iOS 4.1 und 4.2, iPods, iTunes 10 mit Ping, AppleTV

Handys & Smartphones Wie angekündigt, hat Apple heute eine Reihe von Neuheiten vorgestellt. Dazu gehören iOS 4.1 und 4.2, eine neue Generation iPods, iTunes 10 inklusive einem sozialen Netzwerk sowie das erwartete AppleTV. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Project Sword sah wirklich sehr cool aus, das Gamecenter macht auch einen guten Eindruck. Bin mal gespannt welche kleineren Änderungen es noch geben wird. Übrigens, laut Berichten besteht der Bug mit dem Annäherungssensor (der bei mir noch nicht aufgetreten ist zum Glück) auch in der aktuellen Beta von iOS 4.1 . Also muss Apple wohl doch noch was verändert haben. Mal abwarten, ist ja nicht mehr lang bis nächste Woche. Apple TV könnte auch ganz interessant werden sofern man auch Inhalte über iTunes streamen kann die NICHT über iTunes gekauft wurden. Wie immer sehr Schade das der Hulu Zugriff nur aus den USA möglich sein wird :( .
 
@I Luv Money: Hauptsache iOS 4.1 läuft wieder so flüssig wie die 3.1.3.
 
@I Luv Money: Um mal diesen beknackten Kopiervorwurf unterm Sofa rauszuholen: GameCenter? Von der Xbox-Live-Integration in WP7 von MS kopiert. Streaming? Wenn dann auch kopiert. Alles schon da, nix neues, bla, blub!!!1!!!111 But it,s amazing, it's wonderful and so unbelievable fantastic new...
 
@Knarzi: Natürlich isses nix neues, hat Jobbs so aber auch nie gesagt, die von dir genannten Worte sind bei der Vorstellung vom Game Center jedenfalls nicht gefallen. Jedenfalls ein "Nice to Have" Feature das Game Center, und lieber gut geklaut (Xbox Live) als schlecht selbst gemacht xD .
 
@I Luv Money: Ich wollt einfach nur auch mal dieses beknackte Ist-doch-alles-nur-kopiert-Argument welches man ja nur zu gerne gerade aus Applelagern hört mal rausholen, aber wie ich sehe fühlen sich da doch verdammt viele gleich tierisch angepisst. Jeder angehende Soziologe hätte hier seine wahre Freude dran... xD
 
@Knarzi: Sie machen es nicht als erstes aber sie machen es besser.
 
@Sebiroth: Diese Punkte sollte man wohl doch lieber erst beurteilen wenn sie da sind. Desweiteren würde mich dann noch interessieren, wer komplett unabhängig darüber urteilen könnte, ob es nun besser ist oder was das Beste ist. Na, kannste mir darauf eine Antwort geben oder glaubst du nicht doch eher, dass das Beste immer eine Frage der Präferenzen ist, welche man so für sich selbst hat?
 
Die neuen iPods sind toll und auch das Apple TV sieht, vorallem für den Preis, sehr interessant aus.
 
@desire: Hier ist der Preis aber 119 € !
 
@desire: Naja, besser wäre, man kauft Filme, nur dass sie eben immer gestreamt und nicht runtergeladen werden. So muss man doch jedes mal 5€ zahlen!?
 
@m.schmidler: Denk ich nicht, wird einen Unterschied zwischen Kaufen und 1mal schauen. Ist dann wohl wie im App Store, da kannst du auch 1 App kaufen und dann so oft laden wie du willst.
 
@desire: Die Frage ist obs jetzt nur 720p schafft oder 1080p...
 
@maatn: Die Filme werden im 720p Format wiedergegeben. http://www.apple.com/de/appletv/specs.html
 
@desire: Der Preis ist gar nicht so toll, wenn man mal den Zusammenhang betrachtet. Eigentlich handelt es ja nur um ein Abspieler für den Store. In dem man ALLES mieten muss. Also die Sachen IMMER WIEDER bezahlen muss, wenn ich sie sehen will. Natürlich bietet er auch ein paar andere Funktionen, die aber nicht wirklich so besonders sind, das können diverse Digitalreciver auch. Eigentlich müssten sie das Appel TV verschenken, zu einem Storeaccount. Denn damit werden sie ihr Geschäft machen, nicht mit der Hardware. Die Frage ist nur, wird es auch in Deutschland funktionieren. Hier haben wir ja nun mal ein anderes Verhältnis zum Fernsehen. Das ist auch der Grund warum sich PayTv hier so schwer tut.
 
@Croft: Ich hoffe man kann damit auch Inhalte über iTunes streamen die man NICHT in iTunes gekauft hat. Sonst ist es wirklich uninteressant.
 
@I Luv Money: Korrekt. Mit einer gut strukturierten netten GUI und der Möglichkeit vom heimischen NAS zu streamen wärs eine Option. Aber nur als Stream-Client für den iTunes Store, nähh.
 
@Horvath: Man kann auch vom PC/iPad streamen. Die Inhalte aus iTunes (Synology brinbgt in seinen NAS auch einen iTunes-Server mit), aber wahrscheinlich dann auch nur die Apple-Formate hier. Und ich hab keinen Bock 300 Videos umzukonvertieren, damit Apple TV die wiedergeben kann. Dann doch lieber eine WD TV Live HD mit 1080p & mkv-support für weniger Geld…
 
@NikiLaus2005: Ok, wenn die üblichen Formate wie z.b. DivX/Xvid nicht gehen hat sich das für mich auch erledigt, schade allerdings. Hab nämlich auch keinen Bock knapp 1 TB an Videos umzuwandeln, gibt ja schließlich noch alternativen, zur Zeit streame ich halt über die 360, aber Stromtechnisch wäre das Apple TV wohl günstiger als die 360.
 
@I Luv Money: Jap DivX geht nicht. es gehen, habe grade nachgeschaut: h264, MPEG4 & MJPEG in den jeweiligen containern, akzeptierte dateiformate/container sind .mkv .m4v, .mp4, .mov und eben mjpeg. Schade.
 
@NikiLaus2005: Danke für die Infos. Wenn ich mal genügend Geld übrig habe wird es dann wohl doch auf einen HTPC mit Windows hinauslaufen. Das Apple da nicht schlauer ist und das Streaming von allen gängigen bis zu 720p ermöglicht....das wäre einfach zu schön gewesen für 129€, also ohne großartige "Frickelei" und nur mit dem kleinen "Empfänger". Die ganze iTunes Miet Geschichte ist für mich auch eher uninteressant, wenn dann würd ich die Serien/Filme für vernünftige Preise lieber kaufen.
 
@I Luv Money: Klar wirst du auch Inhalte stremen können die du nicht über iTunes gekauft hast. Du wirst alles schauen können was du zur Zeit auch mit Quicktime (oder am Mac mit Frontrow) abspielen kannst. ODer auf dem iPhone/iPad. Es ist also der alte Flaschenhals mit den unterstützten Quicktime Codecs. Vielleicht kann man Apple TV ja Jailbreaken und mehr Formate beibringen, so wie am Mac mit Perian und Flip4Mac ;)
 
hm... nüchtern betrachtet ist itv doch nur eine settopbox mit exklusiv-bindung an apple! nur das ich für diese settop-box auch noch richtig geld zahlen muss und sie nicht über die apple-bindung subventioniert ist! finde nur ich das eher unattraktiv? nee, da sehe ich irgendwie gar keine konkurenz zu meinem mediacenter-htpc!
 
@Flint_Ironstag: Jein. EIne Bindung hast du ja nicht, du kannst ja all deine Sachen Streamen, also wie bei iTunes. Es ist halt für iTunes User (also auch iPod Touch, iPad, iPhone User) eine Streaming Station für ihre Inhalte. Da du nichts davon im iTunes Store kaufen brauchst, ist auch eine subventionierung quatsch. Bzw. ob es subventioniert ist weißt du ja nichtt ;) Wenn du kein itunes nutzt oder Filme in anderen Formaten hast, dann ist Apple TV nichts für dich.
 
@I Luv Money: kann man natürlich - les halt die spec
 
@Croft: Das ist nicht ganz richtig. Du kannst das Ding auch Prima nutzen ohne irgendwas im iTunes Store zu kaufen. Du hast ein iPhone oder iPad? Dann streame deine Musik an die angeschlossenen Boxen, deine Fotos oder Filme an deinen Fernseher, usw. Also du nimmst unterwegs einen Film oder ein Foto auf, kommst nach Hause und musst nichts machen ausser den Fernseher anschalten um es zu zeigen. Oder du greifst vom Sofa mit Apple TV auf deinen Computer zu und somit auf deine Fotos, Filme, Musik, usw zugreifen, da muss nichts aus dem iTunes Store sein. Oder du greifst direkt auf YouTube, Flickr, Podcasts, Netflix oder auf WebRadios zu. Also, das Filme mieten ist nur ein Punkt von vielen nur dafür brauchst du einen Account. Und da ist es eben Geschmacksache. Bei Serien gebe ich dir Recht, das ist hier in Deutschland eher schwer zu vermitteln, keine Ahnung ob ich das mal machen werde. Filme mieten/ausleihen finde ich persönlich besser. Hab das schon ein paar mal bei iTunes gemacht. Man überlegt sich spontan mit ein paar Freunden einen Film zu gucken, schmeißt zusammen und nach 2 Minuten kann man für 2-3€ anfangen zu gucken. Selbst wenn ich ihn 3x gucke bin ich nooch günstiger als mit einem Kauf. Online kaufen würde ich ihn z.b. nie, wenn dann als DVD/BlueRay
 
@Croft: LOL! "Eigentlich müssten sie Apple TV verschenken, zu einem Store Account dazu" - sie müssen gar nichts. Warum sollten sie auch das Apple TV verschenken..? Ich meine wenn sie ein 99$ (VK) Produkt verschenken, wieviel Sendungen MÜSSTE dann jeder einzelne erst einmal mieten, damit Apple überhaupt in den schwarzen Zahlenbereich kommt...? Na? Rentiert sich absolut nicht. Aber ich finds irgendwie traurig das man immer irgendwas "geschenkt" bekommen muss...Qualität oder generell irgendwelche Produkte haben nun einmal ihren Preis :)
 
@kazesama: Da die 99$ ein Apple-Preis sind, müsste jeder wahrscheinlich so um die 50 Serien á 1$ anschauen und schon wären sie wieder in den schwarzen Zahlen.
 
@desire: Bin von dem Nano nicht so begeistert, die alte Form war doch völlig okay. Ein Touchscreen ist doch nun wirklich überflüssig. Man hätte die Akku-Laufzeit erhöhen sollen. Der Shuffle ist aber ganz interessant zum laufen gehen. Da brauch man keinen Schnickschnack und Tasten gibt es ja nun auch wieder.
 
@herby53: Der Nano kommt doch auf 24 Std oder vertue ich mich da gerade?! 24 Std finde ich jedenfalls mehr als ausreichend für einen reinen Mp3 Player.
 
@I Luv Money: Ja der 3. Nano hatte auch schon diese Zeit, aber ich hätte mir mehr gewünscht und dann über einen Nachfolger meines Players nachgedacht, ich finde 24 h nun auch nicht so lange.
 
Ich bin mal auf das Aussehen der iPod touch gespannt - ob sie wirklich 1:1 dem iPhone 4 angepasst werden. Vllt. wäre es dann doch mal so langsam die Überlegung wert, mir einen zu kaufen.
 
@Chefe: häää schau dir doch mal die Bilder an?! iPod touch sieht anders aus!
 
@zoeck: Jopp leider
 
"Steve Jobs erklärte, dass er inzwischen die meist genutzte mobile Spielekonsole ist, die sogar Nintendo und Sony überholt hat." Was ziemlich traurig wäre, wenn das Stimmen sollte. Die iPhone, iPod Spiele kommen bei weitem nicht an die Qualität von DS und PSP Spielen heran.
 
@Morku90: Quantität ist nicht gleich Qualität.
 
@SpeedFleX: Ja, aber zeigt ja, wohin der Trend geht. Als Entwickler würde ich mir dann auch irgendwann sagen, dass ich einfach viele kleine Krüppelspiele mache, wenn der Kund nicht mehr an Qualität interessiert ist.
 
@Morku90: kann man so oder so sehen, Sony und Nintendo haben viele Massenspiele (Fifa, NFS, Mario) Als Entwickler würde ich mir 3 x überlegen sich ausbeuten zu lassen und einfach 99 Dollar bezahlen und daheim als Indie Dev Spiele proggen. Klar haben beide Plattformen solche und solche Spiele. Aber App Store ist glaub unschlagbar neben steam was Indie Games angeht
 
@Morku90: Ich finde die Games im Appstore tausendmal besser als dieser aufgewärmte Käse die, die großen Entwicklerstudios für PC und Konsolen entwickeln.
 
@JacksBauer: Aufgewärmter Käse? Ich würde dir vorschlagen mal deinen Horizont zu erweitern, statt nur EA und THQ Spiele anzuschauen...
 
@Morku90: Na ja, iPhone und iPod touch Spiele haben jetzt wohl ein bessere Qualität als DS Spiele, das ist doch ganz klar. Beschleunigungssensor, dieser Winkelbeschleunigungssensor, Multi-Touch, da kann der DS nun nicht mehr mithalten ...
 
@Yannick1995: Ist mir neu, dass die Hardware bestimmend für die Qualität der Spiele ist. Ich Spiel lieber ein gutes SNES Spiel, statt den innovativen Partykram auf der Wii.
Auf einer Spielkonsole will ich Tasten bedienen können, die ich auf einem iPod Touch vergebens suche. Der DS hat auch 2 Displays und ist fürs Spiele ausgelegt.
 
@Morku90: Wenn du das nächste mal ein iPhone 4 oder den neuen iPod Touch siehst, lad die kostenlose Demo von "Epic Citadel", dann revidierst zu garantiert deine Meinung bzgl. Qualität der Grafik und das ebenfalls kostenlose Spiel "Gun Range", dann weißt du auch wie Multitouch und die Sensoren sich von PSP und Nintendo DS abheben.
 
@Rodriguez: Zeig mir mal bitte, wo ich von der Grafik gesprochen habe. Aber konnt ich mir irgendwie denken, dass ihr gute Spiele an guter Grafik festhaltet. Und die Heaven Benchmark ist das geilste Spiel, was ihr auf dem PC gespielt habt, stimmts?
 
@Morku90: Was ist denn dann Qualität? Es gibt zum einen die Grafik und zum anderen das Gameplay. Und warum sollte das beim iPhone/iPod Touch schlechter sein? Da kommt es doch nur darauf an was der Entwickler ins Spiel packt. Beim DS hast du 2 Bildschirme und beim iPhone/iPod Touch hast du den Lagesensor, das Gyroskop und vor allem Touch. Direkt auf das Zielobjekt tippen ist doch wesentlich cooler als mit einem Steuerkruz dahin zu navigieren!? Auch das bewegen per Gyroskop ist doch viel einfacher und vom Bildschirm verdeckst du auch nichts. Wie gesagt, teste dafür mal Gun Range.
 
@Morku90: Wenn es eine Müllhalde gibt, kann z.B der 3DS nicht damit verseucht werden. Klappt ja auch bei der Wii. Da wird z.B die PS3 nicht mit schlechter Software befeuert. Trotzdem erscheint auf der Wii gute Software. Das funktioniert also und es wird in Handheldmarkt genau so ablaufen. Nintendo hat jetzt auch mal echte Konkurenz.
 
Endlich hat es das Winfuture Team hinbekommen, alles zusammen zufassen, ein grosses Dankeschön euch! :-)
 
hm lol itunes 10 bekomme ich net geladen^wird imemr nur 9.x.x angeboten auf der appleseite....
wo steht das ios 4.1 nächste woche rauskommt?
 
@Shakal.hh: Das hat Steve gesagt, und wenn Steve das sagt dann stimmt das auch :)
 
@sciface: achsoo^^
 
@sciface: steve hat auch gesagt, iTunes 10 kommt heute, ober da Recht behalten wird… Die Uhr tickt… T-11h in der PST…
 
@Shakal.hh: itunes 10 kommt heute....heute heißt nicht bis 24 uhr deiner Zeit.
 
@RohLand: sry aber im text steht "ab sofort" und auf der apple seite war aber noch nix.... das wollte ich damit nur gesagt haben... Das itunes10 heute kommen sollte konnte ich ja nicht ahnen wenn "ab sofort" drin steht ;)

das genau wie mit dem iOS 4.1... da steht auch nix im text ;)
 
Also die größte Überraschung war für mich heute Ping. Ich sehe schon, wie es nach ein paar Updates dann auch Filme, iBooks, Apps etc. gibt. Könnte sich zu einem echten Facebook-Konkurrenten entwickeln. BTW, bin ich der einzige, der das neue iTunes 10 Logo potthässlich findet?
 
@m.schmidler: Nö ich leide mit dir^^ Das schöne alte Logo:(
 
@m.schmidler: ne, ich finds auch extrem unschön :(
 
@m.schmidler: klingt ein bisschen wie BING.
 
@trader: nicht nur das ^^ ich finde auch, dass "ping" sehr ähnlich wie lastFM ist...sehr sehr ähnlich....
 
@m.schmidler: ich finds auch nicht ganz schön..
 
@m.schmidler: fand ping nicht so interessant -finde aber den ganzen social scheiß grenzwertig - einzig die einfachheit von fing hat mir gefalen - nutzen werde ich den dienst von apple nicht
 
@m.schmidler: ich finde eher Ping ist ein Konkurrent für myspace!
 
@zoeck: ja, da hast du recht. MySpace dürfte jetzt endgültig tot sein. Und wie gesagt, nach ein paar Updates könnte Ping zu einem Facebook-Konkurrenten werden.
 
Hmm, ich versuche die ganze Zeit, das neue Itunes 10 herunterzuladen. Gehe ich auf die Webseite von Apple Deutschland und dann auf Itunes, wird mir nur die Version 9.1.x angeboten. Eine Version 10 ist dort nicht verfügbar. Oder geht das derzeit nur in den USA und nicht in Europa?
 
@coolboys: Geduld, es geht nirgendswo und wenn doch sei ein Dropbox link dein Freund
 
@coolboys: bei mir auch nur 9.x.x ^^
 
@coolboys: Die Seite wurde jedenfalls bereits aktualisiert, nur der download noch nicht (man kann aktuell gar nichts runterladen) - dauert also nicht mehr lange.. Aber falls es dich beruhigt, auch über die Systemaktualisierung von OSX bekommt man noch nix. ;)
 
@coolboys: Morgen früh einfach Software Aktualisierung durchführen.
 
@JacksBauer: Hallo, ich war gerade auf bei Apple auf der Webseite. Itunes 10 kommt bald (so die Webseite), aktuell ist derzeit noch die 9.1.x. Warum heißt es bei WF dann "jetzt verfügbar"..?
 
@coolboys: Es war ürpsrünglich jetzt verfügbear, bzw. sollte es sein.
 
ipod nano jetzt ohne videofunktion...
und der preisunterschied von der 8gb zur 16gb variante ist wohl mal ein witz. 8gb 159€, 16gb 189€. da stimmt ja wohl das verhältnis nicht. bleib ich lieber bei meinem "alten" nano ;-)
 
Ohne 1080p ist AppleTV für mich ein Ladenhüter.
iTunes 10, Coming soon...
iPod Nano rotiert den Bildschirm nicht automatisch?!
Wenn Facetime zwischen iPhone und iPod geht, dann ist eine KOSTENLOSE Sprach+Videotelefonie möglich über Wifi?! Tell that T-Mobile and they kill u...oder wie wird das funktionieren?!
 
@l00P: Facetime ist von Anfang kostenlos gewesen. Ist ja auch _nur_ über WLan möglich (zumindest ohne JB), wie soll ein Mobilfunk Provider was dagegen sagen?! Skype kann man doch auch schon ewig kostenlos übers WLan nutzen...
 
@I Luv Money:
Danke, hatte einen Denkfehler: Dachte die Mobilfunkverbindung bleibt bestehen, wenn man über Facetime anruft - aber: "To be clear, voice minutes are used to begin the call. But after moving the call to FaceTime, the iPhone then disconnects the voice call and the charges will end."
 
@l00P: Der Nano Bildschirm rotiert automatisch und du kannst ihn mit 2 Fingern ebenfalls jederzeit drehen.____ Ladenhüter nur wegen 1080p ist übertrieben. Ich habe auch die letzten Wochen darauf gehofft das es 1080p beherscht und die Filme ebenfalls. Irgendwann ist mir aber aufgefallen, das ich eh nur 720p Fernseher habe ;)
 
@Rodriguez: Der Bildschirm rotiert nicht automatisch!
 
@I Luv Money: jup, stimmt natürlich. Hab ich mich vertan. Wäre ja auch ziemlich Sinnbefreit wenn man ihn zb. am Gürtel befestigt, somit Kopfüber arbeitet und er würde sich jedes mal drehen ;)
 
Hat der IpodTouch eigentlich GPS? Wäre praktisch...
 
@paul1508:
Nein, kein GPS. Siehe Tech Specs auf der Apple Seite.
 
Hey meine bitte wurde erhört. Nur eine News für das ganze Event. Dazu gar nicht schlecht geschrieben. Gut gemacht wf. Man muss euch ja auch ml loben :-)Der iPod nano ist schick geworden, für mich persönlich aber uninteressant. Die Freundin ist aber gleich auf den nano angesprungen:-). Ich persönlich fand den Apple tv am interessantesten. Endlich ein gerät, dass sinnvoll tv und Internet verschmelzen lässt. Schade, dass das ms mit xbl nie wirklich gut hinbekommen hat, schlechte Auswahl und viel zu teuer. Apple tv ist genial, grad auch um mal schnell was zu streamen. Ist schon bestellt. Cool auch das Deutschland gleich am Anfang mit am Start war. Damit hab ich nicht gerechnet.
 
War es also mal wieder an der Zeit, dass Steve Jobs zu uns gesprochen hat. Steve lädt ein und die ganze Welt hört zu. Seine Präsentationen laufen doch immer nach dem selben Schema ab. Wie leicht sich die Leute blenden lassen.
 
@AnnaFan: Vielleicht bist auch nur du der geblendete?
 
@JacksBauer: denke ich auch^^
 
von wegen alle ipods wurden erneuert. sehe nichts von einem neuen ipod classic. mein 160gb ipod classic ist für mich immernoch die beste Variante. hab keine Lust täglich musik zu schauffeln. Naja schade. und itunes 10 kann man auch noch nicht laden. steht ja coming soon, und aktuell noch 9.2.1.
 
@Makaveli: Irgendwie ist das unvorstellbar, wie man 64 GB Daten (nehme mal den größten Touch) Musik an einem Tag anhören kann, wären ja weit über 25 Tage Abspielzeit. ^^ Aber ich kann dich verstehen, ein Wegfall vom Classic bedeutet das aus für den Cklickwheel. Ich denke aber das Apple den Classic auch weiterhin anbieten wird, vielleicht kommt da noch eine Nueauflage. Nur der aktuelle player bietet doch alles was man brauch.
 
@herby53: Schade, das clickwheel war gut.
 
@Makaveli: es wurden alle ipods erneuert. classic ist geschichte :)
 
@wolle_berlin: Geschichte nicht: http://tinyurl.com/36qnu5p Solange der Touch mit dem Speicher nicht dran kommt wird er wohl noch bestehen bleiben. Also 1 oder 2 Jahre.
 
Der Nano ist echt cool. Dank des Clips bestens für den Sport. Aber AppleTV unterstützt nur 720p. Warum bitte, hat Apple kein Interesse an 1080p? Und da es schon erwähnt wurde. Ja das neue iTunes Logo ist hässlich, und passt iwie nicht so recht zum "Apple-Style", finde ich.
 
@plst253: sieht aufjedenfall geil aus, aber 1.5" ist echt klein, für kleine frauen finger gut, fuer mich nicht
 
@plst253: Ja, 1080p wäre schön gewesen, aber es braucht einfach noch zu viel Bandbreite, um damit ganze Filme zu streamen.
 
@krusty: der shuffle hat ja noch ein halbes. aber ich denke das sie beim nano nicht wieder zurück auf clickwheel gehen werden, also tooot
 
@krusty: Das ist ein Rätsel für sich. Beim Shuffle meinte Jobs noch "Die Fans wollten Tasten und wir geben ihnen Tasten" -> iPod Shuffle wieder mit Clickwheel. Stattdessen wird es beim Nano abgeschafft. Und ich vermute fast, dass sich der Nano mit diesem kleinen Display bescheiden bedienen lässt, da hat man doch kaum was in der Hand und muss da auch noch drauf "wischen" und "tippen" und so weiter... Da war das Clickwheel echt passender. Aber wer versteht schon Apple...
 
@blaba: Erstmal in der Hand haben, dann urteilen wie wenig Ahnung doch Apple hat ;)
 
als ich iOS 4 auf meinem 3G installiert hatte, hat dieser Mist all meine Fotos gelöscht!! Ich habe dan sofort downgraded auf 3.1.3 und trau mich nicht mehr das neue update aufzuspielen...
 
@RoyalFella: Jailbreak Gerät gehabt? Wie auch immer - man macht IM VORFELD ein Backup - sollte eigentlich selbstverständlich sein.
 
@RoyalFella: Welche Fotos? die die gesyncht werden? Da hättest du einfach nur nochmal synchen sollen. Oder die die du geschossen hast? Die stecken im backup, also einfach nur nochmal das Backup wieder drauf speilen und sie hätten wieder da sein müssen.
 
@Rodriguez: die Apps und nachrichten waren da, aber auf dem Telefon gespeicherte nummern und die Fotos (alle fotos) waren verschwunden! Da brachte kein Sync was... Ein Backup hat er ja vorher automatisch gemacht. Handy war nicht gejailbreakt! Naja jetz einfach vorsichtiger sein.
 
@RoyalFella: das "problem" hatte ich auch, es stellte sich aber heraus das die fotos doch da waren, nur durch einen defekten index nicht gelistet wurden...
 
Schade, dass man mit dem neuen Ipod Touch nur Fotos mit 960x720 machen kann..3MP wären schon nützlich gewesen oder wenigstens 1280x720! Ich weiß, für das Darstellen am Ipod Bildschirm sicher das Beste, aber an meinen 16:9 Laptop /TV sicher nicht ;-) Aber sonst ist die HD-Kamera funktion echt Super(nur komisch, dass Videos in höherer Auflösung aufgenommen werden können wie Fotos) =)
 
@m.fiechtl: hm, das ding ist doch eh eher für bewegtbilder gedacht gewesen - stichwort facetime.
 
mal eben die goldmaster installieren. kann ja nur besser werden....
 
Also mit dem Design vom Nano scheinen sie ja nie zufrieden..... bei jeder neuen Baureihe ne neue Form :)
 
"Beim neuen iPod touch hat man sich natürlich am iPhone 4 orientiert. " ja und weiter ... inwiefern?! was soll denn so ein nichtsagender satz und entsprechende erläuterung ... rein optisch sieht das ding jedenfalls immer noch wie 'n iPhone 3er aus (rungelutscht) ...
 
@McNoise: "Die heute vorgestellte Generation ist dünner, besitzt das hochauflösende Retina-Display, rechnet mit dem A4-Prozessor und bringt auch das Gyroskop mit. Als Betriebssystem ist das neue iOS 4.1 vorinstalliert. Hinzu kommt eine Kamera für Videotelefonate auf Basis von FaceTime. Die Kamera auf der Rückseite kann für HD-Videoaufnahmen verwendet werden."
 
die nano's find ich sehr attraktiv (abgesehen vom preis)
 
Ipod Nano wird gekauft, mein Shuffle finde ich nicht mehr, ich kauf mir nie wieder nen so kleinen MP3 Player, das ding verlegt man schneller als man gucken kann :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles