Twitter wird Klicks auf Links ab Jahresende mitloggen

Datenschutz Der Mikroblogging-Dienst Twitter wird zum Jahresende alle Links über seinen eigenen Kurz-URL-Dienst t.co leiten. Damit geht auch eine Protokollierung aller Klicks her. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
soviel dazu nur google ist böse und sammelt daten.
 
@OSLin: Och, es gibt auch Institutionen, die Daten sammeln und nicht böse sind. Z.B.: Bibliographisches Institut GmbH, Dudenverlag, Dudenstraße 6,68167 Mannheim. ^^
 
@OSLin: Es hat auch niemand jemals gesagt, dass nur Google Daten sammeln würde, aber offensichtlich führt für dich eine Kritik an Google (ob nun zu Recht oder nicht), zu der - fehlerhaften - Ansicht, dass deswegen für die Kritiker das Vorgehen Dritter legitim wäre. Welch simples Weltbild.
 
"Fällt der Dienst einmal aus, wären sofort alle Twitter-Nutzer betroffen. " - Fällt t.co aus, wird sicher auch twitter.com nicht wirklich einsatzfähig sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads