Telekom und Sky wollen Bundesliga in 3D anbieten

TV & Streaming Der Pay-TV-Sender Sky sowie die Deutsche Telekom wollen die Spiele der Fußball Bundesliga in 3D übertragen. Dazu laufen jetzt bereits die Verhandlungen mit der Deutschen Fußball Liga (DFL), berichtet das Magazin 'Focus'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
3D schön und gut, aber mit den dämlichen Brillen vor dem TV hocken bei denen man nach 30min Kopfschmerzen bekommt... nein danke....
 
@iHero2: kaum zu glauben dass ich meine Ansichten mit dir teilen kann ;)
 
@iHero2: Die Shutterbrille ist so oder so die schlechtere Lösung. Im Kino wird mit Polarisationsbrillen gearbeitet, was die viel bessere Technik ist (geht bloß beim Flachbild-TV nicht). Des weiteren werden die Bilder fürs rechte & linke Auge gleichzeitig gesendet (Side by Side), jedoch muss das eine Bild zeitversetzt gesendet werden, was wieder schöne Effekte verursacht.
 
Ist die 3. Dimension dann die, die Fußball intressant macht?
 
@mcbit: nein dass ist die wenn ein ball geschossen wird, und der auf dich zu fliegt :-) das game wird doch durch 3d nicht interessanter, wll garnicht wissen was t-home wieder dafür verlangt.
 
Wie will Sky das finanzieren? Die sind doch jetzt schon pleite.
 
@LoD14: und selbst dran schuld bei den preisen. ich kenne genug leute inkl. mir die es für einen besseren preis mieten würden, dadurch würden sie viel mehr kunden bekommen als mit den jetzigen preisen. zahle sicher nicht für tv den preis den ich für einen interntanschluss bezahle, wenn man bedenkt, dass das bundesligapaket alleine schon 20euro im monat kostet...
 
@Mezo: Ein Buli-Paket für 20€ wäre sofort gekauft. Wenn man bedenkt, dass eine Eintrittskarte ins Stadion midestens 10 kostet, wäre das recht günstig. Aber nein, das gibt es nicht, man muss hunderte Serien- und Filmsender dazubuchen, die nur Wiederholungen zeigen und mich nicht interessieren, so kostet das günstigste Angebot mindestens 30€ und ist zu teuer.
 
@Mezo: Natürlich. Premiere und Arena haben mit ihren billigen Paketen ja auch stets schwarze Zahlen geschrieben. ;)
 
Die einzelnen Spiele sind ja nicht mal in HD Qualität außer die Topspiele und die Konferenz und jetzt tüdeln die mit 3D was rum,und das kostet wieder extra :(
 
ich zahl z.z 25€ für 4-er packet.. mein vertrag läuft in 2monaten aus.. mal gucken ob sich noch wer meldet. für den preis würd ich verlängern - aber wer nicht will, der hat schon ;)
 
@wrack: Für 25€ nehm ichs :P
 
naja... 3d muss nicht sein. nicht zu hause... aber mal ne frage: bezahlt man jetzt monatlich für die sender mit sport und cinema jeweils wegen den paketen 2 * 19,90 + 2 * 10€ wenns HD sein soll + jeden film, den man anschauen will kostet nochmal zusätzlich? quasi sport und filme in HD schonmal 60€ + jeder film kostet dann nochmal extra?
 
@hjo: Du zahlst die ganz normalen Pakete, und für HD jeden Monat 10€ (ab 2 Zusatzpaketen zahlst du nur 5€) zusätzlich, jedoch bekommst du nur die HD-Sender die du als SD-Sender hast ... http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren-preisinfos.jsp unter der Fußnote 3 ist das versteckt ;)
 
die hauen minusergebnisse raus ohne ende und zielen nun auf einen markt, den es noch nicht wirklich gibt? ich weiß ja nicht... vielleicht sollten sie erst mal an anderen stellen dafür sorgen, dass es sich zumindest dort mal rechnet.
 
Dieser 3D-Hype kann einem schon mächtig auf den Zeiger gehen. Wenn man mal betrachtet wieviel davon Pseudo-3D ist oder die Kopfschmerzmittel gleich mitgereicht werden... abartig.
 
@Hellbend: wird wohl genau so ein Schwachsinn wie dieses hochgerechnete HD+ TV von RTL, Vox und Co., und da wollen die auch noch Geld für...
 
@pubsfried: HD+ implementiert nur zusätzlich zum HD-TV ein Digitales Rechtemanagement. Das mit dem Hochrechnen, das machen auch ARDHD und co.
Naja jedenfalls wird im November bei den ersten HD+-Kunden das kostenlose Jahr enden ;)
 
ohjee, das kann teuer werden.
 
Es gibt doch auch noch was besseres als sich nur vor die Glotze zu setzen.
Fragt Euch mal wann in der Familie das letzte mal vernünftig geredet wurde.
Auch schon mal ein Buch gelesen??
 
die sollen die buli erstmal günstiger anbieten, dann kriegen die auch ma mehr kunden, aber der zwang immer dieses sky world dazu zu nehmen is echt kacke..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!