Duke Nukem Forever: Der Duke kommt zurück

PC-Spiele Im Rahmen der Spielemesse Penny Arcade Expo (PAX) bestätigten die Entwickler aus dem Hause Gearbox Software, dass der Titel Duke Nukem Forever tatsächlich im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hail to the King, Baby! Always bet on Duke!
 
@BuZZer: 1€ für jede solche Meldung - und ich fahre Ferrari :)
 
@BigFunny: Pfui, Ferrari!
 
wenns wirklich erscheint, zerstört das den mythos ums game ;)
 
@Erzgraf: Mythbusters wuerden sagen: BUSTED!
 
@Erzgraf: Und wenn es nächstes Jahr nicht erscheint, dann im Jahr darauf und wenn es dann auch nicht erscheint wieder ein Jahr später. Wer will das eigentlich noch wissen?
 
@Memfis: Gearbox ist aber eher bekannt dafür sich daran zu halten was sie versprechen.
 
@Memfis: ich weils n geiles spiel ist und du ka hast^^
 
@Erzgraf: Wäre ich ein Investor ... ich würde blind dem rechteinhabenen Unternehmen mein Geld anvertrauen. Allein der legändäre Name und der zich Jahre bestehende Mythos wird aus dem Spiel eine Gelddruckmaschine machen. Für den Gewinn, daß das Unternehmen einfahren wird, muß mancher Hersteller Teil 4 und Teil 5 eines Titels rausbringen ;)
 
@Cornelis: 15 Jahre Spielentwicklung ist so schnell nicht wieder eingespielt, egal wieviel du verkaufst.
 
@Lofote: Wer sagt dir denn, dass sie wirklich 15 Jahre entwickelt haben. Im Text steht "In der Vergangenheit gab es verschiedene rechtliche Unstimmigkeiten zwischen 3D Realms und Take Two. ", sowas kann sich hinziehen, wird dann aber auch zur Entwicklungszeit gezählt.
 
@Cornelis: da wär ich aber vorsichtig. Viele die damals Duke3D vergöttert haben sind mittlerweile relativ alte Menschen. Das, und die Möglichkeit dass Duke Forever ein 0815-Shooter werden könnte wenn 3DRealms nichts mehr damit zu tun hat, lassen mich befürchten dass du dein Geld verpulvern könntest.
 
It's time to kick ass and chew bubble gum... and I'm all outta gum. ...
 
I got balls of steel.
 
@I Luv Money: Guess again, freakshow. I'm coming back to town, and the last thing that's gonna go through your mind before you die... is my size- 13 boot
 
Ich finde das irgendwie ziemlich peinlich für 3D Realms, denn es ist ja indirekt ein Eingeständnis, dass sie wirklich nicht in der Lage sind das Spiel persönlich fertigzustellen. Und das selbst nachdem bereits eine drohende Insolvenz abgewendet und Entwicklungsarbeiten an DNF mit neuer Leitmotivation wieder aufgenommen wurden...aber noch peinlicher ist wohl die Tatsache, dass 3D Realms seit 13 Jahren daran arbeiten, aber nix gebacken kriegen und dann kommt Gearbox und haut mal eben nen Releasetermin für nächstes Jahr raus...btw: Das Video hätte man sich mehr oder weniger sparen können, denn das ist wirklich unterirdisch schlecht abgefilmt, so dass man fast nichts erkennt.
 
@Muxx: das hier ist angeblich 720p aber auch pixelshit^^ https://www.computerbase.de/news/software/spiele/actionspiele/2010/september/duke-nukem-ja-er-lebt-noch/
 
@neuernickzumflamen: Also das ist wirklich nicht viel besser, aber danke! ^^
 
@Muxx: Das Entwicklerteam von 3DRealms ist pleite, natürlich stellen sie es nicht fertig.
 
@TParis: die sind nicht pleite. 3D Realms durfte weiterbestehen, allerdings wurden viele entlassen...
 
Selbst wenns erscheint, wirds einfach eine Enttäuschung sein, so gehyped wie das wurde. Das ist wie der Internet Explorer, würde man dem Teil einfach mal einen neuen Namen geben, wäre der Ruf schon wesentlich besser.
 
@BajK: Problem ist wirklich, das viele denken: 13 Jahre Entwicklungszeit, dann muss es ja jetzt wirklich unglaublich umfangreich und toll sein. Aber in Wirklichkeit lässt sich die tatsächliche Entwicklungszeit wohl auf 3 Jahre runter rechnen. Wenn überhaupt...denn wie ich gehört habe, muss schon wieder die Engine gewechselt werden (id Tech 5), weil Unreal 2 aus Sicht von Gearbox nicht mehr ganz zeitgemäß ist. Kurz gesagt, die ganzen Jahre Entwicklungszeit aus dem Hause 3D Realms waren (abgesehen von der Story und der konzeptionellen Ausarbeitung) komplett für den Popo.
 
@Muxx: Zitat "denn wie ich gehört habe, muss schon wieder die Engine gewechselt werden (id Tech 5)" So eine Quellenangabe wäre nicht schlecht - sonst sind solche Aussagen / hörensagen komplett für den Popo...
 
@Masternekroman: Sry du hast recht, ist lediglich ein unbestätigtes Gerücht. Aber es ist mehr oder minder plausibel.
 
@Muxx: Is ja dasselbe bei Vista, die meisten denken 5 Jahre Entwicklungszeit (Ende 2001 bis Ende 2006), dabei war die Entwicklungszeit nicht mal zwei Jahre (Anfang 2005 bis Ende 2006)
 
@Muxx: id Tech 5 kann es ja schon allein deswegen nicht sein, weil dies nur ginge wenn ZeniMax Publisher wäre, nicht 2K Games / Take Two ;)
 
@Muxx: "... muss schon wieder die Engine gewechselt werden [...] weil Unreal 2 aus Sicht von Gearbox nicht mehr ganz zeitgemäß ist." Das einzige was nicht ganz zeitgemäß ist, ist dein Kommentar. Dass die Unreal 2-Engine nicht mehr verwendet wird, ist zwar richtig, aber es wurde bereits im Jahr 2004 auf die Doom 3-Engine gewechselt und seither hat sich nichts mehr daran geändert: http://bit.ly/a9TLYq
 
@Ferrum: Da steht doch, dass die Aussage mit Doom 3 bereits dementiert wurde.
 
@Muxx: "(abgesehen von der Story und der konzeptionellen Ausarbeitung)", kommt es aber nicht genau dadrauf an? Und wenn dort über die ganze Zeit gepfeilt wurde und nicht alles recht fix in Stein und Meisel gehauen wurde und die restliche Zeit nur mit der Umsetzung verschwendet wurde, könnte uns trotzdem ein verdammt heisser Titel erwarten. Denn Spiele mit guter "Story und konzeptioneller Ausarbeitung" sind eben das was uns Spass macht oder? Ich zumindest hab schon grafisch schlechte Spiele gespielt, welche mir Spass gemacht haben, hingegen aber auch scho grafisch super gemachte Spiele, welcher an der Umsetzung einfach nur nen Griff im Klo waren :o
 
@Velicity: Naja, wobei Duke Nukem wohl für alles steht, aber für gute Story ganz bestimmt nicht, ^^
 
@Muxx: Ups. Stimmt. Ich kannte den Artikel noch vor dem Update mit dem Korrektur-Statement und hatte ihn daher nicht nochmal genau gelesen. Hatte ihn lediglich aus den Favos rauskopiert. Danke und sorry.
 
Hail to Gearbox, Baby! :)
 
Das Spiel wird gekauft. Undzwar nicht, weil es so toll sein wird (wahrscheinlich eher nicht), sondern weil ich das Spiel haben will, seit ich ein 11jähriger Junge war. Ich werd's wahrscheinlich nicht mal spielen, aber gut...
 
@Hennel: Also sozusagen Geld aus dem Fenster werfen? Auch nicht sinnvoll.
 
@DARK-THREAT: Warte mal 10Jahre...dann ist es ein Statussymbol xD
 
@Otacon2002: Nein, denn es kommt von Gearbox und nicht von Apple ^^
 
@Hennel: Ich hab noch die Originale von Duke 3D und diese Zusatzpacks. Ich werd es mir auch kaufen und garantiert nicht spielen. Aus dem Alter bin ich raus ^^
 
Quote: "It´s done when it´s done!"
 
selbst wenn es keiner illegal konsumieren würde, 13 jahre entwicklung und kosten im allgemeinen, lassen sich mit einer veröffentlichung wohl nicht mehr ansatzweise refinanzieren.
 
@Rikibu: das ist klar das sich das spiel u.U. nicht mehr refinanziert. Auf der anderen seite warten so viele Leute drauf das zumindest ein Teil der Kosten gedeckt werden können.
 
Wers glaubt
 
@Heimchen: Jetzt wo Gearbox dran sitzt, glaub ich es eigentlich. 3D Realms hat halt über ein Jahrzehnt in der Nase gebohrt und ist dann umgefallen. Die "geleakten" Gameplay-Videos reißen einen auch nicht vom Hocker. Zu sehen war ein 0815-Shooter, den jedes halbwegs kompetente Entwicklerteam in maximal 2 Jahren auskackt. Sorry, aber Herr Broussard hats komplett verbockt. Wen hat es aber auch ehrlich verwundert? Was hat 3D Realms jemals ausgespuckt (als "3D Realms")? Die erweiterte Build-Engine mit Duke Nukem 3(D) und Shadow Warrior. Punkt, fertig, aus. Alle anderen Spiele, auf denen "3D Realms" draufsteht, wurden von anderen Entwicklern gemacht.
 
@Flash32: hehe vielleicht hätten sie den Duke an id Software abgeben sollen ^^
 
@gonzohuerth: Und dann mit Quake-Engine versehen??? *kotz*
 
Wenn das nicht ein Omen is, erst die wasserplagen weltweit & nu kommt der Duke doch noch ( vielleicht )! wenn jetzt noch der Dom fertig wird, geh ich wieder in die kirche, denn das Ende is nahe :D
 
Also ich würds kaufen, egal wie schlecht es ist x)
Always bet on Duke!
 
Hauptsache, es kommt raus, bevor am 21.12.2012 sowieso alles den Bach runter geht...;-)
 
Ist doch nur ne Zahl. Aber ich weiß, es ist nicht so einfach. Hier ein Beispiel: Ich kenne mich nicht aus, aber ich frage mich, wie z.B. die nicht-Christen ihre Tage zählen. Denn strenggenommen ist zumindest das Jahr "Christlich". Es heißt ja auch z.b. 500 vor Christus. Wer also nicht an das Christentum glaubt, dürfte eigentlich auch nicht an unsere Jahreszahlen glauben ^^. Jedes Mal, wenn man das Datum nennt würde man sogesehen Verat an den eigenen Glauben ausüben. Oder aber man hats geschickter Weise (Religion ist ja alles nur perfekte Inszinierung, die eine riesige psychologische Auswirkung hat) einfach mit irgendwelchen speziellen Ereignissen in die eigene Religion aufgenommen. - Vielleicht entsteht nach dem 2012 eine neue Religion, wer weiß? Vielleicht haben wir heute das Datum "2 vor Apokalypse"? - Hey, wir schreiben Geschichte für unsere Nachkommen in 2 tausend Jahren die sich dann die gleichen Fragen stellen werden ;)
 
@NewsLeser: Naja warum sollte 2012 eine neue Religion kommen? Gibt doch genug ;). Nur der Maya Kalender endet...

Allerdings sehe ich x vor Christus nicht unbedingt als Verrat an...
Die Jahreszahl steht ja in der Bibel und wurde als offizielle angenommen...

Egal ob es Jesus gab oder nicht, an der Zahl ändert es ja nichts...

Allerdings könnte man diese Sache auch anders nennen, v. Chr. kann z.B. auch "vor der Chronologie" bedeuten und bezeichnet dasselbe nur ohne Glaubensbezug ;).
Oder man nimmt die abkürzung v.d.Z ;).
 
@NewsLeser: Ich will ja nich rumflamen, aber, ich glaube, dass JEDER an das CHRISTENTUM glaubt ;-) (Weil es de facto existiert). Wie auch immer, es hat nichts mit dem Glauben zu tun, wenn man denkt, dass es einen Propheten Jesus von Nazareth gegeben hat. Ich bin bspw. Atheist und denke, dass es ihn gegeben hat, und er seiner Zeit mit seiner Einstellung weit voraus war. Vl. isser auch "auferstanden", aber dann war er vorher nich tot ;-) Was ich sagen will: der "Glaube" an Jesus Christus hat nichts mit dem Glauben an Gott und/oder übersinnliches zu tun. ok, is einfach zu off topic hier, schönen Tag noch
 
@meinsenf: Also bevor ich diesen Mumpitz glaube, glaube ich eher an die Version von Monty Python, die als "Das Leben des Brian" verfilmt wurde. Das wirkt für mich viel glaubwürdiger als die klassische Bibelversion.
 
HAB ICH SCHON IMMER GESAGT!!!! Und kommt jetzt nicht mit : schaumermal! nenenene. Der Duke kommt!
Wird auch Zeit, bin nämlich all out of gum!
 
Das schreit geradezu nach einer Zelebrierung:

http://www.youtube.com/watch?v=Zetcb-ny0Fg

XD
 
@Sneak-Out: Simpsons-Fan? :D Echt geiler quote :D Made My Day ^_^

@Topic: Ich bleibe auch dabei - wenn das Game rauskommt wird es gekauft. Zumal es echt super ausschaut (siehe gameplay-vids ausm April): Geradlinige Balleraction, nicht realistisch, kein scheiß alá "Ich werde langsamer wenn ich die ganze Zeit springe" o.ä. ..

Can't wait to get it!
 
Ob man wieder mit den Dollerscheinen knistern kann und die Damen lassen oben ohne blitzen? Ach was denke ich noch an die gute alte Zeit / lol/ einfach KULT
 
@bigprice: Ach, das waren Damen? Ich hab mich immer gefragt warum da plötzlich so ein Pixelhaufen wackelt ^^
 
Gibts dann wie bei Starcraft 2 nen Video ala "Hell, its about time!"? :D
 
Ich glaubs erst wenn ich die Packung in den Händen halte ;-)
 
Sie hätten vll eher einen Fanshop einrichten sollen anstatt das spiel jetz tatsächlich fertig zu stellen, irgendwie hat es ja kult status erlang weil es eben nicht fertig wurde.
 
@DataLohr: Ne, Kultstatus hat es bereits zu Duke3D Zeiten erlangt. Auf unseren Win95 Rechnern per Netzwerkkabel. Das war ein Sauhaufen sag ich dir. Meterlage Kabelschlangen, Cola, Chips, Bratwürste etc. Ich möchte diese Zeit einen Tag nochmal erleben. Ganz weg von dem Alltäglichen Stress. Abschalten und Spaß haben
 
supi gekauft wirds sowiso, schade das sie das geld brauchen, sonst würd ich mich freuen wenns exclusiv für PC rauskäme nix konsole, die werden sowiso immer mehr verwöhnt :-)
 
Der alte Duke... jetzt haben sie nurnoch die Reißleine gezogen und bringen eine Version auf dem Markt, mehr ist es sicherlich nicht. Das Spiel, und da bin ich mir leider sicher, wird ein Flop wie das zu gehypte (obwohl man das was man machen wollte nicht einhielt) Alan Wake.
 
@DARK-THREAT: mh..kann dir da nicht zustimmen. ich mein...klar wird das spiel gehyped ohne ende. aber ich denke das man als entwickler den hype nachgehen wird und ein super spiel rausbringen wird. und egal ob das spiel mist wird, hauptsache der sprecher ist der selbe wie früher, die babes und die atmo stimmen und dann kann der duke kommen.
 
@Otacon2002: /signed
 
Im Grunde genommen, sollte man, selbst wenn es nächstes Jahr rauskommen sollte, so lange warten bis es das Spiel als Budget Version gibt. Denn schließlich kommts ja jetzt auch nicht mehr drauf an ob man 13, 14 oder 15 Jahre auf das Spiel wartet :)
 
sehe ich das richtig, das alte BossLevel wurde wieder aufgefrischt? Mal wieder im Stadion alles abschlachten und ab und zu aufs Luftschiff feuern für mehr Nachschub. Vieleicht nur n Remake der alten Story, aber selbst dann immer noch Pflichtkauf (oder sogar deswegen...)
 
Mittlerweile ist mir das Spiel egal geworden. Die jahrelangen Vertröstungen haben mir gereicht.
 
What are you waitin' for? Christmas?
 
Da hat sich 3D Realms aber sprichwörtlich an das Sprichwort "Piece of cake" gehalten und nur ein Teil des Spieles gemacht. ,-) Und nein, ich mag den Duke und er soll kommen, wie auch mal ein neuer Teil von "Carmageddon".
 
@klein-m: damn carmageddon...todesneed...
 
Karl Ramseier
...ist tot. Vor kurzem erschütterte uns alle das unerwartete Ableben von Karl Ramseier.
:DDD
kommt mir so bekannt vor das mit dem Duke Nuk;)
 
Der Level Editor damals war genialst :) Kann mich noch daran erinnern, wie wir wochenlang Maps etc. gebaut haben - mal schauen was Gearbox draus macht, schlimmer als ein "Daikatana" kanns ja kaum werden.
 
@F1r3: nichts ist schluimmer als daikatana :) und gearbox sind gute jungs!
 
ich glaubs erst wenn ich das spiel aufm schreibtisch liegen habe...
 
Naja, aus ehemaligen 3D-Realms Mitarbeitern, die das Spiel weiter entwickeln wollten, wurde fix Triptych Games. Daher hat Gearbox eigentlich nicht viel entwickelt,
sondern Triptych Games, denn diese arbeiten unter der Flagge von Gearbox...
 
Ich befürchte leider dass das Spiel ein Flop wird. Gearbox wird einen lieblosen 0815-Shooter rausbringen der einfach nur die bereits getätigten Investitionen teilweise wieder reinholen soll. Alles was den Duke ausgemacht hat wird wohl fehlen. Nicht nur weil Gearbox die abgedrehten Ideen fehlen (3DRealms ist da ungeschlagen), sondern auch weil sowas wie Duke3D heute gar nicht mehr salonfähig wäre. All die coolen Sprüche kann man heute IMHO nicht mehr bringen, Kopf abreißen und in den Hals .... Geht sowas von gar nicht mehr. Ein Auge aus dem Kopf treten, es über eine Football-Stange schaffen und "Game Over" rufen ist heutzutage auch nicht mehr drin. Die Gesellschaft hat sich dafür zu sehr geändert und schaut viel zu genau auf Computerspiele.
 
@DennisMoore: Da bist du leider SEHR schlecht informiert. 85% des Spiels wurden von 3DRealms entwickelt. Siehe http://talkinrealatyou.blogspot.com/ . Das ist der Blog von Trammell Isaac, der bis zuletzt bei 3DR an DNF mitgewirkt hat.
 
@predl: Fragt sich wie viel von den 85% noch in der Verkaufsversion enthalten sein werden. Die Schere ist da schnell angesetzt.
 
Ich finde es sehr befremdlich, wenn Shooter zunächst auf einer Konsole präsentiert werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Duke Nukem Forever

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles