Rechtsstreit um Xbox 360 Controller-Design beendet

Microsoft Konsolen Microsoft und die britische Firma Datel haben sich in ihrem Rechtsstreit um Urheberrechtsverletzungen auf Seiten von Datel durch den Vertrieb von Controllern für die Spielkonsole Xbox 360 außergerichtlich geeinigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was is n das für ein controller? das original sieht um längen besser aus. die xbox sollte man net verachten
 
@25cgn1981: Türlich sieht das original besser aus, aber dieser wird sicherlich um längen Billiger sein und Mircrosoft fürchtet nun das die leute lieber die Billigen kaufen...
 
@shizo0ne: Ja, den Fehler hatte ich bei der alten XBOX auch gemacht, "billige" Controller gekauft. Nie wieder.
 
@shizo0ne: Das Ding sieht auch furchtbar billig aus, da hat man ja Angst dass das Teil auseinanderfällt wenn man es anfasst
 
@shizo0ne: Wie billig soll es denn noch werden, die orig. MS-Wireless.Controller gibt es um die 30,- Euro im Netz!
 
Das Design ähnelt doch ÜBERHAUPT nicht dem original Controller. ;-)
 
eher sollte nintendo die verklagen wegen dem steuerkreuz oO naja, ich mach auf jeden fall bei keiner konsohle mehr den fehler drittherstellercontroler zu verwenden. die originale sind eigentlich immer um längen besser.
 
@cronoxiii: Ja irgendwo ist der Preis von 40-50€ dann doch gerechtfertigt.
 
@Qnkel: jain, eig schon zu teuer, aber die qualität stimmt einfach. aber ok, wieviele muss man in der regel davon schon kaufen :)
 
Sieht begeisternd aus. Ich freu mich drauf. Scheint gut in der Hand zu liegen.
 
@bildfuture: lorl
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich