Post: E-Postbrief laut Warentest noch "unausgereift"

Wirtschaft & Firmen Die 'Stiftung Warentest' hat einen ersten Schnelltest des E-Postbriefs durchgeführt und nun das Resultat dieser Untersuchung bekannt gegeben. Angeblich hat die Post ein unfertiges Produkt auf den Markt gebracht, heißt es von Warentest. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
10 cent pro farbseite oO das ist ja echt günstig, im gegensatz zum copyshop hier in der stadt.
 
@LoD14: stimmt der copyshop umme ecke verlangt 15 cent fürn weisses blatt Papier :P
 
@LoD14: stimmt. als fotodrucker bestimmt brauchbar. ob die auch in hochglanz drucken?? ;o))
 
@LoD14: Ich glaube nicht das es 10Cent pro Farbseite ist außerdem kommen beim Copyshop nicht 55Cent Versandkosten hinzu ;-D
 
@chrisibook: ich wollt neulich was drucken lassen, das kostet 35cent A4 farbe. Das hätte sich nach der 5. Seite schon gerechnet hier :) vorrausgesetzt halt wirklich, dass das mit den 10 cent stimmen sollte.
 
@LoD14: also im "Coffee-shop" kostet das "Grüne" papier mehr ... :-P
 
Unausgereift - von den überaus "datenschützenden" AGBs ganz zu schweigen
 
@BajK: ... und vor der Verpflichtung zur täglichen Überprüfung des Posteingangs sowieso. Unverschämtheit³!
 
@Ferrum: Da fragt man sich was mit den Leuten ist die im Ausland im Urlaub sind .
 
@Menschenhasser: Und vor allem die, die im Inland im Urlaub sind. Dazu kommt noch Bayern. Das ist einfach nur Land. :-D
 
@Ferrum: tja, wie ein echter Briefkasten halt. Den muss man auch täglich leeren. Denn Fristen, z.B. von Rechnungen, beginnen meist ab dem Tag der Zustellung, nicht dem Tag, wann der Brief geöffnet wurde.
 
@MiG[Anubis: Du hast nichts verstanden ? Ja[_] Ja[_]
 
Internet - Internet laut Warentest noch unausgereift.
 
@christi1992: "christi1992" - laut qwerik unausgereift :-)
 
ich konnte nicht mal die willkommens-post öffnen ... keine ahnung warum ... ich probiers nochmal ... ok - geht jetzt (überhaupt scheint es so als hätten sie ein wenig am userinterface gearbeitet in den letzten 2 wochen) ... alles in allem finde ich das handling ziemlich kompliziert. TANs (per händie) fast wie beim online-banking und bei jeder adressänderung kommt der freischaltcode per post ... warum einfach, wenn's auch kompliziert geht!?`so der knaller ist das nicht ...
 
ich bin auch enttäuscht und nutze es noch nicht.. ständig Fehlmeldungen und Probleme.. im Moment mache ich lieber alles selbst, um sicher zu gehen, dass alles korrekt ankommt...
 
@blue_think: du trägst die briefe selbst zum empfänger??? oO
 
Das das Produkt E-Postbrief noch etwas "zäh" ist, kann ich bestätigen. Aber funktionieren tut es. Meine Kündigung, des Mobilfunkvertrages, als angehängte PDF, incl. Unterschrift, klassisch zugestellt, ist angekommen und akzeptiert worden.
 
@urgixgax: Komma, setzung, ist schon, etwas, spannendes aber, man, kann es, auch, übertreiben.
 
gibts auch ne entschädigung für diesen unnützen abzocke-müll?
 
Ich glaube irgendwie nicht das der Hauptsinn von ePost der ist farbige, randlose PDF Bildchen per EMail zu verschicken und diese dann bei Nichtereichbarkeit ausdrucken zu lassen und in Papierform versenden zu lassen. Wenn einer der Hauptgründe für die Ablehnung des ePost Briefes ist, sollte Stiftung Warentest nur noch Opel fahren, da ist das Handschuhfach 2,5 zentimeter tiefer als das bei VW...
 
@Lastwebpage: Achso selbstbestimmung ist Müll oder wie ?
 
http://www.youtube.com/watch?v=ssqrWI8xCuk Ein Video was auch Vor und Nachteile verdeutlicht.
 
@Schallf: danke! Hatte das Video nicht gekannt, und war auch sehr informativ. Also ich hab da garkeine Vorteile gehört nur Nachteile :D
 
Oh, das wunder mich aber das des sooo gut, ähm schlecht, abschneidet.
 
Kann bis heute keine Mails auf dem Konto empfangen. Es heist immer das die Nachricht nicht angenommen werden kann....
 
http://chaosradio.ccc.de/cr159.html kein Kommentar nötig
 
Zu diesem teilweise schleppenden Anmeldeprozess hat sich der Postsprecher Uwe Bensien geäußert. Seinen Aussagen zufolge handelt es sich um ein kontrolliertes Hochfahren der Systeme. Besserung verspricht Bensien ab Oktober dieses Jahres.
-
---------------
-
ja ne ist klar
das dauert halt ne weile alle in die schnüffel daten banck einzutragen bzw übertragen
das geht hald sich so schnell
im Oktober habese ein automatiesiertes srikript oder so ???!!!
-
--------------
-
wenn mann so was aufmacht bzw anbitet
solte man vor dem start die infastrucktur haben und sie getstet sein
server , sripte , bandbreite usw
-
------------
-
aber im grunde ne ""nette"" idee
die leute zu überwachen zu können
und glaubt mir die email adressen werden auch überwacht
und im extremfall auch gegen den nutzer verwand
und das beste der kunde / user bezalt auch noch dafür
1) bespitzelt zuwerden
2) email adresse verkauf
und wer weis was noch
-
--------
-
wers haben will soll sich diese punkte und eventuel nicht erwente bewust sein
-
ich für meinen teil werde diesen schnüffel dinst nicht nutzten
-
es gibt auch andrere alternativen
-
 
nachtrag
was glaubt ihr eingendlich
wer die beste und umfangreichtse adressen datenback hat
nein nicht die post auch nicht die telekon und auch nein für das arbeitsamt
und auch nein die stäte auch nicht

auch wens hier keiner glauben will
es ist schlicht und einfach die GEZ deutschland

Die sind zuzeit die besten schnüffler der natzion hier mit der besten gefürte db
 
@@tester@: Coole Rechtschreibung!
 
@@tester@: Also, ein BISCHEN könnte man sich schon an die Rechtschreibung halten.. :D
 
Sinnlos sowas... wozu gibts Email ?
 
@xkoy: Email bedeudet nicht das du auch du bist. Wenn gleich die Post Lösung mehr als suboptiomal gelöst ist. De Mail veruscht ja auch so nen Weg zu gehen...ähnlich schlecht.
 
@xkoy: Naja, da hat ganz einfach jemand Angst um den Markt, die kommen nur etwas zu spät damit ;)
 
Was hat Bayern mit den E-Bruef zu tun was da oben für ein Schnarcher schreib.Wenn Mann das hier so durchliest was da so für Schrott geschrieben wird da sieht Mann mal wie viele keine Freunde haben die hier nur schreiben damit auch wer mit ihnen Redet.Und ob jemand ohne oder mit Koma schreibt ist doch egal wenn sein Inhalt nur Gelaber ist.
 
Was wird hier für ein Schrott verzapft, ganz zu schweigen von der Rechtschreibung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles