur wegen den ... raupkopieren... ist klar das sony dagegen was macht.. und es ist auch gut so! bei den gebraucht preisen lohnt sich das auch noch nicht mal.. davon mal abgesehen
 
Jetzt verhaut Sony seine ganzen Ressourcen um gegen die Cracker anzukommen und was bringt uns das? Nichts, außer das wir jeden 2ten Tag erstmal 30 Minuten warten müssen ehe die PS3 sich Firmware 3.5268 runtergeladen hat -.- Die sollen sich lieber mal um die wichtigen Dinge kümmern. PS2-Kompatibilität zum beispiel ;) DAMIT könnten sie sich Fans machen, DAS würde vielen gefallen. Das Spiel mit den USB-Stick-Jailbreak-Block können sie ja trotzdem noch mitspielen
 
@D@nte: warum die PS2 Kompatibilität war anfangs vorhanden nur wollte niemand die PS3 haben. Jetzt wo es weg ist und die Konsole billiger schreit wieder jeder rum. Am besten wäre es ja wenn es gleich alles Geschenkt dazu gibt beim Kauf....
 
@D@nte: Wozu ps2 Kompabilität schaffen, wenn sich später damit vielleicht wesentlich mehr Geld verdienen lässt. Mit ein wenig Rechenleistung kann man alte Spiele schön aufpolieren. Das zeigen ja die Emulatoren ziemlich gut.
 
@John2k: eben. 1. Kam zu der Zeit nich nochmal ne neue PS2 Slim raus? Und da die ja dann keiner mehr kaufen würde ham se die Funktion einfach wieder rausgehauen. Und wie John schon sagt, God of War gibts in neuem Glanz und das war nicht der letzte Teil. Die bringen garantiert noch mehr
 
Sehr gut Sony!
Für 300€ ne PS3 kaufen, für 500€ nen TV kaufen aber bei den 50-60€ für PS3 Spiele knausert der Kunde, erbärmlich...kein Wunder dass keine guten neuen Spiele rauskommen...
 
@ichmagcomputer: er hat doch recht, wer soviel geld für die HW ausgeben kann, kann auch dann 50€ für die SW ausgeben. auch wenn es schmerzt, dann kauft man eben ein paar Games weniger.
 
@ die beiden Klugscheißer über mir: 1. Kaufe ich meine Games alle und mache es auch weiterhin, aber ein Spiel kostet ein 6tel der Konsole. Stell dir mal vor du kaufst dir ein Auto für 30.000 Euro und eine Tankfüllung kostet 5.000 Euro. Ich kann mir vorstellen dass das viele nich einsehen. Ich kaufe mir auch keine Games im Laden, nur bei Amazon gebraucht. Wieso soll ich denn 50 zahlen wenn ich für 20 das gleiche kriege, nur nicht mehr eingeschweißt und ein Fingerabdruck auf der CD?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles