Palm: Kritische Schwachstelle in WebOS geschlossen

Handys & Smartphones In der vergangenen Woche berichteten wir über eine kritische Schwachstelle im WebOS-Betriebssystem, über die ein Angreifer unter Umständen aus der Ferne Code auf den Geräten der Opfer ausführen könnte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super Info. Nur gut, dass das Update erst seit dem über einem Monat (seit 30. Juni) raus ist.
 
@McPancakes: Nana, in den USA und ein paar anderen Ländern wurde das Update erst kürzlich frei gegeben.
 
Super Info, weil das gar nicht klar war, dass die Lücke bei dem Update auch geschlossen wurde.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen