Facebook: "Gefällt mir nicht"-Knopf von Betrügern

Spam & Phishing Das Security-Unternehmen Sophos hat vor einer neuen Masche gewarnt, mit der Betrüger im Social Network Facebook versuchen, Zugang zu den Accounts von Nutzern zu erhalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist der "Gefällt-Mir-Nicht" Knopf hier bei Winfuture auch von evtl. Betrügern?
 
damit muss man rechnen und der erfolg ist ja fast garantiert. denke mal paar minuten reichen und man hat schon genug daten zusammen
 
netter ansatz, nur etwas umständlich, da man dort die daten der User eh einfach bekommen kann^^
 
@hellboy666: Klar... Einfach Facebook fragen... :D
 
@Taxidriver05: na so einfach ist es nicht, ohne das nötige kleingeld gibts auch keine daten. ;)
 
Ich finde diesen "Gefällt mir"-Knopf sowieso total einfallslos. Dann doch lieber eine Flash-Blume mit ausrupfbaren Blättern: "Gefällt mir, gefällt mir nicht, gefällt mir.... ;-)
 
@Sourcerer: wer sieht schon gerne seine seite mit mehr personen, denen sie nicht gefällt :D
 
@hjo: Bzw. nur den Stängel der Blume ^^
 
Ist das Firefox addon denn seriös ?
 
@ToastMX: na gut ihr, die gleich kommen werdet, habt recht. Ist unnötig, ich hab ihn grad deinstalliert ^^
 
Wer fällt denn bitte darauf rein?
 
@arcsinh: Ich denk mal genug ahnungslose Nutzer. Allein in meiner Freundesliste haben den schon zwei installiert.. oÔ
 
@epol: Ich würde den Freundeskreis wechseln :)
 
@deafnut: Waren Frauen, die außer im Internet surfen nichts m PC machen. Praktisch also keine internetkonforme Brain.exe besitzen ;)
 
@arcsinh: Wer fällt auf Phishing mails rein? Wer fällt auf "Jobangebote" rein bei denen über dich Geld gewaschen wird? Leute dies einfach nicht besser wissen (soll nicht runtermachend sein). Manche kennen sich damit aus, bzw sind informiert, und manche halt nicht. Manche lassen sich sündteure Steamaccounts klauen mit der masche "He, schick mir mal bitte deine daten damit ich mir die serverliste runterladen kann". Mehr aufklärung für alle! Wer aufgeklärt ist, fällt da nicht (so leicht) drauf rein.
 
@Marxus: Ich versteh was du meinst...mein Beitrag war aber nicht im Sinne von "wer fällt auf Betrügereien rein" gemeint, sondern eher im Sinne von "Wer fällt drauf rein, dass es einen gefällt-mir-nicht-button gibt, wenn es nicht von Facebook selbst kommt".
 
Gefällt mir nicht.
 
Wie sollte denn überhaupt ein globaler "Gefällt mir nicht"-Button über eine Drittanbieter-Applikation realisiert werden? Also rein vom logischen Denken her, würde das schon mal überhaupt keinen Sinn ergeben...Können sich die Betrüger nicht zumindest mal etwas intelligentes ausdenken?
 
@94m0r: nicht nötig ;)
 
@94m0r: wieso sollten sie sich was intelligenteres ausdenken, wenn die die meisten nicht mal intelligent genug sind um eine dumme Aktion zu bemerken :-)
 
@94m0r: Der Dislike-Button ist ein Firefox-Addon (das funktioniert!) und wird von dem Facebook-App nur als Köder benutzt. Habs nicht getestet, aber es wird wohl sowas wie "Navarro dislikes http://winfuture.de/news,57504.html" posten.
 
@Navarro: (Lässt mich meinen Post nicht bearbeiten). Sucht vermutlich auf jeder Seite die du lädst nach dem Like-Button und pappt ein Dislike daneben/drunter.
 
@Navarro: Ein Like oder Dislike macht doch aber eigentlich nur Sinn, wenn es auch für alle Sichtbar ist oder? Von daher ist dieses Add-on doch irgendwo ziemlich sinnfrei.
 
ein "is mir wurscht" button wär auch cool.
 
@willi_winzig: Noch lieber hätte ich aber einen "Delete Facebook"-Button..
 
@ElDaRoN: mein Vorschlag! "wen interessiert das?"Button
 
@bongoseb: Mein Vorschlag wer ein "Freibier für alle Button"
 
@christi1992: Ein Wie-konjugiere-ich-das-Verb-sein-Button wäre für dich besser.
 
@klein-m: Am liebsten hätte ich einen Ich-bin-ein-Kettenunterbrecher-Button :)
 
Komisch... Ich habe einen "Gefällt mir nicht" - Button und keinen Spam auf meiner Pinnwand bzw. spamt da auch nichts auf irgendwelche Pinnwände in meinem Namen.
Und mein Posteingang (email) ist auch noch Spamfrei...

Edit: Welchen Grund gibt es mir für diesen Kommentar ein Minus zu geben ?
 
@nothing2say: Hast du den Button vielleicht wen du schon auf "Gefällt mir"
geklickt hast? aber normalerweise müsste da keiner sein, außer du nutzt einen Script.
 
@christi1992: Ich habe ein Script und somit den "Gefällt mir"- Button und den "Gefällt mir nicht"- Button...
 
@nothing2say: Verdammt cool, alter!
 
@sputim: & k4rsten:
ich versteh wirklich euer Problem nicht.
In der News hier steht, dass man sich mit dem Facebookscript Spam einhandelt. Ich habe über Facebook den "Dislike-Button" installiert und habe keinen Spam. Worauf ich hinaus will: Hier sollte auch berichtet werden, welches Script es genau ist.
 
@nothing2say: Gangster
 
Ich wünsche mir einen "ich muss scheissen"-Button!
 
Ich wünsche mir eher ein Addon, dass sämtliche Facebook-Scheisse auf allen Webseiten ausblendet. BTW gibt's sowas eigentlich schon?
 
@Cor: Addon? Das ist doch in Windows bereits eingebaut: einfach die Datei C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts öffnen und am Ende drei Zeilen hinzufügen: 127.0.0.1 www.facebook.com #neue Zeile# 127.0.0.1 www.facebook.de #neue Zeile# 127.0.0.1 de-de.facebook.com Das wars, damit sollte Dein Internet so gut wie facebookfrei sein.
 
@webmantz: thx :)
 
@Cor: oder eine AdblockPlus-Filterliste http://goo.gl/Fbck9
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte