iPhone-Besitzer haben mehr Sex als Android-Nutzer

Kurioses Eine Studie aus der Rubrik "Gut zu wissen": Die US-amerikanische Dating-Website OkCupid hat im Rahmen einer Untersuchung herausgefunden, dass iPhone-Besitzer deutlich mehr Sexualpartner haben als die Nutzer eines Android-Smartphones. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Überschriften werden ja immer peinlicher ^^
 
@>ChaOs: Bei dem Niveau kann sogar die Bild-Zeitung einpacken. ^^
 
@Ferrum: wär interessant, von der Statistik auch die IQ-Verteilung der Nutzer zu sehen, die wäre vermutlich umgekehrt proportional. ;)
Sprich der Pöbel (iphone-Benutzer) hat mehr Sex (stimmt wirklich) als der gebildete Mensch (Android-Benutzer). ^^
 
@BachManiac: Solche Verallgemeinerungen kann ich nur verurteilen - noch dazu, wenn sie derart abwertend sind. Beides wird von den unterschiedlichsten Personengruppen gelesen. Zur oberflächlichen und vor allem schnellen Information sind beide geeignet. Wichtig ist doch, wie ernst man es aufnimmt. Wenn man seriöse Infos will, recherchiert man sie sich ohnehin bei den jeweiligen Quellen selbst oder greift auf spezialisiertere Seiten zurück.
 
@BachManiac: Definitiv ;) Fraglich ist außerdem ob die Studie aussagekräftige Daten liefert. Wär ja nichts neues, dass Leute die einen iPhone besitzen gerne angeben.
 
@Ferrum: lol, made my day...

also ich muss sagen das war eine der wenigen News, die sich echt witzig liest...
 
@XP SP4: Die Rechnung ging für Bildfuture ebenfalls auf. Innerhalb weniger Stunden war sie die meistkommentierte Meldung der letzten beiden Tage. Sex sells.
 
@>ChaOs: Ob Ja wirklich verrückt :D Aber ich denk mal die Studie ist vorsichtig zu sehen, die Iphone besitzer beschönigen doch gerne mal etwas.. siehe Atennagate ;)
 
@>ChaOs: statistiken die die welt dringend braucht!
 
Haben wir hier Sommerloch das so ein Blödsinn von News veröffentlich wird ?
Mensch das Niveau wird langsam unterirdisch hier
 
@>ChaOs: Nächste Überschrift: "Statistik: Winfuture Leser gehen öfters Fremd als Heise Nutzer." Solche Statistiken könnte auch meine Katze machen. Sie wären wahrscheinlich genauso Wahrheitsgetreu. Sie nerven!
 
@marhei: ich geh bald fremd auf heise, wenn das hier so weiter geht!
 
@>ChaOs: Tja das kommt vom copy & Paste , ganz schön peinlich wenn man den Text nicht gelesen hat wenn man Überschriften verteilt. Da wird die Überschrift so gewählt das der letzte Absatz da nicht wirklich hin paßt.
 
@>ChaOs: Wo ist das Problem? Liest sich doch witzig.
 
@>ChaOs: Und wer keines dieser Handys / Systeme hat, hat der keinen Sex? Ich wusste doch, da war noch was, grübel?!
 
@Uechel: Nein, wer keines dieser Handys / Systeme hat, hat mehr Zeit für Sex... "Twitterst Du noch oder p0ppst Du schon?"
 
Seit wann sagt die Anzahl der Sexualpartner etwas über die Sexhaben-Häufigkeit aus? Vielleicht wird da ja auch häufiger gewechselt, weil der Sex NICHT so dolle und häufig war. Wäre ja auch eine Denkvariante. Und gibt es nun statt Viagra jetzt iPhones verschrieben. Und dürfen jetzt Minderjährige/Kinder kein iPhone mehr bekommen? Wie steht die katholische Kirche zu diesen Ergebnissen? Fragen über Fragen!
 
@>ChaOs: Stimme dir vollstens zu!!! Ich für meinen Teil habe ein Uralt-Nokia und mein Liebesleben stimmt trotzdem xD
Einfach nur noch Aufmerksamskeitshascherei solche Artikel/Studien!
Ich konnte ihn noch nicht mal zu Ende lesen, da ich darob dermassen den Kopf schütteln musste!
 
@KiteFuchs: mich! Ich werde ab jetzt nur noch Apple Produkte kaufen, blaue Jeans tragen und Rollkragenpullis da das wohl meine Auro um +7 Talentpunkte aufbaut, und ich somit nicht nur Range +3.5Meter dazu bekomme sondern auch Sympathie der Frau Stufe 23 leveln kann! Scheiß Android - blödes Nerd Telefon :/ ____________sarkasmus
 
@DUNnet: Verdammt bin ich mit mein Desire raus :D

Also ist ein Eierfone so gesagt ein cheat :D
 
@DUNnet: made my day
 
@KiteFuchs: Mich... ich habe bisher immer nur vermutet, dass es mehr Homosexuelle unter den Apple-Usern gibt. Diese Studie beweist es!
 
Es ist erstaunlich, wie stimulierend so ein angebissener Apfel doch sein kann...
 
@JanKrohn: Kommt darauf an wie tief man den rein kriegt!
 
@The Grinch: Dafür hat Apple ja die stuhlbraunen Schutzhüllen im Angebot, flutscht besser und wegen der Hygiene.
 
@intrum: Mit oder ohne Vassily? Vassily, kannst Du bitte mal her kommen!
 
@JanKrohn: In Verbindung mit Viagra wirst Du dann zum Stecher des Jahres.
 
Was für ein Blödsinn! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
 
@sano65: "Das Sexualverhalten der Nutzer stammt aus diversen Tests, die verzweifelte Singles absolvieren können, um herauszufinden, welcher Dating-Typ sie sind" ... Man hätte auch gleich schreiben können: "Aus diversen Kaffeesatzproben haben die Forscher herausgelesen..."
 
@DennisMoore: vielleicht zählen einfach auch nur mehr iphone-nutzer zur gruppe der verzweifelten singles? dann nochn bisschen übertreiben dazu... und schon steht die studie ;-)
 
@sano65: Eigentlich ist das Ganze überhaupt kein "Blödsinn". Man kann das Ergebnis dieser Studie nämlich auch umkehren von "Apple-User kriegen mehr ab" in "Android-User sind standhafter und eher fähig, eine Beziehung dauerhaft aufrecht zu erhalten und innerhalb einer Beziehung treu zu bleiben". So schätze ich viele Apple-User nämlich persönlich ein: Egoistische Bobos, die immer neues haben müssen und stets versuchen, allen zu gefallen und dadurch auch viel mehr persönliche Kontakte unterhalten.
 
@Zebrahead: hehe ... android ist wie schlechter sex, hängt des öffteren ;-)
 
Tja, soll ich jetzt sagen "Ach darum kaufen sich so viele ein iPhone" oder "Wie bescheuert ist diese Studie bitte" ?? Kann mich nicht entscheiden, tendiere aber zu letzterer Aussage ^^.
 
das iphone gibt es seit 3 jahren... währe interessiert, ob sich bei den iphone-nutzern in diesen 3 jahren die anzahl der geschlächtspartner auffällig start gesteigert hat, oder ob die zahl kontinuierlich weiter steigt wie in den jahren zuvor.
 
SUPER! Ich hab ein iPhone. Wo kann ich mein Nick in Sexmonster umbenennen? ;-) Also dieses Jahr ist ein ziemlich großes Sommerloch. Eine schwachsinnige Umfrage nach der anderen...und WF ist wie immer dabei...
 
@alh6666: Jup, zumal die Daten der Umfragen immer ominöser werden. Ein Persönlichkeitstest ist ja bekannt dafür, dass man ihn wahrheitsgemäß ausfüllt. ^^
Und die Handys dadurch zu ermitteln, mit welchem Gerät das Profilbild geschossen wurde? Fehlt nur noch, wenn sie schreiben würden: Für die Ermittlung der Zahlen haben wir einem Affen 3 Würfel gegeben und gewartet, was dabei herauskommt. *g*
 
@alh6666: Ich denke das in der News gut rüberkommt, wie blödsinnig diese Studie ist. Den Witz ist die Meldung doch allemal wert... ;-)
 
Die die nicht so eine Wi..vorlage haben machen es sich selbst?
 
Hab ich doch schon immer Gesagt und bisher 16 Frauen geben mir Recht!!!

Die Zahlen dieser "Studie" lassen sich auch so auslegen, dass Android-Besitzer die stabileren Beziehungen haben und somit regelmäßiger Sex haben.

Was für ein Schwachsinn, das zeigt doch nur den Neid der Anderen
 
@iHero: interassant wäre ja noch eien statistik darüber, wieviele und welche user bei diesen Tests am meisten gelogen/geschönt haben. Und noch viel besser die prozentuale aufteilung der geschlechtskrankheiten unter unter iPhone/Android/Blackberry usern
 
@iHero: Wenn ich mir deine Kommentare gestern und heute so ansehe hast du die Frauen entweder vorher ins Koma gelabert oder sie hatten Mitleid.
 
@iHero: ja natürlich ist das so. aber das steht ja auch im letzten absatz der news... wenn das so weitergeht wird bald behauptet, dass man erst nach der 4 ehe ein guter ehemann ist.
 
@iHero: Schon mal was von Klasse statt Masse gehört? Ach nee, Klasse und iPhone...
 
@iHero: versteht hier eigentlich keiner der anwesenden, das iHero ein fake ist der die extrem-fanboys aufs korn nimmt???
 
@Flow2k: Sowas könnte man auch als Troll bezeichnen...
 
@iHero: Gibts eigentlich auch eine Studie bezüglich des IQ zwischen iPhone- / Android-Nutzern? Die Trollquote dürfte ja bekannt sein...
 
@iHero: du machst dich hier nur lächerlich :)
 
Hmm.. also in der Disko einfach mal nach Mädels mit einem iPhone ausschau halten.
 
Edit:Das Sexualverhalten der Nutzer stammt aus diversen Tests, die verzweifelte Singles absolvieren können, um herauszufinden, welcher Dating-Typ sie sind und wie viel Schlampe in ihnen steckt (kein Witz!)...
Ich glaube schon das diese Studie ein Witz ist...
 
Tja, Leute die iPhones kaufen nehmen halt alles was neu ist ohne nachzudenken... ;-)
 
Das iPhone scheint ja bei Prostituierten besonders beliebt zu sein!
 
und der/die iPhone Besitzer/-in neigt natürlich besonders zum übertreiben...
 
*lesen* *Kopfschütteln* *weg klicken*
 
@welde: Irgendwie ist dir da aber noch *Kommentar abgeben* zwischen gerutscht
 
Wenn ich die HTC Prinzen mit ihren ruckligen Knochen bei mir im Büro sehe kann das schon stimmen.
 
Stimmt nicht ich bin noch Jungfrau. *scherz* Was für eine Schrottige Aussage. Ich mache jetzt auch eine Aussage Windows PC User haben mehr Sex als MAC User.^^
 
@knuffi1985: klar die Zeiten die man auf Windows warten muss, muss man sich ja mit irgendwas vertreiben. ^^
 
Ich kann mir die Studie nur so erklären, dass Android-Nutzer ihr Gerät bzw. die Freundin genau studieren und sich nicht von MakeUp (Apple-Software) blenden lassen. Android-Benutzer bevorzungen dunkelhaarige Frauen. Androider lieben zwar auch den Komfort des Smartphones und Web, jedoch muss hier Freiraum herrschen, den man in jeder Beziehung braucht (Android Betriebssystem mit vielen offenen, freien Apps). Das ist wohl auch das Geheimrezept für lange und frische Beziehungen, weshalb auch Android-Benutzer weniger Partnerwechsel zu verzeichnen haben.
Und wenn es mal gar nicht mehr passt, wird für eine Zeit lang gerooted. In der Beziehung könnte man das so auffassen als "Schatzi, da müssen wir jetzt durch bis was frisches kommt". Genau, das Froyo-Update!

Apple-Nutzer lieben Ed Hardy, Levis und "geile Weiber". Diese Auffassung und Interpretation eines geilen Weibs ändert sich natürlich stündlich. Meist sind diese Sex-Symbole wohl eher blond. Sie lieben Marken und Monopole. Sie spielen mehr Playstation als am PC. Sie buchen keine Urlaube mit dem Auto um die Gegend zu erforschen, sie buchen lieber All-Inklusive in einem Mega-Party-Club. Sie sind die komfortableren. Das geil, dort geil und die erst was hinter dieser geilen kommt. Nur die Meinung über das trendige iPhone bleibt gleich..

Normalerweise sollte man aufgrund dieser Studie zum iPhone Kondome ausliefern. Android-Benutzer haben ja langfristige Beziehungen und nehmen die Pille (hoffentlich die Männer nicht). Am Ende bleibt mir doch eine Frage offen. Ich dachte, iPhone hat ein Antennenproblem - hoffentlich nicht auch deren Käuferschicht...
 
@heavymaxx:
Nein, die sind nur auf der Suche nach ner guten App, finden aber keine.
 
@heavymaxx: Immer dieses angebliche Antennenproblem; mein iPhone hat kein Problem damit, im Gegensatz zu den Smartphones von HTC, Samsung, etc wie der Apple-Channel bei Youtube auch beweist.
Und Probleme mit meiner "Antenne" hab ich ganz sicher auch nicht. Und das mit der stabilen Beziehung ist doch nur ne Ausrede dafür dass man einfach nicht jede abkriegt.
Wenn ich das iPhone4 auspack und damit in der Hand ne Frau ansprech klappt es auch fast immer... liegt wohl auch daran das die Frauen dann denken "oh, der muss Geld haben.." und auf Geld stehen die Frauen nun mal
 
@iHero: du armes Würstchen ;)
 
@iHero: und die anderen drölf tausend ihhphone nutzer haben es nur du nicht, glückwunsch zum antennenupdate, was dir die heile welt vorspielt. :) achja danke für diesen einfach göttlichen kommentar, es ist die wahrheit.
 
@heavymaxx: Danke für den Kommentar des Tages! Habe durchgehend genickt, und das mit der dunkelhaarigen Frau stimmt bei mir auch :) Danke!
 
@heavymaxx: Dem ist nichts hinzuzufügen .. ! Wo unterschreibe ich ? Und @ihero..Geh und spiel mit was giftigem..*koppschüttel*
 
@heavymaxx: Der Comment ist absoluter Hammer!!!! :D Nun, nicht alle iPhone-Nutzer sind so, ich kenne einige, die haben das Gerät nur beruflich bedingt, weil diese z.B. für T-Com bzw. Apple arbeiten und das auch damit vertreiben. N Appleshop-Mitarbeiter mit Andorid ... hmmm :)
 
@stutzl1981: Moin! In meinem poetischen Beitrag befindet sich natürlich überhaupst keine Ironie, nein! ;) Wie du schon sagst, dein Bekannter MUSS es beruflich bedingt nutzen, ist aber nicht so drauf. Dh. er verwendet privat entweder ein normales Nokia-Steinzeithandy oder nützt auch Android. Wahrscheinlich ließt er bereits im Internet nach, wie er Android drauf flashen kann. Armer Kerl, liebe Grüße!
 
.......... und das ohne Flash! ..... :)
 
@tomsan: Besser Flesh als Flash.
 
@tomsan: Na was würdest du denn nehmen: Flash oder Sex? :-)
 
Steve Jobs hat mal gesagt " wer Porno haben will soll sich Android kaufen "
Naja und wer Sex haben will soll sich ein iPhone kaufen oder wie ? LOL
 
@Mad_Cow0: Daran hab ich auch gedacht. Die Nerds unter den Android Nutzern schauen sich dann Pornos an und die Nerds unter den Iphone Nutzern (können sich das ja dann auch leisten) rennen in den nächsten Puff. Und zack steigt die Qoute ;-)
 
Oh man wieder einmal eine Studie die die welt nicht braucht, totaler Schwachsinn, wen interessiert denn sowas? oO arme Welt....
 
Was für ein Schwachsinn daran etwas abzuleiten. Diese "Bild" News hätte man sich wirklich sparen können.
 
@Homer34: Die Bild-News hätte geheißen : " Apple iPhone-Da ist öfter der Wurm DRIN ! " --- kann man gleich auch auf andere Sachen beziehen..*LOL*
 
klar wer nicht Telefonieren kann weil er keinen Empfang bekommt hat Zeit für anderes :D.
Ob Apple mal wegen möglicher verbreitung von Aids verklagt werden kann :DDDD
 
@Reverend: Aids? Wohl kaum. Sie empfehlen ja immer "Bumper" zu benutzen :D
 
das smiley-symbol neben dem ersten satz der meldung drückt schon ganz gut den informationsgehalt und die relevanz dieser news aus ^^ es gibt viel zu viele studien, die einen zusammenhang zwischen sex/anzahl der frauen und anderen dingen des lebens sehen. nehmen wir an, ich würde mich immer so verhalten, wie die angeblichen "gewinner" der einzelnen studien zusammen (!), hätte ich dann den ganzen tag sex mit vielen unterschiedlichen frauen? ^^
 
Android ist halt doch spürbar Linux ;)
 
Danke, jetzt habt ihr euer Niveau endgültig unter Beweis gestellt. Ein Stammleser weniger, bye.
 
@.Omega.: Jetzt noch einen Facebook "Gefällt mir" Button.
 
@prince.ass: Schau mal unter der News bei "diesen Artikel verlinken" ;)
 
@Slurp: Meinte einen "Gefällt mir" Button unter der Abschiedsdrohung von Hr. dot.Omega.dot hehe
Er war immerhin ein Stammleser....
 
@.Omega.: Stell lieber die momentane Situation in der Welt in Frage (Umweltkatastrophen und div. Spannungen,...) als die paar lustigen News und Freigabe eines Chefredakteurs. Wenn die Studie von Winfuture selbst durchgeführt worden wäre, wäre ich auch weg! ;)

@prince.ass: lol
 
@.Omega.: Unser Niveau legst du also daran fest, welche News wir in der Rubrik "Kurioses" veröffentlichen? Zudem geht aus der "News" ja wohl deutlich hervor, dass die Meldung zur Unterhaltung beitragen soll. Aber wenn du unbedingt willst...machen wir halt keinen Spaß mehr ;)
 
@xylen: laufen apple-news auch unter der Rubrik "Kurioses"?
 
@cosmi: Die laufen NUR darunter :D
 
@.Omega.: Dann geh doch zu Gizmodo ... ach, da wurde dieser Beitrag auch gepostet. Wisst ihr, ich geh off, viel zu niveaulos das Internet, ein User weniger, bye :) Sorry, aber es kud regelrecht ein. Ein bisschen Klatsch und Tratsch ist ja okay, solange dies nicht überwiegt.
 
Das liegt sicherlich daran, dass bei vielen ein iPhone das Selbstbewusstsein hebt ;-)
 
@ChrisEvens: Ohh 4x Minus geklickt, da hatte ich wohl recht.
p.s. hab selbst ein iPhone ;-)
 
@ChrisEvens: Stimmt! Wenn man hier auf WF Minus-Bewertungen bekommt, hat man den Nagel auf den Kopf getroffen und die Wahrheit geschrieben. Das verkraftet hier der größte Teil nicht.
 
@tk69: Na wenn Du ein iPhone brauchst, um Dein Selbsbewusstsein zu steigern, ist das traurig. Sonst keine Qualitäten?
 
@mcbit:Typisch, dass man Aussagen zu eigenem Vorteil hindreht oder wf-typisch hineininterpretiert.
 
@tk69: Wieso verdreht. Die Aussage war vom OP, dann hat er sich beschwert, dass er dafür Minus bekommt und Du hast ihm beigestanden, dass man ja hier nur Minus bekommt, wenn man den Nagel auf den Kopf getroffen hat, was bedeutet, Du bestätigst die Aussage des OP. Da braucht man nichts hineininterpretieren. Wenn ein iPhone euer Selbstbewusstsein stärkt, ist das für euch persönlich gut. Ich finde es eher traurig, weil mich Menschen, die mich aufgrund meines Besitzes, oder weil ich etwas nicht besitze, beurteilen, einfach mal kreuzweise ... können. Wobei Du das jetzt nicht falsch interpretieren solltest, denn nicht alle iPhone-Besitzer denken so wie ihr beide. Viele kaufen sich das Ding, ohne damit irgendwas in ihrer Umgebung erreichen zu wollen, einfach nur, weil sie as Ding toll finden. Das nennt man "2 Meinungen zu einem Thema" und hat nichts mit WF oder sonstwas zu tun.
 
@mcbit: Ok, dann habe ich das falsch verstanden. Allerdings brauche ich kein Gerät zur Selbstbewusstseinssteigerung, weder von der einen oder anderen Marke. Ich kaufe mir Geräte, die mir gefallen und mit denen ich gerne arbeite. Und nur weil es eben ein iPhone ist, sollte mir daraus kein Strick gedreht werden, oder? - Im übrigen finde ich diese Analyse nonsense...
 
@tk69: Ich habe Dir daraus keinen Strick gebunden. Es ging nur eben gerade ums iPhone. Alternative kannst Du das "iPhone" in meiner Aussage auch gegen jeden anderen Gegenstand austauschen. Ansonsten sehe ich das wie Du.
 
Eine repräsentative Studie, deren Ergebnis ich mir gerade ausgedacht habe, belegt, daß die Kindern von Android-Besitzern intellenter sind als die der Nutzer von eiPhones.
 
War doch immer schon klar, dass intelligente Menschen öfters _nicht_ zu einem iPhone greifen, weil Android in allen Kriterien für Kenner besser ist. Zusätzlich kommt, dass intelligente Personen eher weniger Sexualpartner haben, da "dumm fi*** gut". PS: bei so einer Umfrage sind in meinen Augen eher die iPhone user die übertreiben: 10 Partner, klingen besser als 5 etc...
 
@hover: widerspricht sich das nicht etwas?? android = weniger sexualpartner, da intelligenter?...wenn dumm gut f...., ist es dann schlau wenn jemand ne granate im bett ist, den partner zu wechseln?? ;) merkste was? ;)
 
@hover:
"in allen Kriterien für Kenner besser ist." Die Kenner kenne ich, haha.
 
Ich kenne irgendwie auch mehr Frauen die ein iPhone haben als Männer, erklärt dann einiges was die so machen, wenn sie nicht erreichbar sind. Tz Tz. Die Jugend von damals.
 
quelle: egal, seriosität: egal, nutzen: fraglich, inhalt: verblödend,
aber: iphone, android und sex als schlagwörter = erfolgreiche studie
 
bis 30 nur 12 leute? ich hab mit 18 das vierfache zambracht ...nokia halt :P
 
@S.a.R.S.: innerhalb der verwandtschaft zählt nicht.
 
@asd: hahahah ich scmewiss mich weg, der war gut :-)
 
@asd: bahahahhahah der war tooo much :-D
 
@asd: mit verwandtschaft ists das 5fache...
 
@S.a.R.S.: 10 pro Leben? ^^ Das schaff ich locker in nem Monat, ohne meine Freizeit dafür opfern zu müssen.... hat auch bis vor kurzen mit nem Sony Ericsson gefunzt
 
scheisse ich brach ein anderes Handy. Bei welcher Marke liegt die Quote bei 35-40 ? *und ja ich hab den längsten* *lol*
 
iBiatch :) Ne, ich glaube einfach, dass iPhone Nutzer grundsätzlich naiver sind bzw. ihr Hirn praktisch nicht mehr nutzen, weshalb sie auch alles rammeln, was irgendwie menschlich aussieht :-P
 
@r0acH: Könnte mir durchaus vorstellen das gerade junge Frauen auf Typen mit iphone abfahren. Früher war es der Schlüssel vom Porsche den man auf die Theke gelegt hat und heute drückt man an einem Luxusgadget rum. Wobei das Teil ja auch immer billiger und somit zum Kiddiephone wird. Die Mädels werden wohl in Zukunft nach Vertu Handys Ausschau halten müssen ^^
 
@Tomato_DeluXe: Ich kenne genügend jüngere und ältere Frauen die sich über solche Deppen totlachen. Nix dagegen zu sagen wenn jemand ein solches Teil braucht (beruflich...whatever) Aber sich ein iPhone nur zum Angeben zu kaufen und sich auch nur darüber definieren zu können wie ist doch einfach nur jämmerlich.
 
@jigsaw: meine Worte aber das haben noch nicht alle gecheckt.
Ich sag nur "Labelsex"
 
@Tomato_DeluXe: Das Geheimnis liegt in der Rumkrieg-App. Weißt doch: Es gibt für alles eine App.
 
Warum nicht die Überschrift "IPhone-Besitzer sind Schlampen"?
 
Wahrscheinlich gibt's dafür auch ne App!
 
@ShootingStar: APPle
 
@ShootingStar: Lad dir mal Grindr runter ;-)
 
ja nicht verwunderlich, nerds haben ja auch kein sex geschweige denn frauen
das trifft natuerlich hier auf min jeden zweiten in den kommentaren zu. ihr seid haesslich und duerft keine frauen bumsen haha
 
deswegen hat stevie boy doch sex vom iphone verbannt, frei nach dem motto, nicht schauen, selber machen! ^^
 
versteh ich nicht.... frauen mit iphone hatten im bisherigen leben 12,3... ok... was hatten andoid-benutzerinnen? da steht, wer androind benutzt, hat weniger... was hatten diese frauen mit andoid denn im bisherigen leben?
 
ist ja logisch dass sie mehr sex haben. seit steve jobs sex apps verboten hat, muss man es halt auf andere weise besorgen. in echt. ;-)
 
Kein Wunder, auf dem iPhone gibts ja auch ne App dafür:-) Krigt man eigentlich Geld für das Erstellen solcher Studien? Außer den Millionen von Apple meine ich jetzt...
 
Wollt grad sagen "Sex? Mit welcher App?" xD This made my day
 
Wem erzählt Ihr das ;) ?
 
es STIMMT, kann mich der studie nur anschliessen !
 
@4711: eine Runde Mitleid ^^ Warst du die ganze Zeit auf ner einsamen Insel?
 
OMG. Winfuture. Wie weit sinkt ihr denn noch. Wollt ihr es den öffentlich rechtlichen TV Sendern immer weiter nachmachen. Quantität statt Qualität??
Bitte Winfuture, besinnt euch zurück auf eure Kernaufgabe. Manche News muss man nicht schreiben, nur damit ne neue News auftaucht.
 
@Seth6699:
Vielleicht gibt es ja eine Studie, nach der der gemeine Winfutureleser solche News verlangt.
Ewig gleiche Nachrichten über das millionste foobar update sind auch nicht gerade "sexy".
 
@Seth6699: muss so eine news-seite immer nur stocksteife themen schreiben?? Ist unter der Kategorie "kurioses" eingeordnet, also dients der Unterhaltung. Wenn du dich über das Niveau oder sonstiges beklagst, dann brauchst die die News erst gar nicht zu öffnen, da du durch die Überschrift schon gut erkennst um was es geht?! Immer nur das Geflame hier....schlimm! Wenn ihr nur stocksteife Berichte wollt, lest den Aktienindex!
 
"iPhone-Besitzer haben mehr Sex als Android-Nutzer"... mit ihrem Handy.... :D
 
Ihr müsstet erst die Nokia Studie sehen! ;-)
 
Anscheinend sind Schwule für schnellen Sex wirklich offener.
 
@pr0g4m1ng: Verdammt der war wirklich gut :)

Zum Artikel kann ich nur eins sagen: "So ein Schmarrn!"
 
Windows User haben nen grösseren als Linux User :P
 
@RedBaron: Falsch. Windows-User haben nen Größeren als Linux-User und Linux-User haben nen Größeren als Mac-User (Arbeitsspeicher meine ich natürlich. Gehe davon aus, dass du das auch meintest ;)
 
Und wo steht jetzt dass Iphone Besitzer mehr Sex haben?
 
@kubatsch007: richtig wäre "mehr Orgasmen" diejenigen des Handgetriebes inkl. Den "Sex" kann man dann via Facetime der Tussi seiner Wahl live zukommen lassen. GEIL GEIL GEIL von jetzt an nenne ich "Apple" nur noch "Fuckle"
 
Die Überschrift ist auch übrigens komplett falsch, EiPhone-Nutzer haben nicht MEHR SEX sondern mehr Partner(-wechsel). Wenn dann müsste es heißen "EiPhone-Besitzer sind untreuer als Android-Nutzer!" Wenn eine EiPhone-Nutzerin schwanger wird und gefragt wird wer der Vater ist sagt sie dann vermutlich: Keine Ahnung, hab nicht geschaut wer der Kerl war weil ich während dem Poppen die ganze Zeit an meinem EiPhone rumgespielt hab ... P.S. ich selber habe weder ein EiPhone, ein Blackberry noch ein Android sondern ein Handy einfach so zum Telefonieren ;)
 
@Harald.L: Die Partnerwechsel kommen daher, weil nach spätestens 2 Wochen Beziehung die Frau immer sagt: "Entweder das iPhone oder ich". Tja, was will man da machen, außer die Tür aufhalten, nech? ^^
 
Es kommt doch vor allem auf den "Einführungspreis" an. Der ist bei Apple zu hoch.
Dann doch eher mehr sex bei Nokia, Samsung, HTC usw.
 
Hmm, wenn da von Sexualpartner die Rede ist gehe ich davon aus, dass damit nicht mehr Sex mit der Ehefrau/Lebenspartnerin gemeint ist, sondern eher, dass sie eher ins Bordell gehen oder sich auf der Straße eine(n) suchen. Wer finanziert solche unsinnigen Studien eigentlich? Der Steuerzahler? Da reut einem jeder Cent.
 
Alles Mumpitz. Ich habs probiert und hab 3 Iphones am Tag gegessen. Mehr Frauen hatte ich dadurch aber nicht.
 
die haben ja eine "schwanzverlängerung"

also ich brauch garkein handy um sex zu haben
 
"Bei einer Auswertung der Nutzerdaten stellte man fest, dass es 9.785 Personen gibt, die ihr Profilbild mit einer Handykamera aufgenommen haben. " ... wie idiotisch können studien eigentlich sein!?!?!?!?!?
 
Eine weitere Studie ist bereits kurz vor dem Abschluss. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass iPhone User deutlich öfter zu Starbucks gehen, viel mehr Pizza essen und sich viel öfter Hugo Boss Klamotten kaufen als Android oder Blackberry-Nutzer. Daraus wiederum folgt, dass iPhone-Nutzer einen viel besseren Geschmack haben als alle anderen. Studie finanziert von Starbucks, Hugo Boss und Dr. Oetker. Die Wege der Datenerhebung sind geheim.
 
@DennisMoore: Haha, herrlich. der typische cKonsum no brainer... wie geil. zeig mir was du isst und ich sag dir wie du f*ckst... so oder so ähnlich, gibs ja auch Studien. Das ist natürlich ein schönes Paradebeispiel, wie die Wirtschaft versucht iNDIVIDUEN IN EINE Schublade zu stecken. ich kann darüber nur lachen, genauso wie diese krampfigen Versuche, wie ich mich mit einer Marke identifizieren soll. Wie soll ich mich besonders fühlen, also das Gefühl streben ja alle an, dass sie sich von anderen Marken abheben, wenn doch Millionen die selbe Marke nutzen? wie besonders is man dann wirklich? allein daran erkennt man dass dieser ganze Image Quark nur Hirnschiss ist. Sowas sollte man verbieten.
 
Ich würde ja bei der Angabe von der Anzahl der Sexualpartner auf was ganz anderes schließen. Zuaml man mit weniger Partner im Schnitt durchaus numerisch mehr Sex haben kann als mit mehreren unterschiedlichen Partnern. Der Zusammenhang muss also nicht zwangsläufig so sein. Vielmehr lässt sich daraus ableiten, dass iPhone Benutzer offenbar sprunghafter sind, möglicherweise abenteuerlustiger, nicht so verantwortungsbewusst, nicht bindungsstark und nur auf Spass aus... könnte man genauso daraus ableiten. Kann es nicht auch sein, dass iPhone user sich eher der Oberflächlichkeit ausgesetzt sehen, weil sie mit ihren Geräten was kompensieren müssen? Was sich unterm Strich auch auf die Persönlichkeit niederschlägt, und auch die hohe Partnerwechselfrequenz erklärt, weil es keiner länger mit diesen oberflächlichen Menschen aushält. Im Grunde reicht 1 Sexualpartner um erfüllt zu sein - was sagt die Anzahl der gescheiterten Versuche schon aus? Ist doch eigentlich nur ein Indikator fürs eigene menschliche Versagen oder anderer Unzulänglichkeiten. Oder mit Bildniveau formuliert - iPhone als Sch*ampen-Indikator?
 
wenn man den sex mit sich selbst mitzählt hab ich absolut keine zweifel daran!!! (hab kein i-irgendwas)
 
@asd3322: rechte und linke hand sind schon mal mindestens 2. wenn man jeden finger einzeln zählt komt man auf 10 + elektrische geräte... aber vielleicht sind manche Finger aufgrund der Länge die nicht vorhanden ist, ja tabu.
 
das heißt dann, das die restlichen 72,8 prozent frauen und 75,9 prozent männer auf das windows 7 phone fallen, die dann mehr sex haben. also bei den aussichten kauf ich mir dann ein windows 7 phone, wenn ich denn eins benötige.
 
Und was hat jetzt die Anzahl der Sexualpartner damit zu tun, wie oft man Sex hat? o_O
 
@voodoopuppe: Offenbar hat man solche Leute befragt, die ständig Partner wechseln müssen, damit die überhaupt zählen können, wie oft sie Sex haben. Dementsprechend schlecht sind sie wohl bei der Sache, bzw. haben andere Defizite, weshalb es langfristig einer bei denen nicht aushält, daher die vielen verschiedenen Partner - siehe auch 63ster Kommentar. Passt ja schön in diese oberflächliche Welt, sich mit vielen Trophäen brüsten usw.
 
@Rikibu: Ich hab deinen Kommentar leider erst gelesen, nachdem ich mir den ersten Frust runterschreiben musste. Du triffst es so ziemlich genau auf den Punkt ;-)
 
die Welt wird immer asozialer
 
is ja auch kein Wunder dass iPhone-Nutzer häufiger "live" vögeln.... n Androidnutzer kann schließlich reichlich "schleudermaterial" ansehen ;-)
 
Einfach nur peinlich, Winfuture. Peinlich.
 
Denke mal, dass hier hat die Qualität von Horoskopen in der Fernsehzeitschrift. So einen Müll kann man nur erfinden, denn eine "echte" Umfrage wäre viel zu teuer.
 
""Die Zahlen dieser "Studie" lassen sich auch so auslegen, dass"" dies alles absoluter Schwachsinn ist.
 
Kolibris furzen weniger als Kühe. Man was für Studien!
 
liegt wohl daran das viele damen des liegenden gewerbes auch mit nem iphone rumlaufen
 
@lalomat: sie haben wahrscheinlich die Studie bei Pornodarstellern gemacht
 
Ok, nach dieser News hat WF ein ganz neues BiLd in meinen Augen... Nicht nur das, schlimm finde ich den Satz: "..muss nicht unbedingt schlecht sein..". Natürlich ist das nicht schlecht! Je mehr verschiedene, desto schlechter. Und das aus sehr vielen Aspekten. Und die Leute die sowas überhaupt Statistisch darstellen können einem fast schon Leid tun.
 
Es sinkt für Sie: Das Niveau! Zudem ist die Überschrift mal wieder völlig falsch. In der "Studie"( sinnvoll oder auch nicht?) geht es um die unterschiedlichen Partner, wie der letze Abschnitt selber sagt: "Um einer Diskussion zwischen iPhone- und Android-Nutzern vorzubeugen: Wenige Sexualpartner zu haben, muss nicht unbedingt schlecht sein. Die Zahlen dieser "Studie" lassen sich auch so auslegen, dass Android-Besitzer die stabileren Beziehungen haben und somit regelmäßiger Sex haben."
 
Dh die Android User sind alle Wi_x_er oder wie ?
 
Klar, wer sich so nen Design Handy zulegt hat auch das Geld für den Kontakthof. Ergo mehr XXX.

Oder sie kommen bei den Damen besser an die auf Kerle mit Geld scharf sind und selbst für nen ipod alles tun würden....

EDIT: Ihr lieben (-) Klicker: Schlagt mal im Duden unter Ironie nach^^
 
Wer bummst denn sein Handy :P
 
IPhone Typen können keine SEX APPS laden (dank Apples Zensur) deswegen müssen sie richtigen Sex haben...so einfach ist das.
 
Das Android muss interessanter sein. Das iPhone auf Dauer langweiliger und weniger faszinierend weswegen dann mehr Zeit für andere Dinge übrig bleibt. ;-) Anders kann man die Studie kaum erklären.
 
@Skysoft2000: ein iPhone kann man einfach nutzen und bei Android muss man hier und da was umstellen dies das Antivirus installieren usw. Da bleibt bei einem iPhone Nutzer mehr Freiheit.
 
Die US-amerikanische Dating-Website OkCupid hat im Rahmen einer Untersuchung herausgefunden, dass Menschen die so Sinnlose Studien durchführen, einen IQ deutlich unter 100 haben.
 
Hm, heißt das nicht eher, dass iPhone-Nutzer weniger treu sind und öfters schlussmachen? Wahrscheinlich sind die Mädels von dem Blinke-Blinke-Glitzer-Glänz-Apfelteil so begeistert, dass sie paar Mal vögeln, aber irgendwann kommt halt doch der Charakter des Partners ins Spiel und dann machen sie Schluss :D
 
ich habe weder ein IPhone noch ein ein android & habe am tag mindestens 2x sex! & jetzt? mein sex ist also in 7 tagen = 14x in dem ich zum schuss in meiner freundin komme
 
@25cgn1981: :D Hätte nicht gedacht das der Niveautiefpunkt der News noch zu toppen ist. Was interessierts uns wie oft du es hast? Ich sag nur stille Wasser sind tief und die wahren Männer genießen und schweigen ;)
 
@25cgn1981: aha
 
@25cgn1981: Spinnt man die Studie weiter, hat deine Freundin aber mehr Sex als du.
 
Die Überschrift ist schlicht falsch. Denn im Bericht steht "mehr Sexualpartner". Das bedeutet aber nicht automatisch mehr Sex. Ich kann mit dem gleichen Partner mehr Sex haben als die mit mehreren. Eher zeigt die Studie doch, dass die Apple-User schgeiße im Bett sein müssen, weil sie so oft wechseln. Weil der Partner nach so ne Blendnummer keine Lust auf mehr hat..?
 
@nokiaexperte: oder aber sie leben und genießen ihr Leben, indem sie mit vielen möglichen Leuten Verkehr haben und sich nicht binden wollen. Kann ich nachvollziehen, hab ich bis vor 2 Jahren auch so gemacht =)
 
"dass iPhone-Besitzer deutlich mehr Sexualpartner haben als die Nutzer eines Android-Smartphones."

Hm ob mehr Sexualpartner so zum rühmen sind ist fraglich, vielleicht haben Androidbenutzer auch einfach nur mehr Niveau und rutschen nicht von der erstbesten Willigen zur zweitbesten weiter usw usw.
 
Die nächste Perle die ich mit iphone sehe werd ich direkt mal ansprechen :-D
 
Klar, wenn das Ding mal wieder keinen Empfang hat, kann man sich mehr Zeit für die Liebste nehmen, so wie bei einem Stromausfall z.B .
 
Ich fand den Artikel sehr witzig geschrieben - *thumpsup*
Über den Inhalt lässt sich natürlich streiten, finde es aber ab und an mal ganz erfrischend so einen "flachen" Artikel zu lesen.
 
hier meldet sich jemand mit seinem vorraussichtlich letzten kommentar überhaupt... nagut, ich geb euch ein paar monate, dann surf ich mal wieder vorbei um zu sehen wie sich das niveau geändert hat... kann ja nur nach oben gehen... bis dahin machs gut und gute besserung winfuture...
 
Also bin ich Jungfrau mit 30 Jahren, da ich noch ein Sagem-Handy benutze?
 
Der verdummungseffekt Wer ein Apple Gerät hat auf den stehen mehr die Mädels.
 
Berichte die die Welt NICHT braucht !
Wieso kann man für News kein Minus vergeben ?!
 
Überschrift lesen -> Erster Gedanke -> "Dumm fi*kt gut!"
 
War doch irgendwie klar :D iPhone > all
 
Heute gibt es 6 News über Microsoft mit insgesamt 108 Kommentaren. Dann gibt es eine News über eine alberne Studie mit "Sex" und "iPhone" in der Überschrift und 182 Kommentaren. Welchen Schluß würde man da wohl bei der Frage "Was will der Leser lesen?" ziehen? ;)
 
kann ich bestätigen bei 7 mal die woche :D (+ handanlegen^^)
 
Naja wer sich ein iPhone kaufen kann hat auch mehr Geld fürn Puff!!!
 
Das erklärt mir nun einiges. Verdammtes Nexus one!
 
sind bei dieser seite mehr frauen angemeldet oder wieso der unterschied zwischen den geschlechtern?
 
@Baze: da gabs schon einige andere umfragen, bei denen es ein ähnliches ergebnis gab. männer übertreiben ("der legt sie alle flach"-->pos. ansehen) und frauen untertreiben eher ("die ist ein boxenluder und treibts mit jedem"-->neg. ansehen). die wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen ^^
 
Und was mach ich jetzt? Hab iphione und android und bin 50......Am Besten beide addieren:)))) "Mutti, mach dich nackich!"
 
Ich dachte immer, iPhone-Besitzer hätten nie Sex!?
 
Hm... irgendetwas kann da nicht stimmen. Als ich 2001 mein Samsung A-300 hatte hab ich innerhalb eines Sommers genausoviele Frauen verballert wie Andere mit iPhone und Android zusammen in ihrem ganzen Leben. Als ich dann 2003 aufs Panasonic GD87 umstieg war das auch nicht viel anders. Jetzt hab ich nen iPhone und sollte doch eigentlich ........ ja was ist denn jetzt....???? Oh man ist das ne bekloppte News :-P
 
Welche Erkenntnis soll uns die Studie nun aufzeigen? Das Leute die viel Sex haben ein Iphone besitzen? Oder wollen wir die Erkenntnis gleich ins Absurde verkehren, in dem wir sagen Leute die ein Iphone besitzen werden mehr Sex haben. Höchstens für Apple interesant, wenn die Werbung für ihre Zielgruppe schalten wollen.
 
der junge hätte vorher diese news lesen sollen. "Eine Internetannonce eines iPhone-Hassers in den USA amüsiert diverse Foren und Technologieinteressierte. Auf dem Kleinanzeigenportal Craigslist.com hat ein 25-jähriger Programmierer nämlich eine WG-Suche der besonderen Art gestartet: Er sucht ein Zimmer in Manhattan, für das er immerhin stolze 1.400 Dollar zu zahlen bereit ist. Wer aber ein iPhone besitzt, kommt für ihn als Mitbewohner nicht infrage, macht der junge Mann in seiner Ausschreibung vom 5. August deutlich."
 
Gleich mal iPhone kaufen!
 
@fudda: Jo mach mal. Früher standen die Mädels auf Cabriofahrer heute auf iPhoner. Formel: iPhone=teuer=der Mann hat viel Geld=wer Geld hat hat Macht=haben muss. <<lol>>
 
@Skysoft2000: super dann kann ich mein Cabrio ja auch gleich verkaufen ;)
 
Haben blonde BMW-Fahrerin mit einem iPhone angestöpselt am iDrive Bordcomputer ihres BMWs noch mehr Sex?
 
Wenn Schwulensexualität auch dazu zählt, dann ja, iPhone Besitzer haben mehr sex. Gilt eigentlich für alle Apple user.
 
Yeah ich bin iPhone Nutzer!!!! :-D Spaß beiseite, also ich muss sagen die News is doch nich schlecht, es sind mehr Kommentare zu sehen als bei gewöhnlichen, also weiß ich auch nich was man über die Qualiät sagen soll, nich sehr seriös, aber es wird gelesen, also is die News doch gut. Is nich umsonst in der Rubrik Kurios zu finden.... Beschwert euch nich
 
Klappt auch ohne iPhone. :)
 
Da sieht man, dass die Überzahl der iPhone Nutzer rumprotzer sind... bloß heiße Luft :-)
 
mehr sexualpartner = mehr sex? sorry, aber das leuchtet mir irgendwie nicht ein. mir sagt es nur, dass iphone-besitzer größere schlampen sind. sehr komischer artikel, so ein nivieau war ich von WF eigentich nicht gewohnt.
 
Tja Leute! Immerhin gibt es hier die meisten Kommentare. Also interessiert dieses Thema einigen von euch!
 
Tja, und für alle Telefonzelln-Nutzer hängt der Himmel voller M.u.s.chies! Was für eine Studie...die ist einfach Mega-Ü.
 
Wenn ich beide Handys habe, habe ich dann auch doppelt so viel Sex?! :D
 
Wenn ich jetzt ein Holzscheit nehme und ein iphone Bild drauf klebe hab ich dann einen Pussymagneten der funktioniert? Mein Scheit hat zwar keinen Empfang aber das passiert den Apple Usern ja auch ab und zu.
Und wenn ich dann nichts zu bohren finde kann ich immer noch den Holzwürmern zugucken ^^
 
Ich hab ein Nokia und liege deutlich über dem Schnitt und bin unter 30. Die armen Android- Blackberry- und iPhone-Nutzer tun mir leid. Ha ha!
 
Ich glaub mir wird schlecht....
 
Also über solche Sachen könnte ich wirklich lachen. Als wenn ein Gerät dem User

zu mehr Sex verhelfen könnte. *GGG*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles