Bericht: Das iPhone gibts bald bei Vodafone und O2

Handys & Smartphones Seitdem es das iPhone gibt, wird es in Deutschland exklusiv von der Telekom vertrieben. Laut einem Bericht des 'Wall Street Journals' wird sich das bald ändern. Demnach sind entsprechende Verhandlungen weit fortgeschritten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön, dass man von jetzt an nicht mehr nur an die telekom gebunden ist. Freut mich, vielleicht fallen ja die Preise ein wenig.
 
@james_blond: Ich war nie bei der Telekom. Mein erstes iPhone hatte ich auch bei Debitel O2 2007. Man muss sich nur etwas umschauen.
 
@JacksBauer: Um dann bei Debitel zu landen? Vom Regen in die Traufe.
 
@james_blond: apple hat sein ziel erreicht ... die exklusivität des iphones durch exklusivverträge zu betonen, nach jahren von exklusivverträgen wird der noch breitere massenmarkt angesprochen jeaj
 
@james_blond: schön gesagt "[...]nicht mehr NUR an die telekom[...]" die bindung bleibt jedoch. wenn die exklusivvertriebsvereinbarung ausläuft, wieso dann nicht gleich frei verkaufen??? unsere nachbarn (FR, I, UK,..) machen`s vor...
 
@chestol: Hier wird mal wieder viel über ungelegte Eier diskutiert. Dieses Gerücht gibt es jedes Jahr um diese Zeit und dennoch passiert nie was. Andere Stellen haben vor etwa 4 bis 8 Wochen berichtet, dass der Exklusivvertrag (laut mit der Situation vertrauten Personen natürlich...) bis 2012 verlängert wurde. Ich glaub es also erst, wenn es wirklich so weit ist. Und mich würde es wundern, wenn sich die Telekom einen solchen Vertrag trotz Lieferengpässen durch die Lappen gehen lassen würde. Denn die Vorbestellungen/Verkäufe sind doch besser denn je.
 
@chestol: wen juckts, ob das iphone jetzt auch bei d2 und o2 zu haben ist..........
 
Ich finde die Telekom sollte Ihre Monopolstellung behalten. Top Service vereint mit sehr guten Geräten - Sie haben das iPhone einfach verdient!
 
@HerrKommilitone: Hast du eventuell die Ironietags vergessen?
 
@jigsaw: Der Service bei der T-Mobile Hotline ist aber wirklich sehr gut, habe da bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht mit kompetenten Mitarbeitern. Das Netz ist auch sehr gut, einzig der Preis gefällt mir nicht ;) . Der könnte aber fallen wenn das Exklusivrecht weg fällt.
 
@I Luv Money: Stimme dir da zu. Bestes Netz, super Service. Über den Preis lässt sich streiten - ich finde, dass man Qualität auch honorieren muss. Ich zahle gerne dafür, dass ich sogar in dem Dorf, in dem ich wohne, guten Empfang mit meinem iPhone 4 habe. Von Empfangsproblemen keine Spur. Mit E-Plus und O2 hatte ich nur in bestimmten Zimmer meines Hauses geringsten Empfang. Es war ein Graus, mein altes Handy immer schön auf Fensterbänke oder recht nah dran legen zu müssen - sonst wäre der Empfang weg gewesen. Die ein oder andere kurzfristige Einladung für einen gemütlichen Abend ging deshalb schon flöten, weil ich mein Handy falsch abgelegt hatte. Ob der bessere Empfang am iPhone, am Netz oder an beidem liegt, weiß ich nicht - schätze aber, an beidem, denn er ist wirklich deutlich besser. Ergo lohnt sich das Geld.
 
@eN-t: Ich sag mal 39,95€ für den Complete 120 und die Drosselung erst ab 500 MB und ich wäre absolut zufrieden mit der Telekom. Zahle derzeit 49,95 und werde halt bei 300 MB gedrosselt :( .
 
@I Luv Money: du hast aber einen ganz schön teuren tarif gewählt.
 
@medienfux: Naja, er bietet ja auch schon etwas, 120 Freiminuten in alle Netze, Am Wochenende T-Mobile/Festnetz Flat, Hotspot Flat, Voicemail und Daten"flat" (Drosselung ab 300 MB). Für 40€ und einer Drosselung ab 500 MB wäre das für mich absolut ok im besten Netz.
 
@I Luv Money: Da sagen Tests etwas anderes: http://www.verivox.de/nachrichten/connect-vodafone-verfuegt-ueber-das-beste-mobilfunknetz-46709.aspx (http://preview.tinyurl.com/3xxpsm8)

Vodafone: sehr gut; T-Mobile und o2: gut; E-Plus: Ausreichend. E-Plus und o2 haben in letzter Zeit aber ihre Netze weiter ausgebaut, weshalb auch T-Mobile auch auf Platz drei zurück gerutscht sein könnte.
 
@floerido: Der Chip Test sieht T-Mobile auf Platz 1 und jetzt? http://www.chip.de/artikel/Der-groesste-Mobilfunk-Netztest-Deutschlands_44488238.html >>> Der Chip Test ist übrigens 1 Jahr jünger...
 
dadurch wird die liefersituation aber auch nicht besser ;)
 
@wrack: Genau das war auch mein erster Gedanke: Dann ist das iPhone 4 nicht mehr nur bei T-Mobile nicht lieferbar sondern auch noch bei O2 und Vodafone nicht lieferbar. WOW! ;)
 
@JK_MoTs: So kann man eine hohe Nachfrage suggerieren;-)
 
@JK_MoTs: Lieferbar schon, die Telekom kommuniziert bei neuen Bestellungen allerdings 9 Wochen Wartezeit xD
 
@I Luv Money: ich bin in shop und hab gesagt, will nen iphone 4g mit 32gb und zack hat ich eins. mitarbeiterkontakte sind alles.. er kriegt inner woche 20stück und hat dadurch keine lieferschwierigkeiten :) mitlerweile gibts nichtmehr soviel.. :( apple sei dank :| nicht immer die böse telekom..
 
@wrack: Komisch, dass angeblich so derbe Lieferprobleme bestehen. Im Telekom-Shop hier war ich nicht der einzige, der reinging und mit'm iPhone wieder rauskam. Und das, obwohl auf der Internetseite 9 Wochen steht. Vielleicht Glück... aber wer sich in Gebieten wie meiner Umgebung O2 oder E-Plus zulegt, ist eh nicht ganz bei Sinnen - telefonieren mag ja noch möglich sein, aber mobiles Internet (für mich unverzichtbar mit einem Smartphone, wozu habe ich sonst so ein Teil?) ist in den Netzen grausam langsam. Wohl nur was für Großstädte. Über Vodafone kann ich nichts sagen - aber T-Mobile liefert hier größtenteils schnelles 3G.
 
@eN-t: Es sind keine angeblichen Probleme, es sind reale. Schau dich einfach in den zig Handy Foren um, in jedem gibt es einen Thread dazu wo sich genug Leute darüber aufregen. Natürlich kann man Glück haben und einen Shop erwischen wo man direkt eins bekommt, das ist aber die Ausnahme und nicht die Regel. Ich hab meines im Apple Store Frankfurt vorbestellt und musst "nur" 3 Wochen warten. Gleichzeitig hatte ich vorher schon Online bestellt, da kam aber nix ausser "in Bearbeitung", die Shops direkt bei mir vor Ort (3) haben auch alle Lieferzeiten von mindestens 4 Wochen genannt. Ist jetzt aber auch schon so 4 Wochen her.
 
@I Luv Money: Mmh, hier im Dorf musste ich, wie gesagt, nicht warten... (was heißt Dorf, hier gibt's 80000 Einwohner plus einige aus Nachbarstädten wie mich z.B., in denen der Telekom-Shop nicht vorhanden oder sehr unbekannt ist).
 
@eN-t: wie ich bereits schrieb, mitlerweile kriegt er kaum noch welche. Der laden ist aber in ein riesen einkaufszentrum in magdeburg.. lt filialleiter ist seine wichtung extrem hoch, darum kriegt er auch viele. gehste in nen telekom shop in irgendein dorf, wirste wohl oder übel warten müssen. Zudem frag ich mich, wie apple das schaffen will, wenn sie das nichtmal hinkriegen^^
 
@wrack: Naja, alternativ wollte der gute Mann sich auch einfach nur was Aufspielen ~g~
 
Find das persönlich ganz gut, dass O2 und Vodafone auch mal ins Spiel kommen. Bei mir im ganzen Bekanntenkreis kenne ich nur Leute, welche bei Vodafone sind und da würde es sich bei einer Vertragsverlängerung schon mal lohnen, zum iPhone zu greifen. Denn dann haben auch die Vodafone- und O2-Kunden etwas vom iPhone. Es ist ja durchaus gar kein schlechtes Smartphone. Ich denke, damit bin ich auch besser bedient, als mit meinem jetzigen Windows Phone (6.5, LG GM750), welches doch ein wenig buggy ist.
 
@TheBNY: Was war denn beim GM750 buggy?
 
@mcbit: Es passiert (bei mir) ab und zu schonmal, dass das GM750 einfach während eines Gespräches neu startet oder dass das Handy auch mal nicht auf die Hörertasten reagiert und das nicht erst seit ich ein nagelneues Austauschgerät von Vodafone bekommen habe (weil ich mir meins durch einen Bluescreen-bedingten Abbruch eines Softwareupdates zerschossen hatte). Hin und wieder passiert es auch, dass wenn ich einen längeren SMS-Ton habe (beispielsweise ein MP3-Song) und ich bekomme eine SMS während ich etwas anderes mache und kann die SMS nicht sofort öffnen, dann läuft die MP3 munter weiter... Schlimm ist es dann wenn man mehrere SMS hintereinander bekommt. Dann läuft der gleiche Song mehrmals übereinandergelegt.
 
@TheBNY: Das mit dem SMS Ton kann dir beim iPhone nicht passieren, dort kann man ja leider nur zwischen den 6 Standard Tönen auswählen, das regt mich ziemlich auf. Ich würde gerne einen eigenen Nutzen, ist aber nur mit Jailbreak möglich auf den ich verzichte. Allerdings sollte Apple da mal was tun, kann ja nicht so schwer sein.
 
@TheBNY: Klingt nicht sehr toll, scheint aber eher ein Problem von LG zu sein. Mein HD2 zeigt solche Tendenzen überhaupt nicht.
 
@mcbit: Das muss auch ein Problem dieses Modells sein. Ich hätte doch ein wenig mehr suchen sollen nach einem anderen Windows Phone bei Vodafone (z.B. das HD2)
Aber ich denke, ein iPhone ist auch kein schlechtes Smartphone. Ich habe mir nie großartig eines angeschaut, für den Fall, dass ich mir mal eines hole, damit es noch ein wenig überrascht=)
 
Wir bestellen hier im Geschäft schon seit über 1 Jahr unsere Iphones bei Vodafone !
 
@Navigator: Das ist aber genauso wie bei O2 nur als Business-Kunde möglich. Teilweise sogar inoffiziell. Für jeden Kunden dürfen O2 und Vodafone das momentan nicht offiziell anbieten.
 
@sushilange: Stimmt schon, wobei es auch geschäftlich nicht eine selbstverständlichkeit war ein Ipgone zu bekommen, meine Kollegin hat Druck gemacht und mit nem Wechsel zu TMobile gedroht, prompt gings dann doch :) Kann mir auch vorstellen das man sich als Provatmann auch so durchsetzen kann.
 
@Navigator: Das geht auch schon ne Weile, das is nix Neues, auch für Privatkunden. Das läuft dann eben mit ausländischen Partnern zusammen. Ich meine mich zu erinnern, dass es bei Vodafone was mit Italien zu tun hat.
 
Sehr schön, bin zwar bei der Telekom aber die wird dann gezwungen die Preise anzupassen! Nieder mit dem Exklusivvertrieb :) .
 
Kann mir vorstellen, dass die Telekom wegen der miesen Liefersituation herumheult: Vor Exklusiv-Verlust möglichst viele Verträge abschließen wollen, klappt eben doch nicht.
 
Das iPhone gibt es schon seit 2 Monaten und länger bei Vodafone
 
@Tom6432: Nicht offiziell und beworben. Lies dir die Kommentare über deinem durch. ;)
 
@Tom6432: es darf seit ca 2 monaten beworben werden.....
 
Also bei Eplus gibs das auch schon länger! Wird sogar überall offiziell Werbung für gemacht! Wird zwar importiert über partner aber trotzdem wird werbung dafür gemacht :)
 
@Stylos: Auch das 4er oder "nur" das 3GS?
 
@I Luv Money: Nur das 3GS in der schwarzen 8 GB Variante. Das 4er iPhone gibt es bisher hier in DE nur exklusiv bei T-Mobile - zumindest offiziell.
 
bei vodafone habe ich es schon seit 2 1/2 jahren unterm tisch im verkauf....für unsere platinkunden natürlich^^.....
 
Mir wurde von einem Vodafone-Mitarbeiter gesagt das es dann vorerst nur das 3G und das 3GS bei Vodafone geben wird, das 4G scheinbar nicht.
 
Was spricht denn gegen T-Mobile? Die haben den besten Service und das beste Netz. Ich war aus diesen Gründen schon T-Mobile-Kunde lange bevor es das iPhone gab. Ich würde mein iPhone 4 garnicht mit BASE oder O2 nutzen wollen.
 
Stuttgart - Vodafone Shop X und Y -> Werbung: Auch hier erhältlich "Apple Iphone" - scheint also schon möglich zu sein, dass Ding jetzt bei den Stores/Shops zu ordern.
 
Ich weiß gar nicht was alle gegen o2 haben?! Der Service ist unschlagbar und die Tarife sind auch sehr gut! Die Knebeltarife für das Iphone sind doch kein Zustand! Durch das Iphone hat die Telekom eine Menge Kunden gewonnen. Ich habe ein Iphone und nutzte es mit o2 wo ich schon seit 2004 zufriedener Kunde bin. Und habe überall guten Empfang, leider nicht innerhalb von diversen Kaufhäusern hier bei uns inner City. Aber ich finde es nicht weiter schlimm, dass machen erstens die günstigen Tarife wett und wenn man mal 10-20 Minuten keine Empfang hat... so what...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles