Video on Demand: Media Markt bringt eigenes Portal

Internet & Webdienste Ab sofort bietet Media Markt über ein jüngst gestartetes Video-on-Demand-Portal TV-Serien und Spielfilme zum Download an. Unter der Adresse video-download.mediamarkt.de steht dieses Angebot bereits zur Verfügung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
10€? Ich bin doch nicht blöd :D :D
 
@Musicscore: rofl. :D Aber Recht hast Du... Für 10€ gibts meist schon ne original DVD mit Extras usw.
 
@addicT*: Ehrlich gesagt kann ich mich nicht daran erinnern wann ich das letzte mal eine DVD für mehr als 6 EUR gekauft habe. 10 EUR sind ein mehr als schlechter Witz.
 
@Johnny Cache: Naja, aba nen Film, der gerade auf DVD raus is, den gibts aba ned für 6 Eur. Nun weiß ich natürlich ned, wie das mit dem Releaseverhältnis DVD/Store is...
 
@Narf!: Es muß ja auch nicht immer das neuste sein, mir reicht das beste vollkommen. Bescheidenheit ist eine Tugend. ;)
 
@Musicscore: für nen 10er gibts nicht nur die DVD sondern oftmals auch die Blu-ray wenn Aktionsangebote sind. Ab morgen gibts wieder einiges für nen 10er bei MM - und amazon hat auch schon seit dienstag diese Angebote gelistet:-) und grast somit Media Markt die Kunden vorzeitig weg.
 
@Musicscore: Dann lieber für 3-5€ bei KD SelectKino oder per PlayStation Store leihen...
 
@Musicscore: genau für 10€ stell ich mir lieber ne Steelbookedition mit Extras ins DVD/BR Regal anstatt ne Datei auf der Platte zu haben bei der ich mich auch noch um die Sicherung kümmern muss ... DVDs halten zwar auch nicht ewig aber mindestens länger als meine lebenserwartung. ;) Da will anscheinend mal wieder jemand an den Unwissenden verdienen. Sobald es aber auch die geschnallt haben dann sieht es wieder mau aus und am Umsatzrückgang sind dann wieder die bösen Raubmordkopierer schuld.
 
@Musicscore: Da fahr ich lieber mitm Rad umme Ecke hol mir noch'n Döner und dann für 2,50 ne BluRay ausm Verleih.
 
das ist die erste deutsche Kette, die sich einmal daran traut. Weltweit machen das schon viele. Warum nicht. Es ist doch legal Geld zu verdienen, oder? Amazon macht das auch schon seit geraumer Zeit. Es ist aber kein deutsches Unternehmen.
 
Feine Sache dieses Angebot... Und die Preise sind auch fair...
 
@Taxidriver05: Naja, der oben erwähnte Sherlock Holmes bekommst du als DVD schon für 10-12 EUR. An den Preisen sollten Sie schon noch ein wenig drehen, ansonsten ists wirklich ne feine Sache.
 
@jigsaw: Ich habe Sherlock Holmes auf BluRay in der Steelbox für 8,97 Euro gekauft inkl. Versand. Man muss sich nur auf diversen Deal Seiten umschauen.
 
@Taxidriver05: also naja, für 4€ kann ich bei mir ins kino gehen und filme gucken, die gut sind, aber 4€ für nen film ist schon happig, da ich ihn eh nicht 48h am stück gucke! 10€ sind auch zuviel, da man auch einfach für ein paar €uronen weniger originale kaufen kann!
 
@jack_snack: Wo kannst du heutzutage noch für 4€ ins Kino gehen?
 
@jigsaw: bei mir inner stadt, da kannste am richtigen tag zur guten zeit für 4€ alles ansehen!
 
@jack_snack und 1337Sven: Jo, stimmt, habe den Kinotag vergessen. Kann zeitmäßig nur am Wochenende ins Kino und da muß man fast einen Kleinkredit aufnehmen ;-)
 
@jigsaw: Dienstags in den UCI Kinos für 5 Euro und Cinemaxx 5,50.
 
Peinliches Angebot, gerade jetzt wo Apple die Preise auf 99cent gesenkt hat.
 
@1337Sven: ob das aber auf den dt. markt auch zutrifft is ja ncoh gar nich raus. warten wir also den 1. september ab.
 
@Rikibu: Das weiß ich nicht, ich kaufe immer im US Store, mehr Auswahl und originale Tonspur. Viele gute Serien erscheinen hier auch gar nicht, warum auch immer.
 
bei mir umme ecke ist ne videothek: Ausleihzeit 4h - DVD: 1€ - Blurays 1,50€. Mittwochs 2 zum preis von 1 ;) Will man jetzt den Videotheken den kampf ansagen?
 
@wrack: Videotheken ist doch schon längst der Kampf angesagt... Videoload, Maxdome, ..., Online Videothek zu teils echt guten Preisen, usw.
 
@Narf!: Und die ganzen Automaten Videotheken an jeder Ecke.
 
Was Flash? Schon gestorben. Bin doch nicht blöd!
 
@tk69: Wenn schon per DivX Webplayer. Da sind die Warez Portale nen ganzes Stück weiter.
 
wie funktioniert das mit dem Kaufen? krieg ich da ne überdimensionale Flash DAtei zugeschickt? oder meinen die mit "kaufen" dass ich den Film jederzeit wieder streamen kann?
 
@Rikibu: Beim Kauf lädst du die Datei runter, beim Ausleihen kannst du ihn für 48h streamen.
 
Und bloß nicht vergessen das Saturn der gleiche Konzern ist...lustig wenn zwei die zusammengehören sich angblich Konkurenz machen....jede Preissuchmaschiene entlarvt sie allerdings...besser nicht benutzen...oder jetzt erstrecht!!
die Metro wozu auch Real und viele andere gehören ist das und bald gehört ihnen ganz Deutschland....MediaMax ist glaub ich ihr jüngster Säugling...
 
@LaBeliby: Wohl, wohl... egal ob "geiz ist geil" oder "ich bin doch nicht blöd"... ich schau' immer bei hardwareschotte oder amazon... und wenn ich was dringend brauche, dann kaufe ich bei denen, und tausche dann den kram wieder um... nur so als Tipp... trotzdem finde ich es gut, das es diese Dinger noch gibt... :o) In Zukunft werden sich die Hersteller selber um das presentieren und anfassen kümmern müssen... Filme oder so mieten, das funst vielleicht 1-2 Jahre unter den Unwissenden, andere sind da schon länger dabei.... *rofl*
 
@gknapp: jetzt wird ein Schuh draus, ich dachte die Werbesprüche hießen immer "ich bin doch nich geil" oder "Geiz ist blöd" :-) würde ja eher passen, bei den Mondpreisen der stationären Läden, also alledem was nicht in irgend ner Aktion rausgehaun wird.
 
Für 10 Euro leih ich mir im der Theke 10 Filme aus.
 
Ich würde sagen, nicht richtig informiert. Ich habe mir gestern ein Film für 1.90 € ausgeliehen.
 
Der Verleih kostet laut der Betreiberseite für 48 Stunden 1,90 €. Der Verleih erfolgt als Flashplayer Datei , der Verkauf als Divx Datei für 9,90 €. Das haben die bestimmt schnell geändert, weil sich hier alle über die Preise beschwert haben^^.
 
In unserer Videothek kostet der Film nur 1,30€ :) Freitags sogar nur 0,80€.
 
@RootingBill: aha, ung ganz bestimmt Filme vom 2010 kosten 0,80€.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.